DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Insolvenz

Strategie, Insolvenz, Rewe, Buchhaltung, Fibu, Wirtschaftsprüfer, Wirtschaftsprüfung, Bilanzierung, Controlling,

Was ist bei Insolvenzen zu beachten?

Wann ist ein Unternehmen gescheitert und gilt als insolvent? Wie funktiert ein Insolvenzverfahren in Deutschland und was ist ein Insolvenzverwalter? Wo werden Unternehmensinsolvenzen bekannt gemacht? Was ist neu im Insolvenzrecht und wann ist ein Schutzschirmverfahren nach dem ESUG möglich? WiWi-TReFF zeigt, wo es Tipps und Hilfe im Insolvenzfall, beim Insolvenzmanagement und bei der Restrukturierung von insolvenzgefährdeten Unternehmen gibt.

Tipps zu Insolvenz

Insolvenzrecht ESUG-Studie 2016: Experten-Erwartungen sind insgesamt erfüllt

Insolvenzrecht ESUG-Studie 2016

Das Gesetz zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen (ESUG) wird von den Experten positiv angenommen. Die Instrumente des ESUG hätten die Erwartungen der befragten Teilnehmer erfüllt. Dennoch wünschen sich die Experten ein europaweites vorinsolvenzliches Sanierungsverfahren, zeigen die Umfrageergebnisse der aktuellen Studie ESUG-Studie 2016 der Heidelberger gemeinnützigen Gesellschaft für Unternehmensrestrukturierung (HgGUR) und der Unternehmensberatung Roland Berger.

Aktuell im Forum

3 Kommentare

Wie am besten Teilzeit anfordern?

WiWi Gast

Hallo zusammen, ich bin 30 und habe kein Bock 38h zu arbeiten. Das liegt daran, dass mir die Arbeit keinen Spass macht. Die Arbeitsbedingungen sind Top. Daher bin ich noch im Unternehmen. Meine ...

20 Kommentare

Keine Lust auf 9-to-5 Jobs, welche Möglichkeiten gibt es?

WiWi Gast

Hallo zusammen, ich bin mittlerweile 23 Jahre alt und arbeite seit meinem Bachelor in VWL vor einem Jahr bei einem mittelständischen Unternehmen im Controlling. Schon seit meinem ersten Praktikum h ...

3 Kommentare

startup / design thinking / private equity

WiWi Gast

Hallo, was meint Ihr in welchen der Bereiche (startup, design thinking, private equity) oder ähnliches hat man die besten Chancen als Mathematiker mit IT Beratung Hintergrund. Weshalb ich nachfr ...

4 Kommentare

Als angestellter Steuerberater eigene Mandate/Kanzlei

WiWi Gast

Hallo, fange bald als Steuerassi an und mich beschäftigt folgende Frage: Ich würde gerne nach bestandenem Stb erst einmal angesetellt bleiben, habe jedoch die Möglichkeit um die 5-15 eigene Mand ...

14 Kommentare

Freeware: Zero-Buchhaltung

WiWi Gast

Ich nutze die Software für meine Buchführung schon eine ganze Weile und kann sie wirklich empfehlen. Habe für eine kleine GmbH bereits zwei Jahresabschlüsse damit gemacht und bisher keine Bugs entdeck ...

2 Kommentare

Insolvenzrecht in England

WiWi Gast

Eben in der Doku über Boris Becker hieß es, in England wär man ein Jahr nach einer Insolvenz wieder schuldenfrei und aus allem raus. Dann müsste doch eigentlicher jeder deutsche Gründer in England ein ...

81 Kommentare

Re: Passives Einkommen neben dem Job

WiWi Gast

Hallo Zusammen, Ich habe mich in den letzten Wochen etwas mit passivem Einkommen beschäftigt & wollte mal in die Runde fragen: 1. Generiert ihr passives Einkommen? 2. Womit? 3. Wie viel passives ...

9 Kommentare

Re: Co-Founder gesucht für Startup Idee

WiWi Gast

Hallo zusammen, Ich arbeite seit einigen Jahren im Consulting/IB bei einem der bekannten Namen. Vor kurzem bin ich über ein Produkt gestolpert, das es im europäischen Raum noch nicht gibt und aus m ...

14 Kommentare

Start-Up Finanzierung / Business Angel

Sascha

Hallo zusammen, kurz zu mir: ich heiße Sascha Müller, bin 29 Jahre alt und habe an der Universität in Nürnberg BWL studiert. Zudem habe ich auch ein Auslandssemester in Finnland absolviert und mein ...

15 Kommentare

Franchising - was haltet ihr davon?

WiWi Gast

Klingt doch eigentlich ganz gut, ein schon bestehendes, gut laufendes Geschäftskonzept zu übernehmen... aber welche Nachteile gibt es? Was haltet ihr davon?

44 Kommentare

Freelancer als Absolvent - Tagessatz

WiWi Gast

Hallo, ich habe Wirtschaftsingenieurwesen studiert (Uni, M. Sc.) und bin seit 2 Jahren in der Start-Up-Szene. Das läuft ganz Okay. Praktika habe ich drei gemacht, auch im Inhouse Consulting bei einem ...

8 Kommentare

Eigens "Ding" starten. Freelance bzw. Startup. ALG 1

WiWi Gast

Hallo zusammen, ich überlege schon seit längerem mein eigenes Unternehmen zu gründen oder auch als Freelancer anzufangen. Paar Daten zu mir: bin 30 und fest angestellt und habe 4 Jahre BE. Was p ...

7 Kommentare

Wann Job kündigen?

WiWi Gast

Ich bin neben dem Job selbstständig. Mittlerweile durch die Selbstständigkeit mehr Einkommen als durch den Job. Gespart auch schon einiges, Eigentum, Depot, Notgroschen, geordnete Finanzen, ... Wan ...

32 Kommentare

Nebenberuflich Business hochziehen?

WiWi Gast

yo leute. ich habe einen relativ entspannten 9-5 job in einem IGM 35h DAX- Konzern und bekomme 85k brutto (all incl.) eigentlich cool. aber ich habe echt teilweise nur 2-3h effektiv etwas zu tun und ...

14 Kommentare

Nebenberuflich selbstständig machen?

WiWi Gast

Gibt es hier WiWis, die nebenberuflich selbstständig sind? Wie sind eure Erfahrungen und ist es empfehlenswert? Ich spiele nämlich mit den Gedanken eine zweite Einkommensquelle zu schaffen z. B. als D ...

Neue Beiträge zu Insolvenz

Unister Insolvenzverfahren Rip-Deal

Insolvenzverfahren der Unister Holding GmbH vom Amtsgericht Leipzig eröffnet

Nach dem Unfalltod von Mitbegründer Thomas Wagner und Gesellschafter Oliver Schilling hatte die Unister Holding GmbH den Insolvenzantrag gestellt. Laut dem Magazin Spiegel hat der Reiseportal-Anbieter rund 39 Millionen Euro Schulden. Durch den Insolvenzantrag konnte die Handlungsfähigkeit der Unister-Reiseportal gesichert werden, sodass Buchungen über Fluege.de und Ab-in-den-Urlaub.de weiterhin möglich sind. Aktuelle Berichte offenbaren, dass Thomas Wagner vor seinem Tod auf einen „Rip-Deal“ reingefallen ist.

Special: Restrukturierungsstudie 2016

Häuserwand mit Schrifzug Restrukturierung.

Restrukturierungsstudie 2016: Digitalisierung erhöht den Wettbewerbsdruck

Rund 34 Prozent der Restrukturierungsexperten beobachten einen wachsenden Wettbewerbsdruck durch die Digitalisierung. Die Anzahl und Komplexität der Restrukturierungsfälle nimmt entsprechend zu. Dieser Anpassungsdruck, der mögliche Brexit und die Flüchtlingskrise könnten den Wachstumskurs deutscher Unternehmen bremsen, so das Ergebnis der Restrukturierungsstudie 2016 der Unternehmensberatung Roland Berger.

Link-Tipps zu Insolvenz

Literatur-Tipps zu Insolvenz

WiWi-TReFF Termine

< Dezember >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Termin eintragen

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Feedback +/-

Feedback