DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Bachelor-Studiengänge

An einem Faden hängen kleine Würfel mit Buchstaben, die das Wort Bachelor ergeben und dahinter ist eine Tafel mit einer Diagrammkurve.

Wo gibt es welche WiWi-Bachelor-Studiengänge?

Mit einem Bachelor-Studium wird der erste Hochschulabschluss angestrebt. Hiermit werden die ersten Weichen für die Zukunft gestellt. Muss ich daran anschließende Master-Studiengänge bei der Bachelor-Wahl bereits im Blick haben? WiWi-TReFF stellt neue und interessante Bachelor-Studiengänge im Bereich der Wirtschaftswissenschaften vor.

Tipps zu Bachelor-Studiengänge

Bachelor-Studium soll besser auf Arbeitsmarkt vorbereiten

Bachelor Studium Europa-Flagge

Die Qualität der Bachelorstudiengänge und die Vorbereitung der Studenten auf den Arbeitsmarkt 4.0 sollen verbessert werden. Kultusministerkonferenz (KMK) und Hochschulrektorenkonferenz (HRK) haben verschiedene Schritte zur Optimierung der Europäischen Studienreform veröffentlicht. Dabei rückt auch die Thematik Digitalisierung im Rahmen der Hochschule in den Fokus. Mittlerweile integrieren fast Dreiviertel aller deutschen Hochschulen digitale Konzepte in die Lehrinhalte vom Bachelor-Studium.

Aktuell im Forum

8 Kommentare

Beste Wahl mit Schnitt von 2,3

WiWi Gast

versuch St Gallen oder mach WU Wien

49 Kommentare

Goethe WIWI vs TUM BWL vs Mannheim vs WHU (vs HSG) vs Maastricht Bachelor

WiWi Gast

Was hast du gegen Kryie Irving? WiWi Gast schrieb am 03.04.2019: ...

8 Kommentare

Unterschied B.Eng / B.Sc / B.A.

WiWi Gast

Ich kenn den unterschied nur grob. Ein beispiel, winf: B.A. = die beobachten den markt. B.Sc. = die errechnen den markt. Aber wie es genau ist, weiß ich nicht. Aber da der B.A. sowieso nur fäch ...

7 Kommentare

FH Nürtingen

WiWi Gast

Hier der TE nochmal. Hat hier jemand grobe Richtwerte zu den Zulassungvoraussetzungen für kommendes WS bzw Notenspannen, in denen es möglich ist genommen zu werden? Um auf eure Ratschläge einzugeh ...

70 Kommentare

Besten Unis mit netter Notengebung

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 02.03.2019: Die HSG gibt die "schlechtesten" Noten aller Wirtschaftshochschulen. Beispiel: 4 Punkte heißen: gut 5 Punkte heißen: sehr gut 6 Punkte heißen: herausragend ...

4 Kommentare

Verkürzter Bachelor Banking & Finance nach Bankfortbildung

WiWi Gast

Und wie ist das Thema zu werten Berufserfahrung im entsprechenden Gebiet ersetzt fehlendes Studium bei Bewerbungen branchenfremd? WiWi Gast schrieb am 24.02.2019: ...

19 Kommentare

Mittelmäßige und unterdurchschnittliche Absolventen v. Targets

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 18.02.2019: Ich weiß nicht mal welche von beiden du jetzt als besser bewertest aber glaub mir: es ist dasselbe. ...

6 Kommentare

Gesundheitsmanagement

WiWi Gast

Wer gute ist findet leicht einen Job, wer Durchschnitt muss etwas suchen und Abstriche machen wer schlecht ist sucht lange. Das ist aber praktisch bei jedem Studium so. Wichtig ist das Curriculum u ...

13 Kommentare

B.Sc. oder B.A.

WiWi Gast

Typische Erstsemester-Diskussion. Als wenn ein Prof sich später denkt "Ach ja, wir bieten ja einen B.Sc. an. Na dann nehmen wir doch noch ein paar mehr Formeln in die Vorlesungsunterlagen." Das es mal ...

12 Kommentare

Karriereplanung: Uni, Praktika, Auslandssemester etc..

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 24.01.2019: Und mal wieder einer, der keinen Ticken Ahnung hat. Da es an der Uni Mannheim ein Punkteverfahren gibt, kann man das nicht pauschal beantworten. Mit 1,3 i ...

6 Kommentare

Supply Chain Management

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 22.01.2019: In den Unternehmen die ich so kenne, sitzen da in der Regel Techniker. Wenn überhaupt. Manche haben auch nur Ausbildung + REFA Schein. Ansonsten schau dir ...

2 Kommentare

Curriculum Mannheim Bachelor

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 13.01.2019: Das ist korrekt (Auslandssemester mit relativ großen Freiheiten ausgenommen). ...

7 Kommentare

Hilfe in der Zukunftsplanung (Uni Mannheim/Goethe)

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 04.01.2019: Weil ich mich selber um diese Zeit beworben habe und im WS 18/19 keinen Platz bekommen habe, warte immernoch und kenne viele, die erst nach einer Ewigkeit ein ...

17 Kommentare

Re: FH Bachelor: Bedeutung der ECTS-Note?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 09.02.2018: selten so gelacht

3 Kommentare

Fachhochschulreife + Deltaprüfung = Uni Mannheim => UB?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 14.06.2018: Wie liefs hat dein Plan funktioniert? Ich studiere momentan winf an einer FH und möchte auch nach Mannheim. Ähnliches Problem. Nur Fachhochschulreife 1,3.. Ist d ...

Neue Beiträge zu Bachelor-Studiengänge

Einführung Bachelor-Studium IT-Management, Consulting & Auditing an der FH Wedel

Bachelor-Studium: IT-Management, Consulting & Auditing ab WS 2016/17

Den Fokus auf IT-Beratung, Wirtschaftsprüfung und technisches Management legt der neue Bachelor-Studiengang „IT-Management, Consulting & Auditing“ der Fachhochschule Wedel. Branchenexperten namenhafter Unternehmen wie Ernst & Young, KPMG, PwC sind im Beirat vertreten und sorgen für aktuelle Praxisrelevanz in dem Bachelor-Studium. Studieninteressierte können sich für den Studiengang „IT-Management, Consulting & Auditing“ im Sommersemester 2017 bis zum 28. Februar bewerben.

Studenten im Bachelor-Studium International IT Business

Bachelor-Studium: International IT Business ab Wintersemester 2016/17

Die Digitalisierung in viele Unternehmensebenen fordert weitere und spezielle IT-Expertinnen und IT-Experten. Um auf den Fach- und Führungskräfte-Mangel zu antworten, bietet die Hochschule Karlsruhe Technik und Wirtschaft das Studium „International IT Business“ an. Der neue Bachelor-Studiengang beginnt zum ersten Mal im Wintersemester 2016/2017. Studieninteressierte können sich ab dem 15. Januar 2017 wieder für das kommende Sommersemester 2017 bewerben.

Campusgebäuder der Alanus Hochschule

Bachelor-Studium: Nachhaltiges Wirtschaften ab WS 2016/17

Die Alanus Hochschule erweitertet ihr Studienprofil im Fachgebiet Betriebswirtschaftslehre um den Studiengang „Nachhaltiges Wirtschaften. Der Startschuss fiel im September 2016 und vermittelt im Bachelor-Studium wesentliche Kompetenzen und betriebswirtschaftliches Wissen in Management, Marketing und Mitarbeiterführung. Mit dem Abschluss Bachelor of Arts Nachhaltiges Wirtschaften qualifizieren sich Absolventen für Jobs vor allem in der Kreativwirtschaft. Studieninteressierte können sich jederzeit bewerben.

Special:

Link-Tipps zu Bachelor-Studiengänge

WiWi-TReFF Termine

< April >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 01 02 03 04 05

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z