DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

Wiwi-Stipendium von e-fellows.net

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das Wiwi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Im Wintersemester 2021/2022 können sich Wirtschaftsstudierende bis zum 14. November 2021 bewerben und für das Sommersemester 2022 voraussichtlich ab Anfang Januar.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

Ein rotes Stoppschild symbolisiert das Ende der Covid-19 Impfpflicht in Tschechien.

Tschechien stoppt Impfpflicht

Nach massiven Protesten und drohender Kündigungen aus dem Gesundheitswesen, der Pflege sowie tausender Staatsbediensteten aus Armee, Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst nimmt Tschechien die Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen und Personen über 60 Jahre zurück. Der tschechische Premierminister Petr Fiala erklärte in einer Pressekonferenz: "Die Impfung gegen Covid-19 wird nicht verpflichtend sein." "Wir finden keine Gründe für eine Impfpflicht und wir wollen die Gräben in der Gesellschaft nicht vertiefen.", erläuterte Fiala die Position der Regierung zur Impfpflicht.

Das Reichstagsgebäude des Bundestags in Berlin.

Deutschland mit Corona-Maßnahmen in Paralleluniversum

"Deutschland kann sich nicht weiter auf einem Paralleluniversum bewegen, auch was die Maßnahmen betrifft", sagte Prof. Klaus Stöhr dem Nachrichtensender WELT in einem Interview am Sonntag. Der Virologe und Epidemiologe Stöhr verwies auf Länder wie Dänemark, Irland und England, welche viele ihrer Corona-Maßnahmen bereits fallengelassen haben. Zuvor hatte der ehemalige Pandemiebeauftragte der WHO im Interview bereits Bedenken gegenüber der Impfpflicht geäußert.

Großbritannien beendet Corona-Maßnahmen

Großbritannien beendet Maskenpflicht und Impfkontrollen

Premierminister Boris Johnson erklärt die Corona-Pandemie für überwunden. "Unsere Wissenschaftler halten es für wahrscheinlich, dass die Omicron-Welle jetzt landesweit ihren Höhepunkt erreicht hat.", sagte er am 19. Januar 2022 vor dem Unterhaus. Die britische Regierung hebt die Maskenpflicht und die Impfnachweiskontrollen auf und will die Zeit des Home-Office beenden. Ebenfalls geplant ist die Aufhebung der Quarantänepflicht, denn diese gäbe es bei einer Grippe auch nicht, erläuterte der Premierminister. Im Gegensatz dazu hat Deutschland weiterhin die härtesten Corona-Maßnahmen der Welt und diskutiert zudem erhebliche Verschärfungen.

Aktuell im Forum

27 Kommentare

SaaS Sales Dublin Hilfestellung & AMA

WiWi Gast

Hallo, ist der Thread noch aktuell?

151 Kommentare

Direkteinstieg BMW - Wie schwer ist es, einen Job in München zu ergattern?

WiWi Gast

Glückwunsch! Dein Profil sieht sehr gut aus, weißt du wie viele Bewerber es da insgesamt ungefähr gab und wie viele Leute jährlich reinkommen? WiWi Gast schrieb am 21.01.2022: ...

14 Kommentare

Ferienjob im Lebenslauf angeben?

WiWi Gast

JA als Einzeiler wenn du dich in der Industrie bewirbst. Es gibt viele denen das positiv auffällt wenn man mal an der Basis gearbeitet hat und weiß wie hart eine Wechselschicht ist! Außerdem zeigt es ...

9 Kommentare

RBC IB

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 27.01.2022: Kannst du das ausführen? Welche Positionen genau?

6 Kommentare

WU Wien oder ESCP Europe für den Bachelor

WiWi Gast

Wenn Geld keine Rolle in deinem Leben spielt, wähl ESCP. Eine Privatuni bietet dir einfach ein Vielfaches an Komfort.

10 Kommentare

TU Berlin für Mathe/Informatik

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 29.01.2022: welches fach meinst du? info oder mathe? ...

223 Kommentare

Re: Porsche Consulting Ruf, Gehalt, Arbeitszeiten usw.

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 27.01.2022: ACS bietet eine spannende Perspektive, SKP & Ebner Stolz nur, wenn dich die Themen interessieren. Wenn Automotivefokus interessant ist, wird auch Porsche Co ...

650 Kommentare

Re: Bafin Referenten Assessment Center (AC)

WiWi Gast

Könntest du bitte kurz beschreiben, wie du die Arbeit in der operativen Aufsicht im Vergleich zu den anderen beiden Referatsarten wahrgenommen hast? :) WiWi Gast schrieb am 28.01.2022: ...

3 Kommentare

Vertriebs Jobs als BWLer

WiWi Gast

Quereinstieg im Software Sales ist relativ leicht. Einfach bewerben. Bin auch als BWLer im B2B Vertrieb gelandet und verdiene aktuell 70k mit 2Jahren BE und nebenberuflichen Master in Marketing & Sale ...

7 Kommentare

zeb Stunden | Finance & Risk

WiWi Gast

Die unterscheiden sich fast nicht mehr. Wurden auch, wie schon erwähnt, zusammen gelegt. Je nach Bereich und Erfahrung gibt es dennoch kleine Unterschiede zwischen Beratern. Heißt alles von 60-75+ sol ...

46 Kommentare

INVERTO AG

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 07.01.2022: Push ...

11 Kommentare

CFA wann sinvoll?

WiWi Gast

Ich hab ihn neben dem Beruf gemacht, das war wirklich hart. 300 Stunden halte ich bei Level 2 und 3 für extrem knapp bemessen. Freigestellt wurde ich jeweils für eine Woche, die Kosten wurden teilweis ...

15 Kommentare

Bitte um Rat: Uni oder DAX30 dual?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 21.01.2022: Nein, nach einem dualen Studium bist du halt erst mal auf ein Unternehmen festgelegt, nach etwas Berufserfahrung kannst du in deinem Fachbereich problemlos wechs ...

22 Kommentare

S&B Strategy Einstieg

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 17.02.2021: 45k zum Einstieg

4 Kommentare

Tolle Marken, hohe Identifikation

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 28.01.2022: Ehre

Zur Foren-Übersicht

Special:

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Cover: Die Unternehmensberatung: Von der strategischen Konzeption zur praktischen Umsetzung

Die Unternehmensberatung

Der Beratungsbranche boomt durch die Digitalisierung. Welche Anforderungen stellt die Digitalisierung an die Beratungsbranche? Was fasziniert so viele Absolventen der Wirtschaftswissenschaften an der Unternehmensberatung? Berater-Flüsterer Dirk Lippold zeigt in der neu erschienen dritten Auflage seines Consulting-Klassikers »Die Unternehmensberatung«, wie sich die Beratung zukünftig verändern wird.

WiWi-TReFF Termine

< Januar >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06

keine Veranstaltungen gefunden

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z