DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
WiWi-SoftwareStudenten-Software

Studenten-Software von Adobe

Die aktuellen Versionen der Top-Adobe-Produkte gibt es jetzt auch als Studenten-Software. Damit sind die leistungsstarken Werkzeuge nun auch für Studenten und Schüler erschwingllich.

Aus Buchstabenplättchen ist das Wort Software aufgestellt worden und davor liegen die die Plättchen für ERP.

 

Studenten-Software von AdobeDie aktuellen Versionen der Top-Adobe-Produkte gibt es jetzt auch als Studenten-Software. Damit sind die leistungsstarken Werkzeuge nun auch für Studenten und Schüler erschwingllich. Ob hochwertige Studienarbeiten, anspruchsvolle Filmprojekte, Bildbearbeitung wie bei den Profi-Fotografen und -agenturen oder attraktive Websites - der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die »Student Edition« ist für den Einsatz auf dem privaten Computer bestimmt. Sie darf nicht zu kommerziellen Zwecken verwendet werden. Nach Abschluss der Ausbildung darf die Software weiter zu nichtkommerziellen Zwecken genutzt werden.

Folgende Programme sind als Studenten-Software erhältlich:

 

Lizenzbedingungen der Studenten-Software:

Bezugsberechtigte der Studenten-Software:

   

Leser-Kommentare

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Studenten-Software von Adobe

Adobe Flex Builder ist in der Pro-Version für Studenten auch kostenlos zu haben. (Statt rund 700€)

antworten
Forendiskussion lesen

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Studenten-Software

Weiteres zum Thema WiWi-Software

Aus Buchstabenplättchen ist das Wort Software aufgestellt worden und davor liegen die die Plättchen für ERP.

Konsolidierungs-Software

Eine Konsolidierungs-Software vereinfacht die Arbeit im Rechnungswesen und Controlling. Vor allem in größeren und mittelständischen Unternehmen wird häufig eine Konsolidierungs-Software eingesetzt, um den Abschluss prüfungssicher zu erstellen. Dabei ist es enorm wichtig, ein ausgereiftes und zertifiziertes Produkt zu nutzen.

Beliebtes zum Thema Wissen

Regal mit Lehrbücher und Lexika der Wirtschaftswissenschaften.

Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 1: Datenbank finden

WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der erste Teil der Serie zeigt die wissenschaftliche Recherche in Datenbanken und Katalogen. Eine Liste der wichtigsten WiWi-Datenbanken liefert bewährte Recherche-Quellen.

Statistik: Datenkarte Deutschland 2016

Das Wichtigste im Taschenformat: Die Hans Böckler Stiftung hat wieder eine kostenlose Datenkarte mit einer Reihe wichtiger Daten zu Wirtschaft und Arbeitsmarkt der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2016 herausgegeben. Darüber hinaus stehen auch für alle Bundesländer entsprechende Datenblätter und eine englische Datenkarte für Deutschland zum Download bereit.

Feedback +/-

Feedback