DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

WiWi-Stipendium von e-fellows.net

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das WiWi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Wirtschaftsstudierende können sich bis zum 18. November 2019 auf die Stipendien bewerben.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

WWU Universität Münster Schloss Hörsaal

WWU Münster mit 50 Business Schools weiter AACSB akkreditiert

Die Westfälische Wilhelms-Universität Münster hat sich im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften erneut erfolgreich AACSB akkreditiert. Insgesamt fünfzig Business Schools weltweit konnten ihr US-Gütesiegel »AACSB« in den Bereichen Business, Business & Accounting oder Accounting verlängern. Das hat die amerikanische "Association to Advance Collegiate Schools of Business" (AACSB) bekannt gegeben.

Das Bild zeigt als Symbol für Reichtum und eine ungleiche Vermögensverteilung die riesen Luxus-Yacht eines Milliardärs.

Reichtum ungleich verteilt: Rekordhoch von 2043 Milliardären

Die Anzahl der Milliardäre stieg auf ein Rekordhoch von 2043 Milliardären. 82 Prozent des 2017 erwirtschafteten Vermögens floss in die Taschen des reichsten Prozents der Weltbevölkerung. Jeden zweiten Tage kam ein neuer Milliardär hinzu. Die 3,7 Milliarden Menschen, die die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung ausmachen, profitieren dagegen nicht vom aktuellen Vermögenswachstum. Das geht aus dem Bericht „Reward Work, not Wealth 2018“ hervor, den die Nothilfe- und Entwicklungsorganisation Oxfam veröffentlicht hat.

Aktuell im Forum

4 Kommentare

Mündliche Zusage + teils schriftlich = schon kündigen?!

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 13.11.2019: Ich kann auch nur davon abraten, ohne unterschriebenen Vertrag zu kündigen bzw. den jetzigen Chef zu informieren. - Der künftige Arbeitgeber wird dafür Verstän ...

6 Kommentare

Mercedes Benz Management Consulting

WiWi Gast

Push?

3 Kommentare

Befristete Junior-Stellen

WiWi Gast

Wenn es keine Trainee-Stelle ist mit Übernahmemöglichkeit dann suchen sie eben nur für die 2 Jahre was und danach musst du selbst weiter schauen. Wenn du dich gut verkaufst hast du natürlich Chancen ü ...

6 Kommentare

Bewertung und Akzeptanz von MOOCs in Deutschland

WiWi Gast

Statistik per Excel sagt schon alles über die Qualität des Kurses...... WiWi Gast schrieb am 13.11.2019: ...

9 Kommentare

Absage Bosch

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 13.11.2019: Die Dualis werden doch auch noch (größtenteils) übernommen, oder? Das sind ja auch keine wirklich Externen ...

25 Kommentare

Goetzpartners Absage mit Target Profil

WiWi Gast

Fürs Consulting kann ich sagen dass ich vor einem Jahr bei GP nicht eingeladen wurde, es dann aber bei Berger geklappt hat. Scheint wirklich willkürlich zu sein...

14 Kommentare

RUB oder TU Dortmund

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 13.11.2019: Nicht unbedingt. Es kommt auf den Bereich und das Ziel an. Der "wirtschaftliche Bereich" ist groß und es gibt viele unterschiedliche Berufe die hier ergriff ...

21 Kommentare

Stärkster Player im AI Consulting

WiWi Gast

IBM Consulting ist international stark einzustufen

50 Kommentare

Re: Parteimitgliedschaft im Lebenslauf erwähnen?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 13.11.2019: Sämtliche SPD-geführten Regierungen in der BRD z.B. Oder auch FDR in den USA. ...

4 Kommentare

Wohin mit meinem Profil

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 13.11.2019: Data Science ist aber im Moment ein ziemliches Modegebiet. Fraglich wie nachhaltig die Berufschancen sind, weil irgendwie jeder jetzt Data Science, ML, KI etc. m ...

30 Kommentare

Forentätigkeit im Lebenslauf erwähnen?

pflegerpassion

Ich denke es kommt auch auf das jeweilige Unternehmen drauf an, bzw. in wie weit es relevant für den Job ist. Aber prinzipiell würde ich es schon vermerken aber eher in den Hobbys.

4 Kommentare

Keine Auslandserfahrung/Praktika

WiWi Gast

Wo liegt das Problem? Dann machst du dein erstes Praktikum nach deinen Master. Und ggf. noch ein zweites Praktikum. Bevor du eine Festeinstellung angehst.

3 Kommentare

Excelskill im Assessment

WiWi Gast

Wenn-Dann-Fomel Fettschrift Speichern

287 Kommentare

AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 13.11.2019: Glückwunsch an alle! Dann sieht’s für die anderen wohl eher schlecht aus

203 Kommentare

1st year Beamter - Ask me anything

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 13.11.2019: Welchen Studiengang meinst du an der Fernuni Hagen? Kann dort keinen finden, der in diese Richtung geht. In Speyer sind es meist mehr Präsenzstudiengän ...

Zur Foren-Übersicht

Special: KI-Forschung

Campus der Universität von Oxford in England.

KI-Forschung: Blackstone-CEO spendet Eliteuni Oxford 170 Millionen Euro

Die Eliteuniversität Oxford erhält vom US-Milliardär und Blackstone-CEO Stephen A. Schwarzman eine Rekordspende von fast 170 Millionen Euro. Die Universität Oxford kündigt damit beispiellose Investitionen in die Geisteswissenschaften und ein Institut für Ethik in der Künstlichen Itelligenz (KI) an. Um interdisziplinärer zu forschen, werden die Fachbereiche Geschichte, Linguistik, Philologie und Phonetik, Sprachen, Musik, Philosophie, Theologie und Religion zusammen untergebracht.

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Screenshot Homepage freie-studienplaetze.de

freie-studienplaetze.de - Offizielle Studienplatzbörse ab August 2019 geöffnet

Die bundesweite Studienplatzbörse »freie-studienplaetze.de« geht am 1. August 2019 wieder online. Sie informiert Studieninteressierte tagesaktuell über noch verfügbare Studienplätze für ein Bachelorstudium oder Masterstudium in Deutschland für das Wintersemester 2019/2020. Das Angebot umfasst Studienplätze in zulassungsbeschränkten Fächern, die noch im Losverfahren vergeben werden und in zulassungsfreien Fächern, die einfach frei geblieben sind.

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Cover: Die Unternehmensberatung: Von der strategischen Konzeption zur praktischen Umsetzung

Die Unternehmensberatung

Der Beratungsbranche boomt durch die Digitalisierung. Welche Anforderungen stellt die Digitalisierung an die Beratungsbranche? Was fasziniert so viele Absolventen der Wirtschaftswissenschaften an der Unternehmensberatung? Berater-Flüsterer Dirk Lippold zeigt in der neu erschienen dritten Auflage seines Consulting-Klassikers »Die Unternehmensberatung«, wie sich die Beratung zukünftig verändern wird.

WiWi-TReFF Termine

< November >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 01

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z