DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Jobsuche & Jobbörsen

Jobsuche: Tastatur mit der Aufschrift "Find your job" auf einer Taste.

Jobsuche, Jobbörsen & Recruiting-Trends

Stellenanzeigen in der Zeitung, Online-Jobbörsen oder Karriere-Netzwerke: Die Wege bei der Jobsuche sind vielfältig. Welche Stellenbörsen sind für Studenten und Absolventen am besten? Welche Job-Datenbanken und Job-Suchmaschinen eignen sich für die Jobsuche als Wirtschaftswissenschaftler? Was sind neue Recruiting-Trends? WiWi-TReFF stellt besonders beliebt Jobportale der Top-Arbeitgeber für Wirtschaftsabsolventen vor.

Tipps zu Jobsuche & Jobbörsen

Jobbörsen-Ranking 2016: Stellenwerk.de bei Absolventenjobs vorne

Eine Brille liegt auf dem Rand eines Computers.

Während Arbeitgeber weiterhin von klassischen Online-Jobbörsen überzeugt sind, orientieren sich Arbeitnehmer bei der Jobsuche zunehmend auch in Business-Netzwerken. Studenten und Absolventen nutzen zur Jobsuche im Internet lieber ausgewählte Hochschulportale als die typischen Jobbörsen. Auf Platz eins liegt bei den Absolventen Stellenwerk.de, gefolgt von Staufenbiel.de und e-fellows.net.

Aktuell im Forum

2 Kommentare

Wo nach Jobs suchen?

WiWi Gast

Du suchst nur falsch...

12 Kommentare

Re: Digitalisierung: Da rollt was auf uns zu...

WiWi Gast

Jobs werden wegfallen und neue Jobs entstehen. Vor 1 Jahr hatten wir mal ein riesiges IT-Projekt mit Fokus von Automatisierung installiert bei einem Großkunden, in Folge dessen haben insgesamt fast bi ...

16 Kommentare

Re: Wo Jobs suchen?

WiWi Gast

Ich schaue bei den größeren Unternehmen oder auch interessanten direkt auf der Karrierewebsite. Zugegeben: Manche haben so eine schlechte Übersicht, dass man 3 Tage sucht, bis man z.B. eine Absolvent ...

61 Kommentare

Re: Gut zahlende Arbeitgeber in Hamburg

WiWi Gast

Kann jemand Angaben zu Gehältern bei der Körber AG machen insb. im Bereich CorpDev machen?

14 Kommentare

Stellen überhaupt vorhanden?

WiWi Gast

So ziemlich jeder der auch nur im Ansatz irgendwas mit BWL studiert hat, angefangen von sozial- bis wein- und Sportbetriebswortschaft, reibt sich nach den ersten Absagen von Daimler, BMW, Bosch & Co. ...

6 Kommentare

Re: Sortiert nach Relevanz

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 05.11.2017: Jemand, der Joballtag nicht richtig schreiben kann, glaube ich auch ;)

1 Kommentare

Re: Leserkommentare: Portal der Bundesanstalt für Arbeit weit hinter Erwartungen

WiWi Gast

Was sollte eigentlich von hartz 4 Beziehern unternommen werden, sollte sich rausstellen, dass übergebene Vermittlungsvorschläge nicht ganz sauber sind: - z.B. die angeführten Firmen nicht existie ...

92 Kommentare

Re: Als Bayer nach NRW?

WiWi Gast

Als Exil-Bayer, der mittlerweile 6 Jahre in NRW lebt bzw studiert hat, kann ich sagen, ja NRW hat eingie Vorzüge gegenüber Bayern, die lassen sich aber herunter brechen auf: - günstigere Mieten - ...

14 Kommentare

Re: TUJA Zeitarbeit Gehalt

WiWi Gast

Um Zeitarbeiten sollte man schon einen großen Bogen machen und nur in größter Not dort zugreifen. Und wirklich nur, wenn sonst wirklich keine andere Option im Raum steht.

37 Kommentare

Re: Sevenlanes Interview Erfahrungen

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 09.01.2018: Sehe ich ähnlich. Die Matches passen zu 50% nicht zum Profil. Und ob das die Recruiter bei Goldman Sachs interessiert ob ich mich bei 7L angemeldet habe wenn sie ...

26 Kommentare

manpower zeitarbeit erfahrung?

WiWi Gast

Kann jemand was zu dem Unternhemen sagen? Ein guter Dienstleister wie Ferchau oder eher mit Vorsicht zu genießen? Ist es ok für den Start?

54 Kommentare

Re: Zu wenige Stellenangebote

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 22.11.2017: Die Konditionen sind aber meist auch wesentlich besser sei es der Einstieg mit Metall Vertrag, die besseren Sozialleistungen oder auch die Möglichkeit relativ güns ...

7 Kommentare

Stellenanforderungskatalog vs. Stellenkategorisierung

WiWi Gast

Also ich kann bestätigen, dass Stellenausschreibungen zb. Im controlling oder allgemein im finance bereich von konzernen (klein 7000 bis gross 70000) durchaus alle wünsche auflisten. Meist ist es auch ...

89 Kommentare

BWL-Arbeitsmarkt in Berlin

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 01.11.2017: Du bist wohl nicht auf dem Laufenden. Der Boom ist seit rund 2 Jahren vorbei (Peak war so 2008-2003). Wenn du da heute einen Career Case drauf aufbauen willst dan ...

3 Kommentare

(Industrie-) Unternehmen mit Tarifvertrag in Berlin?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 23.06.2017: Siemens, Bayer, BMW und und und, alter jedes Unternehmen welches nach Tarif zahlt , zahlt diesen auch in Berlin ...

Neue Beiträge zu Jobsuche & Jobbörsen

Studien-Cover »Recruiting Trends 2018«

Recruiting Trends 2018: Jobbörsen sind Shooting Star

Online-Jobbörsen profitieren bei den Recruiting-Budgets in 2018 mit einem Anstieg von 28 auf 45 Prozent am meisten. Durch den Fachkräftemangel wird das Recruiting von Berufserfahrenen zum wichtigsten Thema im Recruiting. Es verdrängt damit das Arbeitgeberimage von Rang eins. Für fast 80 Prozent der Unternehmen gehörten Social Media Recruiting und Active Sourcing zudem zu den Top Themen. Shooting Stars der Recruiting Technologie sind Mitarbeiterempfehlungsplattformen, Videointerviewlösungen und Talentsuchmaschinen. Dies sind Ergebnisse der Studie "Recruiting Trends 2018" vom Institute for Competitive Recruiting.

Berufseinstieg in NRW: Die NRW-Flagge flattert im Wind.

Jobsuche: Bayern, NRW und BW sind für Absolventen attraktiv

Absolventen, Fachkräfte und Führungskräfte suchen bundesweit Jobs. Besonders beliebt sind jedoch Arbeitgeber in den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern und Nordrhein-Westfalen. Am unattraktivsten empfinden Fachkräfte und Führungskräfte Mecklenburg-Vorpommern und das Saarland. Zu diesen Ergebnissen kommt die Studie „Attraktive Arbeitgeber 2016“ der Jobbörse Berufsstart.de.

Das Wort Stellenanzeigen auf einer Tastatur.

Die ideale Stellenanzeige aus Bewerbersicht

Gehören Stellenanzeigen aus Bewerbersicht bald der Vergangenheit an? Was zähl in Jobanzeigen wirklich und wie sieht die ideale Stellenanzeige aus? softgarden hat über 2.000 Bewerber zu ihren Erfahrungen mit Jobinseraten befragt. Das Ergebnis: Die Mehrheit hat eine Bewerbung schon aufgrund einer schlechten Stellenanzeige abgebrochen. Bewerber wünschen sich in Stellenanzeigen eine klare Jobbeschreibung, Augenhöhe und Möglichkeiten zum Kontakt.

Special:

Link-Tipps zu Jobsuche & Jobbörsen

Literatur-Tipps zu Jobsuche & Jobbörsen

WiWi-TReFF Termine

< Februar >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 01 02 03 04
Termin eintragen

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z