DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

D-CH-F

NicknameD-CH-F
Signature
Ort
Über mich
aktiv seit28.09.2020
Anzahl der Beiträge147

Die Beiträge von D-CH-F

101 Kommentare

Schweiz langfristig attraktiv ohne Führungsverantwortung mit hoher Work/Life Balance?

D-CH-F

Man muss aber dazu sagen, dass solche Löhne auch für schweizer Verhältnisse sehr überdurchschnittlich sind. Weil manchmal würde man hier im Forum den Eindruck bekommen, dass in der Schweiz so ziemlich ...

2259 Kommentare

Aktuelle Immobilienpreise

D-CH-F

Wenn hier Leute von Baupreisen von früher erzählen, dann mach ich das auch gerne. Im Elsass hat man in den 80er Jahren EFHs bauen können, sogar mit Grundstück für sage und schreibe 500k, allerdings ni ...

60 Kommentare

Wohin Auswandern?

D-CH-F

Renten aus Deutschland werden übrigens in Frankreich besteuert, was häufig lukrativ sein kann. Hintergrund ist, bis 2015 wurden Renten von Franzosen die als Grenzgänger in Deutschland gearbeitet haben ...

101 Kommentare

Schweiz langfristig attraktiv ohne Führungsverantwortung mit hoher Work/Life Balance?

D-CH-F

WiWi Gast schrieb am 22.07.2021: Ja das ist so. Zieht man damit ins benachbarte Elsass, ist man damit schon richtig wohlhabend. Zumal die Grossen in Basel auch Abteilungen haben, die einen da s ...

2259 Kommentare

Aktuelle Immobilienpreise

D-CH-F

WiWi Gast schrieb am 20.07.2021: Das ist ähnlich wie zurzeit in Paris. Die Preise stagnieren auf sehr hohem Niveau, in Paris im Schnitt bei ca. 10k pro qm für Bestandswohnungen. Typische Paris ...

60 Kommentare

Wohin Auswandern?

D-CH-F

WiWi Gast schrieb am 20.07.2021: Das geht zurzeit aufgrund einer Sonderregelung NOCH, aber dauerhaft nicht. Man darf nur 25% der Arbeitszeit im Ausland ableisten, sonst wird es sehr teuer für den ...

23 Kommentare

Schweiz vs Deutschland Gehalt Arbeitsstunden

D-CH-F

Rein finanziell sind 65k in der deutschen Provinz deutlich besser als 81k CHF in Zürich. Man sollte auch bedenken, dass man in der Schweiz meist länger arbeitet und je nach Firma unbezahlte Überstunde ...

60 Kommentare

Wohin Auswandern?

D-CH-F

La Reunion ist schön zum Urlaub machen, zum Leben nur, wenn man eine gute Rente hat oder nicht mehr arbeiten muss. Es ist eine arme Region, von Landwirtschaft geprägt, hängt finanziell am Tropf vom fr ...

90 Kommentare

Schweiz vs Deutschland , Grenzgänger , Gehalt

D-CH-F

Es geht zum einen auch um die mittel- bis langfristigen Perspektiven. Für 81k CHF würde ich nicht nach Zürich gehen, wenn man in Deutschland schon 65k hat. 81k CHF wären in Zürich VOR Krankenversicher ...

441 Kommentare

Euer Haushaltseinkommen

D-CH-F

Es ist die 2. Säule, welche in der Schweiz kapitalgedeckt ist. 1. Säule ist ähnlich wie das umlagefinanzierte Grundrentensystem anderer Länder. Man braucht gar nicht bis Costa Rica. Frankreich reic ...

628 Kommentare

Keine Immobilien keine Motivation mehr zum Arbeiten

D-CH-F

Ost Immobilien schrieb am 18.07.2021: Du warst doch der mit 400k Vermögen? mit dem Betrag könntest Du in vielen Teilen vom elsässischen Grenzgebiet ein gutes Haus ohne Kredit beza ...

441 Kommentare

Euer Haushaltseinkommen

D-CH-F

WiWi Gast schrieb am 18.07.2021: Ja daher wohnt man auch neben an in Frankreich ;-) da kauft man sich eine Wohnung, bei den Gehältern meist eine Villa mit Pool. Für 700-800k gibt es große H ...

628 Kommentare

Keine Immobilien keine Motivation mehr zum Arbeiten

D-CH-F

Warum nicht. Man kann ja mal dort hin, erstmal mieten und schauen ob es dort einem gefällt. Du wohnst in Baden-Württemberg und findest Häuser "unter 500k" schon günstig? dann könntest Du innerhalb ...

441 Kommentare

Euer Haushaltseinkommen

D-CH-F

Wobei 100-120k sind als Akademiker in der Nordwestschweiz wirklcih nichts besonders, das gibt es teilweise auch schon abseits der Pharma Branche in mittelständischen Unternehmen. In der Pharma sind al ...

90 Kommentare

Schweiz vs Deutschland , Grenzgänger , Gehalt

D-CH-F

WiWi Gast schrieb am 18.07.2021: Welcher Ort in der Schweiz? oder Kanton? welche Region in Deutschland? bei welcher Position siehst Du mittel- bis langfristig die besseren Chancen? vom Gehal ...

628 Kommentare

Keine Immobilien keine Motivation mehr zum Arbeiten

D-CH-F

Ja gerne erläutere ich auch die Nachteile. Ich möchte ja nichts beschönigen. Leute die nur wegen der Preise und eventuellen Ersparnissen bei der Einkommensteuer her kommen wollen, sich weder für Frank ...

628 Kommentare

Keine Immobilien keine Motivation mehr zum Arbeiten

D-CH-F

WiWi Gast schrieb am 17.07.2021: Völlig richtig! Genauso wenig wohnt nur ein sehr kleiner Teil der deutschen Bevölkerung in München oder Frankfurt. Allerdings muss man sagen, dass das ganze Gebie ...

628 Kommentare

Keine Immobilien keine Motivation mehr zum Arbeiten

D-CH-F

Nun ich erzähle nur von meinen Erfahrungen und zeige Lösungen auf, gerade bei Fragestellungen wie diese, wenn sich Leute trotz gutem Job keine Immobilie mehr leisten können. Daher schreibe ich m ...

628 Kommentare

Keine Immobilien keine Motivation mehr zum Arbeiten

D-CH-F

Daher schreibe ich zu diesem Thema nur unter diesem User, damit er übersprungen werden kann, für Nicht-Interessierte. Es gibt sehr viele Deutsche, Schweizer, aber auch andere Leute die hier her ...

441 Kommentare

Euer Haushaltseinkommen

D-CH-F

Mal ein paar Beispiele für tyische Grenzgänger Haushaltseinkommen, mit Wohnsitz in Frankreich. Doppelverdienerpaar, akademische Konzernsachbearbeiter auf höchster Sachbearbeiterebene ohne Leitungsver ...

Neue Diskussionen

10 Kommentare

Zu alt für Berufseinstieg?

SDG

Hallo zusammen, ich schreibe momentan an meiner Masterarbeit im Bereich Elektrotechnik und werde mit voraussichtlich mit 26 J. absolvieren. Meine Laufbahn bis jetzt war: - Realschule, FOS (13. ...

5 Kommentare

MBB Bewerbung - welche Stadt

WiWi Gast

Moin, bin momentan dabei zu überlegen für welches Office in DE ich mich für den Berufsstart bewerben soll. Frankfurt fällt raus und Berlin denke ich auch eher. Was meint ihr?

9 Kommentare

Arbeitszeugnis von eigenem Unternehmen für sich schreiben?

WiWi Gast

Hallo, bin ein wenig ein Paradiesvogel und habe nach dem Abi und BWL-Studium viel versucht und bin oft gescheitert. Hatte mehrere Unternehmen und suche nun ein Angestelltenverhältnis. Was meint ihr, s ...

3 Kommentare

WHU Nachweis fortgeschrittener Englischkenntnisse

Leon

Guten Tag zusammen, Die WHU schreibt in den Zulassungsvoraussetzungen bei einem notwenigen Nachweis für fortgeschrittener Englischkenntnisse: "Bitte beachte, dass wenn du deinen Schulabschluss an ...

1 Kommentare

Freelancing in der Schweiz

WiWi Gast

Hallo zusammen, ich musste auch persönlichen Gründen in die Schweiz ziehen. Habe im Moment keinen Job. Der Wohnsitzt ist ebenso in der Schweiz. Ist es möglich in der Schweiz IT Freelancing zu be ...

5 Kommentare

Was soll tun?

WiWi Gast

Servus. Es wird ja immer gesagt, dass man das machen soll, was einem Spaß macht und man seiner Passion folgen soll. Ich Interesse mich schon seit Jahren für Medizin und den menschlichen Körper. Stu ...

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Neue Artikel

Wirtschaftsingenieur

Accenture übernimmt Ingenieurberatung umlaut

Accenture wächst mit der Übernahme von umlaut im Kerngeschäft der Digitalisierungsberatung weiter. Das internationale Beratungsunternehmen reagiert damit auf die zunehmende Digitalisierung der industriellen Fertigung und der steigenden Nachfrage nach Beratungsleistungen dabei. Die Ingenieurberatung umlaut ist die jüngste zahlreicher Akquisitionen. Vor einigen Wochen erst hatte Accenture die deutsche Strategieberatung Homburg & Partner und die deutsche Technologieberatung SALT Solutions übernommen.

Ein Messbecher mit einer roten Flüssigkeit.

Accenture übernimmt Strategieberatung Homburg & Partner

Accenture übernimmt die deutsche Strategieberatung Homburg & Partner mit Kunden aus dem Gesundheitssektor, der Industriegüter- und Chemieindustrie. Die internationale Managementberatung Accenture verstärkt sich mit dem 73-köpfigen Team vor allem in den Bereichen Marktstrategie, Vertrieb und Preismanagement.

Österreich: Gericht erklärt PCR-Test für Corona-Diagnose als unzulässig

Wegweisendes Urteil: PCR-Test für Corona-Diagnose unzulässig

Ärzte bleiben der Goldstandard: Mit erstaunlich klaren Worten erklärt das Verwaltungsgericht Wien den PCR-Test als Infektionsnachweis für ungeeignet. Im Urteil vom 24. März 2021 beruft sich das Gericht dabei auf den Erfinder des PCR-Tests Kary Mullis, der seinen PCR-Test zur Diagnostik für ungeeignet hält und auf die aktuelle WHO-Richtlinie 2021 zum PCR-Test. Überdies warnt es bei fehlender Symptomatik vor hochfehlerhaften Antigentests. Insgesamt kritisiert das Gericht die unwissenschaftlichen Corona-Zahlen in Österreich. Recht bekam damit die FPÖ, die wegen einer im Januar 2021 in Wien untersagten Versammlung geklagt hatte.

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

Wiwi-Stipendium von e-fellows.net

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das Wiwi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Im Sommersemester 2021 können sich Wirtschaftsstudierende bis zum 16. Mai 2021 bewerben und für das Wintersemester 2021/22 voraussichtlich ab Anfang Juli.

Wahlplakat der SPD von Martin Schulz zur Bundestagswahl 2017.

IW-Direktor Hüther: Wahlprogramm der SPD führt in ökonomische Sackgasse

Heute Nachmittag stellt die SPD ihr Wahlprogramm vor. Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) analysiert vorab die ökonomischen Folgen der Programmpunkte, die zu den Medien durchgesickert sind. IW-Direktor Michael Hüther sagt dazu: "Das SPD-Wahlprogramm listet links-sozialdemokratische Evergreens auf: Steuererhöhungen, Abkehr von der Agenda 2010, weg mit Hartz IV, Bürgerversicherung, Tempolimit. Das alles führt nicht nach vorn, sondern in eine ökonomische Sackgasse.”