DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Arbeitsleben & HR-News

Ein Schreibtisch mit einem Computer, einem Telefon und einer Kaffeetasse.

Welche Trends prägen die Arbeitswelt?

Die Digitalisierung und neue Technologien prägt die moderne Arbeitswelt. Das Arbeitsleben wird zunehmend mobiler. Home-Office, flexiblen Arbeitszeiten, Coworking und Open Workspace bieten Chancen und Risiken. Was bedeutet das für Firmenstandorte und Länder wie Deutschland? Wie verändert sich dadurch das Personalmanagement? WiWi-TReFF informiert über neue Trends und Themen zum Berufsleben, der Personalarbeit und Arbeitswelt.

Tipps zu Arbeitsleben & HR-News

Spatial Economics: Rekordtief von Entfernungskosten verändert Geschäftsmodelle und Arbeitsleben

Finanzbranche: Blick auf das Bankenviertel in Frankfurt am Main.

In der neuen posturbanen Ökonomie werden sich Menschen und ihre Arbeitsstätten zunehmend voneinander entfernen. Der Technologiewandel verändert, durch extrem gesunkene Kosten der räumlichen Distanz (Spatial Economics), die Lage von Produktionsstandorten und Beschäftigungsschwerpunkten. Das wird auch die Arbeitswelt beeinflussen. Mehr Mitarbeiter werden dadurch aus Vorstädten in ländlichere Gebiete ziehen, so lautet das Ergebnis der Studie "Spatial Economics: The Declining Cost of Distance" der Strategieberatung Bain.

Aktuell im Forum

36 Kommentare

Eingruppierung Tarifvertrag Chemie

WiWi Gast

Hallo zusammen, ich bin mit 3 Jahren Berufserfahrung und 2 Masterabschlüssen in E11 K0 (IGBCE Bayern, DAX30) eingruppiert wurden. Nun ist meine Probezeit vorbei und ich werde aufgrund meiner positi ...

23 Kommentare

T-Systems: AT1-2 oder VG10

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 21.05.2019: 38 Stunden wäre mir neu, ich kenne nur 40 Stunden Verträge. Reisezeit kann ausgezahlt oder abgebaut werden. Wobei Reisezeiten innerhalb der 8 Stunden Arbeitszeit ...

2 Kommentare

IG Metall Wechsel von Tarif Stelle in höhere Stelle (AT) Urlaubsgeld

WiWi Gast

Pistolpiet schrieb am 20.05.2019: Vermutlich 5/12 ...

3 Kommentare

Arbeitsvertrag unterschrieben aber keine Empfangsbetätigung

WiWi Gast

Chill your life. Ist nicht so tragisch und selbst wenn er verloren gegangen wäre, kann man das immer noch schnell nochmal ausdrucken.

332 Kommentare

Tarifvertrag Chemie

WiWi Gast

Süß, aber so ist das mit den Erfahrungsstufen bei IG BCE nicht gedacht. Natürlich beziehen die sich auf die tatsächliche BE in der bekleideten Position im gleichen Unternehmen. Alles andere ist Verhan ...

2 Kommentare

Vordienstzeit im Unternehmen

Ceterum censeo

Einfache Antwort: Nein. Die Vorschriften zur Probezeit gelten ganz regulär. Eine vorherige Tätigkeit als Praktikant/etc. wird nicht (!) angerechnet (höchstrichterlich entschieden). Liebe Grüße

21 Kommentare

"Mit dem Grundgehalt sind bis zu 20 Überstunden monatlich finanziell abgegolten."

WiWi Gast

In meinem Vertrag im niedersächsischen Mittelstand (ca. 350 MA, 35 Mio. Umsatz) steht, dass wöchentlich 8h zzgl. zur Regelarbeitszeit von 40h mit dem Gehalt abgegolten sind. Zum Einstieg nach dem Mast ...

29 Kommentare

Streichen der Überstunden normal? (Im Controlling)

WiWi Gast

So konnte die Produktivität gesteigert werden, ohne innovative Ideen entwickeln zu müssen. Motto: Rettet den Diesel, die Chinesen kommen.... In Sozialstatistiken geht man aber von den offiziellen ...

71 Kommentare

Wieviele Urlaubstage habt ihr?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 04.05.2019: Das ist halt super nice! Btw: 30 Tage (Consulting) ...

16 Kommentare

Bayer Stellenabbau

WiWi Gast

Kapier die Panik nicht. Die meisten sind eh u30. Paar Jahre arbeiten, Abfindung mitnehmen, woanders arbeiten... Muss ja niemand das ganze Leben im gleichen Unternehmen bleiben.

7 Kommentare

Absage Vertrag doch wieder Zusagen

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 30.04.2019: Hab das mal für ein duales studium gemacht bei einem großen IGM laden, die hatten Verständnis ich würds aufjedenfall probieren. ...

26 Kommentare

Unternehmen verklagen Täuschung / falsche Stellenbeschreibung

WiWi Gast

Any law that would allow a company to hire cheap and then expect other forms of work is not a law. The problem starts with management who have no clue as to what should be in the position description. ...

41 Kommentare

Arbeitsvertrag unterschrieben- durchgefallen!!

WiWi Gast

Gegenüber dem Unternehmen mit offenen Karten spielen, auf das beste hoffen, mit dem schlechtesten planen und kalkulieren. Alles andere ist dumm.

6 Kommentare

2. Befristeter Arbeitsvertrag - rechtens?

WiWi Gast

Ceterum censeo schrieb am 01.04.2019: Trotzdem hat der Vorposter inhaltlich recht. Allerdings hast du damit recht, dass man sich an einen Fachmann wenden sollte, denn das durchzusetzen, was d ...

3 Kommentare

Wie lange bis zum Vertrag warten?

WiWi Gast

Die warten auf einen anderen bis die Unterschrift vorliegt und wollen dich nur hinhalten. Such am besten nach Alternativen, es sei denn du hoffst, dass es bei dem anderen nicht klappt und sie dir dann ...

Neue Beiträge zu Arbeitsleben & HR-News

Digitalisierung in der Personalarbeit

Digitalisierung verändert Personalarbeit

Personaler nutzen immer mehr digitale Auswahltests, Planspiele und automatisierte Analysen, wie eine aktuelle Studie vom Stifterverband und der Unternehmensberatung McKinsey zeigt. Rund 280.000 Akademiker werden in fünf Jahren mit Unterstützung von Online-Tools eingestellt. Die Unternehmen wollen die Anzahl der Weiterbildungstage für ihre Mitarbeiter auf fünf Tage pro Jahr ausbauen.

Personalauswahl: Das Bild zeigt ein Kalenderblatt mit einer Null statt dem Datum und symbolisiert die unklare, lange Zeitspanne bei der Besetzung offener Stellen.

Personalauswahl: Lange Rekrutierungsprozesse frustrieren

Die deutschen Unternehmen benötigen immer mehr Zeit für die Personalauswahl. Späte Rückmeldung zum Stand im Einstellungsverfahren, verzögerte Entscheidungsfindung sowie schlechte Kommunikation zum Auswahlprozess frustrieren Bewerber. Knapp zwei Drittel der Bewerber verlieren das Interesse an der Stelle, wenn der Bewerbungsprozess zu lange dauert. Doch lange Rekrutierungsprozesse vergraulen nicht nur qualifizierte Bewerber. Sie frustrieren und überlasten zudem die eigenen Mitarbeiter, wie eine aktuelle Arbeitsmarktstudie unter 1000 Arbeitnehmer und 200 HR-Managern in Deutschland zeigt.

Special: Arbeitswelt 4.0

Eine Frau mit blonden, langen Haaren hält ein Handy in der Hand.

Arbeitswelt 4.0: Digitalisierung im Job belastet Familienleben und Gesundheit

Die Digitalisierung und permanente Erreichbarkeit für E-Mails und Anrufe per Smartphone belastet die Gesundheit und schadet dem Familienleben. Das Risiko an Burnout zu erkranken steigt und knapp ein Viertel der Beschäftigten fühlen sich durch die Arbeit emotional erschöpft. Dies sind Ergebnisse der Studie „Auswirkungen der Digitalisierung der Arbeit auf die Gesundheit von Beschäftigten“.

Link-Tipps zu Arbeitsleben & HR-News

KMU-Personalarbeit-Studien  kleine-und-mittlere Unternehmen

KOFA.de – Portal zur Personalarbeit in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU)

Das Portal KOFA.de hilft kleinen und mittleren Unternehmen dabei, ihre Personalarbeit zu verbessern. Ziel des Kompetenzzentrums Fachkräftesicherung (KOFA) ist es, zentraler Ansprechpartner zur Personalarbeit und Fachkräftesicherung für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) zu sein. KOFA bietet Hilfe bei der Auswahl, Planung und Umsetzung von Maßnahmen in der Personalarbeit.

Literatur-Tipps zu Arbeitsleben & HR-News

WiWi-TReFF Termine

< Mai >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z