DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Wissen

Wirtschaftswissen und WiWi-Skripte

Wo lassen sich WiWi-Skripte, Zusammenfassungen von Wirtschaftsliteratur, Vorlesungsmitschriften und alte BWL-Klausuren finden? Wie funktioniert die Literaturrecherche nach wirtschaftswissenschaftlichen Fachbüchern? Wer bietet kostenlose Wirtschaftsstatistiken, Studentensoftware, Wirtschaftssimulationen, E-Books oder E-Learning im Internet an? Welche renomierten Wirtschaftspreise und Nobelpreisträger für Wirtschaft gibt es?

Tipps zu Wissen

Aktuell im Forum

61 Kommentare

Ritalin um besser zu lernen

WiWi Gast

Schon mal jemand EHT von Nerium International ausprobiert? Gibt es jetzt in Deutschland und wurde an der Princeton Universität in den USA entwickelt. Es hat keine Nebenwirkung und soll helfen, besser ...

4 Kommentare

Nachbereitung

WiWi Gast

Mein Ablauf ist immer: 1. vor der Vorlesung die Unterlagen durchlesen 2. das Kapitel/den Teil dazu im Lehrbuch durchlesen 3. In der Vorlesung Notizen auf die ausgedruckten Folien machen 4. Folie ...

9 Kommentare

Biete Nachhilfe in STATA, R, Statistik und Datenanalyse

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 08.10.2018: Was genau benötigst du denn bzw. in welchem Themen Schwerpunkt ? ...

3 Kommentare

Erfolgreich studieren

WiWi Gast

Arbeite kontinuierlich während des Semesters mit, bereite die Vorlesungen vor und nach und gehe immer in die Tutorien. Und unterschätze Mathe, Statistik und Mikroökonomik nicht, das hat schon vielen d ...

20 Kommentare

Wie lernt ihr?

WiWi Gast

Ich persönlich finde solche Video bzw hintergrund sounds sehr hilfreich beim Lernen! LINK

4 Kommentare

Klausuren vs Hausarbeiten

WiWi Gast

Hausarbeit durchgängig Einser und der Aufwand wurde jedes mal geringer. Irgendwann hat man ja vor dem deutschen Schreckgespenst „Plagiat“ keine Angst mehr und weiß, wie weit man modifizieren darf.

14 Kommentare

Motivierende Musik

WiWi Gast

Ganz klar Ludovico Einaudi

15 Kommentare

Re: Schnell VBA/Excel lernen

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 11.04.2018: :D so ein Blödsinn :-) ...

3 Kommentare

Beste Schreibtechnik & Zusammenfassung

WiWi Gast

Mit Kuli und Papier. Keine Digitalisierung. Merke mir den Stoff besser, wenn ich schreibe und dann das Handgeschriebene in der Lernphase nochmal in komprimierter Form niederschreibe.

9 Kommentare

Druck von Familie, Freunden, Umfeld

WiWi Gast

Bin in der selben Situation wie du, bloß Target in Deutschland. Wie gesagt, wenn du dir daran schon den Kopf zerbrichst, wird M&A in guten Buden nichts. Ich glaube daran, dass ich es ins M&A schaf ...

3 Kommentare

E-Learning

WiWi Gast

Danke, du hast mir die Augen geöffnet. alex schneider schrieb am 08.08.2018: ...

5 Kommentare

Finance: Muss man alles verstehen?

WiWi Gast

Moin. Woher sollen wir wissen wie die Prüfungsmodalitäten und Inhalte deines Studiums aufgebaut sind? Jedenfalls würde ich dir empfehlen das Thema inhaltlich nachvollziehen zu können. Bei mir im S ...

18 Kommentare

Schlechte Noten in Klausuren

WiWi Gast

Also wenn du dich mathematisch nicht entwickelt hast, warst du dann vielleicht auf einer FH? Dass die Hälfte auswendig lernen ist, was man wieder vergisst, sollte jeder wissen. WiWi Gast schrieb ...

2 Kommentare

Science Slam

WiWi Gast

Hallo, ich bin auf der Suche nach Science Slamern und Slamerinnen aus den Wirtschaftswissenschaften. Könnt ihr mir Empfehlungen geben oder habt ihr selbst Lust mal die Bretter, die die Welt bedeuten m ...

31 Kommentare

Wie lernt ihr während des Semesters?

WiWi Gast

Während dem Semester sollte man sich nur die großen Zusammenhänge merken. Alles andere hat man eh bald wieder vergessen. Nur mit den Zusammenhängen bekommst du zwar keine guten Noten, aber das Bulimie ...

Neue Beiträge zu Wissen

Auf Geldscheinen und einem Zettel zur Einkommenssteuererklärung liegen Würfel, die das Wort: Gehälter ergeben.

Statistik: EU-Arbeitskosten 2015 - Deutschland auf Rang acht

32,70 Euro durchschnittlich zahlten deutsche Arbeitgeber in der Privatwirtschaft für geleistete Arbeitsstunden. Damit landet Deutschland im europäischen Vergleich auf Platz acht. Verglichen mit dem EU-Durchschnitt von 25,90 Euro geben deutsche Arbeitgeber 26 Prozent mehr pro Arbeitsstunde aus. In der deutschen Industrie sind es sogar 44 Prozent Mehrkosten. Hier liegt Deutschland laut Statistischem Bundesamtes mit 38,00 Euro pro Stunde auf Rang vier.

Wirtschaftsnobelpreis 2016

Wirtschaftsnobelpreis 2016: Oliver Hart und Bengt Holmström für Vertragstheorie geehrt

Der Wirtschaftsnobelpreis 2016 geht an den Briten Oliver Hart und den Finnen Bengt Holmström. Die beiden Wirtschaftswissenschaftler werden für ihre Kontrakttheorie ausgezeichnet, die sich mit den Funktionsweisen von Verträgen in vielen Themen unterschiedlicher Bereiche befasst. Der mit rund 830.000 Euro dotierte Wirtschaftsnobelpreis wird am 10. Dezember 2016 gemeinsam mit den anderen Nobelpreisen verliehen.

Special:

Link-Tipps zu Wissen

Literatur-Tipps zu Wissen

WiWi-TReFF Termine

< Oktober >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z