DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
AuslandspraktikumPraktikumsprogramm

Internationales Praktikumsprogramm »Join the best«

Zusammen mit dreizehn weltweit agierenden Unternehmen schreibt der Heidelberger Finanzdienstleister MLP dreizehn Praktikumsplätze in den interessantesten Metropolen der Welt aus. Bewerbungsfrist ist der 13. November 2005.

 

Internationales Praktikumsprogramm »Join the best«Das internationale Praktikumsprogramm »Join the best« von MLP bietet die Möglichkeit, anhand eines konkreten Projekts mit klarer Zielvorgabe, das eigene Können unter Beweis zu stellen und sich für eine Karrierre im Management zu empfehlen. Zusammen mit dreizehn weltweit agierenden Unternehmen schreibt der Heidelberger Finanzdienstleister dreizehn Praktikumsplätze in den interessantesten Metropolen und Technologiezentren der Welt aus.

Jedes Auslandspraktikum beginnt im Sommer 2006. Das Programm richtet sich an Studierende im Hauptstudium einer Hochschule in Deutschland, Österreich oder der Schweiz. Bewerbungsfrist ist der 13. November 2005. Die Vergabe der Praktikumsplätze erfolgt über ein zweistufiges Assessmentcenter. Jeder Bewerber erhält ein Jahres-Abonnement der »karriere«.

Leistungsumfang

 

Bewerbungsanschrift
MLP Finanzdienstleistungen AG
»Join the best«
Forum 7
69126 Heidelberg

http://www.jointhebest.de

Im Forum zu Praktikumsprogramm

6 Kommentare

Zeugniss für Auslandspraktikum

WiWi Gast

Hallo, ich formuliere gerade an meinem Zeugniss, und habe eine Frage. Ich war jetzt ein halbes Jahr in Mexico und wollte fragen, ob man dazu auch ein sehr guten Kommentar einbauen kann, oder ob das u ...

1 Kommentare

Suche Praktikum/ Arbeit in England oder

WiWi Gast

Hallo, mein Name ist Dirk und ich bin 24 Jahre alt. Ich studiere im 7. Semester an der Fachhochschule Jena Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Personalwirtschaft. Nachdem ich im Februar 200 ...

1 Kommentare

VISA-Bestimmungen USA!

WiWi Gast

Hi, Kann mir jemand sagen, wie die Bestimmungen für VISA in den USA aussehen, bzw. wo man Informationen erhält, wie man bei der Beantragung vorgeht! Bei der US-Botschaft erhält man leider nur ein bru ...

2 Kommentare

Praktikum in der Schweiz ????

bester Spieler

Hallo, wer kann mir helfen? Will ein Praktikum/Diplomarbeit in der Schweiz an einer Uni oder FH machen. Bin Wirtschaftsingenieurstudent und wäre erfreut wenn ihr mir Erfahrungen eurerseits mitteilen k ...

1 Kommentare

Praktikum in Frankreich

WiWi Gast

Hallo, ich plane, ab August in Auslandspraktikum in Frankreich zu machen. Bin mit Informationsmaterial von diversen Organisationen (z.B. AIESEC etc.) schon fast erschlagen worden. Allerdings wür ...

1 Kommentare

Praktikum / telefonisch vorstellen

Norbe

Hallo, ich habe morgen kurzfristig ein telefonisches Vorstellungsgespräch in der Schweiz bekommen. Ich möchte da ein Praktikum absolvieren und danach meine im Rahmen des BWL Studiums noch ausstehende ...

3 Kommentare

Praktikum-Irland! Bewerbungsunterlagen!

WiWi Gast

Hallo, ab September mache ich ein Praktkikum in Irland. Jetzt soll ich noch eine Bewerbungsmappe zusammenstellen, mit Gründen warum ich das Praktikum machen will, Bewerbungsschreiben usw. Weiß jema ...

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Praktikumsprogramm

Weiteres zum Thema Auslandspraktikum

Beliebtes zum Thema Bewerbung

Telefoninterview - Eine geschminkte Frau mit schwarzer Mütze hält sich ein Handy ans Ohr.

Tipps zum Telefoninterview – was jeder wissen sollte

Das Telefoninterview gehört bei vielen Unternehmen zum Vorauswahlprozess für das Vorstellungsgespräch. Innerhalb von 20 bis 60 Minuten müssen Bewerberinnen und Bewerber dabei überzeugen, um zum persönlichen Interview eingeladen zu werden. Das Telefoninterview sollte nicht unterschätzt werden. Die kurze, wertvolle Zeit gilt es zu nutzen, um die eigene Qualifikation und Motivation für das Praktikum oder den Job zu signalisieren.

Arbeitszeugnis mit Checkliste und Lupe

Arbeitszeugnis – versteckte Formulierungen

Es gibt eine Menge von Formulierungen und Redewendungen, die in Arbeitszeugnissen immer wieder vorkommen. Offensichtlich ist der wohlwollende Klang, dennoch verbergen sich dahinter verschiedene Beurteilungen, die in Schulnoten übersetzbar sind. Diese Zeugnissprache ist für viele nicht einfach entschlüsselbar. Die Wahrheits- und Wohlwollenspflicht hat dazu geführt, dass eine geheime Zeugnissprache entstanden ist. Im Teil 2 zeigt der WiWi-Treff, hinter welchen Arbeitszeugnis-Formulierungen sich welche Noten verstecken.

Feedback +/-

Feedback