DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

Neues WiWi-Stipendium von e-fellows.net

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein neues Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das WiWi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Wirtschaftsstudierende können sich bis zum 17. November 2019 auf die Stipendien bewerben.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

BDU-Studie Consultingbranche 2019: Ein Unternhemensberater liest eine Wirtschaftszeitung.

Consultingbranche 2019: Beratertalente bleiben umkämpft

In der Consultingbranche ist der Branchenumsatz 2018 um 7,3 Prozent auf 33,8 Milliarden Euro gestiegen. Auch für 2019 sind die deutschen Unternehmensberater lautet der Branchenstudie „Facts & Figures zum Beratermarkt“ des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) zuversichtlich. Die Jobaussichten für Beratertalente sind erneut entsprechend gut. 90 Prozent der großen und Dreiviertel der mittelgroßen Beratungen planen, in 2019 zusätzliche Juniorberater und Seniorberater einzustellen.

Führungseigenschaften: Kompass mit Deutschlandfahne und Manager.

Weltspitze: Deutsche Top-Manager am zukunftsfähigsten

Die Mehrheit von Investoren bewertet deutsche Top-Manager als geeignet, die Probleme der Zukunft zu lösen. In keinem anderen Land ist das Vertrauen der Investoren in die Führungskräfte größer. In China dagegen glauben 82 Prozent der Investoren nicht an die Zukunftsfähigkeit der Manager. In den USA bezweifeln dies immerhin 70 Prozent, so das Ergebnis einer Management-Studie der Personalberatung Korn-Ferry.

CFA-Prüfung zum Chartered Financial Analyst

Chartered Financial Analyst: Rekord von über 250.000 CFA-Prüfungen

Die Nachfrage nach der Chartered Financial Analyst (CFA) Qualifikation erreicht im Juni 2019 einen neuen Höchststand. Die Zahl der weltweiten Anmeldungen zu CFA-Prüfungen stieg im Vorjahresvergleich um 11 Prozent, gibt CFA Institute, der führende globale Berufsverband für die Investmentbranche bekannt. Besonders in den Schwellenländern wächst das Interesse an der Weiterbildung für Vermögensverwalter, Portfoliomanager, professionelle Investor und Finanzanalysten.

Aktuell im Forum

5 Kommentare

Einstieg Asien

WiWi Gast

Hast du konkrete Beispiele für diese Firmen? WiWi Gast schrieb am 16.10.2019: ...

2 Kommentare

Welchen Rasierer nutzt ihr?

WiWi Gast

Nassrasur mit Rasierhobel klappt ganz gut bisher. Würde aber tendenziell auf Elektro umsteigen, da jeden zweiten Tag für die Haut schon reizend ist

4 Kommentare

IBD Full-Time 2020 gekündigt - Hiring Freeze

WiWi Gast

Hat da jemand den Lazard WSO Post gesehen und eine nette Geschichte draus gemacht? Kleiner Tipp, selbst im (korrekten) Lazard Fall sind es 10% Cut off nicht 30% Ansonsten gerne mal die BB nennen, ...

7 Kommentare

Interessanteste Berufe in der Industrie und warum?

WiWi Gast

Portfoliostrategie bei einem OEM. Habe W.Ing. mit den Schwerpunkten Elektrotechnik und Marketing studiert.

20 Kommentare

Eure Vermögensentwicklung

WiWi Gast

So viele Geschichten aus dem Paulaner Garten hier...

14 Kommentare

Top 3 Sweatshops: LAZ > Citi > CS???

WiWi Gast

Auch bei CS.. nach 0 Uhr ist tatsächlich selten, große Analystenkohorte die letzten Jahre etc.. sonntags frei ist auch eher Standard, allerdings gibt es auch immer mal ein kleines to do, welches schne ...

20 Kommentare

Bachelorarbeit in 1 Monat + während Full Time Praktikum möglich?

WiWi Gast

bei ner 60h Woche will ich es aber vorher durchkloppen ;)!

38 Kommentare

TUM technology master

WiWi Gast

Kapiere die Diskussion hier auch nicht ganz. Von den Celonis, Lilium, Konux Gründern hat mWn doch keiner TUM-BWL studiert - das sind reine Techies. WHU und co kann man vielleicht für "langweilige" Ges ...

67 Kommentare

Schlimmsten Sweatshop in FFM (Stand 2019) Erfahrungen

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 16.10.2019: Das kann man nicht Evercore nennen. Adressen die in FFM vorzuziehen sind: Alle BB (inkl. DB), LAZ, RTH, BNP, MCQ, Jefferies, GCA Bestenfalls en Pa ...

4819 Kommentare

Vorstellungsgespräch BAMF (Entscheider), Erfahrungen

WiWi Gast

Wenn Du einen Bachelor hast gibt es keine. Maximal eine Verbeamtung die mehr bringen dürfte, als jeder Schmalspurakademikerjob außerhalb der Dax 30. Hast Du einen vernünftigen Abschluss kannst Du ...

7 Kommentare

Capiton Private Equity Gehalt Analyst/ Associate, Erfahrungen

WiWi Gast

Push - hat jemand Infos zu Gehalt & Arbeitszeiten?

24 Kommentare

Wie erwähne ich am besten zusätzliches Wissen (Zusatzmodule)?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 15.10.2019: Ja, da hast du schon Recht, aber dies ist von Uni zu Uni anders ud was heißt den Schwerpunkt? Er hat so wie ich es verstehe W-Theory und Statistik und Fi ...

14 Kommentare

Einstieg Big 4

WiWi Gast

Wenn du ins Audit willst, dann kannst du auch beruhigt mit nen Bachelor einsteigen und später dann den AuditXcellence Master machen. So hast du schon länger BE, nen Master und dir wird ein Teil der WP ...

16 Kommentare

EADA Business School Reputation, Erfahrungen

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 14.08.2019: Truth! ...

38 Kommentare

Grénoble Ecole de Management Reputation

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 12.10.2019: Gemischt, du findest viele von der Bocconi und anderen Unis in Italien. Engländer, Spanier, Chinesen sind auch immer paar dabei aber auch FH aus Deutschland. Die N ...

Zur Foren-Übersicht

Special: Broschüre

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Screenshot Homepage freie-studienplaetze.de

freie-studienplaetze.de - Offizielle Studienplatzbörse ab August 2019 geöffnet

Die bundesweite Studienplatzbörse »freie-studienplaetze.de« geht am 1. August 2019 wieder online. Sie informiert Studieninteressierte tagesaktuell über noch verfügbare Studienplätze für ein Bachelorstudium oder Masterstudium in Deutschland für das Wintersemester 2019/2020. Das Angebot umfasst Studienplätze in zulassungsbeschränkten Fächern, die noch im Losverfahren vergeben werden und in zulassungsfreien Fächern, die einfach frei geblieben sind.

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Cover: Die Unternehmensberatung: Von der strategischen Konzeption zur praktischen Umsetzung

Die Unternehmensberatung

Der Beratungsbranche boomt durch die Digitalisierung. Welche Anforderungen stellt die Digitalisierung an die Beratungsbranche? Was fasziniert so viele Absolventen der Wirtschaftswissenschaften an der Unternehmensberatung? Berater-Flüsterer Dirk Lippold zeigt in der neu erschienen dritten Auflage seines Consulting-Klassikers »Die Unternehmensberatung«, wie sich die Beratung zukünftig verändern wird.

WiWi-TReFF Termine

< Oktober >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z