DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

Wiwi-Stipendium von e-fellows.net

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das Wiwi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Im Sommersemester 2021 können sich Wirtschaftsstudierende bis zum 16. Mai 2021 bewerben und für das Wintersemester 2021/22 voraussichtlich ab Anfang Juli.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

Österreich: Gericht erklärt PCR-Test für Corona-Diagnose als unzulässig

Wegweisendes Urteil: PCR-Test für Corona-Diagnose unzulässig

Ärzte bleiben der Goldstandard: Mit erstaunlich klaren Worten erklärt das Verwaltungsgericht Wien den PCR-Test als Infektionsnachweis für ungeeignet. Im Urteil vom 24. März 2021 beruft sich das Gericht dabei auf den Erfinder des PCR-Tests Kary Mullis, der seinen PCR-Test zur Diagnostik für ungeeignet hält und auf die aktuelle WHO-Richtlinie 2021 zum PCR-Test. Überdies warnt es bei fehlender Symptomatik vor hochfehlerhaften Antigentests. Insgesamt kritisiert das Gericht die unwissenschaftlichen Corona-Zahlen in Österreich. Recht bekam damit die FPÖ, die wegen einer im Januar 2021 in Wien untersagten Versammlung geklagt hatte.

Corona-Strategie: Thesenpapier Expertengruppe

Massive Kritik von Ärzten und Forschern an Corona-Strategie

Bereits Anfang November forderten zahlreiche Ärzteverbände mit den Top-Virologen Prof. Streeck und Prof. Schmidt-Chanasit eine zielführendere Coronapolitik und den Schutz der Risikogruppen. Eine Expertengruppe rund um das längjährige Sachverständigenratsmitglied Prof. Schrappe übt jetzt ebenfalls erhebliche Kritik an der aktuellen Corona-Strategie. Im ZDF-Interview bezeichnet Medizinprofessor Schrappe die Datengrundlage des RKI für den Teil-Lockdown als "das Papier nicht wert" und fordert fundiertere Maßnahmen. Insbesondere rügen die Experten den hochriskanten mangelnden Schutz der Risikogruppen. Über 53.000 internationale Ärzte und Wissenschaftler mahnen dies in einer Deklaration schon seit Oktober an.

Aktuell im Forum

42 Kommentare

Schwarz-Gruppe, Neckarsulm: Lidl, Kaufland & SGB, Gehalt, Arbeitsklima, Karriere

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 29.05.2020: all-in bei 42h/Woche angeboten. Kein Verhandlungsspielraums, ist wohl fix erstmal so. Überstunden macht man angeblich nicht, glaube ich aber ehrlich gesagt nicht. ...

59 Kommentare

Filialleiter oder Verkaufsleiter LIDL

WiWi Gast

Danke! Kann man auch ohne Studium als VL einsteigen, angenommen man hat anderweitig Führungserfahrung? WiWi Gast schrieb am 10.04.2021: ...

15 Kommentare

Ingenieur, 2 von 5 Klausuren durchgefallen..

WiWi Gast

Habe selber meinen Bachelor verbockt (3.0) obwohl ich in der BA eine 1.0 hatte. Master liefen dann besser. Habe aber die Arbeiten extern geschrieben, war im Ausland und habe viele nebenbei malocht. Ha ...

6 Kommentare

KPMG Vorstellungsgespräch Praktikum im audit

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 18.03.2021: Was bedeutet simple Buchungssätze für dich? So Richtung A kauft B per Barzahlung, wo wird was eingebucht? Oder doch komplexer? ...

11 Kommentare

Profilcheck Einstieg 2021

WiWi Gast

Das ist völlig egal. Ach mach dir keinen Kopf - es gibt einige Stellen, die lediglich für Absolventen ausgeschrieben sind, dementsprechend auch die Bezahlung. Ich glaube, es wäre kein guter Deal, dass ...

15 Kommentare

Profilcheck privat FH

WiWi Gast

Ein kleiner Tipp an den TE und andere Menschen, die sich fragen ob ihr "Profil" reicht: Einfach bewerben und schauen ob es klappt. Gern geschehen.

11 Kommentare

Freier Mitarbeiter für die Doktorand

WiWi Gast

Ceterum censeo schrieb am 09.04.2021: Natürlich lasse ich Land- und Forstwirtschaft und Ausichtsratstätigkeiten hier aus, weil das ja offensichtlich beim TE nicht der Fall ist. Sonst hätte ...

223 Kommentare

St Gallen

Mack the Knife

ID Name Format Position aktiv Priorität todays Impressions total Impressions Viadee Format auswählen 1 278 viadee skyDlinks Skyscraper 1 1 19 747 134847 2 279 viadee skyDrechts ...

12 Kommentare

Steinbeis Schoof of Management and Innovation Ruf/ Ansehen

WiWi Gast

Die Steinbeis Hochschule kooperiert ja auch mit der NYU und der Bocconi und bietet Studienreisen zu diesen Universitäten an.

50 Kommentare

Fachwirt oder Bachelor?

WiWi Gast

Ich denke die ersten Beiträge waren mal wieder Standesdünkel - wenig überraschend von Bald-Bachelors, also gerade den potentiellen Inhabern eines absoluten Massenabschlusses für jeden. Tatsächlich ...

44 Kommentare

Gehalt kleine M&A Boutique

WiWi Gast

Hi Leute, kann mir jemand sagen wieviel man in einer M&A Beratung (Transaktionen EV 20-100 Mio.) als Analyst, associate, VP, Director verdienen kann? Gerne immer fixe Bandbreite und variabel. Geht ...

1684 Kommentare

Gehalt Deutsche Bahn AG

Montrey

WiWi Gast schrieb am 09.04.2021: 90606 601 DB Cargo BTT und Schenker veröffentlichen keine Entgeltgruppen. Bin nächste Woche Mittwoch wieder da. ...

33 Kommentare

IGM Einstieg bei Bosch mit 20 Jahren Berufserfahrung (ohne Tarif)

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 08.04.2021: Sounds about right. ...

12 Kommentare

Signing bonus

WiWi Gast

Lol... kenne keinen Absolventen, der je einen Signing Bonus bekommen hätte. WiWi Gast schrieb am 09.04.2021: ...

19 Kommentare

JPO Programm - Auswahlverfahren

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 08.04.2021: Nein, leider nicht. Bin ziemlich ratlos was ich besser hätte machen können ...

Zur Foren-Übersicht

Special: KI-Forschung

Campus der Universität von Oxford in England.

KI-Forschung: Blackstone-CEO spendet Eliteuni Oxford 170 Millionen Euro

Die Eliteuniversität Oxford erhält vom US-Milliardär und Blackstone-CEO Stephen A. Schwarzman eine Rekordspende von fast 170 Millionen Euro. Die Universität Oxford kündigt damit beispiellose Investitionen in die Geisteswissenschaften und ein Institut für Ethik in der Künstlichen Itelligenz (KI) an. Um interdisziplinärer zu forschen, werden die Fachbereiche Geschichte, Linguistik, Philologie und Phonetik, Sprachen, Musik, Philosophie, Theologie und Religion zusammen untergebracht.

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

OECD-Datenbank zu Wohnkosten in Deutschland

Die Deutschen geben rund 20 Prozent ihres Einkommens für die Miete oder Hypotheken aus. Damit liegen die Wohnkosten in Deutschland im OECD-Schnitt. Schwerer belastet sind einkommensschwache Haushalte, die rund 27 Prozent ihres Einkommens für Mieten aufwenden müssen. Die interaktive OECD-Datenbank zu Wohnkosten veranschaulicht im Ländervergleich die Unterschiede in Eigentum vs. Miete, Wohnverhältnisse, Wohngeld und sozialer Wohnungsbau.

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

WiWi-TReFF Termine

< April >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z