DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
WiWi-LernmaterialStaat

Arbeitsblatt »Öffentliche Aufgaben«

Das aktuelle Lernmaterial-Arbeitsblatt zum Thema »Öffentliche Aufgaben« problematisiert am Beispiel der Bundesausgaben 2007 das Verhältnis von Investitionen zu den übrigen staatlichen Leistungen.

Ein öffentliches Telefon umgeben von der Nacht.

Arbeitsblatt »Öffentliche Aufgaben«
Der Staat hat vielfältige öffentliche Aufgaben. Er finanziert Schulen, Polizei und Bundeswehr, aber auch Umschulungen für Arbeitslose, das Elterngeld und andere Aktivitäten, die den Bürgerinnen und Bürgern oder der Wirtschaft zugute kommen. Das aktuelle Arbeitsblatt des Bundesfinanzministeriums problematisiert am Beispiel der Bundesausgaben 2007 das Verhältnis von Investitionen zu den übrigen staatlichen Leistungen. Die Nutzer

Download [PDF - 86 KB]
http://www.bundesfinanzministerium.de/oeffentliche_aufgaben.pdf

Im Forum zu Staat

4 Kommentare

münster wipo

lounger

hallo, hat jemand zufällig noch alte klausuren aus dem fach wirtschaftspolitik? insbesondere könnte ich die "internationales management" und "personalökonomik" sehr gut gebrauchen. :) bis dann

2 Kommentare

Wilde Scheine ?

WiWi Gast

Habe jetzt schon mehrere Mitstudenten gefragt und keine genaue Definition erhalten. Was sind denn wilde Scheine.. oder ist das irgendeine Mundart für Wahlpflichtfächer? Silvia

3 Kommentare

Klausuraufgaben... dringende Hilfe gesuc

toto78

Hallo, bin neu hier. Wünsche allen einen schönen Sonntag. Muss mich mit BWL rumquälen und komm bei den folgenden aufgaben einfach auf keinen Trichter. Wär schön, wenn jemand darauf eine Antwort hätte. ...

1 Kommentare

Diplomarbeiten/Klausuren/ Literatur

WiWi Gast

Risk Management with Futures and Options von Keith Redhead Das Buch hat mich bei meiner Diplomarbeit super unterstützt. Viele Grüße Yvonne

2 Kommentare

Klausuraufgabe Bilanzierung

Linda

Hallo Ihr! Vielleicht könnt ihr mir bei der Aufgabe ja weiterhelfen, ich komm nicht weiter damit: Ein Mobiltelefonhersteller hat am Bilanzstichtag noch 1.000Stück eines bestimmten Mobilfunkgeräts au ...

2 Kommentare

Privates / Öffentliches Recht Klausuren

WiWi Gast

Guten Tag, ich habe eine Frage bezüglich einer bevorstehenden Recht-Klausur im März. Und zwar bin ich auf der Suche nach einem Skript oder sonstiger Literatur, die die Gründzüge des privaten und öffen ...

5 Kommentare

Lernzettel Investition & Finanzierung

WiWi Gast

Einen schönen guten Abend, Ich suche Lernzettel für den Bereich Investition und Finanzierung. Ich habe nur wenig Zeit um für viele Klausuren zu lernen und auf Investition und Finanzierung kann ich nu ...

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Staat

Europäische Stabilitätsmechanismus ESM

Arbeitsblatt: Der Europäische Stabilitätsmechanismus (ESM) – Euro-Schutzwall für den Krisenfall

Der Europäische Stabilitätsmechanismus (ESM) hat im Oktober 2012 seine Arbeit als Internationale Finanzinstitution aufgenommen und kann in Not geratenen Mitgliedstaaten des Euro-Raums auf unterschiedliche Art und Weise Finanzhilfen zur Verfügung stellen. Das Arbeitsblatt erklärt, warum der ESM eingerichtet wurde und wie dieser aufgebaut ist.

Weiteres zum Thema WiWi-Lernmaterial

Beliebtes zum Thema Wissen

Regal mit Lehrbücher und Lexika der Wirtschaftswissenschaften.

Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 1: Datenbank finden

WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der erste Teil der Serie zeigt die wissenschaftliche Recherche in Datenbanken und Katalogen. Eine Liste der wichtigsten WiWi-Datenbanken liefert bewährte Recherche-Quellen.

Statistik: Datenkarte Deutschland 2016

Das Wichtigste im Taschenformat: Die Hans Böckler Stiftung hat wieder eine kostenlose Datenkarte mit einer Reihe wichtiger Daten zu Wirtschaft und Arbeitsmarkt der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2016 herausgegeben. Darüber hinaus stehen auch für alle Bundesländer entsprechende Datenblätter und eine englische Datenkarte für Deutschland zum Download bereit.

Ein Buch mit goldenen Seiten.

Literatur-Tipp: Lehrbuch »Grundzüge der Konzernrechnungslegung«

Die 13. Neuauflage von »Grundzüge der Konzernrechnungslegung« liefert Studierenden und Praktikern alles zum Studium der Konzernrechnungslegung aus einer Hand. Im Textteil des Lehrbuchs vermittelt das Autoren-Duo Gräfer und Scheld auf etwa 500 Seiten die Grundlagen der Konzernrechnungslegung. Der 360 Seiten umfassende Service-Teil bietet von Übungsaufgaben mit Lösungen bis hin zu einem Englisch-Deutsch Fachlexikon und Online-Skripten zudem alles, was in der Regel ein separates Übungsbuch enthält.

Feedback +/-

Feedback