DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

Wiwi-Stipendium von e-fellows.net

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das Wiwi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Im Sommersemester 2023 können sich Wirtschaftsstudierende bis zum 14. Mai 2023 bewerben und für das Wintersemester 2023/2024 voraussichtlich ab Anfang November 2023.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

Die Stadt Köln mit dem Dom im Vordergrund und der Rheinbrücke im Hintergrund.

Immobilienpreise sinken in Großstädten flächendeckend

Trendwende bei Immobilienpreisen - Die gestiegenen Zinsen bedeuten für Familien mehr als 100.000 Euro weniger Budget beim Immobilienkauf. In 12 von 14 Großstädten sinken die Immobilienpreise von Bestandswohnungen gegenüber dem Vorquartal. Bereits den zweiten Rückgang von je 2 Prozent gibt es in München und Köln. Erstmals sind auch in Hamburg, Frankfurt und Stuttgart Rückgänge von 2-3 Prozent zu beobachten. Während die Preise in Berlin stagnieren, verzeichnet Hannover mit 4 Prozent den stärksten Preisrückgang der Großstädte. So lauten die Ergebnisse der siebten Ausgabe des immowelt Preiskompass für das dritte Quartal 2022.

Angaben zum Bafoeg in der Steuererklärung von Studenten.

BAföG: Was in die Steuererklärung muss

Höheres BAföG und mehr BAföG-Empfänger: Viele Studierende erhalten ab dem Wintersemester 2022/2023 mehr BAföG. Der BAföG-Höchstsatz steigt um fast neun Prozent von 861 Euro auf 934 Euro. Zudem wird die Einkommensfreigrenze für Eltern um mehr als 20 Prozent auf ein Nettogehalt von 2.415 Euro angehoben. Wer BAföG bezieht, muss dies in der Steuererklärung in der Regel nicht angeben – die einzige Ausnahme sind Zuschüsse.

Energiepreispauschale für Studenten im Entlastungspaket

Studierende erhalten Energiepreispauschale von 200 Euro

Das dritte Entlastungspaket der Bundesregierung ist mit 20 Maßnahmen sehr umfangreich. Die auf den ersten Blick gewaltig erscheinende Summe von 65 Milliarden Euro ist jedoch eine Mogelpackung, meint das Institut der deutschen Wirtschaft Köln. Mindestens 25 Milliarden Euro davon beziehen sich auf Vorhaben, die auch ohne Energiekrise angestanden hätten. Was bedeutet das Paket für Singles, Familien und vor allem für Studierende? Studierende erhalten eine Energiepreispauschale von 200 Euro.

Aktuell im Forum

308 Kommentare

EVG Tarifverhandlung Deutsche Bahn 2023

WiWi Gast

Soweit ich weiß am Dienstag (7.02.). Die Verhandlungen gehen dann von Ende Februar bis März, genau. WiWi Gast schrieb am 03.02.2023: ...

470 Kommentare

Gehalt Manager Big4 - Realität

WiWi Gast

Ok, dann ist es für mich leider nicht attraktiv. Danke für die Info Voice of Reason schrieb am 02.02.2023: ...

7 Kommentare

Wie Master im Lebenslauf darstellen?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 03.02.2023: Ja, das ist eine gute Überlegung. Ich studiere in Master Management and Technology an der TUM. Würde dann wohl für UB "Major Fin & Acc, Minor IE" nehmen und für PE ...

4 Kommentare

Nova MFin Nachweise

WiWi Gast

Warum ist diese Uni so brutal im Trend?

336 Kommentare

WP-Examen: Wirtschaftsrecht 2022

WiWi Gast

Prüferehre schrieb am 08.01.2023: Und wie lief bei euch Wirtschaftsrecht? Wie habt ihr die Aufgaben gelöst? ...

6 Kommentare

Lohnt die Schweiz wenn man ein Großstadtmensch ist?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 03.02.2023: Wenn man nicht gerade >250k verdient, wird das mit der Sparrate in NY aber nichts. Fast zwei Jahre dort gelebt, die Preise sind extrem, München oder London ...

9 Kommentare

Sommerpraktikum 2023 verbockt :(

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 03.02.2023: Schau dir mal das BCG Female Intensiveship an :) Ist ein 4-Wochen Praktikum für Frauen, mit sehr guter Full-Time Conversion. ...

9 Kommentare

Spaß im Praktikum

WiWi Gast

Einkauf bei zwei DAX Konzernen. Einmal indirekter Einkauf der sehr geil war wegen vielen Dienstreisen, Lieferantenbesuchen, Abstimmung in der Halle mit den Werkern etc. Dann direkter Einkauf, d ...

29 Kommentare

TUM Master in Management & Technology

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 01.02.2023: Es kommt wieder ein Wochenende, hast du dein Ergebnis bekommen ? ...

247 Kommentare

Wie viel Vermögen mit 30 Jahren?

WiWi Gast

Mit 30 weiss ich es nicht wahrscheinlich 50k nach Abzug meines MBAs (war damals im MBA). Jetzt bin ich gerade 36. Depot: 630k Sparrate: ca. 7k als Anlagesumme pro Monat (ETF, Rohstoffe, Einzelak ...

2 Kommentare

Praktikum in Italien und Portugal nur mit Englischkenntnissen

WiWi Gast

servus, ich kann dir nur sagen, dass ich als sudtiroler , der italienisch nicht als muttersprache hat und es erst mit 16 gelernt hat, vor 2 jahren mit 24 auch ein praktikum in norditalien bekommen hab ...

38 Kommentare

Qatalyst London

WiWi Gast

Also ich weiss nicht was du gesehen hast. Wenn ich bei Linkedin schaue ich zumeist vier Sachen: 1.) Viele ins PE und beaonders auch VC 2.) Einige bei z.B. Microsoft M&A Team, Snap, Google etc (me ...

16528 Kommentare

Aktuelle Immobilienpreise

WiWi Gast

So ein Unsinn diese Aussagen. Hast dir mal angesehen wie die Umlaufrenditen der Staatsanleihen und der 10j Zinsswap diese Woche gefallen sind? Ja, die Leitzinsen wurden durch FED und EZB erhöht, aber ...

39 Kommentare

Trotz Master finde kein Job. Was tun?

WiWi Gast

Ist ein grundsätzliches Problem. Die ganzen Masterabsolventen wollen Gehaltstechnisch sofort Ihre 70K einstreichen. Das geht natürlich nicht. Meine Kommilitonen und Ich haben genau so gedacht und als ...

3965 Kommentare

Gehalt Deutsche Bahn AG

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 03.02.2023: DB Seite --> Chatbot "Intern" eingeben --> Im Internen STellenmarkt selbst schauen in den Anzeige.. steht in der Regel recht weit unten mit drin. ...

Zur Foren-Übersicht

Special:

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Cover: Die Unternehmensberatung: Von der strategischen Konzeption zur praktischen Umsetzung

Die Unternehmensberatung

Der Beratungsbranche boomt durch die Digitalisierung. Welche Anforderungen stellt die Digitalisierung an die Beratungsbranche? Was fasziniert so viele Absolventen der Wirtschaftswissenschaften an der Unternehmensberatung? Berater-Flüsterer Dirk Lippold zeigt in der neu erschienen dritten Auflage seines Consulting-Klassikers »Die Unternehmensberatung«, wie sich die Beratung zukünftig verändern wird.

WiWi-TReFF Termine

< Februar >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 01 02 03 04 05

keine Veranstaltungen gefunden

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z