DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Unternehmensranking

Ein Mann liest in der Wirtschaftszeitung Business, von dem man aber nur den Oberkörper sieht.

Welche Firmen sind am erfolgreichsten?

In jeder Branche gibt es Unternehmen, die am erfolgreichsten oder am beliebtesten sind. Welche Firmen sind am innovativsten? Welchen Unternehmen erwirtschaftet den größten Umsatz oder Gewinn? Welche Hidden Champions lohnt es sich zu kennen? Welche Start-Ups haben Potential. WiWi-TReFF stellt laufend News und aktuelle Unternehmensrankings verschiedener Branchen aus Deutschland, Österreich und Schweiz vor.

Tipps zu Unternehmensranking

1.600 deutsche Hidden Champions mit Spitzenposition im Weltmarkt

Hidden Champions: Kampfflieger am Himmel. Einer tanzt aus der Reihe.

Deutschland hat viele innovative mittelständische Unternehmen mit einer Spitzenposition auf dem Weltmarkt. Die Stärke dieser sogenannten „Hidden Champions“ Unternehmen speist sich aus der Fokussierung auf relativ kleine Märkte und einem hohen Grad an Spezialisierung auf bestimmte Produkte oder Anwendungen. Die Wachstumschancen der Hidden Champions hängen dabei stark von der Nachfrageentwicklung in diesen Nischenmärkten ab. Nur wenige Hidden Champions schaffen es, zu wirklichen Großunternehmen zu wachsen, wie der Innovationsindikator 2015 zeigt.

Aktuell im Forum

134 Kommentare

Wirecard das Enron für EY? Oder für die BIG 4?

WiWi Gast

Im Gegensatz zu VW ist bei Wirecard kein Fleisch am Knochen ... WiWi Gast schrieb am 08.07.2020: ...

5 Kommentare

Homeoffice Jobs mit Audit-Hintergrund

WiWi Gast

Ich habe selbst mal im Audit gearbeitet. Kann mir gut vorstellen, dass gerade dort in Zukunft mehr wert auf HO gelegt wird, da sich dadurch auch Kosten sparen lassen. Ansonsten müsstest du direkt beim ...

485 Kommentare

Re: D-Fine

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 08.07.2020: Ich hatte vor zwei Wochen ein Gespräch über Video, scheinst also wirklich einer der ersten zu sein. ...

26 Kommentare

Risk Analyist als Finanzmathematiker

GOTTRealist

Kann man keine Frage stellen? WiWi Gast schrieb am 06.07.2020: ...

484 Kommentare

Re: Goethe-Uni BWL Master - erforderlicher Zulassungswert

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 07.07.2020: Hab nachgefragt und Zulassungen sollen gegen Ende Juli kommen.

7 Kommentare

Interne Beurteilung/Performance Big4

WiWi Gast

Wie die Vorredner sagen: Leistung hat nichts mit verursachten Kosten zu tun. Die Kosten für An- und Abreise + Übernachtung zahlt auch nicht dein Arbeitgeber, sondern der Mandant, von daher völlig ir ...

5 Kommentare

EY Diensthandy

WiWi Gast

Kannst aussuchen welches Handy du willst. Von Galaxy S8 und IPhone8 an sind glaub alle dabei (ggf. das neueste Modell nicht). Die 8er sind "gratis". Es werden dir pauschal glaub 5 Eur. vom Gehalt ...

16 Kommentare

M&A Kanzlei Alltag - Linklaters, Freshfields und Co

WiWi Gast

Tax DD dann Transaction Tax/M&A Tax. WiWi Gast schrieb am 06.02.2020:

2 Kommentare

Deutsche Börse als Arbeitgeber

WiWi Gast

*in Eschborn

14 Kommentare

Urlaubsanspruch bei Jobwechsel

bwlnothx

Quereinsteiger schrieb am 07.07.2020: Muss ja nicht so sein. Viele Unternehmen fordern solche Bescheinigungen gar nicht ein und kürzen den Anspruch einfach anteilig. ...

16 Kommentare

Consulting Reisezeit= Arbeitszeit?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 07.07.2020: Also ist Reisezeit keine Arbeitszeit. "Reisezeit ist nur Arbeitszeit wenn du auch arbeitest." Auf deutsch: deine Arbeitszeit wird als Arbeitszeit gewertet. ...

35 Kommentare

Dauerhaftes Arbeiten vom "Digital Office"

WiWi Gast

Entweder man hat Teams, die dezentral sehr gut harmonieren oder man hat eine klassische "Einzelkämpfer" Position: Wir haben einen freiberuflichen UX Typen bei uns im Projekt. Der ist 2x im Jahr zu g ...

63 Kommentare

Deutsche Post Inhouse Consulting

WiWi Gast

Any updates?

22 Kommentare

Promotion (gerne extern) Digitalisierung+Strategie - Vorgehensweise und Ansprechpartner

Alpenfex

WiWi Gast schrieb am 07.07.2020: Vielen lieben Dank für deine Rückmeldung. Das hilft mir auf jeden Fall. Aber auch aus den anderen Antworten kann man sich immer noch etwas mitnehmen.. Gr ...

Neue Beiträge zu Unternehmensranking

Unternehmensranking 2017 der Top 10 Managementberatungen in Deutschland

Unternehmensranking: Die Top 10 Managementberatungen in Deutschland 2018

Die Top 10 der Managementberatungen erzielen 2018 mit knapp 10.000 Mitarbeitern gemeinsam rund 2,3 Milliarden Euro Umsatz, von 9,1 Milliarden Euro insgesamt. Die Umsätze der Top 10 in Deutschland sind im Jahr 2018 im Schnitt um 9,5 Prozent gewachsen. Die Branche rechnet 2019 mit Umsatzsteigerungen von 10,3 Prozent sowie für 2020 und 2021 mit 10,4 Prozent. Roland Berger ist mit weltweit 600 Millionen Euro Umsatz die klare Nummer eins. Besonders stark gewachsen sind Simon-Kucher mit 22,6, Porsche Consulting mit 24,5 und Horváth mit 18,1 Prozent.

Unternehmensranking 2017 der Top 10 Managementberatungen in Deutschland

Unternehmensranking: Die Top 10 Managementberatungen in Deutschland

Lünendonk hat erneut die 10 größten deutschen Managementberatungs-Unternehmen mit ihren Gesamtumsatz- und Mitarbeiterzahlen ermittelt. Die Top 10 der Managementberatungen erzielen rund 2 Milliarden Euro Gesamtumsatz. Die führenden Beratungen wachsen 2017 zum vierten Mal in Folge deutlich zweistellig. Die Umsätze der Top 10 sind im Jahr 2017 im Schnitt um 12,5 Prozent gewachsen. Die Branche rechnet für das laufende Jahr 2018 und 2019 mit Umsatzsteigerungen in ähnlicher Höhe. Porsche Consulting wuchs organisch mit 19,3 Prozent noch stärker.

Ein spanischer Stier aus Metall steht für Konjunktur und den Ifo-Geschäftsklimaindex.

Unternehmensranking: Top 25 WP-Gesellschaften und Steuerberatungen

Die Schere zwischen den Big Four und den übrigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland geht weiter auseinander. PricewaterhouseCoopers (PwC) führt weiterhin die Spitze der Top 25 WP-Gesellschaften und Steuerberatungen an. Im Schnitt sind die 25 nach Inlandsumsatz führenden WP-Gesellschaften und Steuerberatungen um 7,2 Prozent gewachsen. Die Deutschlandumsätze der Big Four stiegen sogar um 11,8 Prozent. Dies sind Ergebnisse aus dem Unternehmensranking 2017 von Lünendonk.

Special:

Link-Tipps zu Unternehmensranking

WiWi-TReFF Termine

< Juli >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02

keine Veranstaltungen gefunden

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z