DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

CHE Master-Ranking 2017: BWL, VWL, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftswissenschaften

Buchstabenwürfel an einem Faden ergeben das Wort Master und auf einer Tafel stehen im Hintergrund die Abkürzungen BWL und VWL.

Das neue CHE Master-Ranking 2017 für Masterstudierende der Fächer BWL, VWL, Wirtschaftsinformatik (WINF) und Wirtschaftswissenschaften (WIWI) ist erschienen. Beim BWL-Master der Universitäten schneiden die Universitäten Mannheim, Göttingen und die Privatuniversität HHL Leipzig am besten ab. Im Ranking der BWL-Masterstudiengänge an Fachhochschulen schaffte es die Hochschule Osnabrück als einzige bei allen Ranking-Faktoren in die Spitzengruppe. Im VWL-Master glänzten die Universitäten Bayreuth, Göttingen und Trier, im WINF-Master Bamberg und Paderborn sowie Frankfurt und Paderborn im WIWI-Master.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

Managerinnen-Barometer 2018: Erfolge mit Frauenquote

Die Frauenquote für Aufsichtsräte wirkt. Der Frauenanteil ist auf 30 Prozent gestiegen. Dennoch sind Frauen in Spitzengremien großer Unternehmen noch immer deutlich in der Minderheit. Die Vorstände sind weiterhin eine Männerdomäne. Besonderen Aufholbedarf haben Banken und Versicherungen. Das ergibt das aktuelle Managerinnen-Barometer 2018 des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin).

Aktuell im Forum

7 Kommentare

Erfahrung Macquarie Capital FFM - Gehalt, Deals, Erfahrungen

WiWi Gast

top-notch fyi..... Macqurie ist so ziemlich nur am pitchen.

7 Kommentare

TU München - Master in Management & Technology

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 21.01.2018: LINK ->Program-Specific Academic and Examination Regulations Oberste Datei dort downloaden ("Academic and examination regulations Master Management and Technol ...

4 Kommentare

Re: Auswahltag GTB Trainee Deutsche Bank

WiWi Gast

Nein, aber ich sehe es ja und war selbst bei den Projekten dabei

477 Kommentare

Gehalt als SAP-Berater

WiWi Gast

Ist schwer zu sagen, wie die Geschichte in 5 Jahren aussieht! Generell wuerde ich davon abraten, sich nur auf ein Spezialskill, in dem Fall SAP, zu verlassen. Allerdings ist der Analytics-Sektor im Mo ...

9 Kommentare

Auswahlgespräch Master International Business Development / ESB Reutlingen

WiWi Gast

Hallo zusammen, sorry für die verspätete Rückmeldung. Ja lief leider nicht so gut wie erhofft. War auf die aktuellen Themen, die abgefragt wurden, nicht gut genug vorbereitet. Bei euch?

71 Kommentare

Re: Karriere als Durchschnittsabsolvent

WiWi Gast

Wie meinst du das? WiWi Gast schrieb am 21.01.2018:

7 Kommentare

Erfahrungen mit Titel Geprüfter Bankfachwirt (IHK) oder Bankfachwirt (Frankfurt School)

WiWi Gast

Hallo, einfach eine theoretische Frage meinerseits. Nehmen wir an ich schließe die Prüfung zum geprüften Bankfachwirt erfolgreich ab bei der IHK, dann erhalte ich meiner Kenntnis nach einen Titel der ...

13 Kommentare

Master nur über GMAT?

WiWi Gast

Weil Du das so sagst oder wieso? Sorry wenns komisch rüber kommt, aber eine Begründung wär ganz gut. WiWi Gast schrieb am 21.01.2018: ...

7 Kommentare

Re: Zahlen Consultant ihre Hotelkosten selbst?

WiWi Gast

UB Job Interview: Bewerber: Müssen Consultants ihre Hotelkosten bei der Dienstreise selbst erstatten in dieser Firma? Consultant: Was wollebn sie denn mit Hotel? Wir arbeiten durch die Nächte ...

8 Kommentare

Als Wirtschaftsinformatik-Student in Advisory?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 21.01.2018: Verstanden. Ich bin selbst Wirtschaftsinformatikerin und war auch mal eine Weile bei einer Big 4. Tatsächlich deckt sich meine Erfahrung mit deiner Xing-Rec ...

33 Kommentare

Re: Wo als Berufseinsteiger Teilzeit arbeiten?

WiWi Gast

Der Thread wurde von einem Troll gekapert. Von mir, dem tatsächlichen TE, stammen nur die Beiträge #1, #5 und #10. Ich sehe mich weder als Teil irgendeiner Elite, noch war ich an irgendeiner besondere ...

8 Kommentare

Exchange NUS, Bocconi, Nova, NTU

WiWi Gast

Was war dein Monatsbudget in Singpur? Wie hoch schätzt du die Reise und private Auslandskranken,- und Haftpflichtversicherungen? Die Kosten sind teurer als an einer normalen deutschen Uni mit der Ausn ...

61 Kommentare

Re: Sind 2800,-- Brutto gut?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 19.01.2018: Justus mein Lieber! Freut mich dich auch hier anzutreffen. Lass uns doch mal wieder auf ein glaeschen Dom treffen und ueber alte Zeiten im Internat quatschen. ...

185 Kommentare

Re: Akademischen Titel auf Visitenkarte und Signatur?

WiWi Gast

Der akademische Grad muss so wie auf der Verleihungsurkunde geführt werden. Ansonsten macht man sich gemäß § 132a (1) Nr. 1 StGB strafbar. :-)) WiWi Gast schrieb am 21.01.2018: ...

15 Kommentare

Beruf in der Finanzwelt mit work Life Balance

Benjamin

Hat sonst noch jemand Vorschläge oder kann mir mit ein paar Infos weiterhelfen?

Zur Foren-Übersicht

Special:

Einstiegsgehalt Wirtschaftswissenschaftler

IG Metall Gehaltsstudie 2016/2017 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaftler

Was verdienen Wirtschaftswissenschaftler beim Berufseinstieg? In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftler mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung in 2016 durchschnittlich 49.938 Euro im Jahr. In nicht tarifgebundenen Betrieben lagen die Einstiegsgehälter von Wirtschaftswissenschaftlern mit 42.445 Euro etwa 17,7 Prozent darunter. Im Vorjahr hatte dieser Gehaltsvorteil bei den Wirtschaftswissenschaftlern noch 33 Prozent betragen.

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Buchcover Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre und Online-Lernumgebung

Literatur-Tipp: Lehrbuch »Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre«

»Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre« ist ein kompaktes, praxisbezogenes Lehrbuch für das Bachelor-Studium in BWL. Es macht mit den wichtigsten Problemstellungen und Werkzeugen der Betriebswirtschaft vertraut. Dieses BWL-Lehrbuch hilft unternehmerische Entscheidungen zu verstehen, zu hinterfragen und zu treffen. Studierende der Betriebswirtschaftslehre erhalten in acht Kapitel auf 270 Seiten für 18 Euro wichtige Grundlagen der BWL präsentiert.

WiWi-TReFF Termine

< Januar >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04
Termin eintragen

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z