DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

Studienstress durch Leistungsdruck: Fast 500.000 Studierende sind psychisch krank

Barmer-Arztreport 2018: Depressiver Student in einem Hörsaal

Jeden sechsten Studierenden macht das Studium psychisch krank. Rund 470.000 Studentinnen und Studenten leiden bereits unter dem steigen Zeit- und Leistungsdruck im Studium. Zudem belasten finanzielle Sorgen und Zukunftsängste die angehenden Akademiker. Das Risiko an einer Depression zu erkranken, steigt bei Studierenden mit zunehmendem Alter deutlich an, wie der aktuelle Arztreport 2018 der Barmer Krankenkasse zeigt.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

Das Bild zeigt passend zur Manpower-Studie "Karriereziele" einen Kompass und das Wort "Karriere"

Karriereziele 2018: Jeder Zweite wünscht sich mehr Gehalt

Aktuell machen die Deutschen ihren Job vorwiegend wegen des Geldes. Mehr Gehalt ist entsprechend der zentrale Karrierewunsch von jedem Zweiten für 2018. Wie wichtig es ist, Kenntnisse rund um die Digitalisierung aufzubauen, haben nur wenige Arbeitnehmer erkannt. 18 Prozent der Deutschen sind karrieremüde und möchten weniger arbeiten. Zu diesen Ergebnissen kommt die Manpower-Studie „Karriereziele 2018“.

Petition für Digitalministerium in Deutschland: Blick durch ein Fernglas mit Wlan-Symbol auf den Bundestag in Berlin.

Online-Petition: Digitalminister (m/w) für Deutschland gesucht

Unter »digitalministerium.org« ist die Online-Petition »Digitalminister (m/w)« auf Initiative des Bundesverbandes Deutsche Startups e.V. gestartet. Der Verband sieht in der Digitalisierung die größte Chance und Herausforderung der Gegenwart. Er fordert die Parteivorsitzenden von CDU, CSU und SPD daher dazu auf, einen Digitalminister oder eine Digitalministerin für Deutschland zu benennen. Zahlreiche Digitalverbände und Ökonomen haben sich der Forderung bereits angeschlossen.

Studien-Cover »Recruiting Trends 2018«

Recruiting Trends 2018: Jobbörsen sind Shooting Star

Online-Jobbörsen profitieren bei den Recruiting-Budgets in 2018 mit einem Anstieg von 28 auf 45 Prozent am meisten. Durch den Fachkräftemangel wird das Recruiting von Berufserfahrenen zum wichtigsten Thema im Recruiting. Es verdrängt damit das Arbeitgeberimage von Rang eins. Für fast 80 Prozent der Unternehmen gehörten Social Media Recruiting und Active Sourcing zudem zu den Top Themen. Shooting Stars der Recruiting Technologie sind Mitarbeiterempfehlungsplattformen, Videointerviewlösungen und Talentsuchmaschinen. Dies sind Ergebnisse der Studie "Recruiting Trends 2018" vom Institute for Competitive Recruiting.

Aktuell im Forum

34 Kommentare

Re: Urlaubstage bei BCG (und anderen Beratungen)

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 14.02.2018: Ich habe geschrieben 25 Tage, d.h. BCG geht stillschweigend von einer 6 Tage Woche aus. Bevor wieder hier gejammert wird, bei BCG arbeitet man idr ...

792 Kommentare

Re: Mieschke Hofmann und Partner (MHP) - Gehalt Junior Consultant mit Masterabschluss

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 23.02.2018: Auch die Reisen teilweise viel. Eine Freundin ist in der HR eigentlich in München aber Minimum 2 Tage die Woche in anderen Standorten meist bei Stuttgart ...

54 Kommentare

Re: Master in Finance Top Uni mit schlechtem Bachelor und mittelmäßigem GMAT

WiWi Gast

Ich bin echt unwissend. Als ich MBS las, verstand ich Manchester Business School. Wusste gar nicht, das es eine Munich Business School gibt.

7 Kommentare

Hartz 4 und Kryptowährungen

WiWi Gast

Wenn du Glück hast, sinkt der Wert. Zwickmühle wäre dann vermieden.

239 Kommentare

Re: Promotion mit BA-Diplom???

WiWi Gast

Danke! Wäre super, wenn ihr eine konkrete Empfehlung hättet oder jemand selber mit möglichst wenig Nachholmodulen einen Master machen konnte. WiWi Gast schrieb am 26.01.2018: ...

2 Kommentare

Fernstudium MBA/Master Wing?

WiWi Gast

push

894 Kommentare

Re: Scheinstudium: Semesterticket trotz Job

WiWi Gast

Eine Straftat darf immer verfolgt werden. Das hat nichts mit Menschenrechten zu tun. Wenn der Staat dich verfolgt, weil du einen bestohlen hast oder halt ein Scheinstudium machst, dann ist das voll ok ...

135 Kommentare

Re: Tier 1/2/3 UB Klassifizierung

WiWi Gast

Ich bin selber bei BearingPoint und kann das gebashe gegen bearingpoint hier nie verstehen. Ich hatte damals auch andere Angebote und habe mich bewusst für BP entschieden, eben weil BearingPoint mir d ...

3 Kommentare

Frage zu Gestaltung der Darlehensauszahlungen

WiWi Gast

Geht das für einen reinen Auslandsmaster? Ich dachte, dass man für die kfw an einer deutschen Uni eingeschrieben sein muss?

9 Kommentare

Wo bekommt man das beste Verhältnis von Uniranking und Lebensunterhaltskosten?

WiWi Gast

Uni Mannheim!! WiWi Gast schrieb am 21.02.2018: ...

2663 Kommentare

Re: Daimler Career Trainee / Online-Test, Telefon-Interview

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 23.02.2018: Das neue Programm heisst INspire und soll wohl ab Maerz ausgeschrieben werden. LINK ...

21 Kommentare

Re: Deloitte Consulting Bewerbertag Erfahrungen

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 20.09.2017: Weißt du ob das für andere Bereiche auf englisch war? Also die Vorstellung, Gespräche, case study... macht man die Präsentation in der Gruppe? Welche fac ...

42 Kommentare

Re: In welche Stadt?

WiWi Gast

in Nürnberg hat man außerdem mehr als 1 Mio Menschen im Kerngebiet Nue-Fü-ERL. Das war damals für mich auch der Grund, warum es zB ggü Stuttgart wesentlich attraktiver ist. Und von der Stadt her finde ...

113 Kommentare

Re: 1st Year MBB Consultant - Ask me anything!

WiWi Gast

Ah, erfrischend, dass es tatsächlich so nützliche Beiträge hier in diesem Forum gibt (mal abgesehen von der leidigen Target-Uni Diskussion...), also vielen lieben Dank, Signor BCGler! Ich hätt mal ...

Zur Foren-Übersicht

Special: Broschüre

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

KMU-Personalarbeit-Studien  kleine-und-mittlere Unternehmen

KOFA.de – Portal zur Personalarbeit in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU)

Das Portal KOFA.de hilft kleinen und mittleren Unternehmen dabei, ihre Personalarbeit zu verbessern. Ziel des Kompetenzzentrums Fachkräftesicherung (KOFA) ist es, zentraler Ansprechpartner zur Personalarbeit und Fachkräftesicherung für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) zu sein. KOFA bietet Hilfe bei der Auswahl, Planung und Umsetzung von Maßnahmen in der Personalarbeit.

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Die rote Golden Gate Brücke in San Fransisco.

IEC Study Guide 2016/2017: Kostenloser Studienführer Auslandsstudium

Für ein Auslandssemester oder für ein Studium ins Ausland zu gehen, dabei hilft der aktuelle IEC Study Guide 2016/2017. Im kostenlosen Studienführer für das Auslandsstudium finden Studieninteressierte hilfreiche Tipps zu 120 Universitäten in mehr als 20 Ländern. Fragen zu Themen der Finanzierung, Bewerbung, Notenanerkennung, Hochschulrankings, Studienländern und Partneruniversitäten werden ausführlich beantwortet.

Cover vom Lehrbuch "Allgemeine Managementlehre".

Literatur-Tipp: Lehrbuch »Allgemeine Managementlehre«

Der Klassiker zur Managementlehre präsentiert neben bewährtem Management-Wissen aktuelle Trends. So widmet sich ein neues Kapitel dem Management von Industrie 4.0. Die komplett überarbeitete, aktualisierte und erweiterte Neuauflage 2016 überrascht zudem mit einem Kapitel zum Sinn als Motivationsfaktor in der modernen Personalführung. »Allgemeine Managementlehre« ist ein didaktisch perfektes, modernes Management-Lehrbuch.

WiWi-TReFF Termine

< Februar >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 01 02 03 04
Termin eintragen

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z