DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Coronavirus-News

Coronavirus-News: Eine Frau schaut aus einem Bürofenster an dem COVID-19 steht.

Was gibt es Neues zum Coronavirus?

Welche neuen Nachrichten und Entwicklungen gibt es zum Coronavirus? Wie viele Coronavirus-Fälle gibt es aktuell in Deutschland? Welche Hotlines, Websites und Tipps bieten Hilfe? Welche neuen Covid-19 Studien lohnt es sich zu lesen? WiWi-TReFF bietet Links, News und Tipps rund um die Coronakrise in Deutschland und der Welt.

Aktuell im Forum

15 Kommentare

Schreibweise Buchungssätze

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 12.01.2020: ...

8 Kommentare

UN-Wert nach Kapitalerhöhung

WiWi Gast

Sehr lustig was ihr hier von euch gibt. Durch die Ausgabe neuer Aktien findet eine "Verwässerung" der bestehen Aktien(kurs) statt. Beispiel: Marktwert = 100 Mio. Kapitalerhöung = 10 % vom Marktwer ...

38 Kommentare

Amazon New Account Management - AC, Gehalt

WiWi Gast

Leute, es dauert 2-3 Jahre bis man aufsteigt und andere Aufgaben bekommt (Aussage Mitarbeiter). Hab mich kaputt gelacht, 2-3 Jahre am Telefon hängen hahahaha wer tut sich sowas freiwillig an?!

18 Kommentare

Masterarbeit-Hilfe: Bilanzierung von Pensionsrückstellungen

Ceterum censeo

WiWi Gast schrieb am 11.03.2020: Im vorliegenden Fall hat sich der TE mEn ausreichend mit der Thematik befasst und eine angemessene Vorgehensweise eigenständig erarbeitet. Es ging ihm hier ledigli ...

1 Kommentare

Motivation für den Erfolg

FrederikZan

Hi zusammen, ich habe mir vor einigen Monaten folgendes Motivations-Buch gekauft: Dein Ass heißt Motivation von Paul Pantero (www.amazon.de/dp/B0816KDB53). Ich bin ein totaler Fan von dem Buch und e ...

8 Kommentare

Frage zu Gewinn und Kreditrückzahlung

Ceterum censeo

WiWi Gast schrieb am 05.03.2020: Was hat das mit der Ausgangsfrage zu tun? Wenn ich die Analogie ziehen darf, würde ich sagen, manche Leute reden auch nur, u ...

1 Kommentare

Bewertung von Sicherheiten in Banken / Kalkulationszinssatz

WiWi Gast

Mit welchem Zinssatz würde man aus Sicht einer Bank in der Bewertung von Sicherheiten kalkulieren? Mit dem risikolosen Zinssatz, da dies die Alternativanlage wäre oder mit einem risikoadäquaten Zin ...

7 Kommentare

Größe des primary markets (nur Aktien) worldwide

WiWi Gast

Es wurde hier auch nicht nach dem IPO gefragt, sondern nach dem Emissionsvolumen. Viele Unternehmen geben bekanntlich nach dem IPO weitere Aktien aus. Die Quelle ist Statista. WiWi Gast schrieb am ...

8 Kommentare

optimale Bestellmenge/Losgröße

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 20.02.2020: Selbstverständlich, schließlich braucht man doch eine optimale Losgröße. Man kann ja nicht bild irgendeine Losgröße wählen. Das versteht sich auch von selbst oder. ...

3 Kommentare

Folgekonsolidierung - Konzernabschluss

Ceterum censeo

Ich bin mir nicht sicher, ob ich den Sachverhalt korrekt erfasst habe - dafür fehlt einfach ein zu großer Teil der Aufgabenstellungen. Aber zur grundsätzlichen Systematik: Stille Lasten sind im Rahmen ...

2 Kommentare

Literaturempfehlung (Finanz)Risikomanagement

WiWi Gast

Ich habe es zwar nicht gelesen, kann mir aber gut vorstellen, dass das FRM Curriculum sowas sehr gut und lehrreich abdeckt.

1 Kommentare

Literaturempfehlung (Finanz)Risikomanagement

WiWi Gast

Schwerpunkt Modelle/Methoden zB VaR. Sollte praxisorientiert sein. Hull ist mir bekannt.

18 Kommentare

Eröffnungsbilanz auf Basis einer Schlussbilanz erstellen

Ceterum censeo

WiWi Gast schrieb am 29.01.2020: Damit ist alles gesagt. Ich entferne mich nun gerne von dieser Diskussion. Entweder wird hier bewusst gerollt oder es sind wieder zu viele Erstsemester am Prokr ...

15 Kommentare

Wie kann man anhand Plan GuV eine Plan-Bilanz erstellen?

Ceterum censeo

WiWi Gast schrieb am 29.01.2020: Natürlich "bucht" man keine Planungsrechnung in T-Konten o. Ä. ein. Nichtsdestotrotz kann man doch die zugrunde liegenden Werte für die Zukunft planen. Im Zweifel ...

4 Kommentare

Wo stecken sich Fertige Erzeugnisse in der Bilanz?

Ceterum censeo

WiWi Gast schrieb am 29.01.2020: Dem kann ich mich nur anschließen. Bestandsveränderungen werden jedoch nur im Gesamtkostenverfahren in der GuV ausgewiesen, siehe hierzu § 275 Abs. 2 HGB. Im ...

Neue Beiträge zu Coronavirus-News

Präsident ifo Institut Prof. Dr. Dr. h.c. Clemens Fuest

Corona-Shutdown wird Deutschland bis zu 729 Milliarden Euro kosten

Das Coronavirus wird die deutsche Wirtschaft durch Produktionsausfälle, Kurzarbeit und Arbeitslosigkeit Hunderte von Milliarden Euro kosten. Das zeigt eine Szenarioanalyse des ifo Instituts zur partiellen Stilllegung der Wirtschaft. Bei einem Shutdown von zwei Monaten erreichen die Kosten 255 bis 495 Milliarden Euro und das Bruttoinlandsprodukt sinkt um etwa 7-11 Prozent. Bei drei Monaten erreichen die Kosten 354 bis 729 Milliarden Euro und das BIP fällt um die 10-20 Prozent.

Special:

Ein Mann, der einen Mundschutz trägt mit einem Schild der Universitätsklinik im Hintergrund.

Krisenmanagement im Gesundheitswesen - Bürokratie-STOP wichtig

Die Welt erlebt durch die vom Coronavirus (COVID-19) ausgelöste Pandemie zurzeit eine einmalige Krisensituation. Das RWI Essen, eines der führenden deutschen Wirtschaftsforschungsinstitute, hat eine Strategie zum Umgang mit der Coronakrise im Gesundheitswesen vorgelegt. Sie konzentriert sich auf Bedarfsdämpfung, Kapazitätsausweitung und Kapazitätsauslastung. Zwei der sieben Empfehlungen lauten "Bürokratie aussetzen" und "Keine Vollbremsung der Volkswirtschaft provozieren".

Link-Tipps zu Coronavirus-News

Das Reichstagsgebäude des Bundestags in Berlin.

Neues Arbeit-von-morgen-Gesetz erleichtert Kurzarbeit

Das neue Arbeit-von-morgen-Gesetz der Bundesregierung erleichtert Kurzarbeit. Der Gesetzentwurf zielt auf die mit dem Coronavirus verbundenen Probleme für Unternehmen ab. So wurden die Voraussetzungen für den Bezug von Kurzarbeitergeld absenken und die Leistungen erweitern. Auch im Bereich der Leiharbeit wird Kurzarbeit ermöglicht. Zudem stehen der Klimaschutz, die digitale Wirtschaft, sowie die Aus- und Weiterbildungsförderung im Fokus.

Literatur-Tipps zu Coronavirus-News

WiWi-TReFF Termine

< März >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
24 25 26 27 28 29 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z