DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
WiWi-LiteraturrechercheWirtschaftsbibliothek

Neu: vascoda - fächerübergreifendes Internetportal zu wissenschaftlichen Publikationen

Groß angelegte »Informationsallianz« von 37 Bibliotheken, Forschungsinstituten und Informationseinrichtungen - Freischaltung zur Bibliothekskonferenz IFLA am 5. August

Online-Recherche Literatur Publikationen
Hannover/Berlin, 4. Juli 2003 (vasc) Noch nie zuvor war es so leicht, an wissenschaftliche Fachinformation von hoher Qualität zu kommen: Das neue Wissenschaftsportal vascoda wird als zentrale Anlaufstelle große Mengen an wissenschaftlicher Literatur und Fachinformation online für die Öffentlichkeit zugänglich machen.

vascoda bündelt die mit öffentlichen Mitteln aufgebauten Informationsdienstleistungen unter einer einheitlichen Zugangsoberfläche. Die Suchmaske ist genauso einfach zu handhaben wie Google. Ihre Benutzung ist unentgeltlich. Alle angebotenen Informationen stammen aus geprüften Quellen. Ein Großteil davon ist kostenlos zu beziehen, es werden aber auch kostenpflichtige Informationen, zum Beispiel aus Verlagsangeboten und kommerziellen Datenbanken, verfügbar gemacht.
  1. Seite 1: vascoda
  2. Seite 2: 23 virtuelle Fachbibliotheken eingebunden
  3. Seite 3: Die Quellen im Einzelnen
  4. Seite 4: Link

Im Forum zu Wirtschaftsbibliothek

4 Kommentare

Literaturrecherche

Tessa

Ich habe bei einer Freundin die Diplomarbeit geschrieben hat gesehn, dass sie bei allen Quellen aus denen sie Auszüge kopiert hat, die erste Seite im jeweiligen Buch mit kopiert hat. Die enthält eigen ...

25 Kommentare

Hausarbeit-Tipps??

Mücke

Hallo, muss demnächst eine Hausarbeit schreiben (ca. 25 Seiten) Hat irgendwer vielliecht eine Wordvorlage für die ganzen Formvorschriften? Oder sonstige Tipps und Tricks ,z.B. Gute Links wie man ei ...

2 Kommentare

VWL-Seminararbeit

WiWi Gast

Hallo, ich muss zu dem Thema "Vertragliche Absicherung spezifischer Investitionen" ein Seminararbeit schreiben. Der Prof hat uns leider nur 2 englische Bücher zu dem Thema empfohlen. Kann mir jemand ...

5 Kommentare

MIS -> Infomaterial gesucht

WiWi Gast

Hallo! Suche reichlich Infomaterial über das Thema "Marketinginformationssysteme". Mein Vortrag muß ca. 15 Seiten beinhalten Folgende Punkte sollen ausführlich angesprochen werden: - Aufgaben - Vor ...

7 Kommentare

RFID oder Prozesskostenrechnung

Tiger

Hallo, ich schlage mich gerade mit der Entscheidung für die eine Arbeit herum. Hat jemand einen sinnvollen Literaturtipp für RFID oder Prozesskostenrechnung im allgemeinen. Gruß

11 Kommentare

Referat,PowerPointPräsentation Inflation

WiWi Gast

gesucht. Suche ganz ganz dringend eine Ausarbeitung, Referat oder PowerPointPräsentation zum Thema Geldwertänderungen, Inflation und Deflation. Es ist sehr dringend.

7 Kommentare

Richtiges Zitieren

WiWi Gast

Hallo zusammen, weiß von Euch vielleicht jemand wie man eine Stellungnahme richtig zitiert (Kurz-Zitierweise für die Fußnote und im Literaturverzeichnis)? Ist folgende Kurz-Zitierweise richtig? Vgl. ...

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Wirtschaftsbibliothek

Econbiz App-Anwendung auf dem iPad

Recherchieren mit EconBiz.de

Die kostenfreie ZBW-Suchmaschine EconBiz bietet für Forschung, Lehre oder Studium Zugriff auf die wichtigsten Arbeiten aus BWL, VWL und angrenzenden Wissenschaften. EconBiz enthält über neun Millionen wirtschaftswissenschaftliche Aufsätze, elektronische Volltexte, Dissertationen, Working Paper und Lehrbücher. Die EconBiz App bietet unterwegs Zugang zu wirtschaftswissenschaftlichen Fachinformationen.

Weiteres zum Thema WiWi-Literaturrecherche

Regal mit Lehrbücher und Lexika der Wirtschaftswissenschaften.

Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 1: Datenbank finden

WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der erste Teil der Serie zeigt die wissenschaftliche Recherche in Datenbanken und Katalogen. Eine Liste der wichtigsten WiWi-Datenbanken liefert bewährte Recherche-Quellen.

Regal mit Lehrbücher und Lexika der Wirtschaftswissenschaften.

Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 4: Zitieren

WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der vierte Teil der Serie zeigt, wie sich die Ergebnisse der wissenschaftlichen Recherche mit Hilfe einer Literaturverwaltung verarbeiten lassen und wie Literaturquellen richtig zitiert werden.

Regal mit Lehrbücher und Lexika der Wirtschaftswissenschaften.

Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 3: Qualitätsbewertung von Literatur

WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der dritte Teil der Serie zeigt, wie sich wissenschaftliche Literatur erkennen und wie sich ihre Qualität anhand von Zitationshäufigkeit und Rankings bewerten lässt.

Beliebtes zum Thema Wissen

Regal mit Lehrbücher und Lexika der Wirtschaftswissenschaften.

Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 1: Datenbank finden

WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der erste Teil der Serie zeigt die wissenschaftliche Recherche in Datenbanken und Katalogen. Eine Liste der wichtigsten WiWi-Datenbanken liefert bewährte Recherche-Quellen.

Statistik: Datenkarte Deutschland 2016

Das Wichtigste im Taschenformat: Die Hans Böckler Stiftung hat wieder eine kostenlose Datenkarte mit einer Reihe wichtiger Daten zu Wirtschaft und Arbeitsmarkt der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2016 herausgegeben. Darüber hinaus stehen auch für alle Bundesländer entsprechende Datenblätter und eine englische Datenkarte für Deutschland zum Download bereit.

Feedback +/-

Feedback