DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Studienwahl

Ein Strichmännchen macht sich in Gedanken über Liebe, Studium,Karriere und Hobby.

Wirtschaftsstudium: Was, wie und wo soll ich studieren?

Welche WiWi-Jobs & Berufe gibt es? Lieber an Uni oder FH in BWL studieren? Wo gibt es welche Wirtschaftsstudiengänge als Bachelor- oder Master-Studium? Für wen passt ein duales Studium oder ein Fernstudium? Was kosten private Hochschulen? Welche Hochschulrankings gibt es? Was ist ein MBA? WiWi-TReFF gibt nützliche Tipps zur Studienwahl in den Wirtschaftswissenschaften.

Tipps zu Studienwahl

Ratgeber »Fernstudium an Fachhochschulen 2018«

Cover vom Ratgeber »Fernstudium an Fachhochschulen 2018«

Die Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) hat unter dem Titel "Fernstudium - Einfach clever" einen aktualisierten Ratgeber herausgegeben. Der Ratgeber bietet Informationen rund um das Fernstudium. Tipps zu Bildungsurlaub, Fördermöglichkeiten und zur weiteren Recherche runden die Broschüre zum Fernstudium ab. Der Ratgeber zum Fernstudium kann kostenlos angefordert oder heruntergeladen werden.

Aktuell im Forum

24 Kommentare

Ein Weg um Quant zu werden

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 17.06.2024: Was ist genau deine Kritik? Denn ich bin auf den Beitrag gestoßen und fand es sehr interessant. Du bist der erste der hier mehr oder weniger Kritik äußert. ...

6 Kommentare

Universitäten mit strenger Notengebung?

WiWi Gast

+1 ja Hagen definitiv WiWi Gast schrieb am 17.06.2024:

7 Kommentare

Warum sind die Berliner Unis und Hochschulen so exzellent ?

WiWi Gast

" "FU / HU profitieren von der Methodik der Erhebung welche Massenunis begünstigt [...]". Das ist offensichtlich falsch. Wenn das der Fall wäre, dann müsste die LMU / TUM (beide jeweils ca. 52K Stud ...

8 Kommentare

Leuphana Universität Lüneburg

WiWi Gast

T1 mit Leuphana möglich?

6 Kommentare

Studium mit hoher Wahl(pflicht)-Freiheit?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 15.06.2024: Leibniz in Informatik; TU Berlin in Wirtschaftsinformatik.

64 Kommentare

Wie wichtig ist TU9 im CV?

WiWi Gast

Hier mal die Meinung eines ehemaligen KITlers: pro + Sehr motivierte Kommilitonen + Starke Forschung + Gut vernetzt mit namenhaften Unternehmen/UBs (Porsche, IBM, BASF, Daimler, Bosch, Siemens ...

25 Kommentare

WiWo Hochschulranking 2024

WiWi Gast

Langsam wird peinlich mit den "Gegenargumenten"... WiWi Gast schrieb am 17.06.2024: ...

26 Kommentare

Wie wichtig ist die Wahl der Universität

WiWi Gast

Ich kann Braunschweig empfehlen. Die Mieten sind vergleichsweise niedrig aber es gibt trotzdem genug Möglichkeiten Praxis zu sammeln durch Frauenhofer, PTB und relativ viel Industrie im Umkreis.

131 Kommentare

Ist die HHL ihr Geld Wert?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 16.06.2024: Argument ist im Kontext nicht Unsinn... Bei LBS, Insead handelt es sich um absolute Top Notch Programme auch für Top 1 % Bachelor Leute an Mannheim und CO. ...

32 Kommentare

Realität: Wie wichtig ist die Universitätswahl wirklich?

WiWi Gast

Ist die Wahl der Universität für (Wirtschafts-) Informatik in irgendeiner Form relevant (v.a. für den Bachelor)?

3 Kommentare

AC- Vormittags oder Nachmittags

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 16.06.2024: Oh, Empfehlung zum Arbeitszeitbetrug. Hat den Vorteil, dass man dann bei fristloser Kündigung nicht mit langen Kündigungsfristen kämpfen muss (macht sich hinsich ...

21 Kommentare

Gibt es duale Studiengänge, die der Präsenzuni vorzuziehen sind?

WiWi Gast

Als Top Performer ist ein duales Studium Zeit- und Potentialverschwendung. Wenn du nach der Schule zu 100% weißt, dass du in Konzern XYZ in Bereich XYZ arbeiten willst, dann macht ein duales Studium S ...

5 Kommentare

Duales Studium bei amerikanischen Konzern

WiWi Gast

Tesla gibts auch noch, kenne aber nicht viel vom Programm

12 Kommentare

Wie digital sind die WHU oder Frankfurt School?

WiWi Gast

WHU würde mich interessieren. Wie sieht die Digitalisierung aus?

28 Kommentare

(Un)reine Mathematik

WiWi Gast

Interessiere mich auch für den Bachelor Mathematical Data Science in Göttingen, placed auch sehr stark laut LinkedIn (Google, D-Fine, ...). Kann jemand seine Erfahrungen zu Kunde tun?

Neue Beiträge zu Studienwahl

Header Bilder der Wiwi-Studiengänge / Betriebswirtschaftslehre BWL

Wirtschaft studieren: Das Studium Betriebswirtschaftslehre (BWL)

Das Studium der Betriebswirtschaftslehre ist mit Abstand am beliebtesten in Deutschland. Nicht ohne Grund, denn BWL-Absolventen haben im Gesamtvergleich beste Job-Aussichten. Im Jahr 2013 haben 72.700 Studienanfänger und damit sechs Prozent mehr ein BWL-Studium begonnen. Dabei ist Betriebswirtschaftslehre bei Frauen und Männern gleichermaßen beliebt: Beinahe die Hälfte der Studienanfänger war weiblich. Insgesamt waren 222.600 Studierende in BWL eingeschrieben und rund 42.400 Abschlussprüfungen wurden in 2013 erfolgreich abgelegt. Mehr als zwei Drittel bestanden die Bachelor-Prüfung in BWL. Der Anteil der Masterabsolventen lag in BWL bei 21 Prozent.

Bulle, Boerse, Aktien, Frankfurt

Bestbezahlte Berufe sind Ärzte und WiWi-Berufe

Wirtschaftswissenschaftler dominieren die Top 10 Liste der Berufe mit den höchsten Spitzengehälter. Die Topverdiener aus den WiWi-Berufen arbeiten dabei vor allem in der Finanzbranche. Das Einkommen im Bereich M&A beträgt etwa 100.000 Euro jährlich. Ein Fondsmanager ohne Personalverantwortung verdient knapp 84.000 Euro. Das Gehalt als Wertpapierhändler liegt bei 65.000 Euro, wie eine Auswertung der bestbezahlten Berufen 2018 von Gehalt.de zeigt.

Header Bilder der Wiwi-Studiengänge / Wirtschaftswissenschaften

Wirtschaft studieren: Das Studium der Wirtschaftswissenschaften (Wiwi)

Rund 21 Prozent aller Studenten wirtschaftswissenschaftlicher Fachrichtungen studieren Wirtschaftswissenschaften ohne Spezifikation. Im Studium der Wirtschaftswissenschaften wird zu gleichen Teilen Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre gelehrt. Mit dem Lehramtsstudiengang können Studenten der Wirtschaftswissenschaften den Beruf als Lehrer am Berufskolleg ergreifen.

Special: BranchenCheck 2018

Link-Tipps zu Studienwahl

Screenshot Homepage freie-studienplaetze.de

freie-studienplaetze.de - Offizielle Studienplatzbörse bis April 2023 geöffnet

Die bundesweite Studienplatzbörse »freie-studienplaetze.de« geht vom 1. Februar bis 30. April 2023 wieder online. Sie informiert Studieninteressierte tagesaktuell über noch verfügbare Studienplätze für ein Bachelorstudium oder Masterstudium in Deutschland für das Sommersemester 2023. Das Angebot umfasst Studienplätze in zulassungsbeschränkten Fächern, die noch im Losverfahren vergeben werden und in zulassungsfreien Fächern, die einfach frei geblieben sind.

Literatur-Tipps zu Studienwahl

Über der Tür einer französischen Eliteschule steht "Grande Ecole".

Eliten aus Elitehochschulen auch in Deutschland?

Elitenforscher Michael Hartmann vergleicht soziale Rekrutierung von Eliten in den USA, Frankreich und Deutschland. In den USA und Frankreich sind Elitehochschulen die Schlüssel-Institutionen für Karrieren in Wirtschaft und Politik. Auch in Deutschland zeigt sich ein Trend zu einer höheren sozialen Exklusivität, schreibt Hartmann in seinem aktuellen Beitrag „Von Chancengleichheit keine Rede“ im DSW-Journal des Deutschen Studentenwerks.

WiWi-TReFF Termine

< Juni >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

keine Veranstaltungen gefunden

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z