DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Forum: Jobwechsel & Exit

Wie gelingt der erfolgreiche Jobwechsel oder Branchenwechsel?

Was ist bei einem erfolgreichen Jobwechsel und Branchenwechsel als Unternehmensberater oder Investmentbanker zu beachten? Wie gelingt der Exit aus Audit und Tax bei den Big 4? Welche Kündigungsfrist ist bei einem Arbeitgeberwechsel zu beachten? Was ist ein Wettbewerbsverbot? Wann ist eine Wettbewerbsklausel im Arbeitsvertrag nichtig? Das WiWi-TReFF Forum "Jobwechsel & Exit" dient dem Erfahrungsaustausch rund um den Arbeitgeberwechsel.

Diskussionen: 925 Kommentare

Beiträge: 9501 Kommentare

Diskussionen in Jobwechsel & Exit

4 Kommentare

MBB --> IB

WiWi Gast

Mal angenommen ein 30jähriger Projektleiter bei MBB möchte ins IB. Wo steigt er dann ein? Was ist ein realistisches Gehalt? Ist ei ...

4 Kommentare

Corporate M&A - Exits

WiWi Gast

Moin zusammen und frohes Neues, ich habe mittlerweile im IB (M&A) und im Corporate M&A Praktikumserfahrung sammeln können und fin ...

6 Kommentare

Aus Behörde raus

WiWi Gast

Hallo, Ich spiele schon seit längerem mit dem Gedanken bei meinem jetzigen Arbeitgeber zu kündigen, und würde gerne eure Einschät ...

3 Kommentare

MBB --> PE

WiWi Gast

Wer hat es geschafft? Wie stellt man es am besten an? Was ist ein realistisches Exit-Gehalt? Wäre für Input dankbar

2 Kommentare

A1/A2 Wechsel zur BB

WiWi Gast

Hat jemand Erfahrungen mit Unternehmenswechsel auf Analysten Level? Wie realistisch ist es von einer T2 Bank/Boutique zum zweiten ...

8 Kommentare

UB zu Big4

WiWi Gast

Hey, Mich würde interessieren ob es möglich ist und ob es Leute machen nach ein paar Jahren in T1/2/3 zu den Big4 ins Advisory ...

11 Kommentare

Von Big4 zu UB ?

WiWi Gast

Moin liebes Forum, wie sieht es eigentlich bei den Big4 im Consulting mit den Exits hin zu anderen UB's aus. Ich denke, größere ...

5 Kommentare

Exit BMW?

WiWi Gast

Hallo zusammen, ich arbeite seit 3 1/2 Jahren bei BMW auf einer EG12 Stelle mit 40h im IT Bereich. Jedoch gibt es nicht wirklic ...

12 Kommentare

Krise

WiWi Gast

Hallo zusammen, ich habe eine Krise beruflich und Privat. Was wäre eurer Meinung nach die beste Option. Bitte kein Bashing w ...

3 Kommentare

Chancen

WiWi Gast

Hallo zusammen, folgende Sitatuion: Exit 1: DAX 30 Referent Accounting - Möglichkeit Steuerung Auslagerungspartner - Dax ...

4 Kommentare

MBB --> IB

WiWi Gast

Man ist nicht zu teuer - man wird schlichtweg nicht auf der selben Stufe (IB Äquivalent wäre Vice President) eingestellt. Die ...

4 Kommentare

Corporate M&A - Exits

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 05.01.2019: wohin "exited" man aus corporate m&a? dachte das wäre das exit-ziel für manche im IB/TAS ...

6 Kommentare

Aus Behörde raus

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 05.01.2019: Die Bundesbank ist natürlich dafür bekannt, eine besonders starre Behörde zu sein. Ander ...

8 Kommentare

UB zu Big4

WiWi Gast

Ein KPMGler schrieb am 23.12.2018: Es gibt Ausnahmen und gerade im FS stimmt es, dass der ein oder andere ...

11 Kommentare

Von Big4 zu UB ?

WiWi Gast

Was bringt deine Anekdote? Fakt ist, dass AC und Invent ca. 15k mehr zahlen für Einsteiger als Big4 Advisory, vor allem im Te ...

7 Kommentare

Lebenslauf SAP

WiWi Gast

Das wuerde ich aber nur fuer Beratung oder IG Metall unterschreiben... In nicht tarifgebundenen in house Positionen mag es sowas g ...

12 Kommentare

Krise

WiWi Gast

Gerade in der IT Schiene gibt es doch massenhaft Jobs, die auch in Zukunft vorhanden sein werden. Wird es ein einfacher Weg? Nein. ...

Kompakt-Übersicht

Artikel Jobwechsel & Exit

Jobwechsel ist häufigster Grund für Gehaltserhöhungen

Gehaltserhöhung: Ein Junger man im Sprung symolisiert einen Jobwechsel mit Gehaltssprung

Eine hohe Firmentreue sorgt nicht für ein Lohnplus. Bei jedem dritten Deutschen war der Grund für die letzte Gehaltssteigerung ein Jobwechsel. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie mit 1.000 Arbeitnehmern des Personaldienstleisters Robert Half.

Abfindung für eigene Kündigung steigert Mitarbeiterzufriedenheit

Ein Schild mit der Aufschrift "Exit - Thank you for Visiting" symbolisiert das Thema der Abfindung für die Mitarbeiterzufriedenheit.

Der Ansatz klingt zunächst unlogisch: Amazon gibt seinen Mitarbeitern in den USA die Möglichkeit, zu kündigen und dabei noch bis zu 5.000 Dollar Abfindung zu kassieren. Die einzige Bedingung: Sie dürfen sich nicht noch einmal dort bewerben. Warum der Konzern das anbietet und wieso das sinnvoll sein kann, kommentiert Sven Hennige, Senior Managing Director Central Europe & France bei Robert Half.

Headhunter of the Year Award 2017 – Die Besten der Besten

Gewinner Foto Headhunter of the Year 2017

Der „Headhunter oft the Year“-Award 2017 ist vergeben. Der Preis wurde verliehen in den Kategorien Best Newcomer, Candidate Experience und Client Experience sowie im Executive Search für "Boutiques & Local Players" und "Large Players & Holdings". Die Headhunter des Jahres sind: Geneva Consulting & Management Group GmbH, SELECTEAM Deutschland GmbH, Sapplier GmbH, Pentagon AG; Passion for People GmbH.

Headhunter of the Year 2016 – die Gewinner sind gekürt

Bildmaterial zum Headhunter of the Year-Award 2016

Der „Headhunter oft the Year“-Award 2016 ist vergeben. Der Preis wurde verliehen in den Kategorien Best Newcomer, Recruiting Innovation, Best eBrand, Candidate Experience und Executive Search. Die Headhunter des Jahres sind: Pape Consulting Group AG, Dr. Terhalle & Nagel Personalberatung GmbH, MANNROTH GmbH & Co. KG, Dwight Cribb Personalberatung GmbH, Pentagon AG.

Headhunter of the Year 2016 – Nominierte stehen fest

Bildmaterial zum Headhunter of the Year-Award 2016

32 nominierte Unternehmen aus der Personalberatungsbranche haben es in die Endauswahl geschafft und hoffen am 2. Juni auf den Preis „Headhunter of the Year 2016“. Der Preis „Headhunter of the Year“ wird in den Kategorien Candidate Experience, Executive Search, Recruiting Innovation, Best eBrand und Best Newcomer vom Karrieredienst Experteer vergeben. Insgesamt haben sich 88 Unternehmen beworben.

Personalberatung in Deutschland 2014/2015 - Führungskräfte mit IT-Know-how heiß begehrt

Ein Arbeitsplatz mit Laptop, einer Kaffeetasse, zwei Stiften und zerknüllten Zetteln.

Der Branchenumsatz der Personalberatung stieg in Deutschland im Jahr 2014 um 5,7 Prozent auf 1,7 Milliarden Euro. Die Prognose für 2015 liegt bei 6,2 Prozent. Heiß begehrt sind Fach- und Führungskräfte mit Know-how in Digitaler Transformation. Jobsuchmaschinen, Expertenplattformen und Social-Media-Kanälen wie Xing oder Linkedin verändern die Branche.

Studie: Jeder zweite Deutsche unzufrieden im Job

Jobzufriedenheit Umfrage zum Arbeitsklima

Fast die Hälfte der Arbeitnehmer in Deutschland ist mit ihrem Job nicht zufrieden. 45 Prozent der Arbeitnehmer wollen in den nächsten zwölf Monaten den Job wechseln. Der Wunsch nach mehr Gehalt, Abwechslung und Anerkennung geben häufig den Ausschlag.

Rivalität am Arbeitsplatz: Wenn Wettbewerb zu weit geht

Kämpfende Hirsche, die mit ihrern Geweihen aufeinander losgehen.

Eine internationale Monster Umfrage zeigt, dass jeder fünfte Befragte bereits den Job gewechselt hat, um Arbeitsplatzrivalitäten zu entfliehen. Weitere 26 Prozent haben schon eine Kündigung aus diesem Grund in Betracht gezogen.

Diskussion erstellen in Jobwechsel & Exit

Eine Option pro Zeile

WiWi-TReFF Termine

< Januar >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung