DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Job-Trends: Arbeitsmarkt

Der Berliner Fernsehturm Alexander in einer Hand vor blauem Himmel.

Wie sind die Jobchancen für WiWis am Arbeitsmarkt?

Wie stehen die Chancen am Arbeitsmarkt mit einem Studium der Wirtschaftswissenschaften? Wie ist die Arbeitslosenquote unter Akademikern, wie unter BWLern und VWLern? Welche Job-Trends sehen Ökonomen? Wie sind die Jobaussichten bei WiWi-Jobs und in WiWi-Berufe für den Berufseinstieg? WiWi-TReFF präsentiert News und Statistiken zu Beschäftigung und den Arbeitsmarkt für Wirtschaftswissenschaftler.

Tipps zu Job-Trends: Arbeitsmarkt

Statistik: ITK-Branche 2016 - 20.000 neue Stellen und 1,7 Prozent Umsatzwachstum

Die ITK-Branche befindet sich weiterhin im Aufschwung. Mit einer Wachstumsprognose von 1,7 Prozent werden im laufenden Jahr mindestens 20.000 neue Arbeitsplätze entstehen. Wachstumstreiber ist vor allem die Informationstechnologie, die einen Umsatzplus von 84 Milliarden Euro verbucht. Nach den aktuellen Ergebnissen des Digitalverbandes Bitkom soll die ITK-Branche auch im nächsten Jahr weiterwachsen, um 1,2 Prozent.

Aktuell im Forum

35 Kommentare

Re: Sevenlanes Interview Erfahrungen

WiWi Gast

Habe eben eine Einladung bekommen. Hat jemand Erfahrung damit? Bekommt man wirklich Interview Einladungen?

52 Kommentare

Re: Zu wenige Stellenangebote

WiWi Gast

Ich lese teilweise mit Erstaunen, daß es Absolventen gibt die innerhalb kurzer Zeit (3-4 Monate) 30 oder mehr Bewerbungen rausschicken (habe mich auf 13 Anzeigen beworben) . Ich finde kaum Stellenange ...

4 Kommentare

Sortiert nach Relevanz

WiWi Gast

Hallo. Ich möchte gern wissen was bei den Stellenausschreibungen "sortiert nach Relevanz" bedeutet. Sind diese Stellen besonders dringend zu besetzen? Oder welche Bedeutung hat dies? besten Dank.

7 Kommentare

Stellenanforderungskatalog vs. Stellenkategorisierung

WiWi Gast

Hallo Forum, auf einem Jobportal habe ich eine Stelle gefunden. Es wird dort mehrjährige Berufserfahrung und sehr gute Kenntnisse im Bereich xy gefordert. Die gleiche Stelle wird jedoch in der Katego ...

89 Kommentare

BWL-Arbeitsmarkt in Berlin

WiWi Gast

Unsere ach so geliebte Bundeshauptstadt. Wie sieht dort der Arbeitsmarkt für BWLer aus ? Wollte an der FU anfangen BWL zu studieren und auch langfristig dort bleiben. Abseits von der DB und Start-Ups, ...

3 Kommentare

(Industrie-) Unternehmen mit Tarifvertrag in Berlin?

WiWi Gast

Hallo, gibt es in Berlin (oder nähe Berlin) Industrieunternehmen die nach Tarifvertrag zahlen und die Arbeitszeiten bei +-40h liegen oder gibt es so etwas nur im Süden und Westen Deutschlands

20 Kommentare

Unternehmen hat schlechte Bewertungen bei Kununu

WiWi Gast

Hallo, ich würde gerne eure allgemeine Einschätzung zu Unternehmensbewertungsportalen wie Kununu hören und speziell, ob ihr schlechte Bewertungen dort ernst nehmen könnt? Ich verhandle aktuell mit d ...

249 Kommentare

Der Mythos der BWLer-Flut

Josephus

Hallo Zusammen, oft genug liest oder hört man von der "Flut an BWL-Studenten", wie "überlaufen" dieser Studiengang sei und der Markt die jährlich zu Zehntausenden aus der Uni gesc ...

39 Kommentare

Der harte Konkurrenzkampf beginnt erst noch!

Josephus

Hallo zusammen Wo, wenn nicht hier, sollten wir Wiwis über unsere zukünftige Arbeitsmarktchancen klagen dürfen? Bekanntlich ist die Anzahl an Studierenden gerade in BWL über die letzten Jahre explod ...

11 Kommentare

Wie weiter nach Weltreise ?

WiWi Gast

Hallo zusammen, Ich habe BWL studiert mit den Schwerpunkten Finanzen, Rechnungslegung und Controlling und dann 5 Jahre in einer IT-Unternehmensberatung gearbeitet. Danach war ich über 10 Jahre in ei ...

57 Kommentare

Gut zahlende Arbeitgeber in Hamburg

WiWi Gast

Hallo liebes Forum, wie hier im Forum ja immer wieder diskutiert wird, bezahlen große Konzerne mit am besten, zumindest wenn man die Rahmenbedingungen (geringe Arbeitszeiten, viel Urlaub) mit berücks ...

15 Kommentare

Die besten Jobbörsen?

WiWi Gast

Tach, da ich in den letzten Monaten meist Monster.de benutzt habe, wollte ich mal fragen, ob es sich lohnt andere Jobbörsen aufzusuchen? Welche haltet Ihr für die Besten?

12 Kommentare

Unternehmen mit 35 Stunden Woche (Rhein-Main-Gebiet)

WiWi Gast

Hi Leute, wie im Betreff schon erwähnt - gibt es nennenswerte Unternehmen in und rund um Frankfurt die eine 35 Stunden Woche pflegen? Falls ja welche? Über Google lässt sich bei einzelnen Firmen schw ...

3 Kommentare

Bewerbung zurückziehen und auf andere, neue Position bewerben

WiWi Gast

Ich will mal eure Meinung zu meiner Situation: habe mich beim SDAX auf eine Position beworben. Seit einer Woche liegt die Bewerbung bei der Fachabteilung und bisher keine Einladung, obwohl Stelle näch ...

24 Kommentare

Wie weiter nach Weltreise ?

WiWi Gast

Hallo zusammen, Ich habe BWL studiert mit den Schwerpunkten Finanzen, Rechnungslegung und Controlling und dann 5 Jahre in einer IT-Unternehmensberatung gearbeitet. Danach war ich über 10 Jahre in ei ...

Neue Beiträge zu Job-Trends: Arbeitsmarkt

Personalberatung in Deutschland 2015/2016 – Führungskräfte im Vertrieb und Marketing besonders gefragt

Der Branchenumsatz der Personalberatung stieg in Deutschland im Jahr 2015 um 6,8 Prozent auf 1,8 Milliarden Euro. Die Prognose für ein Umsatzplus in 2016 liegt bei 8,4 Prozent. Besonders nachgefragt sind Spezialisten in den Unternehmensbereichen Marketing und Vertrieb. Jede zweite Position wurde 2015 über Direktansprache, Anzeigensuche, Social-Media-Kanälen und Datenbanken besetzt.

Special:

Link-Tipps zu Job-Trends: Arbeitsmarkt

Literatur-Tipps zu Job-Trends: Arbeitsmarkt

WiWi-TReFF Termine

< November >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 01 02 03
Termin eintragen

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Feedback +/-

Feedback