DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: WiWi-Hochschulrankings

Ein Mädchen in Jens und türkisem schulterfreien T-Shirt sitzt bei einer Vorführung im Schneidersitzt auf hellgrauem Kopfsteinplaster. Über ihrer Schulter hängt eine schwarze Tasche mit weißer Aufschrift "I - rotes Herz - Berlin".

Welche WiWi-Hochschulrankings gibt es?

Welche Universitäten und Fachhochschulen sind bei den Wirtschaftswissenschaften in Forschung oder Lehre führend? Welche Hochschulrankings widmen sich der Qualitätsbewertung von BWL-Studium und Hochschulen in Deutschland. Worin unterscheiden sich die Rankings? WiWi-TReFF präsentiert wichtige Hochschulrankings für Wirtschaftsstudiengänge im Überblick und informiert über neue Rankings.

Tipps zu WiWi-Hochschulrankings

CHE Master-Ranking 2017: BWL, VWL, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftswissenschaften

Buchstabenwürfel an einem Faden ergeben das Wort Master und auf einer Tafel stehen im Hintergrund die Abkürzungen BWL und VWL.

Das neue CHE Master-Ranking 2017 für Masterstudierende der Fächer BWL, VWL, Wirtschaftsinformatik (WINF) und Wirtschaftswissenschaften (WIWI) ist erschienen. Beim BWL-Master der Universitäten schneiden die Universitäten Mannheim, Göttingen und die Privatuniversität HHL Leipzig am besten ab. Im Ranking der BWL-Masterstudiengänge an Fachhochschulen schaffte es die Hochschule Osnabrück als einzige bei allen Ranking-Faktoren in die Spitzengruppe. Im VWL-Master glänzten die Universitäten Bayreuth, Göttingen und Trier, im WINF-Master Bamberg und Paderborn sowie Frankfurt und Paderborn im WIWI-Master.

Aktuell im Forum

25 Kommentare

Was sind die T1 und T2 Unis in DE

WiWi Gast

TUM

24 Kommentare

Wo die DAX Vorstände studiert haben!

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 04.10.2019: Denkst du sowas würde nicht berücksichtigt? Natürlich wurde auch Trends erfasst und die sagen voraus, dass sich an dem Modus kaum etwas verände ...

10 Kommentare

FT MiM Ranking

WiWi Gast

Wundert mich auch, was soviele franz. Unis im FT zu suchen haben^^

9 Kommentare

ARWU Ranking (Shanghai Ranking) 2019

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 25.08.2019: lol. Dann kann das ARWU Ranking nix gescheites sein. ...

20 Kommentare

Financial Times Ranking Finance 2019

WiWi Gast

Das Placement Powerhouse aus Paris ist eh wieder auf 1.

3 Kommentare

FT Finance Master Ranking 2019

WiWi Gast

Lustig die haben eher mitbekommen was die Kollegen aus Köln verdienen und versuchen gerade noch einen Bachelor Platz zu bekommem WiWi Gast schrieb am 05.08.2019: ...

25 Kommentare

Frankfurt School Ranking

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 21.07.2019: Top das die FS jetzt "was im Bereich Tech" anbietet. Aber da ist mir doch eine whu lieber die eine sache sehr gut macht als eine FSFM die viele sachen ver ...

73 Kommentare

Die besten FHs in Deutschland

WiWi Gast

THM soll extrem gut und underrated sein

78 Kommentare

Elf neue „Elite-Unis“ in Deutschland

WiWi Gast

Zum Post: Was für ein Schwachsinn. Wenn überhaupt kennt man im naturwissenschaftlichen Bereich HD international wenn es um Forschung geht. Die anderen Unis (Berlin/München) kennt man eben wegen de ...

47 Kommentare

Uni Ranking in Medizin

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 16.07.2019: Der Schnitt in BWL Mannheim ist wahrscheinlich besser als Heidelberg Medizin wenn man die ganzen Sani-Ausbildung / Wartesemester Dudes einbezieht Grüße aus ...

24 Kommentare

Wie identifiziere ich eine Target-Uni?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 27.05.2019: Nun liegt der Examensschnitt aber an der Buscerius um ein Vielfaches höher als an anderen Unis. Warum? Weil die im Vorfeld extrem gut selektiert ( hohe ...

34 Kommentare

(Economist MiM Ranking) WU Wien > Mannheim, WHU, Warwick, ESADE, ESSEC, IE, CBS etc.

WiWi Gast

Was ist bitte SKEMA? Habe noch nie von dieser Schule gehört und wieso ist sie auf dem dritten Platz? University of Virginia auf dem 6. Platz - ist das ein Witz? Dann noch weitere dubiose Namen wie „Wa ...

44 Kommentare

Re: Corporate Banking - Infos und Antworten

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 16.07.2019: Bin bei einer großen Privatbank im CB. Unser MD / Regional Head ist schon fix bei 250k. Total comp >350-400k in normalen Jahren. Werden große Deals an Lan ...

24 Kommentare

Financial Times Masters in Finance Ranking 2018

WiWi Gast

Am Ende bringen diese Prestige Ranking hier in dem Forum überhaupt nichts. Ich kenne ein paar Leute aus Baden Würtemberg und für die ist die ESB Reutlingen in Sachen Prestige und employability auf ein ...

7 Kommentare

Wo gibt es ein umfassendes Hochschulranking?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 27.05.2019: Danke

Neue Beiträge zu WiWi-Hochschulrankings

Altes Hauptgebäude vom Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften der TU Darmstadt.

WiWo-Ranking 2018: TU Darmstadt weiterhin Champion der Wirtschaftsinformatik

Die TU Darmstadt zählt für ein Studium der Wirtschaftsinformatik seit Jahren zu den besten Universitäten in Deutschland. Im Hochschulranking 2018 der WirtschaftsWoche belegte die TU Darmstadt in Wirtschaftsinformatik erneut den Spitzenplatz. 500 Personalchefs wählten sie mit 27,7 Prozent der Stimmen vor der TU München und der Universität Mannheim auf Platz eins. In Wirtschaftsingenieurwesen erreicht die TU Darmstadt mit Platz drei ebenfalls eine top Platzierung im WiWo-Hochschulranking.

Special: Ökonomen-Rankings 2015

Eine eckige Wendeltreppe in einem Hausflur mit Blick nach unten.

Ökonomen-Rankings 2015: Ifo-Studie vergleicht Handelsblatt-, FAZ- und RePEc-Ranking

Die Ökonomen-Rankings 2015 von Handelsblatt (HB), Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) und Research Papers in Economics (RePec) hat das ifo-Institut München untersucht. Die Ökonomen-Rankings von HB und FAZ erscheinen alle zwei Jahre und unterscheiden sich stark vom monatlichen RePEc-Ranking. Im aktuellen Ifo Working Paper 212 werden die Methodik, der Ansatz und die Ergebnisse der Rankings verglichen. Die Studie zeigt, dass den Rankings der Ökonomen sehr unterschiedliche Kriterien zugrunde liegen und alle ihre Schwächen haben.

Link-Tipps zu WiWi-Hochschulrankings

Literatur-Tipps zu WiWi-Hochschulrankings

Über der Tür einer französischen Eliteschule steht "Grande Ecole".

Eliten aus Elitehochschulen auch in Deutschland?

Elitenforscher Michael Hartmann vergleicht soziale Rekrutierung von Eliten in den USA, Frankreich und Deutschland. In den USA und Frankreich sind Elitehochschulen die Schlüssel-Institutionen für Karrieren in Wirtschaft und Politik. Auch in Deutschland zeigt sich ein Trend zu einer höheren sozialen Exklusivität, schreibt Hartmann in seinem aktuellen Beitrag „Von Chancengleichheit keine Rede“ im DSW-Journal des Deutschen Studentenwerks.

WiWi-TReFF Termine

< Oktober >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z