DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
WirtschaftsromaneBücher

Surf-Tipp: Booklooker - Flohmarkt für Bücher, Filme und Musik

Über das Online-Portal Booklooker kann man gebrauchte und antiquarische Bücher, Tonträger und Filme kaufen oder verkaufen. Der Vorteil gegenüber der Konkurrenz: Einstellen kostet nichts - Provision fällt nur bei einem Verkauf an.

Booklooker, der Flohmarkt für Bücher, Filme & Musik
Auch neben den scheinbar übermächtigen Online-Riesen eBay und Amazon lassen sich erfolgreiche Geschäftsmodelle etablieren, wie das Beispiel Booklooker zeigt. Ein Flohmarkt für Bücher - was vor sieben Jahren als Idee zweier Studenten begann, ist mittlerweile zu einer festen Größe im Online-Buchmarkt geworden. Über 12 Millionen Gebrauchtbücher befinden sich im Angebot, viel mehr als etwa bei eBay.

Während andere Bücher-Plattformen im Internet überwiegend die Angebote professioneller Händler bündeln, gibt es bei Booklooker Tausende von Privatanbietern, die ihre Bücherregale von überflüssigem Ballast befreien. Der Vorteil gegenüber der Konkurrenz: Das Anbieten von Büchern ist kostenlos, lediglich bei einer erfolgreichen Vermittlung wird eine Provision in Höhe von 8 Prozent fällig.

http://www.booklooker.de  

Im Forum zu Bücher

11 Kommentare

Kennt jemand gute Bücher ?

MichiW

Hey, ich will mich im finanziellen Bereich etwas weiterbilden und wollte fragen ob jemand gute Bücher zum Thema Buchhaltung und Geldmanagement kennt ? Hoffe ihr könnt mir helfen. Mit freundlichen Gr ...

1 Kommentare

Deutsche personal finance Ratgeber

WiWi Gast

Hi, was gibt es denn so im deutschsprachigen Raum bzw. konkret für Deutschland an Büchern zum Thema personal finance? Auf Englisch und für die USA bezogen habe ich I Will Teach You To Be Rich gelese ...

3 Kommentare

Literaturempfehlung Wirtschaftsprüfung

WiWi Gast

Hallo, ich fange ab Oktober ein 6 Monatiges Praktikum im Bereich der Wirtschaftsprüfung an. Da ich aus einem anderen Schwerpunkt komme, würd ich den Sommer gern nutzen mich ein bisschen ins Thema einz ...

1 Kommentare

Technischer Master nach BWL B.A.

WiWi Gast

Hallo zusammen, mir ist aufgefallen, dass ich in meinem BWL Studium (DHBW) eine technische Komponente doch stark vermisse und liebäugle jetzt mit einem Master in Sachen technische BWL / WIng (Ja, ...

20 Kommentare

Wirtschaftsingenieurwesen Englisch?

WiWi Gast

Hallo Leute, ich habe einen Master of Science in Wirtschaftsingenieurwesen. Nun will ich mich bei Linkedin anmelden und dort das Ganze natürlich in Englisch eintragen. Wie nenne ich das am besten? ...

3 Kommentare

Empfehlung Wing Master nach dualem Bachelor

masti

Hallo an alle, ich (24 J.) beende derzeit meinen dualen Bachelor in Wirtschaftsingenieurwesen (Schnitt 2,2) und möchte gerne mit einem Master fortfahren. Da ich aufgrund fehlender Credits bei vielen ...

13 Kommentare

Medizin oder Wing am KIT studieren

WiWi Gast

Ich habe mein Abitur mit einem sehr guten Schnitt bestanden. Nun bin ich mir unsicher was ich studieren soll. Welchen Studiengang würdet Ihr wählen? Wo verdienst man mehr Geld?

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Bücher

Weiteres zum Thema Wirtschaftsromane

Beliebtes zum Thema Life

Weihnachtsgeschenke aus dem Internet sind beliebt wie nie

Der Online-Kauf ist bei Weihnachtsgeschenken besonders gefragt. Vor allem digitale Weihnachtsgeschenke befinden sich auf dem Vormarsch. Wie der Digitalverband Bitkom herausgefunden hat, kaufen 69 Prozent der Internetnutzer ihre Weihnachtsgeschenke im Web. 79 Prozent wollen sogar digitale Geschenke unter den Weihnachtsbaum legen. Besonders beliebt sind Gutscheine für Online-Shops und Computerspiele oder Videospiele.

Eine Häuserreihe von mehrstöckigen Häusern mit renovierten Fronten und Balkonen.

Statistik: Studentenwohnpreisindex 2016 - Studenten-Wohnungen werden teurer

Studenten-Wohnungen werden für die rund 2,8 Millionen Studierenden in Deutschland immer teurer. Vor allem in den Universitätsstädten sind die Mieten seit 2010 zum Teil um mehr als ein Drittel gestiegen. Hier konkurrieren die Studenten immer öfter mit jungen Berufstätigen und Rentnern um bezahlbaren Wohnraum. In München sind die Mieten für eine Studentenwohnung mit 615 Euro am höchsten, stärker gestiegen jedoch in Osnabrück. Das zeigt der neue IW-Studentenwohnpreisindex 2016.

Die weiße Ecke eines Fußballfeldes.

E-Book: Wirtschaftsfaktor Fußball

Der Fußball hat in Deutschland eine wachsende wirtschaftliche Bedeutung. Die Bundesliga hat in der Saison 2014/2015 einen Rekordumsatz von 2,6 Mrd. Euro erzielt. Im Gegensatz zum Profifußball ist der Fußball-Breitensport als Wirtschaftsfaktor bislang kaum quantifiziert worden. Die aktuelle Studie „Wirtschaftsfaktor Fußball“ vom Bundeswirtschaftsministerium zeigt, dass der Profifußball und der Fußball als Breitensport vergleichbare volkswirtschaftliche Effekte haben.

Feedback +/-

Feedback