DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Termine

Karriere

JOBcon Finance 2019 in Frankfurt a.M.

Am 29. Januar 2019 informieren auf der Karrieremesse JOBcon Finance Frankfurt die Fach- und Personalverantwortlichen zahlreicher regional sowie international agierender Unternehmen der Finanzbranche bei freiem Eintritt über ihr Karriere-Angebot. Egal ob Praktikum, Nebenjob, Abschlussarbeit, Traineestelle oder Festanstellung, die JOBcon Finance Frankfurt bietet Studierenden, Absolventen und Young Professionals von 10-17 Uhr zahlreiche Möglichkeiten, Kontakte für die berufliche Zukunft zu knüpfen und sich über berufsrelevante Themen zu informieren. Das Rahmenprogramm umfasst neben mehreren Unternehmenspräsentationen interessante Workshops mit nützlichen Bewerbungstipps vom Profi. Wer seine Chancen auf erfolgreiche Gespräche am Messetag erhöhen möchte, sollte sich in den Wochen vor der Messe über unser Karriere-Portal bei den Unternehmen seiner Wahl um Gesprächstermine bewerben. Kostenfreie Workshops, Trainings und Präsentationen

Frankfurt a.M. Termin weiterlesen

Studium

49. St. Gallen Wings of Excellence Award 2019 in Bundesweit

Beim Wings Excellence-Award 2019 versammeln sich vom 8. bis 10. Mai 2019 etwa 600 hochkarätige Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Gesellschaft und treffen auf 200 Studierende aus der ganzen Welt. Der St. Gallen Wings of Excellence Award ist mit 20.000 Euro dotiert. Bewerbungsschluss ist der 1. Februar 2019.

Bundesweit Bewerbungs-/Anmeldefrist: 01.02.2019 Termin weiterlesen

Studium

Offizielle Studienplatzbörse ab Februar 2019 geöffnet in Bundesweit

Die bundesweite Studienplatzbörse »freie-studienplaetze.de« geht am 1. Februar 2019 wieder online. Sie informiert Studieninteressierte tagesaktuell über noch verfügbare Studienplätze für ein Bachelorstudium oder Masterstudium in Deutschland für das Sommersemester 2019. Das Angebot umfasst Studienplätze in zulassungsbeschränkten Fächern, die noch im Losverfahren vergeben werden und in zulassungsfreien Fächern, die einfach frei geblieben sind.

Bundesweit Termin weiterlesen

Karriere

CAREERVenture business & consulting spring 2019 in Frankfurt a.M.

Sie können Beratung? Dann nehmen Sie als einer von wenigen eingeladenen Teilnehmern an der Recruiting-Veranstaltung CAREER Venture business & consulting teil. Sie führen vorterminierte, 45-minütige Vorstellungsgespräche mit Vertretern von führenden Unternehmen und Top-Managementberatungen, besuchen Unternehmenspräsentationen oder nutzen das Kontaktangebot der "Hospitality-Zimmer". Wir laden Sie zu dieser Veranstaltung ein, wenn Sie von mindestens einem Unternehmen zu einem vorterminierten Gespräch ausgewählt werden. Eingeladene Kandidaten nehmen kostenlos teil. Im Rahmen unseres Sponsoringprogramms erhalten Sie ein Anfahrts- und Übernachtungssponsoring. Zielgruppen - Wirtschaftswissenschaften (BWL, Ökonomie ...) - Wirtschaftsinformatik, -ingenieurswesen und -mathematik - Physik, Mathematik und Informatik mit Wirtschaftsaffinität Bewerbungsschluss: 27. Januar 2019 Termin: 25.02.2019 Ort: Lindner Congress Hotel, Frankfurt

Frankfurt a.M. Bewerbungs-/Anmeldefrist: 27.01.2019 Termin weiterlesen

Studium

Studienstiftung: Stipendienprogramm Osteuropa in Bundesweit

Die Studienstiftung vergibt im Jahr 2019 bis zu neun Vollstipendien für Studienaufenthalte in Osteuropa. Gefördert werden Aufenthalte in den Ländern Osteuropas, Mittelost- und Südosteuropas beziehungsweise des postsowjetischen Raums, die mindestens sieben Monate und längstens vier Semester dauern. Das Stipendium im Rahmen des Programms „Metropolen in Osteuropa“ ermöglicht Forschungsaufenthalte oder Studienaufenthalte. Bewerbungsschluss ist der 1. März 2019.

Bundesweit Bewerbungs-/Anmeldefrist: 01.03.2019 Termin weiterlesen

Studium

MBA Day München 2019 in München

Am Samstag, den 9. März 2019, ist MBA Day in München. Führende MBA Schools – von INSEAD bis zur London Business School - informieren zum Master of Business Administration und laden zum Einzelgespräch ein. Sie informieren über Full-time- und Part-time-Programme sowie den EMBA. Vorträge zum MBA und GMAT sowie exklusive Stipendien runden die Veranstaltung ab. Der MBA Day richtet sich an Berufstätige und Studenten im letzten Semester. Wer mehr als 1,5 Jahre Berufserfahrung mitbringt, kann sich für Einzelgespräche bewerben.

München Bewerbungs-/Anmeldefrist: 24.02.2019 Termin weiterlesen

Studium

Master Day Business & Economics München 2019 in München

Am Samstag, den 9. März 2019, ist Master Day Business & Economics 2019 in München. Beim Master Day Business & Economics informieren Europas besten Business Schools und Wirtschaftsfakultäten über wirtschaftswissenschaftliche Master-Programme. Der Studieninformationstag informierst speziell über wirtschaftswissenschaftliche Master-Studiengänge und Einstiegsprogramme bei Unternehmen. Der Master Day Business & Economics richtet sich an Bachelor-Studenten ab dem 3. Semester und Absolventen aller Fachrichtungen und Interessenten an einem wirtschaftswissenschaftlichen Master oder Berufseinstieg.

München Bewerbungs-/Anmeldefrist: 07.03.2019 Termin weiterlesen

Studium

Bain-Chef Walter Sinn über Deutschlands Banken in Frankfurt a.M.

Bain-Deutschlandchef Walter Sinn stellt vor: „Deutschlands Banken 2018: Schneller, stärker … und rentabler?“ Die anhaltende Niedrigzinspolitik der EZB sowie der unverändert harte Wettbewerb hinterlassen immer tiefere Spuren in den Bilanzen der deutschen Banken. Ihre Hauptertragsquelle, der Zinsüberschuss, ist rückläufig. Vor diesem Hintergrund digitalisieren sie, schließen Filialen, bauen Kosten ab und stellen ihren Vertrieb um. Doch all dies vermag nichts an der anhaltenden Renditeschwäche der ständig abnehmenden Zahl der Banken zu ändern. Bain-Deutschlandchef & Co-Autor der Bankenstudie 2018 Walter Sinn zeigt, wie die verschiedenen Institutsgruppen mit den schwierigen Rahmenbedingungen zurechtkommen und welche Veränderungen im Geschäftsmodell der Banken notwendig sind, um diese Schwächephase zu überwinden. 18:00 – 21:00 Uhr Frankfurt School of Finance & Management Harvard Raum S3.02

Frankfurt a.M. Termin weiterlesen

Neue Diskussionen

2 Kommentare

Erfahrungen als Digital Nomad / Remote arbeiten

WiWi Gast

Hallo in die Runde, im Rahmen meines Jobwechsels gönne ich mir eine dreimonatige Auszeit, um die Welt zu bereisen. Nun bin ich am überlegen während dieser Zeit vielleicht einen Job zu finden bei de ...

2 Kommentare

Strategie-Trainee oder UB?

WiWi Gast

Hallo, habe nach einem zweitägigen AC letzte Woche die Zusage für ein Trainee-Programm im Bereich Konzernstrategie bekommen. Aufgabentechnisch exakt, was ich machen möchte. Perspektiven gut, Branch ...

9 Kommentare

Welche Programmierkenntnisse benötigen Controller

WiWi Gast

Hallo, ich studieren gerade BWL und möchte Controlling wählen. Nun frage ich mich und auch viele andere auch, welche Programmierkenntnisse man sich aneignen sollte um bei der anstehenden Digitalisi ...

3 Kommentare

Bewertung Einstiegsgehalt

WiWi Gast

Guten Morgen zusammen, bewerbe mich z.Zt. auf Junior Positionen im Projekt- und Supply-Chain-Management. Kann mir jemand sagen ob meine Forderung für den Einstieg bei dem folgenden Profil zu hoch i ...

2 Kommentare

Master mit fehlenden quantitativen ECTS

WiWi Gast

Moin, Mir fehlen für viele Masterprogramme leider quantitative ECTS. Ich habe 26 VWL, 10 Mathe/Statistik und 10 in Wirtschaftsinformatik. Abschluss von 2.2. Welche Uni haben denn lockere Anforde ...

5 Kommentare

Welche Unternehmen bieten Praktika im Großraum Karibik an?

WiWi Gast

Hallo zusammen, Kennt jemand interessante, international anerkannte Unternehmen, die ein Praktikum im Karibikraum anbieten? (Man will das Leben ja auch mal geniessen ?!) Fokus bevorzugt auf Consult ...

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Neue Artikel

Künstliche Intelligenz: Das Wahlplakat der CDU zur Bundestagswahl 2017 zeigt Angela Merkel.

Deutschland will führend in Künstlicher Intelligenz werden

Deutschland müsse "noch schneller und entschiedener" bei der Förderung der Künstlichen Intelligenz (KI) werden. Das sagt Bundeskanzlerin Merkel in ihrem neuen Video-Podcast. Deshalb will die Bundesregierung bis zum Ende dieser Legislaturperiode drei Milliarden Euro für die Förderung von Künstlicher Intelligenz ausgeben.

Wahlplakat der CDU von Angela Merkel zur Bundestagswahl 2017.

Merkel bekommt Ehrendoktor von Harvard University

Im Rahmen der Feierlichkeiten der 368. Graduationsfeier der Harvard University hat die Bundeskanzlerin Angela Merkel einen Ehrendoktor der Universität verliehen bekommen. Am Nachmittag des 30. Mai 2019 richtete sich die deutsche Bundeskanzlerin mit einer Ansprache an die Absolventinnen und Absolventen sowie die geladenen Gäste. Die Universität würdigte damit den Pragmatismus und die kluge Entschlossenheit ihrer bisherigen Amtszeit, sowie insbesondere ihre Standhaftigkeit in der Flüchtlingskrise.

Bain Workshop »Bainworks 2019«

Recruiting-Workshop »Bainworks 2019«

Der Workshop der Managementberatung Bain & Company zum Thema „Alliance to end plastic waste“ findet vom 18.-20. Oktober 2019 in der spanischen Metropole Barcelona statt. Dabei geht es um Strategien zur Reduzierung von Plastikmüll für ein Non-Profit Unternehmen. Der Bewerbungsschluss für Bainworks ist der 14. Juli 2019.

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

Neues WiWi-Stipendium von e-fellows.net

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein neues Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das WiWi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Wirtschaftsstudierende können sich bis zum 12. Mai 2019 auf die Stipendien bewerben.

BDU-Studie Consultingbranche 2019: Ein Unternhemensberater liest eine Wirtschaftszeitung.

Consultingbranche 2019: Beratertalente bleiben umkämpft

In der Consultingbranche ist der Branchenumsatz 2018 um 7,3 Prozent auf 33,8 Milliarden Euro gestiegen. Auch für 2019 sind die deutschen Unternehmensberater lautet der Branchenstudie „Facts & Figures zum Beratermarkt“ des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) zuversichtlich. Die Jobaussichten für Beratertalente sind erneut entsprechend gut. 90 Prozent der großen und Dreiviertel der mittelgroßen Beratungen planen, in 2019 zusätzliche Juniorberater und Seniorberater einzustellen.