DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

Wiwi-Stipendium von e-fellows.net

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das Wiwi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Im Wintersemester 2020/21 können sich Wirtschaftsstudierende bis zum 22. November 2020 bewerben und für das Sommersemester 2021 voraussichtlich ab Anfang Januar.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

Corona-Strategie: Thesenpapier Expertengruppe

Massive Kritik von Ärzten und Forschern an Corona-Strategie

Bereits Anfang November forderten zahlreiche Ärzteverbände mit den Top-Virologen Prof. Streeck und Prof. Schmidt-Chanasit eine zielführendere Coronapolitik und den Schutz der Risikogruppen. Eine Expertengruppe rund um das längjährige Sachverständigenratsmitglied Prof. Schrappe übt jetzt ebenfalls erhebliche Kritik an der aktuellen Corona-Strategie. Im ZDF-Interview bezeichnet Medizinprofessor Schrappe die Datengrundlage des RKI für den Teil-Lockdown als "das Papier nicht wert" und fordert fundiertere Maßnahmen. Insbesondere rügen die Experten den hochriskanten mangelnden Schutz der Risikogruppen. Über 53.000 internationale Ärzte und Wissenschaftler mahnen dies in einer Deklaration schon seit Oktober an.

Aktuell im Forum

2 Kommentare

Investmentstrategie

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 05.06.2020: buy and hold. ...

8 Kommentare

CatCap Corporate Finance/M&A - Vorstellungsgespräch/Praktikum

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 15.01.2020: Würde mich auch interessieren! Hat da jemand Insights?

8 Kommentare

Interviewtag / Vorstellungsgespräch BASF

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 25.11.2020: Hey! Kannst du mir vielleicht verraten ob es auf deutsch oder englisch war? :) ...

15 Kommentare

Auslandssemester - Gute Mischung aus Party und Qualität?

WiWi Gast

Regionale Städte in Frankreich: Lyon, Grenoble, Toulouse. Llubjana, Istanbul sind relativ beliebte Erasmus Ziele. Hat aber nicht die bekannte Qualität.

151 Kommentare

Eigentumswohnung zur Altersvorsorge

WiWi Gast

Ich bin derzeit nach 1,5 Jahren im Plus mit meiner ETW. Wohlgemerkt nach Nebenkosten und eventueller Vorfälligkeitsentschädigung beim eventuellen Verkauf. Dies widerspricht deiner These.... WiWi ...

3 Kommentare

Reputation des Center for Strategic Projects der Deutschen Telekom (Praktikum)

WiWi Gast

Adlerfalke schrieb am 11.01.2021: Und wie fandest du es dort? Hat es dich weitergebracht? ...

7 Kommentare

Wirtschaftsinformatik Duales Studium bei SAP oder IBM?

WiWi Gast

Vielen Dank ich habe dir eine Nachricht geschickt :D Julia schrieb am 19.01.2021: ...

359 Kommentare

BMW - Fastlane, Einladung ins AC/Gespräch - Wie vorbereiten?

WiWi Gast

Warte auch noch auf die Mail mit den Details + Link für's AC. (Ebenfalls AC nächsten Freitag (29.01.))

2 Kommentare

Lincoln vs Nomura Praktikum in FFM?

WiWi Gast

BankGast schrieb am 21.01.2021: Ist das ne Frage, eine schlechte T2 Bude vs Kurzarbeitsschuppen. T2 Bude Nomura klar besser.

3 Kommentare

Bezugsrechte

WiWi Gast

Danke für die Antwort, hab aber was anderes gemeint. War aber auch ne völlig dumme Frage, ist ja logisch, dass 2mio Bezugsrechte ausgegeben werden.

1440 Kommentare

Gehalt Deutsche Bahn AG

WiWi Gast

Würde mich sehr über 82383 freuen! Danke! :)

76 Kommentare

IGM Tarifrunde

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 21.01.2021: Das passiert doch schon durch die dann schrumpfenden Boni. Ich war selbst ein paar Jahre im IGM Tarif aber völlig losgelöst von dem Tarif und von der aktuelle ...

3 Kommentare

Hatte jemand hier schonmal Erfahrungen mit Burnout?

WiWi Gast

Am besten nen Arzt fragen.

22 Kommentare

Entfernungspauschale bei Homeoffice

WiWi Gast

BrioniFanboy87 schrieb am 21.01.2021: Das dachte ich mir auch :-D :-D Normalerweise ist das Finanzamt zufrieden, wenn du maximal 220 Tage angibst, dann kommen in der Regel keine Rückfr ...

Zur Foren-Übersicht

Special: KI-Forschung

Campus der Universität von Oxford in England.

KI-Forschung: Blackstone-CEO spendet Eliteuni Oxford 170 Millionen Euro

Die Eliteuniversität Oxford erhält vom US-Milliardär und Blackstone-CEO Stephen A. Schwarzman eine Rekordspende von fast 170 Millionen Euro. Die Universität Oxford kündigt damit beispiellose Investitionen in die Geisteswissenschaften und ein Institut für Ethik in der Künstlichen Itelligenz (KI) an. Um interdisziplinärer zu forschen, werden die Fachbereiche Geschichte, Linguistik, Philologie und Phonetik, Sprachen, Musik, Philosophie, Theologie und Religion zusammen untergebracht.

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

OECD-Datenbank zu Wohnkosten in Deutschland

Die Deutschen geben rund 20 Prozent ihres Einkommens für die Miete oder Hypotheken aus. Damit liegen die Wohnkosten in Deutschland im OECD-Schnitt. Schwerer belastet sind einkommensschwache Haushalte, die rund 27 Prozent ihres Einkommens für Mieten aufwenden müssen. Die interaktive OECD-Datenbank zu Wohnkosten veranschaulicht im Ländervergleich die Unterschiede in Eigentum vs. Miete, Wohnverhältnisse, Wohngeld und sozialer Wohnungsbau.

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Die rote Golden Gate Brücke in San Fransisco.

IEC Study Guide 2019: Kostenloser Studienführer Auslandsstudium

Für ein Auslandssemester oder für ein Studium ins Ausland zu gehen, dabei hilft der aktuelle IEC Study Guide 2019. Im kostenlosen Studienführer für das Auslandsstudium finden Studieninteressierte hilfreiche Tipps zu 120 Universitäten in mehr als 20 Ländern. Fragen zu Themen der Finanzierung, Bewerbung, Notenanerkennung, Hochschulrankings, Studienländern und Partneruniversitäten werden ausführlich beantwortet.

Über der Tür einer französischen Eliteschule steht "Grande Ecole".

Eliten aus Elitehochschulen auch in Deutschland?

Elitenforscher Michael Hartmann vergleicht soziale Rekrutierung von Eliten in den USA, Frankreich und Deutschland. In den USA und Frankreich sind Elitehochschulen die Schlüssel-Institutionen für Karrieren in Wirtschaft und Politik. Auch in Deutschland zeigt sich ein Trend zu einer höheren sozialen Exklusivität, schreibt Hartmann in seinem aktuellen Beitrag „Von Chancengleichheit keine Rede“ im DSW-Journal des Deutschen Studentenwerks.

WiWi-TReFF Termine

< Januar >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

keine Veranstaltungen gefunden

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z