DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

WiWi-Stipendium von e-fellows.net

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das WiWi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Wirtschaftsstudierende können sich bis zum 18. November 2019 auf die Stipendien bewerben.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

BDU-Studie Consultingbranche 2019: Ein Unternhemensberater liest eine Wirtschaftszeitung.

Consultingbranche 2019: Beratertalente bleiben umkämpft

In der Consultingbranche ist der Branchenumsatz 2018 um 7,3 Prozent auf 33,8 Milliarden Euro gestiegen. Auch für 2019 sind die deutschen Unternehmensberater lautet der Branchenstudie „Facts & Figures zum Beratermarkt“ des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) zuversichtlich. Die Jobaussichten für Beratertalente sind erneut entsprechend gut. 90 Prozent der großen und Dreiviertel der mittelgroßen Beratungen planen, in 2019 zusätzliche Juniorberater und Seniorberater einzustellen.

Führungseigenschaften: Kompass mit Deutschlandfahne und Manager.

Weltspitze: Deutsche Top-Manager am zukunftsfähigsten

Die Mehrheit von Investoren bewertet deutsche Top-Manager als geeignet, die Probleme der Zukunft zu lösen. In keinem anderen Land ist das Vertrauen der Investoren in die Führungskräfte größer. In China dagegen glauben 82 Prozent der Investoren nicht an die Zukunftsfähigkeit der Manager. In den USA bezweifeln dies immerhin 70 Prozent, so das Ergebnis einer Management-Studie der Personalberatung Korn-Ferry.

Aktuell im Forum

125 Kommentare

IGM Gehälter

WiWi Gast

BaWü ist aber leicht besser deshalb versteht dein „recht dürftig“ niemand. WiWi Gast schrieb am 21.01.2020: ...

20 Kommentare

Zukunft in quantitativer Finance

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 21.01.2020: Das gilt nur für den Medaillon Fonds ...

78 Kommentare

Gehalt Manager Big4 - Realität

WiWi Gast

Ab wann unterscheiden sich denn die Gehälter zwischen Audit, TS und Advisory?

4 Kommentare

PhD in Oxford / Cambridge

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 21.01.2020: Ich habe zwar selbst in den USA und nicht in UK graduiert aber eine Sache haben beide gemeinsam: Bei der Auswahl von Doktoranden wird ...

1 Kommentare

PwC M&A

WiWi Gast

Servus zusammen, hat jemand insights zu den Interviews bei PwC im M&A für ein Praktikum in Frankfurt? In welchen Sektoren ist die Abteilung gut? Besten Dank im Voraus!

5 Kommentare

Noten an der HSG

WiWi Gast

Glaube nicht, dass der Unterschied so extrem ist, vor allem im Vergleich mit den besseren staatlichen Universitäten. An anderen Schweizer Universitäten wird ja auch noch einmal härter benotet als an ...

76 Kommentare

Warum jetzt ETFs kaufen?

WiWi Gast

Am besten mit 3% Toleranzschwelle, dann hat man recht wenige Signale in einem längeren Zeitraum. WiWi Gast schrieb am 21.01.2020: ...

3 Kommentare

Überstunden für lau

WiWi Gast

vielleicht weil sie nicht soviel glück hatten in bezug auf eine igm sachbearbeiter stelle und einfach irgendwas machen besser als hartzen ist...und ab einem bestimmten Level (zb Abteilungsleiter) oder ...

6 Kommentare

Automobilbranche

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 21.01.2020: 5 Jahre? Nein. 10 Jahre? Ja. Eines muss jedem klar sein: Die Marktkapitalisierung von Tesla ist schon fast so hoch wie von VW. Daimler haben sie dieses Jah ...

50 Kommentare

Vermögensverwaltende GmbH - Alternative zu den nicht erlaubten GmbHs

WiWi Gast

Jaja, der Zinseffekt bei negativen Zinsen...

174 Kommentare

Re: Flick Gocke Schaumburg Gehalt

WiWi Gast

Stimmt so. Genauer kommt es auf den Bereich an: oben rangiert in der FGS-Hackordnung die steuerliche Spezialberatung, danach kommt Steuerstrafrecht, danach kommen Tax Compliance, WP und Bewertung. Die ...

6 Kommentare

ALG 1 Zwischen Arbeitgeber wechsel?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 21.01.2020: Das muss dann auch ins Arbeitszeugnis - wäre es mir nicht wert.

9 Kommentare

Deutsche Bank Situational Judgement Test - Frage

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 21.01.2020: Meiner Erfahrung nach muss man den Kern des Problems identifizieren und die Antwort wählen die eben dieses Problem am stärksten "löst" ...

22 Kommentare

Witzgehalt Tax

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 21.01.2020: Auch das ist im Grunde nicht zutreffend, da es in größeren Kanzleien immer kleine Buchhaltungen, Einnahmen-Überschußrechnungen sowie Einkommensteuererklärungen gib ...

5 Kommentare

Wie und wann Chef Kündigung berichten?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 21.01.2020: Aktuell herrscht hier Personalmangel und es gibt massig Arbeit, vor einer vorzeitigen Kündigung habe ich tatsächlich keine Angst. Aber dennoch, ein guter Einwand ...

Zur Foren-Übersicht

Special: KI-Forschung

Campus der Universität von Oxford in England.

KI-Forschung: Blackstone-CEO spendet Eliteuni Oxford 170 Millionen Euro

Die Eliteuniversität Oxford erhält vom US-Milliardär und Blackstone-CEO Stephen A. Schwarzman eine Rekordspende von fast 170 Millionen Euro. Die Universität Oxford kündigt damit beispiellose Investitionen in die Geisteswissenschaften und ein Institut für Ethik in der Künstlichen Itelligenz (KI) an. Um interdisziplinärer zu forschen, werden die Fachbereiche Geschichte, Linguistik, Philologie und Phonetik, Sprachen, Musik, Philosophie, Theologie und Religion zusammen untergebracht.

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Screenshot Homepage freie-studienplaetze.de

freie-studienplaetze.de - Offizielle Studienplatzbörse ab August 2019 geöffnet

Die bundesweite Studienplatzbörse »freie-studienplaetze.de« geht am 1. August 2019 wieder online. Sie informiert Studieninteressierte tagesaktuell über noch verfügbare Studienplätze für ein Bachelorstudium oder Masterstudium in Deutschland für das Wintersemester 2019/2020. Das Angebot umfasst Studienplätze in zulassungsbeschränkten Fächern, die noch im Losverfahren vergeben werden und in zulassungsfreien Fächern, die einfach frei geblieben sind.

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Cover: Die Unternehmensberatung: Von der strategischen Konzeption zur praktischen Umsetzung

Die Unternehmensberatung

Der Beratungsbranche boomt durch die Digitalisierung. Welche Anforderungen stellt die Digitalisierung an die Beratungsbranche? Was fasziniert so viele Absolventen der Wirtschaftswissenschaften an der Unternehmensberatung? Berater-Flüsterer Dirk Lippold zeigt in der neu erschienen dritten Auflage seines Consulting-Klassikers »Die Unternehmensberatung«, wie sich die Beratung zukünftig verändern wird.

WiWi-TReFF Termine

< Januar >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z