DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Forum: Berufseinstieg

Berufseinstieg-Forum: Ein Sprinter in Startposition.

Wie gelingt der Berufseinstieg?

Wie ist anderen der Berufseinstieg nach dem BWL-Studium gelungen? Welche Unternehmen stellen aktuell Wirtschaftswissenschaftler zum Berufseinstieg ein? Welche Trainee-Programme gibt es für BWL zum Berufseinstieg? Welche Unternehmen bieten Trainee-Programme für Bachelor mit einem Wirtschaftsstudium an? Wie läuft das Assessment Center für Berufseinsteiger bei den DAX Konzernen ab? Die WiWi-TReFF-Foren zum Berufseinstieg bieten Tipps zum erfolgreichen Berufsstart und Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch.

Diskussionen: 8567 Kommentare

Beiträge: 163725 Kommentare

Diskussionen in Berufseinstieg

18 Kommentare

Corporate M&A

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 25.06.2019: Zu hoch.. Nach 3 Jahren IB ist Einstieg bei 70-75k , 100k werden dann noch weiteren 3-5 Jahre ...

Kompakt-Übersicht

Artikel Berufseinstieg

Gründungsradar 2018: TU München, Oldenburg und HHL Leipzig sind "Gründerunis"

Gründungsradar 2018: Eine keimende grüne Pflanze symbolisert die Gründung eines Startup-Unternehmens.

Studenten, die eine Zukunft als Gründer oder Gründerin einschlagen wollen, sollten hier studieren: An der Technischen Universität München, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und HHL Leipzig Graduate School of Management wird am besten für eine Unternehmensgründung ausgebildet. Das zeigt der aktuelle vierte Gründungsradar 2018 des Stifterverbandes zur Gründungskultur an Hochschulen in Deutschland.

Jobbörsen-Kompass 2018: StepStone beste Jobbörse für WiWis

Jobbörsen-Kompass 2018: Das Foto zeigt einen Wirtschaftswissenschaftler im Anzug der die Jobbörse für WiWis von Staufenbiel.de auf dem Smarthone aufruft.

Jobbörsen-Kompass hat die besten deutschen Jobbörsen 2018 gekürt. Bei den Jobbörsen mit der Zielgruppe Wirtschaftswissenschaften gewann StepStone, gefolgt von Staufenbiel und Xing. Bei den Generalisten-Jobbörsen liegt StepStone ebenfalls auf Platz eins vor den Business-Netzwerken Indeed und Xing. Bei den Spezialisten-Jobbörsen stehen Staufenbiel und Unicum für die Jobsuche zum Berufseinstieg an der Spitze. Shooting Star mobileJob.com erzielt Platz drei. Die führenden Jobsuchmaschinen sind Kimeta.de, Jobbörse.de und Jobrapido.

Recruiting Trends 2018: Jobbörsen sind Shooting Star

Studien-Cover »Recruiting Trends 2018«

Online-Jobbörsen profitieren bei den Recruiting-Budgets in 2018 mit einem Anstieg von 28 auf 45 Prozent am meisten. Durch den Fachkräftemangel wird das Recruiting von Berufserfahrenen zum wichtigsten Thema im Recruiting. Es verdrängt damit das Arbeitgeberimage von Rang eins. Für fast 80 Prozent der Unternehmen gehörten Social Media Recruiting und Active Sourcing zudem zu den Top Themen. Shooting Stars der Recruiting Technologie sind Mitarbeiterempfehlungsplattformen, Videointerviewlösungen und Talentsuchmaschinen. Dies sind Ergebnisse der Studie "Recruiting Trends 2018" vom Institute for Competitive Recruiting.

Jobrekord: ITK-Branche mit 40.000 neuen Arbeitsplätzen

Ein Pfeiler mit der roten Aufschrift: Hot Spot - Der WLAN Zugang ins Internet.

Die ITK-Branche wächst weiterhin stark. Mit einem prognostizierten Umsatzplus von 1,7 Prozent auf 164 Milliarden Euro werden im laufenden Jahr etwa 42.000 neue Arbeitsplätze entstehen. Wachstumstreiber ist vor allem die Informationstechnologie, die ein Umsatzplus von 3,1 Prozent und 88 Milliarden Euro verbucht. Software und IT-Services legen mit 6,3 Prozent am stärksten zu. So lauten die Prognosen des Digitalverbandes Bitkom für die ITK-Branche im Jahr 2018.

EXIST-Gründerstipendium

EXIST-Gründerstipendium: Eine Möwe fliegt über dem blauen Meer und symolisiert die Freiheit eines selbstständigen Unternehmers.

Das EXIST Gründerstipendium fördert innovative Unternehmensgründungen aus Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen. Maximal für die Dauer eines Jahres werden die Lebenshaltungskosten mit bis zu 2.500 Euro monatlich finanziert. Das Stipendium richtet sich an Wissenschaftler, Hochschulabsolventen und Studierende.

E-Book: Steuer-Tipps für die Existenzgründung

Cover Steuer-Tipps für die Existenzgründung

Schon bei der Gründung eines Unternehmens sind steuerliche Aspekte wichtig. Der Steuerwegweiser "Steuer-Tipps für die Existenzgründung" für junge Unternehmerinnen und Unternehmer beantwortet steuerliche Fragen auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Die Broschüre ist im März 2018 erschienen und kann im Internet auf den Seiten des Finanzministeriums NRW kostenlos heruntergeladen werden.

Bain-Karriereprogramm »Red Carpet« für Berufseinsteiger

Bain-Karriereprogramm "Red Carpet": Von oben aufgenommen betritt eine Business-Frau gerade einen roten Teppich.

Das neue Karriereprogramm „Red Carpet“ der Strategieberatung Bain & Company unterstützt Studenten beim Berufseinstieg. Ob Wirtschaftswissenschaftlerin oder Wirtschaftswissenschaftler im ersten Semester, Jurist im Staatsexamen oder Psychologiestudentin im Master: Das Karriereprogramm „Red Carpet“ richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen und Semester.

Unternehmensranking 2017: Die Top 100 Arbeitgeber für Wirtschaftswissenschaftler

Segelboote mit dem BMW-Symbol auf offener See mit Wind in den Segeln.

Doppelsieg für BMW als beliebtester Arbeitgeber bei den Absolventen der Wirtschaftswissenschaften und dem Ingenieurwesen. Gefolgt von Audi, Daimler und Porsche ist die Automobilindustrie erneut die attraktivste Branche. PwC ist die einzige Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und McKinsey die einzige Unternehmensberatung unter den Top 10 Arbeitgebern für Wirtschaftswissenschaftler. Die Beratungen gehören insgesamt zu den großen Gewinnern im Ranking. Die Deutsche Bank fällt in der Finanzbranche erstmals hinter EZB und Goldman Sachs von Platz 27 auf 43. Das zeigt die Business Edition des aktuellen trendence Graduate Barometer 2017.

WiWi-TReFF Forenliste in Berufseinstieg

Forenübersicht Themen Beiträge
Kommentare Berufseinstieg: Wo & Wie Neuester Beitrag von WiWi Gast vor 9 Minuten zum Thema: Corporate M&A 3951 63447
Kommentare Berufseinstieg als Bachelor Neuester Beitrag von WiWi Gast am gestern zum Thema: Auslandssemester oder Berufseinstieg? 373 8206
Kommentare Master oder Berufseinstieg Neuester Beitrag von WiWi Gast am 13.06.2019 zum Thema: Einstiegsgehalt EY-Parthenon 269 4223
Kommentare Jobsuche & Jobbörsen Neuester Beitrag von WiWi Gast vor 1 Stunde zum Thema: Erfahrungen als Digital Nomad / Remote arbeiten 469 7512
Kommentare Trainee oder Direkteinstieg Neuester Beitrag von WiWi Gast vor 38 Minuten zum Thema: Strategie-Trainee oder UB? 191 2517
Kommentare Traineeprogramme Neuester Beitrag von WiWi Gast am gestern zum Thema: Deals Advisory Trainee Kpmg 1024 25902
Kommentare Berufseinstieg im Ausland Neuester Beitrag von WiWi Gast am gestern zum Thema: Als Deutscher bei MBB/T2 in Zürich anfangen 410 5931
Kommentare Probleme mit Berufseinstieg Neuester Beitrag von WiWi Gast am gestern zum Thema: Einstellungsstopp 2019 ?! 189 9014
Kommentare Dresscode, Kleidung & Stil Neuester Beitrag von WiWi Gast vor 1 Stunde zum Thema: Damen Business Schuhe im Sommer 496 12298
Kommentare Arbeitsvertrag & -recht Neuester Beitrag von WiWi Gast am gestern zum Thema: Vorstellungsgespräch BAMF (Entscheider), Erfahrungen 349 9216
Kommentare Selbstständigkeit Neuester Beitrag von Ceterum censeo vor 11 Minuten zum Thema: Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer? 242 3650
Kommentare Berufsleben Neuester Beitrag von WiWi Gast vor 1 Stunde zum Thema: Lebe ich in einer Blase ? 600 11725

Diskussion erstellen in Berufseinstieg

WiWi-TReFF Termine

< Juni >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung