DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Assessment CenterAC

Erfahrungsbericht Assessment Center 3: Tag der Entscheidung II

Als Leitfaden behalte ich im Auge, mich einfach spontan und authentisch zu verhalten. In diesem Punkt schienen sich immer alle Ratgeber einig zu sein.

Gruppenarbeit: Ein Tisch an dem Personen sitzen und an ihren Computern arbeiten.

Erfahrungsbericht: Assessment Center - Der Tag der Entscheidung II

Das Gruppengespräch
Wir erhalten drei Gründerkonzepte und müssen entscheiden, welches davon gefördert wird. Jeder für sich erhält 40 Minuten Vorbereitungszeit. Als Struktur verwende ich meine Gliederung für die Präsentation.

Dann wird unser fiktives „Fördergremium“ zusammengerufen. Links neben mir sitzt Ufuk. Wir kennen uns ja bereits von der Bahnfahrt. Ansonsten ist die Gruppe auch sehr angenehm. Ich schlage meine Kriterien vor. Wir schmeißen einen Punkt raus und integrieren dafür einen anderen. Das ging noch recht problemlos.
 

  1. Seite 1: Erfahrungsbericht: Assessment Center - Das Gruppengespräch
  2. Seite 2: Erfahrungsbericht: Assessment Center - Das Gruppengespräch
  3. Seite 3: Erfahrungsbericht: Assessment Center - Die Präsentation
  4. Seite 4: Erfahrungsbericht: Assessment Center - Das Feedback

Leser-Kommentare

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Erfahrungsbericht Assessment Center 3: T

Hallo, schöne Beschreibung deiner Erlebnisse im Assessment Center. Ich habe das noch vor mir und bin gespannt, wie ich das ganze meistern werde. Auf jedenfall werde ich bis dahin diese Seite hier unter meinen Favoriten speichern.

antworten
WiWi Gast

Erfahrungsbericht Assessment Center 3: T

Hey, finde ich super deinen ausführlichen Bericht! So kann man sich das ganze richtig gut vorstellen. Für alle die so ein Assessment Center noch vor sich haben und denen dieser Bericht nicht reicht, kann ich nur die Seite www.arbeitsberatung.de empfehlen. Die Firma sitzt in Berlin und bietet unter anderem auch Assessment Center Training an.

antworten
Forendiskussion lesen

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema AC

Weiteres zum Thema Assessment Center

Beliebtes zum Thema Bewerbung

18. Hohenheim Consulting Week 2018

18. Hohenheim Consulting Week 2018

Die studentische Unternehmensberatung »Junior Business Team e.V.« veranstaltet vom 11. bis zum 19. Januar 2018 die 18. Hohenheim Consulting Week. Bachelor-, Masterstudierende und Doktoranden aller Fachrichtungen erhalten jeweils einen Tag lang einen exklusiven Einblick in den spannenden Berateralltag. Ende der Bewerbungsfrist ist der 22. November 2017.

Telefoninterview - Eine geschminkte Frau mit schwarzer Mütze hält sich ein Handy ans Ohr.

Tipps zum Telefoninterview – was jeder wissen sollte

Das Telefoninterview gehört bei vielen Unternehmen zum Vorauswahlprozess für das Vorstellungsgespräch. Innerhalb von 20 bis 60 Minuten müssen Bewerberinnen und Bewerber dabei überzeugen, um zum persönlichen Interview eingeladen zu werden. Das Telefoninterview sollte nicht unterschätzt werden. Die kurze, wertvolle Zeit gilt es zu nutzen, um die eigene Qualifikation und Motivation für das Praktikum oder den Job zu signalisieren.

Arbeitszeugnis mit Checkliste und Lupe

Arbeitszeugnis – versteckte Formulierungen

Es gibt eine Menge von Formulierungen und Redewendungen, die in Arbeitszeugnissen immer wieder vorkommen. Offensichtlich ist der wohlwollende Klang, dennoch verbergen sich dahinter verschiedene Beurteilungen, die in Schulnoten übersetzbar sind. Diese Zeugnissprache ist für viele nicht einfach entschlüsselbar. Die Wahrheits- und Wohlwollenspflicht hat dazu geführt, dass eine geheime Zeugnissprache entstanden ist. Im Teil 2 zeigt der WiWi-Treff, hinter welchen Arbeitszeugnis-Formulierungen sich welche Noten verstecken.

Feedback +/-

Feedback