DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

WiWi-TReFF durchsuchen

Artikel-Suche

Weltweite Handelsströme 2013

Weltweite Handelsströme 2013

Seit Juli 2013 verhandelt die EU mit den USA über das größte Handelsabkommen »TTIP« der Geschichte, welches 850 Millionen Menschen betreffen wird. Das Institut der deutschen Wirtschaft Köln hat die wichtigsten weltweiten Handelsströme 2013 in einer interaktiven Grafik animiert dargestellt.

Infos und Tipps zur Finanzierung des eigenen Autos

Ein Ausschnitt eines schwarzen VW-Autos.

Das eigene Auto verliert in der jungen Bevölkerung in Deutschland als Statussymbol zunehmend an Bedeutung, vor allem in Städten steigen immer mehr Menschen auf öffentliche Verkehrsmittel oder aufs Fahrrad um. Gleichzeitig sind viele Personen auf ihrem täglichen Weg zur Arbeit oder Uni nach wie vor auf ein eigenes Fahrzeug angewiesen.

Finanzberatung für Studenten: Das kann sich auszahlen

Ein blauer Banner mit dem Schriftzug: Ihr Partner für finanzielle Sicherheit.

Studenten hetzen ständig zwischen Uni-Bibliothek, Seminaren und Prüfungen hin und her. Da bleibt wenig Zeit, sich mit der eigenen finanziellen Zukunft zu beschäftigen. Viele junge Leute schieben die Thematik zur Seite. Bis zur Rente dauert es noch eine gefühlte Ewigkeit, irgendwie wird das schon werden. Warum man sich dennoch bereits als Student mit den leidigen Finanzen beschäftigen sollte und wieso es sinnvoll sein kann, einen Finanzberater zu Rate zu ziehen.

Wirtschaftsethik ist gefragt

Ein Stadtblick über Köln mit dem Kölner Dom.

Wirtschafts- und Unternehmensethik spielen in der Management-Ausbildung bisher oft eine untergeordnete Rolle. Dabei äußern Führungskräfte und Studenten in Deutschland vermehrt den Wunsch, Wirtschafts- und Unternehmensethik in die Manager-Ausbildung zu integrieren. Das Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) leistet seinen Beitrag durch die neu gegründete Akademie für Integres Wirtschaften.

Fünf Jahre Lehman-Pleite - Aus Schaden gelernt

Die internationalen Finanzmärkte sind heute weitaus besser gegen Krisen gewappnet als noch vor fünf Jahren beim Zusammenbruch der US-Bank Lehman Brothers. Zu diesem Ergebnis kommt eine soeben vorgelegte Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW). Demnach trägt vor allem die verschärfte Eigenkapitalrichtlinie dazu bei, dass Banken ihre Geschäfte künftig besser absichern.

User-Suche

Foren-Suche

Studienplatztausch

Letzter Beitrag von WiWi Gast,

Habe Zusagen für BWL u.a. von Uni Kiel, Uni Osnabrück, Uni Paderborn (IBS) Uni Hannover (WiWi) , Uni Hamburg, FU Berlin, Uni Bayreuth, Uni Saarbrücke, Uni Duisburg/Essen und ein paar FHs WILL NACH ...

Forendiskussion lesen
1 Kommentare

BWL in Köln

Letzter Beitrag von WiWi Gast,

Hallo. Ich habe mich zum WS 06/07 über die ZVS an der Uni Köln beworben, wohnen tue ich momentan in Kiel. Da ich aber mal einen Tapetenwechsel haben wollte und ich Köln als eine tolle Stadt empfind ...

Forendiskussion lesen
1 Kommentare