DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Berufseinstieg

Ein Staffelläufer in Startposition.

Wie gelingt der perfekte Berufseinstieg?

Berufseinstieg oder Masterstudium? Wie sind die Einstiegs- und Karrierechancen als BWL-Bachelor? Welche Firmen suchen Wirtschaftswissenschaftler? Lieber Traineeprogramm oder Direkteinstieg? Welche Unternehmen haben Traineestellen? In welchen Stellenbörsen lassen sich für WiWis die besten Arbeitgeber und Jobs finden? Tipps zu Jobtrends, Jobsuche, Arbeitsvertrag, Kleidung, Knigge und Karrierestart bietet WiWi-TReFF.

Tipps zu Berufseinstieg

EXIST-Gründerstipendium

EXIST-Gründerstipendium: Eine Möwe fliegt über dem blauen Meer und symolisiert die Freiheit eines selbstständigen Unternehmers.

Das EXIST Gründerstipendium fördert innovative Unternehmensgründungen aus Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen. Maximal für die Dauer eines Jahres werden die Lebenshaltungskosten mit bis zu 2.500 Euro monatlich finanziert. Das Stipendium richtet sich an Wissenschaftler, Hochschulabsolventen und Studierende.

Aktuell im Forum

12 Kommentare

Industrie Bewerbung - Mangel an Stellen

WiWi Gast

"BWLer braucht keiner.wozu auch?"... ziemlich schlaue Aussage... wer besetzt denn bitte das CFO-Office, das bei großen Konzernen schnell mal aus ein paar tausend Mitarbeitern besteht?

587 Kommentare

Bosch Trainee-Programm

WiWi Gast

warum gibt es keine marketing stellen

2 Kommentare

UB - zu viel für mich

WiWi Gast

Absprung schaffen, und zwar schnell. Gesundheit geht vor!

1185 Kommentare

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 14.10.2019: Verstehe nicht warum das so wichtig sein sollte das Profil zu vervollständigen. Im Endeffekt zählen Lebenslauf und Co ...

3 Kommentare

Mit Powi BA aus AUT in GER arbeiten

WiWi Gast

Diesen Informationsrückstand kannst du unmöglich aufholen.

170 Kommentare

In welchen Ländern lebt es sich am besten?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 14.10.2019: Richtig. 60k. Aber 10k/CHF in Monat wären das doppelte. 120k. Und das ist absoluter Bullshit. Für 120k muss man schon einiges leisten, selbst in der Schwei ...

367 Kommentare

Start Up! - Programm bei der Telekom

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 14.10.2019: The salary is 55.000€ for all tracks

50 Kommentare

Consulting Montag Morgen

WiWi Gast

Aufgeschoben ist ja (hoffentlich) nicht aufgehoben. Viel Erfolg weiterhin. Ein KPMGler schrieb am 14.10.2019: ...

10 Kommentare

Wohin mit mir? (Planbare) Karriere noch möglich?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 14.10.2019: Die Forenlegende Florian P Meyer ist da wohl ein gutes Vorbild, siehe Linkedin Profil. ...

8 Kommentare

Profileinschätzung -WiChe- UB

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 14.10.2019: Für die Summer der Abschlussnoten

3 Kommentare

Roland Berger Dubai

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 14.10.2019: selten so gelacht :D:D:D:D

2 Kommentare

Wohin mit Profil?

WiWi Gast

Abi: leicht überdurchschnittlich (an meiner Schule) Bachelor: leicht überdurchschnittlich (an meiner Universität) Master: leicht überdurchschnittlich (an meiner Universität) Praxiserfahrung: leicht ...

6 Kommentare

PwC Advisory vs. UNITY AG

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 27.09.2019: Was zahlt Unity? Würde definitiv PWC nehmen! ...

5 Kommentare

Kleine UB - Hanselmann, Campana/Schott oder Unity Consulting

WiWi Gast

Campana Schott ist (meine Erfahrung) reine Implementierung mit teilweise Projekten mit bis zu 24 Monaten.... Unity Automotive interessiert mich sehr. Welches Profil ist notwendig? Big4 "reicht"?

10 Kommentare

Trainee-Programme etwas Gutes oder Ausbeutung und besser Praktikum?

WiWi Gast

Also die bekannten DAX- Unternehmen a la Siemens, BMW, VW, BASF, Conti, Deutsche Bank, Telekom bieten eins. WiWi Gast schrieb am 14.10.2019: ...

Neue Beiträge zu Berufseinstieg

Gründungsradar 2018: Eine keimende grüne Pflanze symbolisert die Gründung eines Startup-Unternehmens.

Gründungsradar 2018: TU München, Oldenburg und HHL Leipzig sind "Gründerunis"

Studenten, die eine Zukunft als Gründer oder Gründerin einschlagen wollen, sollten hier studieren: An der Technischen Universität München, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und HHL Leipzig Graduate School of Management wird am besten für eine Unternehmensgründung ausgebildet. Das zeigt der aktuelle vierte Gründungsradar 2018 des Stifterverbandes zur Gründungskultur an Hochschulen in Deutschland.

Ein Pfeiler mit der roten Aufschrift: Hot Spot - Der WLAN Zugang ins Internet.

Jobrekord: ITK-Branche mit 40.000 neuen Arbeitsplätzen

Die ITK-Branche wächst weiterhin stark. Mit einem prognostizierten Umsatzplus von 1,7 Prozent auf 164 Milliarden Euro werden im laufenden Jahr etwa 42.000 neue Arbeitsplätze entstehen. Wachstumstreiber ist vor allem die Informationstechnologie, die ein Umsatzplus von 3,1 Prozent und 88 Milliarden Euro verbucht. Software und IT-Services legen mit 6,3 Prozent am stärksten zu. So lauten die Prognosen des Digitalverbandes Bitkom für die ITK-Branche im Jahr 2018.

Special: Jobbörsen-Kompass 2018

Jobbörsen-Kompass 2018: Das Foto zeigt einen Wirtschaftswissenschaftler im Anzug der die Jobbörse für WiWis von Staufenbiel.de auf dem Smarthone aufruft.

Jobbörsen-Kompass 2018: StepStone beste Jobbörse für WiWis

Jobbörsen-Kompass hat die besten deutschen Jobbörsen 2018 gekürt. Bei den Jobbörsen mit der Zielgruppe Wirtschaftswissenschaften gewann StepStone, gefolgt von Staufenbiel und Xing. Bei den Generalisten-Jobbörsen liegt StepStone ebenfalls auf Platz eins vor den Business-Netzwerken Indeed und Xing. Bei den Spezialisten-Jobbörsen stehen Staufenbiel und Unicum für die Jobsuche zum Berufseinstieg an der Spitze. Shooting Star mobileJob.com erzielt Platz drei. Die führenden Jobsuchmaschinen sind Kimeta.de, Jobbörse.de und Jobrapido.

Link-Tipps zu Berufseinstieg

Literatur-Tipps zu Berufseinstieg

Cover Steuer-Tipps für die Existenzgründung

E-Book: Steuer-Tipps für die Existenzgründung

Schon bei der Gründung eines Unternehmens sind steuerliche Aspekte wichtig. Der Steuerwegweiser "Steuer-Tipps für die Existenzgründung" für junge Unternehmerinnen und Unternehmer beantwortet steuerliche Fragen auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Die Broschüre ist im März 2018 erschienen und kann im Internet auf den Seiten des Finanzministeriums NRW kostenlos heruntergeladen werden.

WiWi-TReFF Termine

< Oktober >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z