DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Double Degree StudiumMaster

Mannheim Master in Management oder ESSEC-Bocconi

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Mannheim Master in Management oder ESSEC-Bocconi

Hallo zusammen,
ich habe eine Frage an euch. Und zwar stehe ich vor der Entscheidung, wo ich meinen Master machen soll. Ich möchte mich zwischen ESSEC-Bocconi Double Degree Programm von der Bocconi und Mannheim (MMM) entscheiden.

Jetzt spricht natürlich vieles für ESSEC-Bocconi (mit den 4 Semestern immer woanders), aber eben auch die Nähe von Mannheim und die deutsche Reputation dafür hier zu bleiben.

  • Wie seht ihr das?
  • Was würde für euch für das ein oder andere sprechen?
  • Hat jemand Erfahrungen und wofür würdet ihr euch entscheiden?

Ich weiß es hängt unglaublich viel davon ab, was man aus seinem Abschluss macht, aber wäre das Placement von dem DD oder MMM in Deutschland besser?

antworten
WiWi Gast

Mannheim Master in Management oder ESSEC-Bocconi

WiWi Gast schrieb am 06.06.2018:

Hallo zusammen,
ich habe eine Frage an euch. Und zwar stehe ich vor der Entscheidung, wo ich meinen Master machen soll. Ich möchte mich zwischen ESSEC-Bocconi Double Degree Programm von der Bocconi und Mannheim (MMM) entscheiden.

Jetzt spricht natürlich vieles für ESSEC-Bocconi (mit den 4 Semestern immer woanders), aber eben auch die Nähe von Mannheim und die deutsche Reputation dafür hier zu bleiben.

  • Wie seht ihr das?
  • Was würde für euch für das ein oder andere sprechen?
  • Hat jemand Erfahrungen und wofür würdet ihr euch entscheiden?

Ich weiß es hängt unglaublich viel davon ab, was man aus seinem Abschluss macht, aber wäre das Placement von dem DD oder MMM in Deutschland besser?

Double Degree >> MMM vor allem wenn du später doch mal ins Ausland willst. Musst halt 30k/a hinlegen oder? Bin aber auch ein Fan von DDs weil ich selber eins hab.

antworten
WiWi Gast

Mannheim Master in Management oder ESSEC-Bocconi

Das dürfte mit den Lebenshaltungskosten hinkommen. Das macht die Entscheidung leider nur noch schwerer. Ich weiß nicht in wie weit das Programm, die Inhalte und die Erfahrungen mit den Kosten aufwiegen lassen...

antworten
WiWi Gast

Mannheim Master in Management oder ESSEC-Bocconi

Kommt auf deine Ziele an. Wenn du in Deutschland bleiben möchtest, dann Mannheim. Wenn du jedoch später im Ausland arbeiten möchtest, dann Bocconi. Die Bocconi öffnet dir in Deutschland keine Türen, die dir Mannheim nicht auch öffnen würde.

antworten
WiWi Gast

Mannheim Master in Management oder ESSEC-Bocconi

Früher oder später würde ich schon sehr gerne nach Deutschland zurück. Sind Bocconi + ESSEC Master denn tatsächlich in Deutschland nur so viel wert wie der MMM. Das fällt mir schwer vorzustellen, da grade der Master der ESSEC ja wirklich gut angesehen ist und dann beide Master in der gleichen Zeit wie der MMM zu machen grade bei den Stationen im Ausland kann ja eigentlich nur förderlich sein oder etwa nicht?

antworten
WiWi Gast

Mannheim Master in Management oder ESSEC-Bocconi

push

antworten
WiWi Gast

Mannheim Master in Management oder ESSEC-Bocconi

Bocconi >>> Mannheim (In DE)
Bocconi>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Mannheim (In LDN, NYC etc.)

antworten
WiWi Gast

Mannheim Master in Management oder ESSEC-Bocconi

Wie kommst du darauf? Würde sowohl für DE als auch LDN,NYC eher Bocconi = Mannheim sagen.

WiWi Gast schrieb am 10.08.2018:

Bocconi >>> Mannheim (In DE)
Bocconi>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Mannheim (In LDN, NYC etc.)

antworten
WiWi Gast

Mannheim Master in Management oder ESSEC-Bocconi

WiWi Gast schrieb am 06.06.2018:

Kommt auf deine Ziele an. Wenn du in Deutschland bleiben möchtest, dann Mannheim. Wenn du jedoch später im Ausland arbeiten möchtest, dann Bocconi. Die Bocconi öffnet dir in Deutschland keine Türen, die dir Mannheim nicht auch öffnen würde.

Ein Master in DE ist entweder was für Low Performer die im Auslands nichts besseres bekommen als in DE (Wirklich schwer) oder für absolute high performer, für die es gleichgültig ist wo sie ihren Master machen, da sie schon während des Bachelors mit FT offers von BB MBB etc. überhäuft wurden.

antworten
WiWi Gast

Mannheim Master in Management oder ESSEC-Bocconi

In New York kennt kein Mensch die Bocconi. 'Mach am besten noch ein paar mehr ">"-Zeichen, vllt wirst du dadurch ja noch glaubhafter. In Deutschland interessiert sich niemand für die Bocconi, vielen Personalern ist sie nichtmal bekannt. Mannheim verschafft dir in Deutschland eine Einladung in alle Top-Unternehmen (gute Noten natürlich wie überall vorausgesetzt), sehe nicht wo es einen Unterschied geben sollte - bis auf das natürlich große Netzwerk der Uni Mannheim in Deutschland.

WiWi Gast schrieb am 10.08.2018:

Bocconi >>> Mannheim (In DE)
Bocconi>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Mannheim (In LDN, NYC etc.)

antworten
WiWi Gast

Mannheim Master in Management oder ESSEC-Bocconi

WiWi Gast schrieb am 10.08.2018:

In New York kennt kein Mensch die Bocconi. 'Mach am besten noch ein paar mehr ">"-Zeichen, vllt wirst du dadurch ja noch glaubhafter. In Deutschland interessiert sich niemand für die Bocconi, vielen Personalern ist sie nichtmal bekannt. Mannheim verschafft dir in Deutschland eine Einladung in alle Top-Unternehmen (gute Noten natürlich wie überall vorausgesetzt), sehe nicht wo es einen Unterschied geben sollte - bis auf das natürlich große Netzwerk der Uni Mannheim in Deutschland.

WiWi Gast schrieb am 10.08.2018:

Bocconi >>> Mannheim (In DE)
Bocconi>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Mannheim (In LDN, NYC etc.)

Typischer verletzter Mannheimer. Wenn ich mir so das Rating der Financial Times anschaue kennt wohl jeder Bocconi und kaum jemand Mannheim. Mannheim placed vor allem im Banking unterirdisch, da würde ich es mir bei IB Interesse gleich zwei mal überlegen, dort zu studieren.

antworten
WiWi Gast

Mannheim Master in Management oder ESSEC-Bocconi

Mannheim öffnet Dir in Deutschland auch keine Türen, die Dir andere deutsche Unis nicht auch öffnen würden.
Bocconi ist dagegen eine internationale Top-Uni.

WiWi Gast schrieb am 10.08.2018:

In New York kennt kein Mensch die Bocconi. 'Mach am besten noch ein paar mehr ">"-Zeichen, vllt wirst du dadurch ja noch glaubhafter. In Deutschland interessiert sich niemand für die Bocconi, vielen Personalern ist sie nichtmal bekannt. Mannheim verschafft dir in Deutschland eine Einladung in alle Top-Unternehmen (gute Noten natürlich wie überall vorausgesetzt), sehe nicht wo es einen Unterschied geben sollte - bis auf das natürlich große Netzwerk der Uni Mannheim in Deutschland.

WiWi Gast schrieb am 10.08.2018:

Bocconi >>> Mannheim (In DE)
Bocconi>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Mannheim (In LDN, NYC etc.)

antworten
WiWi Gast

Mannheim Master in Management oder ESSEC-Bocconi

Stehe ebenfalls vor der Wahl Mannheim und Bocconi,für dieses Wintersemester, MiM und AccFin. Wie stark seht ihr den Effekt des stärkeren deutschen Netzwerks aus Mannheim in De, wenn man Richtung Dax30 Trainee gehen will? Vor allem was auch Kommilitonen anbelangt, da trifft man in Deurschland dann im Beruf doch eher auf Mannheimer als auf Alumni der Bocconi

antworten
WiWi Gast

Mannheim Master in Management oder ESSEC-Bocconi

Ich siehe keinen Mehrwert für Bocconi AccFin mit Ziel DAX. Bocconi kostet viel mehr (€25K + Mailand Lebenshaltungskosten) und bietet keine grossen Vorteile. Dann lieber MMM mit einem Auslandssemester.

antworten
WiWi Gast

Mannheim Master in Management oder ESSEC-Bocconi

Mannheim von der internationalen Reputation mit Bocconi vergleichen zu wollen zeigt von absolutem Unwissen.
Es mag sein, dass in Deutschland Bocconi keinen großen Mehrwert gegenüber Mannheim hat, aber für alle Länder und Locations außerhalb von D ist Bocconi einfach meilenweit vor Mannheim zu sehen
(was nicht nur durch das Placement sondern auch durch Rankings untermauert wird)

antworten
WiWi Gast

Mannheim Master in Management oder ESSEC-Bocconi

Aufjedenfall Bocconi, da darfst du nicht lange überlegen. Die gleichen Türen, die dir Mannheim öffnet, öffnet dir zu 100 Prozent auch die Bocconi, wobei letztere im europäischen Ausland einfach noch viel stärker ist. Mit den drei Auslandsaufenthalten etc. hast du da auch die viel geilere Zeit und Mannheim mit Mailand als Stadt zu vergleichen braucht man glaube ich auch nicht.

antworten
WiWi Gast

Mannheim Master in Management oder ESSEC-Bocconi

Bocconi: internationale Top-Uni mit konstant starken Platzierungen in allen relevanten Rankings in geiler Stadt

Mannheim: nur in Deutschland bekannte Uni.

Ich weiß nicht wie man da ernsthaft ins Grübeln kommen kann, welche Wahl man treffen sollte...

antworten
WiWi Gast

Mannheim Master in Management oder ESSEC-Bocconi

Würde ganz klar Bocconi nehmen. Nicht nur die Reputation ist besser auch fuer einen selbst bietet der Master im Ausland viel mehr persönliches Entwicklungspotential. Zwei Jahre im Ausland zu studieren ist bei jedem Unternehmen mehr als gerne gesehen und bringt dir ein Leben lang einen Vorteil gegenüber den 0815 Deutschland Studenten.
Wer sagt, dass die Bocconi in Amerika nicht bekannt ist, sollte sich mal besser informieren. 2016 war Tim Cook in Europa unterwegs und wollte eine Uni besuchen... welche hat er gewählt?! Richtig die Bocconi...

antworten

Artikel zu Master

Neuer WiWi-Doppelmaster der Universität Tübingen mit Nottingham

Eine Frau in Outdoorkleidung schießt ein Foto von einem Schloß auf einem Berg.

Die Internationalisierung der wirtschaftswissenschaftlichen Studiengänge an der Universität Tübingen schreitet voran. Im vergangenen Studienjahr wurde der Grundstein für das neue Doppelmaster-Programm in Wirtschaftswissenschaft gelegt. Fünf Studierende der Masterstudiengänge in Economics und International Economics studieren ab dem Wintersemester 2017/2018 erstmals für ein Jahr an der University of Nottingham.

Deutsch-australischer Doppel-Abschluss Bachelor of Business Management

Die bunt angeleuchtete Oper von Sydney.

An der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (FHWS) profitieren Studierende von dem Double Degree-Austauschprogramm mit dem International College of Management Sydney (ICMS). Während des Studiums gehen Studierende für drei Semester nach Sydney in Australien und erlangen neben dem Bachelor of Arts an der FHWS, an der ICMS den Bachleor of Business Management (BBM).

Internationaler Doppel-Master Business Administration der Uni Köln

Aalto University, Helsinki, Finnland, School of Businessis,

Im Master-Studiengang Business Administration an der Universität Köln haben Studieninteressierte vier Möglichkeiten, im Ausland einen zweiten Abschluss zu erlangen. Innerhalb von zwei Jahren kann zusätzlich der Abschluss an der Aalto University Business School in Finnland (Triple Crown), Belgien, Polen oder Indien gemacht werden.

Deutsch-chinesischer Doppel-Abschluss in International Management

An der EBS Business School der Hochschule Reutlingen können Studieninteressierte einen Double Degree in Kooperation mit der University of International Business and Economics (UIBE) in Peking erlangen. Neben ihrem Studium in International Management erlernen Studierende in den ersten zwei Jahren intensiv die Sprach Chinesisch.

Türkisch-Deutsche Universität in Istanbul eröffnet

Türkisch-Deutsche Universität-Istanbul eröffnet

Nach siebenjähriger Aufbauarbeit wurde die Türkisch-Deutsche Universität (TDU) in Istanbul eröffnet. Die Hochschule ist im Wintersemester 2013/14 bereits mit 135 Studierenden in drei Bachelor- und zwei Masterstudiengängen gestartet. An der Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaftlichen Fakultät wird ein Bachelorstudium in Betriebswirtschaft angeboten.

Rekordzahlen beim DAAD für internationale Studiengänge mit Doppelabschluss

Weltkarte mit zwei Absolventenhüten

Doppelabschlüsse werden bei Studierenden und Hochschulen immer beliebter. Für das Programm ''Integrierte internationale Studiengänge mit Doppelabschluss'' haben sich in der aktuellen Ausschreibungsrunde fast 20 Prozent mehr Hochschulen beim Deutschen Akademischen Austauschdienst beworben als beim letzten Mal.

Erste Vietnamesisch-Deutsche Universität gegründet

Das Gebäude der Vietnamesisch-Deutschen Universität

Im kommenden Studienjahr wird sie 230 Studierende verzeichnen, bald kommt auch ein eigener Campus hinzu: Anfang Juli legte die Weltbank mit einer Kreditbewilligung über 180 Millionen US-Dollar den finanziellen Grundstein für die erste Vietnamesisch-Deutsche Universität.

Deutsch-arabischer Doppel-Master-Studiengang »Economic Change in the Arab Region«

Deutsch-arabischer Doppel-Master-Studiengang: Ziel des Studienganges ist es, Partnerfachkräfte in der Region weiter zu qualifizieren und auch auf deutscher Seite eine größere Zahl von Fachleuten auszubilden, die sowohl in Wirtschaft, Institutionen, Kultur und Sprache der Region vertraut sind.

Deutsch-finnischer Doppel-Master-Studiengang »InterculturAd - Werbung interkulturell«

Åbo Akademi Universität in Turku, Finnland

Deutsch-finnischer Doppel-Master-Studiengang: Ab dem kommenden Wintersemester bietet die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt gemeinsam mit der Åbo Akademi University in Turku (Finnland) den zweijährigen, Masterstudiengang »InterculturAd - Werbung interkulturell« an.

Neues Doppel-Masterstudium »International Management«

Ein Blick durch belebte Strassen auf den Eiffelturm in Paris.

Ein Masterstudium, zwei Abschlüsse, drei Länder – der neue Masterstudiengang »International Management« der privaten SRH Hochschule Berlin führt die Studierenden in zwei Jahren nach Berlin, Dublin und Paris. Die Absolventen erhalten gleich zwei Master-Abschlüsse.

Steigendes Interesse an Joint- und Double-Degree-Programmen

Weltkarte mit zwei Absolventenhüten

Joint- und Double-Degree-Studiengänge sind einer Studie der Freien Universität Berlin und des Institute of International Education zufolge vor allem in Europa verbreitet. Aber auch immer mehr US-amerikanische Hochschulen erkennen das Potenzial solcher Hochschulkooperationen und bauen diese aus.

Neuer deutsch-polnischer Doppel-Bachelor-Studiengang

Screenshot der Internetseite der Hochschule Reutlingen zum Deutsch-Polnischen Studium mit der Universität Warschau.

Am 22. Oktober 2008 unterzeichneten die Präsidenten der Hochschule Reutlingen und der Jagiellonen Universität in Krakau sowie die Dekane der beiden Fakultäten einen Kooperationsvertrag: Ein neuer deutsch-polnischer Doppel-Bachelor-Studiengang ist entstanden.

DAAD fördert deutsch-chinesischen Doppelbachelor »Internationale BWL«

632 Meter hohe Shanghai Tower

Zum kommenden Wintersemester startet mit dem Doppelbachelor-Studiengang »Internationale BWL« ein gemeinsames Angebot der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt und der chinesischen Tongji-Universität in Schanghai,

Startschuss für Deutsch-Türkische Universität mit Wirtschaftsfakultät in Istanbul

Weißes Startbanner auf dem in fetten schwarzen Buchstaben das Wort START steht.

Deutschland und die Türkei haben kürzlich den Startschuss für eine deutsch-türkische Universität mit Standort Istanbul gegeben.

Deutsch-chinesischer Doppelbachelor-Studiengang »Internationale Betriebswirtschaftslehre«

632 Meter hohe Shanghai Tower

Ein deutsch-chinesischer Doppelbachelor-Studiengang »Internationale Betriebswirtschaftslehre« wird von der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt gemeinsam mit der Tongji University in Shanghai und mit der Sun Yat-Sen University in Guangdong ab dem kommenden Wintersemester angeboten.

Antworten auf Mannheim Master in Management oder ESSEC-Bocconi

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 18 Beiträge

Diskussionen zu Master

Weitere Themen aus Double Degree Studium