DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Wohnen & WG

Wo kann ich im Studium wohnen?

Der Auszug beim „Hotel Mama“ bedeutet neue Freiheiten. Doch die Wohnungssuche ist in Studentenstädten nicht immer leicht. Reicht ein WG-Zimmer oder ein Zimmer im Studentenwohnheim vom Studentenwerk? Wie hoch ist die Miete für eine eigene Wohnung? Was kosten Heizung, Strom und Wasser? WiWi-TReFF gibt unter anderem Tipps zu Wohnungssuche, Mietvertrag, Umzug, Telefon, Internet, GEZ, Wohngeld und WG-Leben.

Tipps zu Wohnen & WG

Aktuell im Forum

4 Kommentare

WG, Wohnung oder Wohnheim

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 11.06.2018: Upps, sorry, stand gerade auf dem Schlauch und habe Wohnheim mit WG verwechselt. In vielen modernen Wohnheimen hat man oft ein Bad/Kochnische. D.h. kann So ...

30 Kommentare

Re: Studentenwohnheime in Mannheim

WiWi Gast

Ich kann dir empfehlen: Corps Rheno-Nicaria zu Mannheim Burschenschaft Hansea Turnerschaft Fridericiana zu Mannheim Alles top Studentenverbindungen/Wohnheime

21 Kommentare

Welche Viertel in Frankfurt?

WiWi Gast

LOL! Und dann keine 2000 Euro Miete zahlen können... WiWi Gast schrieb am 06.06.2018: ...

8 Kommentare

begrenzten wohnzeitraum für praktikum in ffm

WiWi Gast

Gibt doch hunderte Gruppen zB. Von der FSFM auch die HSG Gruppe hilft oftmals und Zimmer gesucht FFM etc. da würde ich immer fündig .)

2 Kommentare

Wohnen im College-System (UK)

WiWi Gast

Kommt drauf an. Als undergraduate ist das Wohnen im College empfehlenswert, da man schnell andere Erstis trifft und neue Freunde findet. Vorteile sind Sportgruppen, Student Common Room, Parties. Die s ...

25 Kommentare

Miete in Frankfurt

Fabulous Fab

Zumal auch jede anständige Bank deutlich mehr als 1000€ im Praktikum zahlt.

12 Kommentare

In Deutschland arbeiten, Frankreich wohnen

WiWi Gast

Kann man in Obernai auch wohnen

4 Kommentare

wohnen in Frankfurt

WiWi Gast

Sachsenhausen

2 Kommentare

Praktikum bei 1&1 - WG Zimmer ?

WiWi Gast

Guck doch auf immoscout oder Wg-Gesucht

2 Kommentare

1-Zimmer-Whg. in Schwenningen

WiWi Gast

Hi, studiere im 6. Semester International Business an der DHBW VS. Prinzipiell brauchst du dir keine Sorgen machen dass du keine Wohnung mehr bekommst. In VS gibt's genug Wohnungen. Mein Tipp: DHBW-V ...

16 Kommentare

WG-Zimmer

WiWi Gast

Bachelor, erste eigene Wohnung in Mannheim. 2er WG mit dem besten Freund bei einer Warmmiete von ~370€ pro Kopf. Master dann in München. Ebenfalls wieder 2er WG mit einem Freund, jedoch zu ~700€ pr ...

12 Kommentare

Praktikum Wohnung

WiWi Gast

wg gesucht, fertig.

19 Kommentare

Einstieg als Analyst IB - Wohnung FFM

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 09.05.2018: schreib mir doch bitte eine Email an Niko.grosstal@web.de :) ...

10 Kommentare

Hartz 4 als Unterstützung während Studium ?

WiWi Gast

Bafög + Kindergeld + 450 Euro Job bis zum ersten Praktikum. Danach einen Job mit 20 Stunden pro Woche und wenigstens 10 € (besser 12 €) pro Stunde, auch wenn dann das Bafög sinkt. Wenn du viel Geld au ...

32 Kommentare

Welche Wohnlage bezahlbar und gute Anbindung FFM?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 08.05.2018: Mal wieder so ein nicht-Frankfurter der auf cool macht. Die Kaiserstraße ist in der Tat sehr nett, mit vielen Restaurants und Cafés. Du meintest eher die Taunus ...

Neue Beiträge zu Wohnen & WG

Eine Häuserreihe von mehrstöckigen Häusern mit renovierten Fronten und Balkonen.

Statistik: Studentenwohnpreisindex 2016 - Studenten-Wohnungen werden teurer

Studenten-Wohnungen werden für die rund 2,8 Millionen Studierenden in Deutschland immer teurer. Vor allem in den Universitätsstädten sind die Mieten seit 2010 zum Teil um mehr als ein Drittel gestiegen. Hier konkurrieren die Studenten immer öfter mit jungen Berufstätigen und Rentnern um bezahlbaren Wohnraum. In München sind die Mieten für eine Studentenwohnung mit 615 Euro am höchsten, stärker gestiegen jedoch in Osnabrück. Das zeigt der neue IW-Studentenwohnpreisindex 2016.

Ein mehrstöckiges Haus mit mehreren Wohnparteien und Balkonen.

Studenten-Wohnungen: Mieten in München am höchsten

Für Studenten sind Mieten in den vergangenen fünf Jahren bundesweit teurer geworden. In München, Frankfurt und Hamburg zahlen Studenten für eine Wohnung oder WG-Zimmer am meisten – und ausgerechnet dort sind staatlich geförderte Studentenwohnheime knapp. Das zeigt der neue Studentenwohnpreisindex des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) und der Deutschen Real Estate Funds (DREF) in Kooperation mit ImmobilienScout24.

Special:

Link-Tipps zu Wohnen & WG

Literatur-Tipps zu Wohnen & WG

Wohnheim-wörterbuch englisch chinesisch

Wohnheimwörterbuch in acht Sprachen

Wie erklärt man chinesischen Studierenden die deutsche Mülltrennung, was heißt „Putzplan“ oder Hausmeister auf Englisch, Französisch oder Russisch? Antworten gibt ein illustriertes Wohnheimwörterbuch des Deutschen Studentenwerks. Seit kurzem steht das Wohnheimwörterbuch in Deutsch-Chinesisch-Englisch auch als Smartphone-App zur Verfügung.

WiWi-TReFF Termine

< Juni >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 01

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z