DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

internationalst

Nicknameinternationalst
Signature
Ort
Über mich
aktiv seit30.10.2023
Anzahl der Beiträge7

Die Beiträge von internationalst

3 Kommentare

Sehr guter vwl Bachelor, mittelmäßige gre

internationalst

Hallo, Ja, ich glaube das kann gut klappen. Kommt auch auf deine Referenzen an. Bewirb dich einfach, dann weißt du es :) Viel Glück!

9 Kommentare

Masterwahl HSG vs ETHZ vs Oxbridge/LSE vs Sciences Po

internationalst

WiWi Gast schrieb am 03.11.2023: Hallo, danke für deine Antwort. Warum ganz klar Oxbridge? Habe, wie oben geschrieben, das Gefühl, dass diese teuren UK Master primär nützlich für eine Akademikerka ...

9 Kommentare

Masterwahl HSG vs ETHZ vs Oxbridge/LSE vs Sciences Po

internationalst

WiWi Gast schrieb am 04.11.2023: Hallo, danke für deine Antwort, hier der TE. Der Miqef an der HSG wäre allerdings nicht der Econ Master, sondern eben eine ...

8 Kommentare

Masterwahl HSG vs ETHZ vs Oxbridge/LSE vs Sciences Po

internationalst

Hallo, danke für eure Antworten! Hier ist der TE. Wäre der MBF sonst auch zu empfehlen? Dieser scheint mir angesehener zu sein, und man kann diesen auch quantitativ ausrichten, wenn auch mit wenige ...

1 Kommentare

MIQEF vs MBG HSG

internationalst

Hallo allerseits, ich überlege mir meinen Master an der HSG zu machen. Dabei sprechen mich 2 Masterprogramme an: - Master in Quantitative Economics/Finance - Master in Banking and Finance Der ...

9 Kommentare

Masterwahl HSG vs ETHZ vs Oxbridge/LSE vs Sciences Po

internationalst

Hallo allerseits, Ich habe folgendes Problem: Ich stehe bald vor der Entscheidung, meinen Master-Abschluss zu verfolgen, und muss eine Entscheidung treffen. Hier sind die Optionen: - Master i ...

8 Kommentare

Masterwahl HSG vs ETHZ vs Oxbridge/LSE vs Sciences Po

internationalst

Hallo allerseits, Ich habe das folgende Problem: Ich stehe bald vor der Wahl meines Masters und muss mich entscheiden. Zur Auswahl stehen: - Masters in Economics in Oxbridge/LSE - Quantitative ...

Neue Diskussionen

1 Kommentare

Master in Stockholm

WiWi Gast

Hey, ich bin am überlegen meinen Master in Economics am SSE zu machen? Hat jemand etwas gehören/gesehen wie empirisch orientiert der ist? Hab meinen Bachelor in VWL an der LMU gemacht

1 Kommentare

IRR - warum NPV=Null

WiWi Gast

Hi, kann mir bitte jemand EINFACH erklären, warum man bei der Berechnung des IRR die NPV Formel gleich Null setzt. Was ist die mathematische Bedeutung des auf Nullsetzen. Meine Mathefähigkeiten si ...

1 Kommentare

Nova vs CBS vs Mannheim

WiWi Gast

Hallo zusammen! Mir ist bewusst, dass alle drei unter HSG, HEC usw. liegen. Ich hätte eingeschätzt, dass aber alle eine solide T2 sind und vergleichbar mit WHU, Maastricht, SSE etc. Jetzt a ...

1 Kommentare

Ey Audit FS Werkstudent - München

WiWi Gast

Hallo, ich habe demnächst ein Bewerbungsgespräch für eine Werkstudentenstelle bei EY in München. Bin Masterstudent mit Vorerfahrung im Audit. Wisst ihr was Werkstudenten für ein Stundenlohn bei Ey bek ...

4 Kommentare

Weiterbildungen Führungskräfte

Hello_21

Hallo zusammen, Ich würde gerne an eurem Schwarmwissen partizipieren. Welche Weiterbildungen, Lehrgänge, Schulungen etc. mit Fokus auf Führungskräfteentwicklung sind für die persönliche Entwick ...

1 Kommentare

Private Equity Arbeitsalltag

WiWi Gast

Hey; ich bin generell interessiert an einer Karriere in dem Finanzsektor, bin allerdings kein großer Freund von Powerpoint, weshalb IB z.B. eher weniger in Frage kommen würde. Im Private Equity Ber ...

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Neue Artikel

WiWi-Lehrstuhl der Woche: Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Freiburg

Eine Fülle von Materialien und Links zum Thema Steuern findet sich auf der Seite vom Stiftungslehrstuhls für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre von Prof. Dr. Wolfgang Kessler.

Das informiert über das Thema des FEM Female-Leadership Events 2024 der WHU.

4. FEM Female Leadership - WHU Summit 2024

Am 20. Januar 2024 findet der "FEM - Female Leadership" Summit 2024 in Vallendar bei Koblenz an der WHU – Otto Beisheim School of Management statt. Das Thema der Konferenz lautet “Leveling the Playing Field: Celebrating Women’s Triumphs in Male-Dominated Fields“. In Workshops und einer Karrieremesse können sich Studierende mit top Arbeitgebern wie McKinsey, BCG und BNP Paribas vernetzen. Über WiWi-TReFF erhalten Wirtschaftsstudierende 25 Prozent Ermäßigung auf die Tickets.

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

Wiwi-Stipendium von e-fellows.net

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das Wiwi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Im Sommersemester 2024 können sich Wirtschaftsstudierende bis zum 12. Mai 2024 bewerben und für das Wintersemester 2024/2025 voraussichtlich ab November 2024.

Porsche übernimmt IT-Beratung MHP

Porsche übernimmt IT-Beratung MHP

Die Porsche AG übernimmt bis Januar 2024 schrittweise alle Anteile der MHP GmbH. Damit möchte die bisherige Mehrheitseignerin das Wachstumspotenzial der Management- und IT-Beratung MHP konsequent nutzen.

Gehaltsvergleich 2022: Beruf und Bildungsabschluss entscheidend

Neben dem Beruf ist der Bildungsabschluss entscheidend für das Gehalt, so lautet das Ergebnis vom Destatis-Gehaltsvergleich 2022. Je höher der Bildungsabschluss ist, desto höher liegt in der Regel der Verdienst. Mit einem Bachelorabschluss betrug der Verdienst 4 551 Euro und mit einem Masterabschluss 6 188 Euro. Bei Promovierten oder Habilitierten betrug der durchschnittliche Verdienst sogar 8 687 Euro. Der interaktive Gehaltsrechner vom Statistischen Bundesamt liefert auch individuelle Informationen zu den Verdiensten einzelner Berufe.