DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

Wiwi-Stipendium von e-fellows.net

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das Wiwi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Im Sommersemester 2021 können sich Wirtschaftsstudierende bis zum 16. Mai 2021 bewerben und für das Wintersemester 2021/22 voraussichtlich ab Anfang Juli.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

Österreich: Gericht erklärt PCR-Test für Corona-Diagnose als unzulässig

Wegweisendes Urteil: PCR-Test für Corona-Diagnose unzulässig

Ärzte bleiben der Goldstandard: Mit erstaunlich klaren Worten erklärt das Verwaltungsgericht Wien den PCR-Test als Infektionsnachweis für ungeeignet. Im Urteil vom 24. März 2021 beruft sich das Gericht dabei auf den Erfinder des PCR-Tests Kary Mullis, der seinen PCR-Test zur Diagnostik für ungeeignet hält und auf die aktuelle WHO-Richtlinie 2021 zum PCR-Test. Überdies warnt es bei fehlender Symptomatik vor hochfehlerhaften Antigentests. Insgesamt kritisiert das Gericht die unwissenschaftlichen Corona-Zahlen in Österreich. Recht bekam damit die FPÖ, die wegen einer im Januar 2021 in Wien untersagten Versammlung geklagt hatte.

Corona-Strategie: Thesenpapier Expertengruppe

Massive Kritik von Ärzten und Forschern an Corona-Strategie

Bereits Anfang November forderten zahlreiche Ärzteverbände mit den Top-Virologen Prof. Streeck und Prof. Schmidt-Chanasit eine zielführendere Coronapolitik und den Schutz der Risikogruppen. Eine Expertengruppe rund um das längjährige Sachverständigenratsmitglied Prof. Schrappe übt jetzt ebenfalls erhebliche Kritik an der aktuellen Corona-Strategie. Im ZDF-Interview bezeichnet Medizinprofessor Schrappe die Datengrundlage des RKI für den Teil-Lockdown als "das Papier nicht wert" und fordert fundiertere Maßnahmen. Insbesondere rügen die Experten den hochriskanten mangelnden Schutz der Risikogruppen. Über 53.000 internationale Ärzte und Wissenschaftler mahnen dies in einer Deklaration schon seit Oktober an.

Aktuell im Forum

3114 Kommentare

Aktuelle Immobilienpreise

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 20.09.2021: Siehe Punkt 8. ...

2736 Kommentare

Einstiegsgehalt KPMG, PWC, E&Y, Deloitte

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 20.09.2021: 4200 im audit? Da scheint mir 3400 schon sehr realistisch ...

22 Kommentare

Arbeitszeiten in den verschiedenen UBs

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 17.09.2021: Und du hast bei allen 6 genannten Unternehmen gearbeitet? Zumindest Big4 Consulting kann ich so nicht bestätigen, ich bin z.Zt. bei PwC im MC, hier wird v ...

4 Kommentare

Auslandssemester an der Uni St. Gallen machen oder nicht?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 18.09.2021: Würde ich nicht. Ruf see Auslandsuni ist idR völlig egal, dafür ist die HSG Noten- wie Aufwandstechnisch suboptimal für ein Auslandssemester und die Stadt ist eher ...

82 Kommentare

zeb nur noch T4?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 13.04.2018: True

74 Kommentare

Ingenieurgehälter aus Statistiken realistisch?

WiWi Gast

Wenn du von extern bist hast du Recht. Wenn du nach dem dualen Studium einsteigst, bist du ja schon bei 3 Jahren Betriebszugehörigkeit was bedeutet, dass du zum Beispiel dann im ersten Jahr schon die ...

15 Kommentare

Im Consulting eigene Ideen einbringen

ExBerater

Nun ja ob jetzt die Absolventen ausgerechnet die "nesten wissenschaftliche Erkentnisse" mitbringen sei mal dahin gestellt. Die allermeisten Studenten zumal in BWL und Wing lernen zu 99% uralte Grundla ...

48 Kommentare

Lernen-best of Horrorstories

WiWi Gast

Cloud kennst du aber, oder? WiWi Gast schrieb am 20.09.2021: ...

562 Kommentare

Deutsche Bank Trainee

WiWi Gast

Ja, habe ich letzten Sommer gemacht und habe daher einen verkürzten Auswahltag. WiWi Gast schrieb am 19.09.2021: ...

2 Kommentare

ECM Ranking FFM

WiWi Gast

Würde das jetzt gar nicht stur Einordnen. Aber du kannst ja mal bei der Deutschen Börse die Primärmarkt Statistik anschauen. Paar Namen kommen sicher häufiger vor als andere.

51 Kommentare

Re: Das harte Brot des BWLers - Oder auch: Wieso sich ein BWL Studium nicht lohnt.

WiWi Gast

das Gras ist auf der anderen Seite immer grüner. Ich habe es für mich so erlebt, dass ich bis auf den Monat in dem man für sämtliche Klausuren lernen musste, ein recht entspanntes Leben hatte im Verg ...

2 Kommentare

Online-Klausur Zeit viel zu knapp!

WiWi Gast

Der Prof wird das schon merken und ggf. relativ bewerten.

21 Kommentare

Familie will keine Karriere?

WiWi Gast

Wieso hast du das Haus schon mit 19 angenommen? Sind deine Eltern schon so alt oder gibt es so viel zu vererben, dass es erbschaftssteuerrelevant ist und alle 10 Jahre ein Teil vererbt werden soll? ...

47 Kommentare

Axa Versicherung - Trainee/Direkteinstieg

WiWi Gast

vielleicht denkt er dass es so ist oder es wurde ihm anders verkauft. bei uns steigt man im master konsequent im 10. / 11. BJ ein und Bachelor im 8. / 9. ob da eine tiefere Logik hinter steht weiß ic ...

1031 Kommentare

Re: Wie viel spart ihr und wofür?

WiWi Gast

Wenn dem so ist und das wirklich irgendwann mal eingeführt wird, kann man vorher das Vermögen immer noch umswitchen. Und zu dem User der meint alles wird extrem besteuert etc: Das wird wohl nur ...

Zur Foren-Übersicht

Special: Broschüre

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Cover: Die Unternehmensberatung: Von der strategischen Konzeption zur praktischen Umsetzung

Die Unternehmensberatung

Der Beratungsbranche boomt durch die Digitalisierung. Welche Anforderungen stellt die Digitalisierung an die Beratungsbranche? Was fasziniert so viele Absolventen der Wirtschaftswissenschaften an der Unternehmensberatung? Berater-Flüsterer Dirk Lippold zeigt in der neu erschienen dritten Auflage seines Consulting-Klassikers »Die Unternehmensberatung«, wie sich die Beratung zukünftig verändern wird.

WiWi-TReFF Termine

< September >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 01 02 03

keine Veranstaltungen gefunden

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z