DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Existenzgründung

Bild der Firmenzantrale vom Samwer-Unternehmen Lieferheld in Berlin-Mitte.

Wie wird ein Start-Up erfolgreich gegründet?

Der Schritt in die Selbstständigkeit kann steinig sein. Doch die Digitalisierung, Apps und das Crowdfunding bieten für Start-Ups viele neue Möglichkeiten. Damit die Gründung des eigenen Unternehmens gelingt, führt am Businessplan kein Weg vorbei. Ist eine Aktiengesellschaft oder GmbH die passende Rechtsform? WiWi-TReFF hilft mit News, Software-Tools und Tipps bei der Unternehmensgründung.

Tipps zu Existenzgründung

Gründungsradar: Spitzenunis für Gründer sind TU und HS München, Uni Lüneburg und HHL Leipzig

Studenten, die eine Zukunft als Gründer oder Gründerin einschlagen wollen, sollten hier studieren: An der Technischen Universität München, Hochschule München, Leuphana Universität Lüneburg und HHL Leipzig Graduate School of Management wird am besten für eine Unternehmensgründung ausgebildet. Das zeigt der aktuelle Gründungsradar des Stifterverbandes zur Gründungskultur an Hochschulen in Deutschland.

Aktuell im Forum

3 Kommentare

Onlineagentur gründen

WiWi Gast

Das ist natürlich ein sinnvoller Kompromiss. Ich habe nur das Bedenken, auch zu einem ambitionslosen Konzernmenschen zu werden, was ich bei vielen beobachte. Sie wirken einfach, als würden sie ihr ...

1 Kommentare

Finanzplan Hilfe

hanno12

--> Ich erstelle eben einen Finanzplan für ein Startup, 2 wichtige Punkte die noch fehlen, bei der Preiskalkulation die Vertelung der Gemeinkosten und die Produktions- und Fertigungskosten. Macht m ...

8 Kommentare

Erfolg kommt, Freunde gehen

WiWi Gast

Aber ist doch für dich eine Win-Situation: Früher wurdest du quasi ausgehalten und jetzt musst du es nicht zurückzahlen :) Ich sehe das leider auch zunehmend. Aber tatsächlich eher mit den alten Fr ...

3 Kommentare

Erbeutete Wechsel

WiWi Gast

Co-founder nur auf dem Papier, oder richtig mit anpacken? Wie das Potenzial des neuen Start-up ist, kannst nur du wissen. Aber wenn du grundsaetzlich mehr Verantwortung hast und mehr Kohle kriegst, is ...

2 Kommentare

Nischen-Webseite Erfahrungen

WiWi Gast

Hi, finde die Möglichkeiten im Online Marketing auch total interessant! Ich habe auch schon 2/3 Seiten aufgebaut, aber auch aufgrund von Zeitmangel die Interesse verloren. Also Erfolg hatte ich auch n ...

17 Kommentare

Re: Crowdfunding Gewinnbeteiligung Erfahrungen

WiWi Gast

Hallo liebe Crowdfunding-Begeisterte, die heimische Hotellerie wird immer wieder mit restriktiven, klassischen Finanzierungsinstrumenten konfrontiert. Folge sind Investitionsstaus bis hin zur Gesc ...

4 Kommentare

Inhaber: Zugriff auf Gewinn

WiWi Gast

Es hängt von der Gesellschaftsform ab. In vielen Fällen gehört der Gewinn nicht sofort dir. Der muss erst ausgeschüttet werden und dementsprechend nochmal versteuert werden.

348 Kommentare

Zu verpachten ist ein Aufstellplatz für Imbiss im Raum Dresden

WiWi Gast

Hi! Ich habe vor einem Jahr das Studium an einer Target-Uni abgeschlossen und da das Placement in MBB und BB nicht geklappt hat suche ich nach alternativen Einstiegsmöglichkeiten. Ich bin auf jeden Fa ...

83 Kommentare

Re: Wie bringe ich einen Energy Drink

WiWi Gast

push

1 Kommentare

Fortbildung Vollzeit 2 Wochen im Nebengewerbe

WiWi Gast

Darf ich im Nebengewerbe eine 2 Wöchige Fortbildung in Anspruch nehmen? Ich befinde mich in einer Transfergesellschaft und bekomme Geld, muss aber nicht arbeiten. Ich bin dort noch bis zum 31. Mai. ...

2 Kommentare

Teilzeit - nebenbei eigenes Business aufbauen

WiWi Gast

Bin in gleicher Position, habe aber in Vollzeit gestartet und investiere ca. 8 std pro woche in meinen Shop. Ich würde an deiner Stelle in Vollzeit starten und schauen ob es fruchtet ... dann Wochenar ...

27 Kommentare

Re: Selbständigkeit nach Studium?

WiWi Gast

Das man sich an Rechtschreibfehlern in Foren immer so aufgeilen muss. WiWi Gast schrieb am 12.04.2018: ...

94 Kommentare

Re: Passives Einkommen neben dem Job

WiWi Gast

Hallo zusammen, die URLs werde ich hier nicht posten, da damit meine Identität doch einfach zu ermitteln wäre. @Vorposter: Fadenscheinig würde ich das nicht nennen. Ich versuche hier halt relativ ...

3 Kommentare

Selbstständigkeit neben gut bezahltem Konzernjob

WiWi Gast

Es ist unwahrscheinlich, dass dir dein Arbeitgeber das erlaubt. Zumal du auch öffentlich auftreten und zeitintensiv handeln musst. Daher erstmal anfragen und einen Blick in deinen Arbeitsvertrag werfe ...

20 Kommentare

Re: Teilzeit als Mann mit Berufserfahrung

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 19.06.2017: pffff.was interessiert mich die Allgemeinheit? Die interessiert mich schon genau so lange nicht mehr, seitdem sich Arbeit in Deutschland finanziell nic ...

Neue Beiträge zu Existenzgründung

startsocial Businessplan-Wettbewerb 2018

15. startsocial Wettbewerb 2018

Vom 2. Mai bis zum 1. Juli 2018 kann sich beim bundesweiten Startsocial Wettbewerb jedes Projekt bewerben, das an der nachhaltigen Lösung eines sozialen Problems arbeitet. startsocial ist ein bundesweiter Wettbewerb zur Förderung des ehrenamtlichen sozialen Engagements. Im Vordergrund steht der Wissenstransfer zwischen Wirtschaft und sozialer Projektarbeit. Unter dem Motto „Hilfe für Helfer“ unterstützt startsocial regelmäßig 100 soziale Initiativen durch viermonatige Beratungsstipendien.

Zahlreiche Lastwagen stehen mit dem Führerhaus nach vorne in einer Reihe.

Mittelstand: 620.000 Unternehmensnachfolger bis 2018 gesucht

Den mittelständischen Unternehmen in Deutschland fehlen die Unternehmensnachfolger. Jeder sechste Mittelständler plant bis zum Jahr 2018 die Firma zu übergeben oder zu verkaufen. Das sind etwa 620.000 kleine oder mittlere Unternehmen (KMU) mit vier Millionen Beschäftigten. Für die Unternehmensübergabe mangelt es jedoch an Nachfolgern, die ein mittelständisches Unternehmen weiterführen wollen. Es gibt dreimal so viele übergabebereite Unternehmen wie Übergabegründer, so das Ergebnis des KfW-Mittelstandspanels 2016.

Special: Freeware

Link-Tipps zu Existenzgründung

Crowdfunding Deutschland Indiegogo

Crowdfunding-Plattform »Indiegogo.de«

Indiegogo ist eine Crowdfunding-Plattform. Wer Finanzierung sucht, kann hier Kampagnen zur Beschaffung von Mitteln anlegen, seine Geschichte erzählen und die Crowd – den Schwarm also – auf sich aufmerksam machen. Auf Indiegogo kann man entdecken, wofür sich Menschen in aller Welt leidenschaftlich engagieren. Und man kann sich selber engagieren.

Literatur-Tipps zu Existenzgründung

WiWi-TReFF Termine

< Juni >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 01

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z