DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

WiWi-Stipendium von e-fellows.net

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das WiWi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Wirtschaftsstudierende können sich bis zum 18. November 2019 auf die Stipendien bewerben.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

WHU Private-Equity-Conference: Private Capital – Equity and Beyond: Finding Value in Alternative Investment Strategies

15. Campus for Finance – WHU Private Equity Conference 2020

Am 12. und 13. März 2020 findet die 15. Campus for Finance - WHU Private Equity Conference 2020 unter dem Thema “Private Capital – Equity and Beyond: Finding Value in Alternative Investment Strategies“ in Vallendar bei Koblenz statt. Die WHU Private Equity Conference wird von der studentischen Initiative "Campus for Finance" der WHU – Otto Beisheim School of Management veranstaltet. Die Bewerbungsfrist ist der 5. März 2020.

BDU-Studie Consultingbranche 2019: Ein Unternhemensberater liest eine Wirtschaftszeitung.

Consultingbranche 2019: Beratertalente bleiben umkämpft

In der Consultingbranche ist der Branchenumsatz 2018 um 7,3 Prozent auf 33,8 Milliarden Euro gestiegen. Auch für 2019 sind die deutschen Unternehmensberater lautet der Branchenstudie „Facts & Figures zum Beratermarkt“ des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) zuversichtlich. Die Jobaussichten für Beratertalente sind erneut entsprechend gut. 90 Prozent der großen und Dreiviertel der mittelgroßen Beratungen planen, in 2019 zusätzliche Juniorberater und Seniorberater einzustellen.

Führungseigenschaften: Kompass mit Deutschlandfahne und Manager.

Weltspitze: Deutsche Top-Manager am zukunftsfähigsten

Die Mehrheit von Investoren bewertet deutsche Top-Manager als geeignet, die Probleme der Zukunft zu lösen. In keinem anderen Land ist das Vertrauen der Investoren in die Führungskräfte größer. In China dagegen glauben 82 Prozent der Investoren nicht an die Zukunftsfähigkeit der Manager. In den USA bezweifeln dies immerhin 70 Prozent, so das Ergebnis einer Management-Studie der Personalberatung Korn-Ferry.

Aktuell im Forum

7 Kommentare

Wie viele Stunden arbeitet ihr real ?

WiWi Gast

Big4..Vertrag 40. Real extrem schwankend.. 35-85... im mittel so 55

17 Kommentare

Frankfurt School als Einstieg ins IB?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 30.07.2019: Warum hat die FS deiner Meinung nach einen schlechten Ruf/geringe Reputation ? ...

9 Kommentare

Welcher TAS-Bereich für PE/MBB?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 28.02.2020: Ich würde auch CDD sagen. FDD so gut wie nicht.

7 Kommentare

Berenberg vs. Vontobel

WiWi Gast

Würde mich sehr über weitere Meinungen freuen

29 Kommentare

Mit nem Lamborghini Countach ins IB Praktikum zu protzig?

WiWi Gast

Das war doch ein viel besserer troll als der Bereichsleiter mit 28. Weiß nicht was ihr habt

4 Kommentare

Work-Life-Balance MBB

WiWi Gast

Weitere Tipps: Versuchen Sachen zu kombinieren, sprich mit Freunden ins Gym/Joggen/Spazieren gehen oder Sauna. Mit Familie zusammen kochen/essen gehen. Hausputz/Wäsche mit Freundin und Musik ...

1 Kommentare

Wie auf die naechste Stufe beim Praktikum?

WiWi Gast

Hallo Leute, kurz zu mir: 22 Jahre alt, 3. Semester Digital Business Management an der HS RheinMain abgeschlossen. Im Vorlauf des Studiums Praktika bei zwei Social-Media bzw. PR Agenturen gemacht. ...

28 Kommentare

Moelis FFM - Dealflow, Hours, Pay 2020

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 28.02.2020: Schwieriger wird eher zu Moelis zu kommen, hat der Laden denn überhaupt noch offen in FFM?

1 Kommentare

Università degli Studi di Verona

WiWi Gast

Hey, war hier jemand mal an der im Betreff genannten Uni und kann paar Fächer aus dem englischsprachigen Kursangebot empfehlen wo man mit relativ wenig Aufwand ne gute Note holen kann?

296 Kommentare

BNP M&A Praktikum

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 08.02.2020: Groß und immer größer. BNP hat die innogy Buyside für c. 40 Milliarden gemacht, seitdem einige Veräusserungen in diesem Zusammenhang und viel Automotive, all ...

31 Kommentare

VU Amsterdam: Master Digital Business and Innovation

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 28.02.2020: Danke für den Beitrag, ich habe schon auch (zumindest langfristig) in Deutschland zu arbeiten. Deswegen ja die Unsicherheit. ...

17 Kommentare

Quant. ECTS FH =|= Quant. ECTS Uni?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 28.02.2020: FH kein Kontakt zur Forschung FH Noten leichter zu bekommen Daher schlechteres Signal ...

3 Kommentare

UB to VC

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 28.02.2020: Selbst entdeckt?

47 Kommentare

Chancen UB wenn man durch Kaiserschnitt geboren wurde?

WiWi Gast

HAHAHA Ich feier euch!

3 Kommentare

Reisebelastung im Risk Advisory der Big 4 in NRW?

WiWi Gast

Danke für die Antwort. Ja du konntest mir ja immerhin etwas weiter helfen. Ich habe mich bloß gefragt, ob für die meisten Projekte(oder zumindest hälfte der Projekte) nicht das Personal vom entsprech ...

Zur Foren-Übersicht

Special: KI-Forschung

Campus der Universität von Oxford in England.

KI-Forschung: Blackstone-CEO spendet Eliteuni Oxford 170 Millionen Euro

Die Eliteuniversität Oxford erhält vom US-Milliardär und Blackstone-CEO Stephen A. Schwarzman eine Rekordspende von fast 170 Millionen Euro. Die Universität Oxford kündigt damit beispiellose Investitionen in die Geisteswissenschaften und ein Institut für Ethik in der Künstlichen Itelligenz (KI) an. Um interdisziplinärer zu forschen, werden die Fachbereiche Geschichte, Linguistik, Philologie und Phonetik, Sprachen, Musik, Philosophie, Theologie und Religion zusammen untergebracht.

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Petition für Digitalministerium in Deutschland: Blick durch ein Fernglas mit Wlan-Symbol auf den Bundestag in Berlin.

Online-Petition: Digitalminister (m/w) für Deutschland gesucht

Unter »digitalministerium.org« ist die Online-Petition »Digitalminister (m/w)« auf Initiative des Bundesverbandes Deutsche Startups e.V. gestartet. Der Verband sieht in der Digitalisierung die größte Chance und Herausforderung der Gegenwart. Er fordert die Parteivorsitzenden von CDU, CSU und SPD daher dazu auf, einen Digitalminister oder eine Digitalministerin für Deutschland zu benennen. Zahlreiche Digitalverbände und Ökonomen haben sich der Forderung bereits angeschlossen.

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Buchstabenwürfel formen das Wort "TRAINEE".

Broschüre: Fachkräfte sichern - Traineeprogramme

Traineeprogramme erleichtern den Berufseinstieg in die Praxis. Trainees arbeiten oft nach und nach in verschiedenen Unternehmensabteilungen oder auch anderen Unternehmensstandorten. So lernen sie das Unternehmen und viele Kollegen systematisch kennen und werden auf Führungspositionen vorbereitet. Die BMWi-Broschüre gibt Tipps zur Entwicklung und Durchführung von Traineeprogrammen.

WiWi-TReFF Termine

< Februar >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 01

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z