DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Forum: Berufsleben

Berufseinstiegsforum Berufsleben: HELP - Eine Bürotasse zeigt ein Männchen hinter einem Aktenberg, das um Hilfe ruf.

Tipps & Talk zu Business und Büroalltag

Was erwartet mich im Berufsleben? Was gehört zum Büroalltag? Welche Tipps für das Berufsleben helfen beim Berufseinstieg? Wie sieht der Arbeitsalltag von Führungskräften aus? Welche Tipps helfen bei Geschäftsreisen, Geschäftsessen, Langeweile oder drohendem Burnout? Wie gelingt der Smalltalk mit Geschäftspartnern und Kollegen? Wie ist das Arbeitsleben als Unternehmensberater? Wie ist der Arbeitsalltag im Investment Banking? Wie ist das Arbeiten im Home-Office? Wer kennt gute Stories und Bürosprüche? Das WiWi-TReFF-Forum "Berufsleben" dient dem Erfahrungsaustausch.

Diskussionen: 1081 Kommentare

Beiträge: 27609 Kommentare

Diskussionen in Berufsleben

1 Kommentare

Beratung ohne Digitalisierung

WiWi Gast

Ich würde nach Bachelor und Master gerne in der Beratung einsteigen, am liebsten in Richtung Restrukturierung, Corporate Finance. ...

18 Kommentare

Private Freundschaften

WiWi Gast

Was ist euer Standpunkt zu privaten Freundschaften zwischen Mitarbeitern zweier Firmen? Möglich oder bedenklich? Gerade Schnittst ...

1 Kommentare

Büros

WiWi Gast

In welchen Unternehmen/Branchen gibt es die hochwertigsten Büros? Ich denke hier an teure Schreibtische, Spezialanfertigungen, Wan ...

15 Kommentare

You 'll never walk alone

WiWi Gast

Wie lautet euer Credo, Motto oder Gedenksprüchlein, um die angesagten Wirtschaftsturbulenzen, Gehaltsverluste, Depressionen einfa ...

7 Kommentare

IGM Mitgliedschaft

WiWi Gast

Hallo, ich arbeite in einem IG-Metall Betrieb. Wofür ist die Mitgliedschaft gut? Was bringt sie? (Vorteile, Nachteile) Sol ...

12 Kommentare

Schwere Schlafstörung

WiWi Gast

Hallo zusammen, seit einigen Jahren habe ich Schwierigkeiten durchzuschlafen bzw. fühle ich mich nach dem Schlafen einfach nich ...

29 Kommentare

Was tun zur Entspannung?

WiWi Gast

Ihr kennt es alle: Nach einem stressigen Tag möchte einfach mal abschalten. Jetzt kommt die Frage: Was macht Ihr um zu entspannen

2 Kommentare

Kyndryl

WiWi Gast

Weiß jemand was über den Laden? Ist eine Abspaltung von IBM.

6 Kommentare

Excel VBA - Lernressourcen ?

WiWi Gast

Hallo, ich möchte mir VBA aneignen für den Bereich Finance, also eher aus beruflichen Gründen. Ursprünglich hatte ich an eine ...

53 Kommentare

Mietpreise erste Wohnung

WiWi Gast

Morgen zusammen, mich würde mal interessieren wie viel ihr (+ Freundin) für eure erste eigene Wohnung an Miete zahlt. Steige mi ...

1 Kommentare

Visum London

WiWi Gast

Hat hier jemand kürzlich Erfahrungen gesammelt wie es damit ausschaut? Habe gehört, dass die Prozesse durch Corona stark verlang ...

26 Kommentare

Gezielt Mittelmaß einstellen

WiWi Gast

Spannend wie viele sich getriggert fühlen durch den Beitrag. Ich frage mich, warum das überhaupt diskutiert wird. Die normale Arbe ...

25 Kommentare

Cevian

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 01.08.2019: Sind 104 als Analyst

18 Kommentare

Private Freundschaften

WiWi Gast

Ich lebe 3/4 des Jahres in Toronto und freu mich jedes Mal, wenn ich wieder mit der Familie und meinen besten Freunden hier in Deu ...

42 Kommentare

Unglücklich durch Arbeiten?

WiWi Gast

Die meisten Office-Jobs sind nun mal viel Administration/Koordination. Würde an deiner Stelle über Teilzeit (bsp. 4 Tagewoche) nac ...

39 Kommentare

Alltag im Consuling

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 19.09.2022: Mit dem Unterschied, dass du nicht 2 Wochen für einen Tag lernst sondern unter Umstände ...

1 Kommentare

Beratung ohne Digitalisierung

WiWi Gast

Ich würde nach Bachelor und Master gerne in der Beratung einsteigen, am liebsten in Richtung Restrukturierung, Corporate Finance. ...

192 Kommentare

Konzernsprüche

WiWi Gast

Erster Tag mit den neuen Kollegen im Werk eines großen Autozulieferers: Na, weist du schon wieviele Kollegen hier arbeiten? - M ...

17 Kommentare

Frau vom Chef angetanzt

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 31.08.2022: Da der TE das hier sicher nicht mehr lesen wird, bin ich dafür dass das WiWi Forum s ...

571 Kommentare

Re: Ü30 und noch Single

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 15.08.2022: Ich weiß jetzt nicht genau wie Deine Bewertungen (allgemein) auf der Skala zustande kommen ab ...

1 Kommentare

Büros

WiWi Gast

In welchen Unternehmen/Branchen gibt es die hochwertigsten Büros? Ich denke hier an teure Schreibtische, Spezialanfertigungen, Wan ...

15 Kommentare

You 'll never walk alone

WiWi Gast

Schließt sich eine Tür, öffnet sich eine neue. Es ist wirklich so. Habe ich jetzt schon ein paarmal erlebt - privat und berufli ...

7 Kommentare

IGM Mitgliedschaft

WiWi Gast

Vorteile: - Hilfe bei Streitigkeiten mit dem AG (üblicherweise nicht benötigt, wenn es aber gebraucht wird sehr hilfreich) - Di ...

29 Kommentare

Was tun zur Entspannung?

WiWi Gast

Alex schrieb am 21.07.2022: Meditation und Atemübungen praktiziere ich täglich. Allerdings gibt es hierzu viel auf Youtube, S ...

57 Kommentare

Langeweile akzeptieren?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 02.12.2017: In einem Konzern gibt es davon aber vll auch nur 300 Stellen von 100k-300k. Es gibt einfa ...

Kompakt-Übersicht

Artikel Berufsleben

Burnout: Gut jeder dritte Arbeitgeber ist besorgt um die Mitarbeiter

Burnout: Das Bild zeigt eine übermüdete Mitarbeiterin im Büro.

Ein großer Teil der Fehlzeiten im Büro ist auf psychische Erkrankungen zurückzuführen. Den psychischen Erkrankungen voran geht häufig ein Burnout, ein weit verbreitetes Erschöpfungssyndrom. Unternehmen haben die Bedeutung des Themas bereits erkannt. 39 Prozent der deutschen Führungskräfte rechnen damit, dass es bei ihren Mitarbeitenden dieses Jahr zu einem Burnout kommen kann. Vor allem Unsicherheit und Mehrfachbelastungen sind Auslöser für einen Burnout am Arbeitsplatz. Dies sind Ergebnisse einer aktuellen Arbeitsmarktstudie von Robert Half.

Bewerbungsgespräche per Videointerview sind die große Ausnahme

Recruiting: Bewerbungsgespräche per Videointerview einer jungen Frau

Vier von zehn Personalern führen im Vorfeld der Vorstellungsgespräche keine Telefonate. Nur jeder fünfte Personalverantwortliche macht vorher Videointerviews. Neun von zehn Personalern führen Auswahlgespräche mit Bewerbern immer vor Ort.

Digitalisierung verändert Personalarbeit

Digitalisierung in der Personalarbeit

Personaler nutzen immer mehr digitale Auswahltests, Planspiele und automatisierte Analysen, wie eine aktuelle Studie vom Stifterverband und der Unternehmensberatung McKinsey zeigt. Rund 280.000 Akademiker werden in fünf Jahren mit Unterstützung von Online-Tools eingestellt. Die Unternehmen wollen die Anzahl der Weiterbildungstage für ihre Mitarbeiter auf fünf Tage pro Jahr ausbauen.

Personalauswahl: Lange Rekrutierungsprozesse frustrieren

Personalauswahl: Das Bild zeigt ein Kalenderblatt mit einer Null statt dem Datum und symbolisiert die unklare, lange Zeitspanne bei der Besetzung offener Stellen.

Die deutschen Unternehmen benötigen immer mehr Zeit für die Personalauswahl. Späte Rückmeldung zum Stand im Einstellungsverfahren, verzögerte Entscheidungsfindung sowie schlechte Kommunikation zum Auswahlprozess frustrieren Bewerber. Knapp zwei Drittel der Bewerber verlieren das Interesse an der Stelle, wenn der Bewerbungsprozess zu lange dauert. Doch lange Rekrutierungsprozesse vergraulen nicht nur qualifizierte Bewerber. Sie frustrieren und überlasten zudem die eigenen Mitarbeiter, wie eine aktuelle Arbeitsmarktstudie unter 1000 Arbeitnehmer und 200 HR-Managern in Deutschland zeigt.

Talentmanagement: Wenig innovative Karrierewege für Talente

Talentmanagement

Unternehmen müssen sich deutlich klarer darüber werden, welche Talente sie zukünftig benötigen. Nur jedes dritte Unternehmen bietet Talenten innovative Karrierewege. Strategie für das Talent Management fehlt in jeder zweiten Firma, so lauten die Ergebnisse der Talent-Management-Studie 2018 “Trust in Talent” der Personal- und Managementberatung Kienbaum. Innovative Unternehmen überlassen den Talenten die Verantwortung für ihre Entwicklung.

Arbeitszeit von Führungskräften: Nur die Hälfte präferiert Vertrauensmodell

Vertrauensarbeitszeit - Beleuchtete Bürogebäude in der Nacht.

Für drei Viertel der im Führungskräfteverband Chemie VAA vertretenen Fach- und Führungskräfte gilt Vertrauensarbeitszeit, aber nur die Hälfte zieht dieses Arbeitszeitmodell der Zeiterfassung vor. Das zeigt eine aktuelle Umfrage zur Arbeitszeit.

KOFA.de – Portal zur Personalarbeit in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU)

KMU-Personalarbeit-Studien  kleine-und-mittlere Unternehmen

Das Portal KOFA.de hilft kleinen und mittleren Unternehmen dabei, ihre Personalarbeit zu verbessern. Ziel des Kompetenzzentrums Fachkräftesicherung (KOFA) ist es, zentraler Ansprechpartner zur Personalarbeit und Fachkräftesicherung für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) zu sein. KOFA bietet Hilfe bei der Auswahl, Planung und Umsetzung von Maßnahmen in der Personalarbeit.

»perso-net.de« Portal zu Personalthemen mittelständischer Unternehmen

perso-net.de - Portal Personalthemen und HRM

Das Online-Portal »perso-net.de« bietet umfassendes Wissen zum Personalmanagement und ist speziell auf die Bedürfnisse kleiner und mittlerer Unternehmen zugeschnitten.

Diskussion erstellen in Berufsleben

Eine Option pro Zeile

WiWi-TReFF Termine

< Oktober >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung