DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Studienstart & Studium

Auf den Kopf eines jungen Mannes scheint die Sonne.

Studienbeginn: Was ist wichtig?

Der Studienanfang bringt neue Freiheiten. Doch auch neue Herausforderungen warten auf alle Studienanfänger. Zum Studienbeginn gilt es Semesterticket, Studentenausweis und Semesterstundenplan zu organisieren, beim Studentenwerk das BAföG zu beantragen und vieles mehr. WiWi-TReFF gibt Tipps zur Orientierungswoche, dem Semesterstart, Mitschriften, alten Klausuren und ein erfolgreiches Wirtschaftsstudium.

Tipps zu Studienstart & Studium

Aktuell im Forum

2 Kommentare

Studentenleben Wiesbaden/Mainz

WiWi Gast

Das ist die FH-Wiesbaden. Wiesbaden ist im Gegensatz zu Mainz, Darmstadt und Frankfurt keine "Studentenstadt". WiWi Gast schrieb am 26.08.2022: ...

36 Kommentare

MACFin HSG Intake 2022

WiWi Gast

Hello, I am applying for the second round 2023 in MACFin. Do I have any possibilities? Undergrad Bocconi GPA 27/300 , GMAT 740 Exchange and PE experience, Ielts 7,5 Many thanks

19 Kommentare

Mannheim als Stadt

WiWi Gast

push

41 Kommentare

Depressionen

WiWi Gast

Du kannst ja bei deinem Arbeitgeber bleiben, aber mach mal auch den Master nebenbei.

3 Kommentare

RStudio

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 27.12.2022: Um diese Aufgabe in RStudio zu lösen, zunächst Simulation durchführen, um Ergebnisse von Würfen mit einer fairen Münze zu generieren. Dann Treffer berechnen, die ...

10 Kommentare

CASE Score: Mit 1,7 von der TUM deutschlandweit in Top 2%?

WiWi Gast

Man kann nicht mal Business an der TUM studieren

11 Kommentare

Studentenleben an der FH Mainz als Erstsemester

WiWi Gast

hab selbst 1,5 semester an der FH in Mainz studiert, bevor ich an die Uni gewechselt bin. Es sind im Schnitt eher ältere Studenten (der älteste war Ende 20). Insgesamt ist der Zusammenhalt zwischen de ...

103 Kommentare

TOPSIM ? easyStartup! - Excel

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 23.09.2015: Guten Morgen Der Post ist zwar schon eine Weile her, aber gilt das Angebot noch? Geht es um das Planspiel mit den Druckern? Der Link funktioniert leider nich ...

22 Kommentare

DQR - Ich bin verwirrt!

WiWi Gast

Wie sich hier die Studenten staatlicher Universitäten, die 30% der Vorlesungen besuchen und wenn sie denn mal da sind mit 900 Leuten einem Professor zuhören (oder besser nur hören), keine Fragen stell ...

26 Kommentare

Wie relevant ist IBM SPSS?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 10.11.2022: Stimme ich zu ! ...

17 Kommentare

Studentenleben Friedberg

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 17.10.2022: Um den einzig relevanten Campus (FS) sind nicht viele Kneipen ...

23 Kommentare

Top RX Shops und Distressed PE

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 31.12.2019: Wie groß ist das Team und wie viele interns nehmen sie pro Jahr?

13 Kommentare

Darf man Vollzeit arbeiten während eines studiums?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 07.10.2022: Dann hast du eben Glück, dass das Recht in dem Fall nicht durchgesetzt wird. Das ist alles. Es gibt auch genügend Diebe, die nicht erwischt werden und trotzdem ist ...

20 Kommentare

lieber MBA oder konsekutiver Master?

WiWi Gast

Bird schrieb am 24.03.2020: Master LSE LBS HEC etc.

7 Kommentare

Zweitstudium Bachelor - HSG - wer hat das gemacht?

WiWi Gast

Push - das würde mich auch sehr interessieren....

Neue Beiträge zu Studienstart & Studium

Barmer-Arztreport 2018: Depressiver Student in einem Hörsaal

Studienstress durch Leistungsdruck: Fast 500.000 Studierende sind psychisch krank

Jeden sechsten Studierenden macht das Studium psychisch krank. Rund 470.000 Studentinnen und Studenten leiden bereits unter dem steigen Zeit- und Leistungsdruck im Studium. Zudem belasten finanzielle Sorgen und Zukunftsängste die angehenden Akademiker. Das Risiko an einer Depression zu erkranken, steigt bei Studierenden mit zunehmendem Alter deutlich an, wie der aktuelle Arztreport 2018 der Barmer Krankenkasse zeigt.

Special: Uni-Stress

Eine junge Frau sitzt am Schreibtisch mit einem Makierer über einem Text und hält sich die Stirn.

Uni-Stress: Studenten gestresst und überfordert, Wirtschaftsstudenten relaxter

Die Studenten stehen unter Stress – in erster Linie verursacht durch Zeitdruck, Leistungsdruck, Angst vor Überforderung und zu hohen Ansprüchen an sich selbst. Statt gezielt zu lernen, lassen sich Studenten oft ablenken und verschenken wertvolle Zeit. Wirtschaftsstudenten sind deutlich weniger gestresst, als die meisten Kommilitonen anderer Studiengänge. Das zeigt eine Studie der Universität Hohenheim im Auftrag des AOK-Bundesverbands.

Link-Tipps zu Studienstart & Studium

Literatur-Tipps zu Studienstart & Studium

Wohnen und Essen machen einen erheblichen Teil der Lebenshaltungskosten im Studium aus.

DSW-Studie 2017 zu Lebenshaltungskosten im Studium

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) hat die Lebenshaltungskosten von Studierenden ermittelt und mit der Höhe der BAföG-Bedarfssätze verglichen. Als Konsequenz daraus lauten die Forderungen des DSW den BAföG-Grundbedarf, die Wohnpauschale und den Kranken- und Pflegeversicherungszuschlag für Studierende ab 30 zu erhöhen. Die neue Studie „Ermittlung der Lebenshaltungskosten von Studierenden“ des Forschungsinstituts für Bildungs- und Sozialökonomie (FiBS) steht kostenlos zum Download bereit.

WiWi-TReFF Termine

< Januar >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05

keine Veranstaltungen gefunden

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z