DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Zulassung, GMAT, SAT, GPAGMAT

GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

Autor
Beitrag
WiWi Gast

GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

GMAT heute geschrieben: 740, Q49 V42, IR (mit minimaler Vorbereitung) 5.

Ziel ist MBA Harvard/Wharton/Stanford in c. 2 Jahren.

Soll ich den GMAT nochmal schreiben?

  • Quant Ergebnis ärgert mich, weil ich darin sehr stark bin und safe 51 Pkt erwartet hatte.

  • Hab für den Test c.3,5 Wochen gelernt und gemerkt, dass Sentence Correction im Verbal-Teil meine Schwachstelle ist (bei den 3 offiziellen GMAC timed practice Tests die ich gemacht hatte hatte ich jeweils 6 Fehler im Verbal, 5 davon SC-Fragen)

  • Bei den 3 angesprochenen GMAC Preptests hatte ich 2x 770 und 1x 750, ging also mit einem recht hohen Selbstvertrauen (und Erwartungen von 760+) rein.

Sonstiges Profil:

  • Bachelor MaschBau TU9 1.5
  • Master MaschBau Top-Uni USA
  • Recht wenige Extracurriculars im Studium (nirgendwo Führungsposition/Amt), dafür plane ich mit einem Kumpel eine kleine non-profit-Orgsnisation zu starten
  • Seit ein paar Monaten bei einer Tier3-UB, plane Wechsel zu MBB/Tier2 im Frühling 2021
antworten
WiWi Gast

GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

Alter chill' mal, du bist 10 Punkte über dem Median GMAT Score aller von dir genannten Unis...

antworten
WiWi Gast

GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

push

antworten
WiWi Gast

GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

warte mal du willst zu MBB wechseln und DANN den MBA machen? Was soll das bringen?
Dir ist schon bewusst dass 99% der Bewerber es genau umgekehrt machen.

Ich sags mal so, GMAT ist sehr gut aber nicht außerordentlich für die Unis. Ja ist leicht über dem Median aber du bist auch (nehme ich an) im white male bucket. Ist jetzt kein Ausschlusskriterium hat aber keinen Wow Faktor wie ab 760 aufwärts.

Restliches Profil sieht gut bis ok aus, Frage ist halt wie sehr die Beratung wo du jetzt bist bei den Leuten aus dem Admission Office bekannt ist. Denke aber die Chancen generell für H/S sind eher gering. Wharton ist die Admission großzügiger.

Versteh mich nicht falsch, du hast definitiv ein gutes Profil aber jetzt auch nichts wo man "wow" sagt oder was einem ins Auge springt. Könnte natürlich dennoch klappen aber sehe keine großen Chancen, würde mich definitiv bei mehreren M7 Unis bewerben.

antworten
WiWi Gast

GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

Push

antworten
WiWi Gast

GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

WiWi Gast schrieb am 14.08.2020:

Push

Mensch, du bist ein krasser High-Performer.
Wenn du nur 5 Tage mehr gelernt hättest, hättest du sicher die 900 Punkte erreicht. Mit so einem grauenhaften Score wird man deine Bewerbung sicher kaum beachten können.

antworten
WiWi Gast

GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

WiWi Gast schrieb am 14.08.2020:

Push

Mach's doch, wenn du meinst, dass du dich noch verbessern kannst. Ob es ein Muss ist und wie viel es bringt, hängt davon ab wie stark dein Profil bei Bewerbungszeitpunkt ist und deine Story (!!).

antworten
WiWi Gast

GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

Bei 740 ist der Grenznutzen von weiteren 10-20 Punkten völlig zu vernachlässigen.

Sieh zu, dass du gute Projekte machst, damit du interessante Geschichten in den Essays zu deiner Arbeit erzählen kannst. Hinterlasse einen guten Eindruck bei deinen Vorgesetzten damit die dir hoch motiviert die nötigen Empfehlungsschreiben ausstellen. Gründe die erwähnte non-Profit und sorg dafür, dass ihr messbaren und visiblen Erfolg verbuchen könnt, ansonsten ist die (trotz guter Absicht) leider wertlos. Überleg dir schon einmal wo du in 5 Jahren, 10 Jahren, 15 Jahren stehen willst. Wie passt der MBA da rein? Was könntest du JETZT schon tun um der geeignete Kandidat für diese Ziele zu sein?

MBA Admission Mitarbeiter suchen letztendlich Personen die,
a) Ein gewisses akademisches und berfuliches Niveau gezeigt haben
b) Auch neben ihrem Job interessante Dinge zu erzählen haben
c) Wissen was sie wollen - nichts ist schlimmer für die Employment Statistics als jemand der keine Ahnung hat wo er hin will und dann 6 Monate nach dem MBA auf Jobsuche ist. Selbst wenn du den MBA als "Findungsphase" nutzen willst: Überleg dir einen möglichen Weg den du einschlagen könntest und skizziere den deutlich und entschlossen in der Bewerbung und sorge wie gesagt schon jetzt dafür, dass du die richtigen Signale sendest - sei es durch den aktuellen Job, Fortbildungsmaßnahmen, Hobbies...

antworten
WiWi Gast

GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

Wenn du mit dem Score einen MBA an den genannten Unis machen willst, sollte man sich solche sinnlosen Fragen verkneifen...

WiWi Gast schrieb am 13.08.2020:

GMAT heute geschrieben: 740, Q49 V42, IR (mit minimaler Vorbereitung) 5.

Ziel ist MBA Harvard/Wharton/Stanford in c. 2 Jahren.

Soll ich den GMAT nochmal schreiben?

  • Quant Ergebnis ärgert mich, weil ich darin sehr stark bin und safe 51 Pkt erwartet hatte.

  • Hab für den Test c.3,5 Wochen gelernt und gemerkt, dass Sentence Correction im Verbal-Teil meine Schwachstelle ist (bei den 3 offiziellen GMAC timed practice Tests die ich gemacht hatte hatte ich jeweils 6 Fehler im Verbal, 5 davon SC-Fragen)

  • Bei den 3 angesprochenen GMAC Preptests hatte ich 2x 770 und 1x 750, ging also mit einem recht hohen Selbstvertrauen (und Erwartungen von 760+) rein.

Sonstiges Profil:

  • Bachelor MaschBau TU9 1.5
  • Master MaschBau Top-Uni USA
  • Recht wenige Extracurriculars im Studium (nirgendwo Führungsposition/Amt), dafür plane ich mit einem Kumpel eine kleine non-profit-Orgsnisation zu starten
  • Seit ein paar Monaten bei einer Tier3-UB, plane Wechsel zu MBB/Tier2 im Frühling 2021
antworten
WiWi Gast

GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

Warum Push? Hast doch eine Antwort bekommen. Ich schätze mal die wenigsten im Forum waren für den MBA in Harvard oder Stanford, können das also nicht einschätzen. Warum fragst du nicht Leute von MBB mit denen du vlt. Auf LinkedIn vernetzt bist die dort waren? Wenn es mit dem MBA an einer der Unis nicht klappt, dann wahrscheinlich wegen der fehlenden Selbständigkeit Entscheidungen zu treffen...

antworten
WiWi Gast

GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

Ich habe 2x den Test gemacht und lag jeweils deutlich unter den Ergebnissen, die ich in den offiziellen Mock Exams hatte. Den meisten meiner Freunde ging es ähnlich, also würde ich nicht zu viel darauf geben dort besser gewesen zu sein.

740 ist schon ein sehr sehr starkes Ergebnis, da wirst du auf jeder Uni der Welt für jedes Programm einen Tick bekommen. Wenn du das wirklich mit so wenig Vorbereitung geschafft hast, Respekt!

Wiederholen würde ich nur wenn du jetzt gerade nichts anderes zu tun hättest, Geld keine Rolle spielt und du dein Ego pushen willst. Zusätzlich zu einem Fulltime Job in der Beratung würde ich mir den Stress auf keinen Fall antun, da dir +10 oder auch +20 Punkte keinen nennenswerten Benefit bringen würde.

antworten
WiWi Gast

GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

WiWi Gast schrieb am 14.08.2020:

Push

Mensch, du bist ein krasser High-Performer.
Wenn du nur 5 Tage mehr gelernt hättest, hättest du sicher die 900 Punkte erreicht. Mit so einem grauenhaften Score wird man deine Bewerbung sicher kaum beachten können.

Im GMAT kann man maximal 800 Pkt erreichen ;)

antworten
WiWi Gast

GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

WiWi Gast schrieb am 13.08.2020:

GMAT heute geschrieben: 740, Q49 V42, IR (mit minimaler Vorbereitung) 5.

Ziel ist MBA Harvard/Wharton/Stanford in c. 2 Jahren.

Soll ich den GMAT nochmal schreiben?

  • Quant Ergebnis ärgert mich, weil ich darin sehr stark bin und safe 51 Pkt erwartet hatte.

  • Hab für den Test c.3,5 Wochen gelernt und gemerkt, dass Sentence Correction im Verbal-Teil meine Schwachstelle ist (bei den 3 offiziellen GMAC timed practice Tests die ich gemacht hatte hatte ich jeweils 6 Fehler im Verbal, 5 davon SC-Fragen)

  • Bei den 3 angesprochenen GMAC Preptests hatte ich 2x 770 und 1x 750, ging also mit einem recht hohen Selbstvertrauen (und Erwartungen von 760+) rein.

Sonstiges Profil:

  • Bachelor MaschBau TU9 1.5
  • Master MaschBau Top-Uni USA
  • Recht wenige Extracurriculars im Studium (nirgendwo Führungsposition/Amt), dafür plane ich mit einem Kumpel eine kleine non-profit-Orgsnisation zu starten
  • Seit ein paar Monaten bei einer Tier3-UB, plane Wechsel zu MBB/Tier2 im Frühling 2021

Die Untergrenze für die Harvard Zulassung ist 760. Solltest dich mal besser informieren.

antworten
WiWi Gast

GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

WiWi Gast schrieb am 15.08.2020:

GMAT heute geschrieben: 740, Q49 V42, IR (mit minimaler Vorbereitung) 5.

Ziel ist MBA Harvard/Wharton/Stanford in c. 2 Jahren.

Soll ich den GMAT nochmal schreiben?

  • Quant Ergebnis ärgert mich, weil ich darin sehr stark bin und safe 51 Pkt erwartet hatte.

  • Hab für den Test c.3,5 Wochen gelernt und gemerkt, dass Sentence Correction im Verbal-Teil meine Schwachstelle ist (bei den 3 offiziellen GMAC timed practice Tests die ich gemacht hatte hatte ich jeweils 6 Fehler im Verbal, 5 davon SC-Fragen)

  • Bei den 3 angesprochenen GMAC Preptests hatte ich 2x 770 und 1x 750, ging also mit einem recht hohen Selbstvertrauen (und Erwartungen von 760+) rein.

Sonstiges Profil:

  • Bachelor MaschBau TU9 1.5
  • Master MaschBau Top-Uni USA
  • Recht wenige Extracurriculars im Studium (nirgendwo Führungsposition/Amt), dafür plane ich mit einem Kumpel eine kleine non-profit-Orgsnisation zu starten
  • Seit ein paar Monaten bei einer Tier3-UB, plane Wechsel zu MBB/Tier2 im Frühling 2021

Die Untergrenze für die Harvard Zulassung ist 760. Solltest dich mal besser informieren.

Was für ein unfassbarer Blödsinn. Informier dich selbst mal besser. 938 Leute sind in der Class of 2021 und du willst mir sagen, der schlechteste hat 760? :D:D

Total Range 590-800, Median 730.
https://www.hbs.edu/mba/admissions/class-profile/Pages/default.aspx

antworten
WiWi Gast

GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

WiWi Gast schrieb am 15.08.2020:

GMAT heute geschrieben: 740, Q49 V42, IR (mit minimaler Vorbereitung) 5.

Ziel ist MBA Harvard/Wharton/Stanford in c. 2 Jahren.

Soll ich den GMAT nochmal schreiben?

  • Quant Ergebnis ärgert mich, weil ich darin sehr stark bin und safe 51 Pkt erwartet hatte.

  • Hab für den Test c.3,5 Wochen gelernt und gemerkt, dass Sentence Correction im Verbal-Teil meine Schwachstelle ist (bei den 3 offiziellen GMAC timed practice Tests die ich gemacht hatte hatte ich jeweils 6 Fehler im Verbal, 5 davon SC-Fragen)

  • Bei den 3 angesprochenen GMAC Preptests hatte ich 2x 770 und 1x 750, ging also mit einem recht hohen Selbstvertrauen (und Erwartungen von 760+) rein.

Sonstiges Profil:

  • Bachelor MaschBau TU9 1.5
  • Master MaschBau Top-Uni USA
  • Recht wenige Extracurriculars im Studium (nirgendwo Führungsposition/Amt), dafür plane ich mit einem Kumpel eine kleine non-profit-Orgsnisation zu starten
  • Seit ein paar Monaten bei einer Tier3-UB, plane Wechsel zu MBB/Tier2 im Frühling 2021

Die Untergrenze für die Harvard Zulassung ist 760. Solltest dich mal besser informieren.

Untergrenze gibt es nicht, das ist Quatsch.

Der GMAT ist auch nur ein Häkchen, und das ist auch gut so. Ich habe Leute gesehen, die da mit 650 gestartet sind, und ihn einfach so lang wiederholt haben (geht monatlich, insgesamt bis zu 8? Mal), bis sie ihre 750, 760 hatten, also es ist wirklich nicht besonders aussagekräftig imho. Klar gibt es Leute, die hohe Scores ohne große Vorbereitung schaffen, aber Fakt ist eben, dass es ein Test ist, bei dem die meisten 730 und höher schaffen KÖNNTEN - manche eben nur mit massivem (Zeit)-investment.

Die MBA Acceptance Rates sind auch in Harvard und Wharton am steigen, die Bewerberzahlen am sinken (anders als praktisch alle anderen Abschlüsse) - würde mir da nicht allzu viele Sorgen machen, einen Platz zu bekommen, wenn man sich ordentlich vorbereitet.

antworten
WiWi Gast

GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

WiWi Gast schrieb am 14.08.2020:

Push

Mensch, du bist ein krasser High-Performer.
Wenn du nur 5 Tage mehr gelernt hättest, hättest du sicher die 900 Punkte erreicht. Mit so einem grauenhaften Score wird man deine Bewerbung sicher kaum beachten können.

Im GMAT kann man maximal 800 Pkt erreichen ;)

Das war Part des Jokus ;)

antworten
WiWi Gast

GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

Wieso bist du mit deinem Profil bei einer T3 UB eingestiegen?
Ich hätte eigentlich erwartet, dass du damit eine Einladung bei MBB bekommst?
Es klingt so als ob du einen MINT Studiengang belegt hast und dann solltest du mit dem Profil ja auf jeden Fall hoch im Kurs bei MBB stehen aber auch anderen Trainee Programmen von DAX30?

antworten
WiWi Gast

GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

Wenn es dich glücklich macht dann schreib ihn halt nochmal??? Bringen tut es nichts

antworten
WiWi Gast

GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

WiWi Gast schrieb am 17.08.2020:

Wenn es dich glücklich macht dann schreib ihn halt nochmal??? Bringen tut es nichts

Begründung?

antworten
WiWi Gast

GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

WiWi Gast schrieb am 17.08.2020:

Wieso bist du mit deinem Profil bei einer T3 UB eingestiegen?
Ich hätte eigentlich erwartet, dass du damit eine Einladung bei MBB bekommst?
Es klingt so als ob du einen MINT Studiengang belegt hast und dann solltest du mit dem Profil ja auf jeden Fall hoch im Kurs bei MBB stehen aber auch anderen Trainee Programmen von DAX30?

Tatsächlich. Einladung bei M und B, jedoch kein Offer. Gleiches Spiel bei allen T2 (außer RB, da Test verhauen), auch ausländische Offices hatten mich eingeladen.

Auf Trainee-Programme hatte ich kein Interesse.

antworten
WiWi Gast

GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

WiWi Gast schrieb am 16.08.2020:

Push

Mensch, du bist ein krasser High-Performer.
Wenn du nur 5 Tage mehr gelernt hättest, hättest du sicher die 900 Punkte erreicht. Mit so einem grauenhaften Score wird man deine Bewerbung sicher kaum beachten können.

Im GMAT kann man maximal 800 Pkt erreichen ;)

Das war Part des Jokus ;)

Jokus-Pokus? ;)

antworten
WiWi Gast

GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

Ab in den Unterricht Justus!!

WiWi Gast schrieb am 13.08.2020:

GMAT heute geschrieben: 740, Q49 V42, IR (mit minimaler Vorbereitung) 5.

Ziel ist MBA Harvard/Wharton/Stanford in c. 2 Jahren.

Soll ich den GMAT nochmal schreiben?

  • Quant Ergebnis ärgert mich, weil ich darin sehr stark bin und safe 51 Pkt erwartet hatte.

  • Hab für den Test c.3,5 Wochen gelernt und gemerkt, dass Sentence Correction im Verbal-Teil meine Schwachstelle ist (bei den 3 offiziellen GMAC timed practice Tests die ich gemacht hatte hatte ich jeweils 6 Fehler im Verbal, 5 davon SC-Fragen)

  • Bei den 3 angesprochenen GMAC Preptests hatte ich 2x 770 und 1x 750, ging also mit einem recht hohen Selbstvertrauen (und Erwartungen von 760+) rein.

Sonstiges Profil:

  • Bachelor MaschBau TU9 1.5
  • Master MaschBau Top-Uni USA
  • Recht wenige Extracurriculars im Studium (nirgendwo Führungsposition/Amt), dafür plane ich mit einem Kumpel eine kleine non-profit-Orgsnisation zu starten
  • Seit ein paar Monaten bei einer Tier3-UB, plane Wechsel zu MBB/Tier2 im Frühling 2021
antworten
WiWi Gast

GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

WiWi Gast schrieb am 20.08.2020:

Ab in den Unterricht Justus!!

GMAT heute geschrieben: 740, Q49 V42, IR (mit minimaler Vorbereitung) 5.

Ziel ist MBA Harvard/Wharton/Stanford in c. 2 Jahren.

Soll ich den GMAT nochmal schreiben?

  • Quant Ergebnis ärgert mich, weil ich darin sehr stark bin und safe 51 Pkt erwartet hatte.

  • Hab für den Test c.3,5 Wochen gelernt und gemerkt, dass Sentence Correction im Verbal-Teil meine Schwachstelle ist (bei den 3 offiziellen GMAC timed practice Tests die ich gemacht hatte hatte ich jeweils 6 Fehler im Verbal, 5 davon SC-Fragen)

  • Bei den 3 angesprochenen GMAC Preptests hatte ich 2x 770 und 1x 750, ging also mit einem recht hohen Selbstvertrauen (und Erwartungen von 760+) rein.

Sonstiges Profil:

  • Bachelor MaschBau TU9 1.5
  • Master MaschBau Top-Uni USA
  • Recht wenige Extracurriculars im Studium (nirgendwo Führungsposition/Amt), dafür plane ich mit einem Kumpel eine kleine non-profit-Orgsnisation zu starten
  • Seit ein paar Monaten bei einer Tier3-UB, plane Wechsel zu MBB/Tier2 im Frühling 2021

Wofür braucht Justus einen MBA? Er erbt doch sowieso ein Milliardenvermögen von seinem Herrn Vater...

antworten
WiWi Gast

GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

Nachtrag (TE hier): hab ne 6.0 im Writing-Teil

antworten
WiWi Gast

GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

Glückwunsch, 6.0 im Writing pusht dein Profil natürlich richtig krass

antworten
WiWi Gast

GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

Sehe Gut! Habe gelesen, dass Harvard, Stanford, und z.B. auch Insead nur 6 im writing zulassen. Die 6 ist dabei auch wichtiger als jahrelange Führungserfahrung, Empfehlungsschreiben einer Vorgesetzten oder internationale Projekte!!!

antworten

Artikel zu GMAT

MBA-Special Teil 10: Der GMAT

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 11: Der Ablauf des GMAT CAT

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 12: GMAT - Die Bewertung des Tests

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

Deutsche beim MBA-Zulassungstest GMAT mit exzellenten Leistungen

GMAT Online-Test auf dem Bildschirm eines Laptops

Die deutschen Teilnehmer haben beim MBA-Zulassungstest GMAT im Jahre 2004 mit 543 Punkten überdurchschnittliche gute Leistungen gezeigt, so die Auswertung einer Studie des US-Testanbieters GMAC.

KI-Forschung: Blackstone-CEO spendet Eliteuni Oxford 170 Millionen Euro

Campus der Universität von Oxford in England.

Die Eliteuniversität Oxford erhält vom US-Milliardär und Blackstone-CEO Stephen A. Schwarzman eine Rekordspende von fast 170 Millionen Euro. Die Universität Oxford kündigt damit beispiellose Investitionen in die Geisteswissenschaften und ein Institut für Ethik in der Künstlichen Itelligenz (KI) an. Um interdisziplinärer zu forschen, werden die Fachbereiche Geschichte, Linguistik, Philologie und Phonetik, Sprachen, Musik, Philosophie, Theologie und Religion zusammen untergebracht.

ISIC - Internationaler Studentenausweis

Der internationale Studentenausweis "International Student Identity Card - ISIC".

Die International Student Identity Card - kurz ISIC - ist der einzige Studentenausweis, der weltweit anerkannt wird. Mit dem Ausweis erhalten Studierende Ermäßigungen in über 132 Ländern rund um den Globus. Den internationalen Studentenausweis gibt es mittlerweile bereits seit 60 Jahren.

IEC Study Guide 2019: Kostenloser Studienführer Auslandsstudium

Die rote Golden Gate Brücke in San Fransisco.

Für ein Auslandssemester oder für ein Studium ins Ausland zu gehen, dabei hilft der aktuelle IEC Study Guide 2019. Im kostenlosen Studienführer für das Auslandsstudium finden Studieninteressierte hilfreiche Tipps zu 120 Universitäten in mehr als 20 Ländern. Fragen zu Themen der Finanzierung, Bewerbung, Notenanerkennung, Hochschulrankings, Studienländern und Partneruniversitäten werden ausführlich beantwortet.

TOEFL, Cambridge, IELTS & Co. – Wann welches Englisch-Sprachzertifikat ratsam ist

Sprachzertifikate-Englisch: Lerngruppe lernt für einen Englisch-Sprachtest

Wer im studentischen oder beruflichen Umfeld Fremdsprachenkenntnisse nachweisen will beziehungsweise muss, kommt über kurz oder lang um ein offizielles Sprachzertifikat nicht umher. Jedoch ist es nicht immer einfach, durch die Flut an Informationen zu den Themen „Sprachtests“, „Sprachexamen“ und „Sprachdiplome“ hindurch zu finden. Wer ein Sprachzertifikat ablegen will, sollte sich vorher genauestens darüber informieren, welcher Nachweis im konkreten Fall verlangt wird und wie man sich am besten auf das jeweilige Sprachexamen vorbereiten kann.

Die Möglichkeiten für ein Auslandsjahr sind vielfältig

Ein Auslandsjahr kann viele Anreize haben, die besseren Sprachkenntnisse, der Wunsch sich persönlich weiter zu entwickeln oder einfach die Reiselust. Ganz gleich ob Schüleraustausch, Sprachreise, Au-pair Aufenthalt, Auslandspraktika oder Auslandsstudium, in einer globalen Arbeitswelt steigen die Berufschancen mit jeder Auslandserfahrung.

Studienfinanzierung im Ausland

Die Gradiation Cap mit einigen Münzen vor der Weltkarte

Ein Auslandsstudium oder Auslandssemester kann teuer werden. Dafür das nötige Kleingeld zu sparen, geht über Nebenjobs oder den elterlichen Zuschuss. Das Ersparte reicht jedoch häufig bei Weitem nicht aus. Dafür gibt es in Deutschland zahlreiche Möglichkeiten, sich das Auslandsstudium finanzieren zu lassen. Auslandsbafög, Bildungskredite, Stipendien, Erasmus & Co – WiWi-TReFF zeigt, welche Unterstützung es gibt.

Auslandsaufenthalte: Studierende ohne Akademiker-Eltern profitieren stärker

Auslandsaufenthalte: Ein Sudenten im Auslandssemster in England an einer U-Bahn-Station in London.

Ob größeres Selbstvertrauen oder gewachsene Sprachkenntnisse: Ein Auslandsaufenthalt im Studium sorgt für Verbesserung in vielen Bereichen. Kinder aus Nicht-Akademikerfamilien empfinden diesen Effekt in bestimmten Bereichen noch etwas stärker. Dies zeigt eine Analyse des CHE Centrum für Hochschulentwicklung.

Auslandsmobilität von Studierenden und Wissenschaftlern steigt

Im Jahr 2015 waren fast 140.000 deutsche Studierende für ein Studium im Ausland eingeschrieben. Zu den beliebtesten Gastländern zählen Österreich, die Niederlande, Großbritannien und die Schweiz. Beliebte Zielländer für kurzzeitige Auslandssemester sind Großbritannien, die USA, Frankreich und Spanien. Derzeit verbringen mehr als ein Drittel aller Studierenden einen Teil ihres Studiums im Ausland. An deutschen Hochschulen sind 2017 zum ersten Mal mehr als 355.000 ausländische Studierende eingeschrieben.

Statistik: 137 300 Deutsche Studenten haben 2014 im Ausland studiert

632 Meter hohe Shanghai Tower

Immer mehr deutsche Studenten wollen international studieren: 2014 gingen 137.000 Studierende ins Ausland. Am beliebtesten ist das Nachbarland Österreich, gefolgt von den Niederlanden, Großbritannien und Schweiz. Wirtschaftsstudenten zieht es vor allen in die Niederlande.

Wichtige Sprachzertifikate für ein Auslandsstudium: Cambridge Certificate, TOEFL, IELTS, DELE, DALF und DELF

Die Lexikon-Beschreibung für das englische Wort "focus".

Das Ziel eine Sprache intensiv und hautnah zu erlernen ist im Auslandsstudium ein toller Nebeneffekt. Doch bevor die Annahme an einer ausländischen Universität gelingt, müssen Studieninteressenten erst beweisen, ob sie bereits der Sprache mächtig sind. Die sechs Niveaustufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GES) gibt Aufschluss darüber, inwieweit das Sprachverständnis in einer Fremdsprache reicht. Dafür wurden verschiedene Sprachzertifikate entwickelt, die gegenüber Universitäten, Unternehmen und anderen Institutionen zur Bewerbung anerkannt sind. Je nachdem, welches Land infrage kommt, muss ein Zertifikat in TOEFL, IELTS, DELF, DALF oder DELE nachgewiesen werden.

Brexit erschwert Studium in England und deutsch-britische Hochschulforschung

Von einem Gebäude herunter hängende britische Nationalflagge.

Mit verheerende Konsequenzen für Studium und Forschung nach einem eventuellen Brexit rechnen die Hochschulrektoren aus Deutschland und Großbritannien. Die EU erleichtere die Zusammenarbeit unter Forschern, das gemeinsame Nutzen von Ressourcen und der Austausch wichtiger Daten. Davon profitieren ebenso Studenten aus beiden Ländern. Derzeit sind 13.765 degree-seekings Studenten und 4.428 Erasmus-Studierende aus Deutschland in Großbritannien.

Antworten auf GMAT 740 (Q49, V42), IR 5: nochmal schreiben?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 26 Beiträge

Diskussionen zu GMAT

Weitere Themen aus Zulassung, GMAT, SAT, GPA