DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
WirtschaftsrechtWIRE

Welche Möglichkeiten mit LLB Wirtschaftsrecht?

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Welche Möglichkeiten mit LLB Wirtschaftsrecht?

Hey Leute, ich bräuchte mal etwas Hilfe bzw. Ratschläge bzgl. Karriere.
Ich fasse mal meinen Werdegang kurz zusammen und erkläre kurz dazu die Gründe.

  • Abitur: 3,3
  • 1 Jahr Vollzeit im logistischen Bereich gearbeitet
  • Angefangenes Wiwi Studium, Abbruch wegen hoher Kosten (Miete, Semester gebühren usw)
  • Jura studium, Zwischenprüfung 8 Punkte, danach eine 2 Sem. Pause wegen familiärer Probleme, Vater hatte schweren Sturz+Verletzungen, Studium fortgesetzt + Probleme mit Prüfungsamt (Verlorene Leistungsnachweise + Blockadehaltung dererseits, konnte Studium in der Zeit nicht ordnungsgemäß fortsetzten, langes hin und her, 3 Semester verloren, nun scheinfrei + absolvierte Pflichtpraktika, fehlt "nur" noch das Examen.
  • in den 3 Semestern der "Schwebezeit" habe ich ein parallelstudium des wirtschaftsrechts (tu dresden) angefangen um wenigstens etwas in der hand zu haben, im Juli werde ich wohl den LLB bekommen (2,5-2,7)

Da ich nicht weiß wie es mit dem Examen wird mache ich mir natürlich Gedanken wie es weitergeht bzw wo ich unternommen könnte.
Eine gewisse Vorstellung habe ich aber vielleicht habt ihr noch Ideen bzw. Einschätzungen für mich. Persönlich finde ich HR oder Projektmanagement interessant. Darauf kam ich dass ich lange als HiWi in der Verwaltung (Kursauswertung, -Organisation, Veranstaltungsplanung, Überwachung HiWi Verträge/Vertragsstunden) und als Tutor für Sprachenlerner war.

Welche Chancen hätte ich mit dem LLB, einem ggf. nicht abgeschlossenem Jurastudium (bin am überlegen ob ich es noch zu ende mache), meiner "Berufserfahrung" und dem "Alter" (32)

Eine steile Karriere wird es wohl nicht werden, dessen bin ich mir bewusst aber hoffnungslos irgendwo vergammeln werde ich wohl auch nicht.

antworten
WiWi Gast

Welche Möglichkeiten mit LLB Wirtschaftsrecht?

Grundsätzlich sind Wirtschaftsrechtler gerne in Stb/WP, Personalabteilungen und Projektmangement bei Banken gerne gesehen, da in diesen Bereichen neben BWL Wissen rechtliches KnowHow nur förderlich ist. Personal interessiert dich ja, aber da kommst du mit deiner Vita nur schwer rein da etliche 25 jährige Master Absolventen mit 1, Abschluss darauf geiern.

Ich habe einen Bachelor in BWL mit jur. Fokus und bin in die Steuerberstung gegangen, da hierfür solche Mischstudiengänge perfekt sind. Beginne in vorraussichtlich einem Jahr mit den Stb Kursen. Bin übrigens auch relativ spät mit 26 nach Bachelor eingestiegen.

antworten

Artikel zu WIRE

Justizirrtum - Schriftwechsel mit dem Amtsgericht

Justizirrtum: Der Schriftzug Amtsgericht an einem historischen Gebäude.

Aufgrund einer Verwechslung wird Wolfgang Smidt wegen nicht geleisteter Unterhaltszahlungen vom Amtsgericht angeschrieben. Bei diesem Schriftwechsel zwischen dem Beklagten und dem Amtsgericht bleibt kein Auge trocken!

Literatur-Tipp: Lehrbuch »Wirtschaftsrecht: Bürgerliches Recht«

Die neue Reihe Kiehl Wirtschaftsstudium

Das Lehrbuch »Wirtschaftsrecht: Bürgerliches Recht« aus der neuen Reihe „Kiehl Wirtschaftsstudium“ vermittelt die Grundlagen zum Bürgerlichen Recht für das Bachelor-Studium. Es zeigt zudem anhand des Rechtsgebiets die Fall-Technik für juristische Klausuren. Das Online-Training »Wirtschaftsrecht: Bürgerliches Recht« mit Übungsaufgaben, Fallstudien und Muster-Lösungen erleichtert die Prüfungsvorbereitung auf Rechtsklausuren.

Literatur-Tipp: Lehrbuch »Wirtschaftsrecht: Handels- und Gesellschaftsrecht«

Die neue Reihe Kiehl Wirtschaftsstudium

Das Lehrbuch »Wirtschaftsrecht: Handels- und Gesellschaftsrecht« aus der neuen Reihe „Kiehl Wirtschaftsstudium“ vermittelt die Grundlagen von Handelsrecht und Gesellschaftsrecht für das Bachelor-Studium. Es zeigt zudem anhand dieser Rechtsgebiete die Fall-Technik für juristische Klausuren. Das Online-Training »Wirtschaftsrecht: Handels- und Gesellschaftsrecht« mit Übungsaufgaben, Fallstudien und Muster-Lösungen erleichtert zudem die Prüfungsvorbereitung auf Rechtsklausuren.

Master-Studium Rechts- und Wirtschaftswissenschaften »Schwerpunkt China«

Hörsaalzentrum der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

"China - Wirtschaft und Sprache" - so lautet der Titel des neuen Masterstudiums, das die Universität Oldenburg zum Wintersemester 2009/2010 anbietet. Der Studienschwerpunkt ist integriert in den Masterstudiengang Wirtschaft und Recht.

Fun-Links: Stella Awards absurder Gerichtsprozesse

Stella Awards

Die absurdesten Gerichtsprozesse der USA werden von dem Journalisten Randy Cassingham jedes Jahr mit den Stella Awards ausgezeichnet.

Aufbaustudium Wirtschaftsrecht und Steuerrecht

Absolventen der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaft können an der Juristischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum innerhalb eines Jahres den Magister Legum (LL.M.) erwerben. Bewerbungsfrist ist der 15.08.2005.

Neuer Bachelor-Studiengang Wirtschaft und Recht

Ein Unigebäude rechts und links im Bild mit zahlreichen Fahrrädern in der Mitte.

Der Bachelor-Studiengang Wirtschaft und Recht der Universität des Saarlandes vermittelt sowohl Grundlagen der Betriebswirtschaft als auch der Rechtswissenschaft. Bewerbungsfrist ist der 15. Juli 2005.

Neue Bundesfinanzhof-Urteile im Internet

Durch die Veröffentlichung des Bundesfinanzministeriums von Urteilen des Bundesfinanzhofs im Internet, kommen die entsprechenden Urteile neuerdings auch schon vor dem Abdruck im Bundessteuerblatt zur Anwendung.

Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsjurist

Anwalt, Recht un Gesetz - Das  Paragrafenzeichen einer Schreibmaschine ist angeschlagen.

Der Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsjurist baut auf dem Jurastudium auf und deckt u.a. die Bereiche Gesellschaftsrecht, Mergers & Aquisitions, Kartell- und Wettbewerbsrecht ab. Bewerbungsfrist ist der 15. August 2004.

Attachement der Woche: Vor Gericht

Der kunstvolle Eingang eines Amtsgerichtes mit in Stein gehauenen Engeln.

Dies sind Sätze, die tatsächlich so vor Gericht gefallen sind. Wort für Wort, aufgenommen von Gerichtsreportern.

Neuer Bachelor-Studiengang Wirtschaftsrecht

Wirtschaftsrecht FH Köln Studium

Der Studiengang Wirtschaftsrecht (Bachelor) startete als Diplom-Studiengang zum Sommersemester 2004 an der Fachhochschule Köln. Das Studium in Wirtschaftsrecht überzeugt mit einer interdisziplinären Ausrichtung und bereitet auf Berufe in Steuerberatungen und Wirtschaftsprüfungen, sowie in Rechtsabteilungen von Unternehmen vor.

Aufbaustudiengang »Recht und Wirtschaft«

Weiterbildung Aufbaustudium Wirtschaft

Start zum Wintersemester 2003 an der neu gegründeten Dresden International University - Aufnahmeprüfung Mitte September

Neu: Wirtschaftsrecht an der ebs

Ein Buch über Wirtschaftsrecht: Bürgerliches Recht, ein Lehrbuch auf dem ein Stift liegt.

European Business School Schloss Reichartshausen bietet Studiengang BWL mit Schwerpunkt Wirtschaftsrecht an

Uni Augsburg: Studiengang Rechts- & Wirtschaftswissenschaften

Auf Beton steht mit einer Sprühdose geschrieben der Schriftzug Rechte.

Mit 350 Bewerbungen wurden die Erwartungen weit übertroffen. Überregionalität, hoher Frauenanteil und überdurchschnittliches Qualifikationsniveau kennzeichnen die Bewerberlage.

Vergütung von Reisezeiten bei Auslandsentsendung

Geschäftsreisen: Wartebereich am Flughafen - Das Warten zählt laut Urteil des Bundesarbeitsgerichts zur Arbeitszeit

Entsendet der Arbeitgeber den Arbeitnehmer vorübergehend zur Arbeit ins Ausland, sind die für Hinreise und Rückreise erforderlichen Zeiten wie Arbeitszeit zu vergüten. So lautet das aktuelle Urteil 5 AZR 553/17 des Bundesarbeitsgerichts vom 17. Oktober 2018.

Antworten auf Welche Möglichkeiten mit LLB Wirtschaftsrecht?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 2 Beiträge

Diskussionen zu WIRE

23 Kommentare

Juristen gesucht!

WiWi Gast

hallo TE. habe den ganzen mumpiz durch (2Stex, Dr, LLM, Großkanzlei) - ich würde dir, wenn du in eine Großkanzlei willst auf ab ...

Weitere Themen aus Wirtschaftsrecht