DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
WiWi-Lexika & FormelnProduktion

Formelsammlung Produktionsmanagement

Prof. Dr. Herfried Schneider von der Technischen Universität Ilmenau hat eine Formelsammlung zum Produktionsmanagement verfasst.

Ein Ausschnitt einer Maschine mit einem Landanschlußmöglichkeit und leeren blauen Plastikstühlen davor.

Formelsammlung Produktionsmanagement
Technische Universität Ilmenau
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Fachgebiet Produktionswirtschaft und Industriebetriebslehre
Verfasser: Prof. Dr. Herfried Schneider

http://www.tu-ilmenau.de/wm/
Die Formelsammlung zum Produktionsmanagement von Prof. Dr. Herfried Schneider entstammt der Vorlesung Produktionsmanagement I zum operativen Produktionsmanagement des Fachgebiets Produktionswirtschaft und Industriebetriebslehre. Sie liegt im PDF-Format für Adobe Reader vor.

Formelsammlung Produktionsmanagement - Inhalt
Die Formelsammlung umfasst 14 Seiten und hat 293 KB.

  1. Produktionsprogrammplanung
  2. Auftrags- und Bereitstellungsplanung bei Fremdbezug
  3. Bestellmengen- und Losgrößenberechnung
  4. Produktionsplanung und -steuerung für die Einzelproduktion
  5. Produktionsplanung und -steuerung für die Klein- und Mittelserienproduktion
  6. Produktionsplanung und -steuerung für die Mittel- und Großserienproduktion

Download (PDF; 293 KB)

Im Forum zu Produktion

4 Kommentare

Produktionsplanung Eure Erfahrungen

WiWi Gast

Lass dir nicht erzählen, dass Produktionsplanung etwas höchst strategisches ist. Operativer als die Produktion einzuteilen geht kaum,was nicht heißt es ist einfach. Man ist oft unter operativem Druck, ...

2 Kommentare

5 wichtigsten Kennzahlen Produktion

JenniferE

Ich lasse eigentlich nie irgendwelche Kennzahlen außer acht. Die wichtigsten sind für mich natürlich Produktivität, RoI, DB und Rentabiliät. Ich orientiere mich dabei immer am ZVEI-Kennzahlensystem: ...

2 Kommentare

PUSH und PULL

WiWi Gast

Ich weiß nicht ob es hilft. Deine Frage ist ja auch schon etwas spezifisch mit dem Lager. PUSH= Es wird produziert ohne Kundennachfrage PULL= Es wird auf Kundennachfrage produziert Kanban ist meist ...

2 Kommentare

Optimale Produktionsmenge

WiWi Gast

ich würde wie folgt vorgehen: zu maximierende Funktion: f(X,Y) = 0,66X+5,69Y unter den Nebenbedinungen: A: 0,498*X + 1,982*Y

2 Kommentare

Hilfe bei "einfacher" Aufgabe Produktionswirtschaft

WiWi Gast

Mit Zielfunktion und Nebenbedingung: ZF: PreisA*MengeA + PreisB*MengeB + .... = max NB: RohstoffverbrauchA*AnzahlA + RohstoffverbrauchB*AnzahlB + .... = vorhandene Menge des Rohstoffs Das kannste da ...

2 Kommentare

Losgrößenplanung bei Mengenrabatten und Preisaktionen

Audiowarp

Hallo, ich empfehle dir eine Suchmaschine deines gerinsten misstrauens zu nutzen und per copy und paste deine Arbeit zu gestalten. Haben Guttenberg und Co. auch so gemacht und sind groß rausgekommen ; ...

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Produktion

Weiteres zum Thema WiWi-Lexika & Formeln

Change Management Lexikon und Guide

Das Change Management Lexikon von »Die Umsetzungsberatung« umfasst gut 300 Begriffe, die jeweils in einem Artikel ausführlich erläutert werden. Ein Change Management Guide bietet zudem praxisbezogene Informationen zu Veränderungsprozessen und Wissenswertes zu allen Aspekten des Change Management.

Beliebtes zum Thema Wissen

Regal mit Lehrbücher und Lexika der Wirtschaftswissenschaften.

Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 1: Datenbank finden

WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der erste Teil der Serie zeigt die wissenschaftliche Recherche in Datenbanken und Katalogen. Eine Liste der wichtigsten WiWi-Datenbanken liefert bewährte Recherche-Quellen.

Statistik: Datenkarte Deutschland 2016

Das Wichtigste im Taschenformat: Die Hans Böckler Stiftung hat wieder eine kostenlose Datenkarte mit einer Reihe wichtiger Daten zu Wirtschaft und Arbeitsmarkt der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2016 herausgegeben. Darüber hinaus stehen auch für alle Bundesländer entsprechende Datenblätter und eine englische Datenkarte für Deutschland zum Download bereit.

Feedback +/-

Feedback