DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

StepStone Gehaltsreport 2018: Wirtschaftsingenieure und Wirtschaftsinformatiker sind Topverdiener

Stepstone Gehaltsreport 2018: Das Bild zeigt zwei Lego-Männchen Frau und Mann im Anzug (Wirtschaftsingenieurin und Wirtschaftsinformatiker) vor einem Computer.

Fachkräfte und Führungskräfte mit einem Studienabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik verdienen ausgezeichnet. Mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 70.231 Euro liegen die Wirtschaftsingenieur hinter Medizin und Jura auf Platz drei der zurzeit lukrativsten Studiengänge. Die Wirtschaftsinformatiker verdienen mit 69.482 Euro ähnlich gut und sind hinter den Ingenieuren auf Rang fünf im StepStone Gehaltsreport 2018. Mit einem Abschluss in BWL, VWL oder Wirtschaftswissenschaften sind die Gehälter als Key Account Manager mit 75.730 Euro und als Consultant mit 67.592 Euro am höchsten.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

Absolventen-Gehaltsreport-2018: Absolventenhut und fliegende Geldmünzen

Absolventen-Gehaltsreport 2018/19: Höhere Einstiegsgehälter bei WiWis

Wie im Vorjahr verdienen die Wirtschaftsingenieure bei den Absolventen der Wirtschaftswissenschaften mit 48.696 Euro im Schnitt am meisten. Sie legten im StepStone Gehaltsreport für Absolventen 2018/2019 damit um 458 Euro zu. Wirtschaftsinformatiker erhalten mit 45.566 Euro (2017: 45.449 Euro) und Absolventen der Wirtschaftswissenschaften, VWL und BWL und mit 43.033 Euro (2017: 42.265 Euro) ebenfalls etwas höhere Einstiegsgehälter.

Osteuropa-Stipendien der Studienstiftung: Nachtaufnahme vom Krantor in Danzig

Studienstiftung: Stipendienprogramm Osteuropa

Die Studienstiftung vergibt im Jahr 2019 bis zu neun Vollstipendien für Studienaufenthalte in Osteuropa. Gefördert werden Aufenthalte in den Ländern Osteuropas, Mittelost- und Südosteuropas beziehungsweise des postsowjetischen Raums, die mindestens sieben Monate und längstens vier Semester dauern. Das Stipendium im Rahmen des Programms „Metropolen in Osteuropa“ ermöglicht Forschungsaufenthalte oder Studienaufenthalte. Bewerbungsschluss ist der 1. März 2019.

Aktuell im Forum

1 Kommentare

WU Wien Master Finance and Accounting

WiWi Gast

Studiert hier jemand diesen Master? Mir geht es darum ob ich die nötigen ECTS erlange. Grundsätzlich bin ich mir bei allem sicher außer die verlangten 7 Credits in Mathematik/Statistik. Ich habe 8 Ec ...

19 Kommentare

Reputation Landesförderbanken

WiWi Gast

Welche UBs meinst du jetzt? War mal kurz bei der WiBank da hatten wir viele KPMG und IT Consultants rumspringen, aber auf die war ich nicht wirklich neidisch bei besserem Gehalt für weniger Arbeits ...

16 Kommentare

Welche Banken bieten das beste Inhouse Consulting / Management Traineeship?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 22.02.2019: Push würde mich auch interessieren. ...

3 Kommentare

Gehaltsverteilung Deutschland

WiWi Gast

google: „gini index deutschland“

1 Kommentare

ERGO Group Corporate Finance Einstieg

WiWi Gast

Hallo liebe Kollegen, Ich habe nächste Woche ein Gespräch bei der ERGO Group im Bereich Corporate Finance. Hat jemand Infos zu Stimmung, Gehalt usw? Ich bin derzeit Consultant bei einer Big4. Gr ...

15 Kommentare

BwL oder Lehramt; beides zum Scheitern verurteilt?

WiWi Gast

Hälfte gelesen, Entscheidung getroffen: Studiere Lehramt oder studiere bitte einfach das wo deine Interessen liegen.

23 Kommentare

Catolica Lissabon 2018 Warteliste

WiWi Gast

same here - mit welchem Profil hast dich beworben?

4 Kommentare

St. Gallen MUG Zusage Herbst 2019- Integrationswoche

Wiwi Gast

Profil: Bachelorschnitt: 1,6 (Standard Uni in Deutschland) Praktika: Steuerkanzlei und Start-Up Joberfahrung: 1,5 Jahre Junior Financial Controller beim Start-Up Ausland: Australien-> ehrenamtlic ...

5 Kommentare

Quereinstieg in Finance/Banking / Marketing Background

WiWi Gast

Ich könnte mir vorstellen, dass Stellen im Bereich Investor Relations für dich interessant sein könnten. Zertifikate gibt es viele, am zielführendsten (und am schwersten zu bekommen) ist im Finanzb ...

1 Kommentare

Karriereentscheidung - von Senior Sales zu Head Of bei Mittelständler oder lieber Wechsel zu Ex S&P Dow Jones Konzern

WiWi Gast

Hallo Zusaammen, ich stehe aktuell vor einer Karriereentscheidung bei der ich mich schwertue, weshalb ich mich sehr über Eure Meinungen bzw. Sichtweisen freuen würde. Nach 7 Jahren im Sales Mana ...

5 Kommentare

Workday

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 22.02.2019: Stimme ich absolut zu. Druck und Überstunden ohne Ende. Das ist aber nicht nur im Vertrieb bei denen so, sondern in allen Unternehmensbereichen (auch Consulti ...

12 Kommentare

Daimler Group Services Berlin Erfahrungen

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 11.01.2019: witzbold ...

4 Kommentare

ING DiBa International Talent Programme, Gehalt, Erfahrungen

WiWi Gast

Siehe hier. LINK hab selbst grad die assestment-center abgeschlossen, und wurde trotz ergebnisse besser als 90% der referenzmenge, nicht weiter berücksichtigt... liegt wohl an meinem work stre ...

Zur Foren-Übersicht

Special:

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

KMU-Personalarbeit-Studien  kleine-und-mittlere Unternehmen

KOFA.de – Portal zur Personalarbeit in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU)

Das Portal KOFA.de hilft kleinen und mittleren Unternehmen dabei, ihre Personalarbeit zu verbessern. Ziel des Kompetenzzentrums Fachkräftesicherung (KOFA) ist es, zentraler Ansprechpartner zur Personalarbeit und Fachkräftesicherung für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) zu sein. KOFA bietet Hilfe bei der Auswahl, Planung und Umsetzung von Maßnahmen in der Personalarbeit.

Screenshot der otcrit Webseite zu Kryptowährungen und Bitcoin.

Neue Krypto-Community »Otcrit.org« gegründet

Die Krypto-Ökonomie wächst mit beispielloser Geschwindigkeit und der Markt könnte schon bald eine Marktkapitalisierung von einer Billion US-Dollar erreichen. Ein großes Problem in dieser Branche ist jedoch das Fehlen von Transparenz und authentischen Informationen. Das europäische Start-up Otcrit möchte sich daher mit einem neuen Ansatz im Bereich der Kryptowährungsbörsen positionieren. Die Krypto-Community »Otcrit.org« hilft beim Austausch von Informationen und beim Tausch von Kryptowährungen.

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

WiWi-TReFF Termine

< Februar >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 01 02 03

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z