DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Duales StudiumBosch

Duales Studium Bosch

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

Hallo,
konnte von euch schon jemand Erfahrungen mit dem dualen Studium bei Bosch sammeln oder kennt jemanden, der dort sein duales Studium absolviert hat?
Es würde sich hierbei um den Studiengang Wirtschaftsinformatik in Stuttgart handeln.

Wie sehen die Einstiegsmöglichkeiten nach den drei Jahren aus und was wären eurer Meinung nach die Vor- und Nachteile?

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 02.02.2019:

Hallo,
konnte von euch schon jemand Erfahrungen mit dem dualen Studium bei Bosch sammeln oder kennt jemanden, der dort sein duales Studium absolviert hat?
Es würde sich hierbei um den Studiengang Wirtschaftsinformatik in Stuttgart handeln.

Wie sehen die Einstiegsmöglichkeiten nach den drei Jahren aus und was wären eurer Meinung nach die Vor- und Nachteile?

Hast du dich beworben oder willst du dich erst bewerben?

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 03.02.2019:

Hast du dich beworben oder willst du dich erst bewerben?

Ich plane mich im nächsten Jahr zu bewerben, also für das Jahr 2020. Für dieses Jahr ist du Frist ja leider bereits abgelaufen.

Warum?

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 03.02.2019:

WiWi Gast schrieb am 03.02.2019:

Hast du dich beworben oder willst du dich erst bewerben?

Ich plane mich im nächsten Jahr zu bewerben, also für das Jahr 2020. Für dieses Jahr ist du Frist ja leider bereits abgelaufen.

Warum?

Ich glaub die Frage zielte darauf ab, dass man bei Bosch erstmal angenommen werden muss.
Bosch ist extrem beliebt und hat jedes Jahr Unmengen an Bewerbungen für verhältnismäßig wenige duale Studienplätze.

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 03.02.2019:

Hast du dich beworben oder willst du dich erst bewerben?

Ich plane mich im nächsten Jahr zu bewerben, also für das Jahr 2020. Für dieses Jahr ist du Frist ja leider bereits abgelaufen.

Warum?

Ich glaub die Frage zielte darauf ab, dass man bei Bosch erstmal angenommen werden muss.
Bosch ist extrem beliebt und hat jedes Jahr Unmengen an Bewerbungen für verhältnismäßig wenige duale Studienplätze.

Das habe ich auch schon gelesen. Man findet jedoch trotzdem leider wenig Informationen zu den gestellten Fragen.
Würde mich daher trotzdem, auch ohne eine Zusage zu haben, dafür interessieren, wie das duale Studium bei Bosch ist.

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

Laut der letzten Stellenausschreibung zahlt Bosch im Vergleich relativ viel (1. Jahr: 1177,00, 2. Jahr 1324,00, 3. Jahr 1454,00 +Bonus).
Auch der Auslandseinsatz im zweiten Jahr klingt ziemlich gut.

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 03.02.2019:

Laut der letzten Stellenausschreibung zahlt Bosch im Vergleich relativ viel (1. Jahr: 1177,00, 2. Jahr 1324,00, 3. Jahr 1454,00 +Bonus).
Auch der Auslandseinsatz im zweiten Jahr klingt ziemlich gut.

Die Zahlen besser als jedes Unternehmen....

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

Ich mache gerade ein duales Studium bei Bosch. Das angegebene Gehalt stimmt soweit, bzw. zusätzlich gibt es Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld. Die Übernahme nach den drei Jahren ist zwar nicht vertraglich zugesichert, dennoch war die Übernahmequote in den letzen Jahren bei 100%, d.h. wer übernommen werden wollte, wurde das auch.

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 03.02.2019:

Laut der letzten Stellenausschreibung zahlt Bosch im Vergleich relativ viel (1. Jahr: 1177,00, 2. Jahr 1324,00, 3. Jahr 1454,00 +Bonus).
Auch der Auslandseinsatz im zweiten Jahr klingt ziemlich gut.

Die Zahlen besser als jedes Unternehmen....

Ist nicht richtig viele zahlen 1600 durchgängig oder eine Staffelung von 1400-1800
Ausnahmen auch über 2000

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 03.02.2019:

Ich mache gerade ein duales Studium bei Bosch. Das angegebene Gehalt stimmt soweit, bzw. zusätzlich gibt es Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld. Die Übernahme nach den drei Jahren ist zwar nicht vertraglich zugesichert, dennoch war die Übernahmequote in den letzen Jahren bei 100%, d.h. wer übernommen werden wollte, wurde das auch.

Danke für deine Rückmeldung!
Weißt du auch, wie das mit dem Einstieg aussieht? Kann man sich dort eine Abteilung frei aussuchen (oder von denen der Praxisphasen) oder gibt es nur wenig Auswahlmöglichkeiten bei der Wahl der Übernahmeabteilung?

Würdest du mit deinen bisherigen Erfahrungen wieder bei Bosch für ein duales Studium anfangen?

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 03.02.2019:

WiWi Gast schrieb am 03.02.2019:

Ich mache gerade ein duales Studium bei Bosch. Das angegebene Gehalt stimmt soweit, bzw. zusätzlich gibt es Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld. Die Übernahme nach den drei Jahren ist zwar nicht vertraglich zugesichert, dennoch war die Übernahmequote in den letzen Jahren bei 100%, d.h. wer übernommen werden wollte, wurde das auch.

Danke für deine Rückmeldung!
Weißt du auch, wie das mit dem Einstieg aussieht? Kann man sich dort eine Abteilung frei aussuchen (oder von denen der Praxisphasen) oder gibt es nur wenig Auswahlmöglichkeiten bei der Wahl der Übernahmeabteilung?

Würdest du mit deinen bisherigen Erfahrungen wieder bei Bosch für ein duales Studium anfangen?

Soweit ich weiß kann man sich keine Stelle direkt auswählen, aber aus einem breiten Feld wählen, d.h. aus mehreren Stellen. Insbesondere bei Wirtschaftsinformatik hast du natürlich sehr gute Möglichkeiten, da Bosch hier in diversen Bereichen investiert (z.B. IoT, AI, autonomes Fahren).

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

Ich überlege auch ein duales Studium bei Bosch zu machen.

  • Weiß jemand, wie es mit den Benefits ausschaut?
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld wurden ja schon genannt, aber gibts auch sowas wie Wohngeld oder ähnliches?
antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 04.02.2019:

Soweit ich weiß kann man sich keine Stelle direkt auswählen, aber aus einem breiten Feld wählen, d.h. aus mehreren Stellen. Insbesondere bei Wirtschaftsinformatik hast du natürlich sehr gute Möglichkeiten, da Bosch hier in diversen Bereichen investiert (z.B. IoT, AI, autonomes Fahren).

Hätte er dann nicht mit Informatik mehr chancen?

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

Wie sieht es aus mit Boschs dualem Studium „international business“ (oder „Industrie“)? Hat jemand eines dieser Programme absolviert oder sonstige Erfahrung/Wissen zum Thema?

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

Wärst dumm es nicht zu machen. Ein ehemaliger Klassenkamerad von mir (und sehr guter Freund) hat sein duales Studium dort absolviert. Ist direkt danach mit ca. 60k all in eingestiegen. Er hat danach seinen Master berufsbegleitend gemacht und liegt jetzt (4 Jahre später) bei ca. 100k! Zufrieden ist er alle mal.
Rein monetär steht er im Vergleich zu ehemaligen Klassenkameraden ganz oben :)
Er hat auch schon andere Offer bekommen, aber will nicht weg, scheint also echt gut zu sein

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 05.02.2019:

Wärst dumm es nicht zu machen. Ein ehemaliger Klassenkamerad von mir (und sehr guter Freund) hat sein duales Studium dort absolviert. Ist direkt danach mit ca. 60k all in eingestiegen. Er hat danach seinen Master berufsbegleitend gemacht und liegt jetzt (4 Jahre später) bei ca. 100k! Zufrieden ist er alle mal.
Rein monetär steht er im Vergleich zu ehemaligen Klassenkameraden ganz oben :)
Er hat auch schon andere Offer bekommen, aber will nicht weg, scheint also echt gut zu sein

Hört sich vielversprechend an. Wie gut war sein Bachelor, wo hat er den Master gemacht?

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 05.02.2019:

WiWi Gast schrieb am 05.02.2019:

Wärst dumm es nicht zu machen. Ein ehemaliger Klassenkamerad von mir (und sehr guter Freund) hat sein duales Studium dort absolviert. Ist direkt danach mit ca. 60k all in eingestiegen. Er hat danach seinen Master berufsbegleitend gemacht und liegt jetzt (4 Jahre später) bei ca. 100k! Zufrieden ist er alle mal.
Rein monetär steht er im Vergleich zu ehemaligen Klassenkameraden ganz oben :)
Er hat auch schon andere Offer bekommen, aber will nicht weg, scheint also echt gut zu sein

Hört sich vielversprechend an. Wie gut war sein Bachelor, wo hat er den Master gemacht?

Das würde mich auch interessieren.

Weiß jemand, welche möglichen Wege es bei Bosch nach einem dualen Studium gibt, um einen Master zu machen?

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

Wie wurden die Leute hier im Thread überhaupt erst eingeladen?

Ich hatte mich früh mit 1,4er Schnitt (LK Mathe/Chemie/Wirtschaft), einem 4 wöchigen Praktikum bei einem deutschen Automobilhersteller, einer ehrenamtlichen Tätigkeit, C1 Zertifikat in Englisch und B2 in einer weiteren Sprache beworben, wurde abgelehnt. Nichtmal eingeladen, einfach straight up abgelehnt mit einer billigen Mail.

Was wird denn noch von einem Abiturienten erwartet?

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 06.02.2019:

Wie wurden die Leute hier im Thread überhaupt erst eingeladen?

Ich hatte mich früh mit 1,4er Schnitt (LK Mathe/Chemie/Wirtschaft), einem 4 wöchigen Praktikum bei einem deutschen Automobilhersteller, einer ehrenamtlichen Tätigkeit, C1 Zertifikat in Englisch und B2 in einer weiteren Sprache beworben, wurde abgelehnt. Nichtmal eingeladen, einfach straight up abgelehnt mit einer billigen Mail.

Was wird denn noch von einem Abiturienten erwartet?

Wann hattest du dich denn beworben? Ein Bekannter von mir hat einen Platz angeboten bekommen und macht erst dieses Jahr das Abitur (ca. 1,2-1,3). Auch hat er keine Sprachzertifikate oder „besondere“ Praktika gehabt.

Scheint so, als wenn die Bewerbungsschreiben eine große Rolle spielen würden.

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 06.02.2019:

Wie wurden die Leute hier im Thread überhaupt erst eingeladen?

Ich hatte mich früh mit 1,4er Schnitt (LK Mathe/Chemie/Wirtschaft), einem 4 wöchigen Praktikum bei einem deutschen Automobilhersteller, einer ehrenamtlichen Tätigkeit, C1 Zertifikat in Englisch und B2 in einer weiteren Sprache beworben, wurde abgelehnt. Nichtmal eingeladen, einfach straight up abgelehnt mit einer billigen Mail.

Was wird denn noch von einem Abiturienten erwartet?
Vielleicht hatten die ihr Raster schon voll für dieses Jahr. Vielleicht hatte jemand bei der HR einfach keine Lust deine Bewerbung zu bearbeiten.

Ich habe mich vor Jahren auf eine Trainee-Stelle bei einem OEM beworben. Ich wurde nach 2 Wochen von einem Mitarbeiter von einem externen Dienstleister angerufen die die Vorauswahl der Bewerber für den OEM übernehmen. Die machen es also noch nicht einmal selber. Und er hat mich gefragt ob ich mein Abi-Zeugnis nachschicken könne, weil er es nicht finden kann. Ich habe ihn dann darauf hingewiesen, dass ich es mitgeschickt habe, es aber gerne noch einmal tun kann. Er meinte, ah ja stimmt, jetzt sehe ich es, sorry mein Fehler.

Jetzt hatte ich Glück im Pech, dass der Mitarbeiter des externen Dienstleisters pflichtbewusst gehandelt hat. Ein anderer hätte die Bewerbung in Ablage P geschoben, weil unvollständig.

Evtl. ist sowas ähnliches mit deiner Bewerbung passiert.

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

Ich habe mich vor Jahren auf eine Trainee-Stelle bei einem OEM beworben. Ich wurde nach 2 Wochen von einem Mitarbeiter von einem externen Dienstleister angerufen die die Vorauswahl der Bewerber für den OEM übernehmen. Die machen es also noch nicht einmal selber. Und er hat mich gefragt ob ich mein Abi-Zeugnis nachschicken könne, weil er es nicht finden kann. Ich habe ihn dann darauf hingewiesen, dass ich es mitgeschickt habe, es aber gerne noch einmal tun kann. Er meinte, ah ja stimmt, jetzt sehe ich es, sorry mein Fehler.

Jetzt hatte ich Glück im Pech, dass der Mitarbeiter des externen Dienstleisters pflichtbewusst gehandelt hat. Ein anderer hätte die Bewerbung in Ablage P geschoben, weil unvollständig.

Evtl. ist sowas ähnliches mit deiner Bewerbung passiert.

Schlimm, dass man sich vor solchen Fehlern im System fürchten muss.

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 06.02.2019:

Wie wurden die Leute hier im Thread überhaupt erst eingeladen?

Ich hatte mich früh mit 1,4er Schnitt (LK Mathe/Chemie/Wirtschaft), einem 4 wöchigen Praktikum bei einem deutschen Automobilhersteller, einer ehrenamtlichen Tätigkeit, C1 Zertifikat in Englisch und B2 in einer weiteren Sprache beworben, wurde abgelehnt. Nichtmal eingeladen, einfach straight up abgelehnt mit einer billigen Mail.

Was wird denn noch von einem Abiturienten erwartet?

Wann hattest du dich denn beworben? Ein Bekannter von mir hat einen Platz angeboten bekommen und macht erst dieses Jahr das Abitur (ca. 1,2-1,3). Auch hat er keine Sprachzertifikate oder „besondere“ Praktika gehabt.

Scheint so, als wenn die Bewerbungsschreiben eine große Rolle spielen würden.

Ich beginne diesen Oktober mein DHBW studium bei Bosch in Feuerbach (aber Maschinenbau). Ich glaube bosch legt mehr Wert auf Bewerbungsschreiben als andere Unternehmen. Aber sobald man zum Assessment Center eingeladen wurde, zählen Noten und Bewerbung an sich nicht mehr wirklich. Man muss einfach im Test, bei den Gruppenaufgaben und beim Gespräch überzeugen.

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 06.02.2019:

Wie wurden die Leute hier im Thread überhaupt erst eingeladen?

Ich hatte mich früh mit 1,4er Schnitt (LK Mathe/Chemie/Wirtschaft), einem 4 wöchigen Praktikum bei einem deutschen Automobilhersteller, einer ehrenamtlichen Tätigkeit, C1 Zertifikat in Englisch und B2 in einer weiteren Sprache beworben, wurde abgelehnt. Nichtmal eingeladen, einfach straight up abgelehnt mit einer billigen Mail.

Was wird denn noch von einem Abiturienten erwartet?

Wann hattest du dich denn beworben? Ein Bekannter von mir hat einen Platz angeboten bekommen und macht erst dieses Jahr das Abitur (ca. 1,2-1,3). Auch hat er keine Sprachzertifikate oder „besondere“ Praktika gehabt.

Scheint so, als wenn die Bewerbungsschreiben eine große Rolle spielen würden.

Ich beginne diesen Oktober mein DHBW studium bei Bosch in Feuerbach (aber Maschinenbau). Ich glaube bosch legt mehr Wert auf Bewerbungsschreiben als andere Unternehmen. Aber sobald man zum Assessment Center eingeladen wurde, zählen Noten und Bewerbung an sich nicht mehr wirklich. Man muss einfach im Test, bei den Gruppenaufgaben und beim Gespräch überzeugen.

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 04.02.2019:

Ich überlege auch ein duales Studium bei Bosch zu machen.

  • Weiß jemand, wie es mit den Benefits ausschaut?
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld wurden ja schon genannt, aber gibts auch sowas wie Wohngeld oder ähnliches?

Hat jemand noch Infos dazu?

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

Hi, weiß jemand, welche Benefits es gibt?
Also auch bezüglich Laptop, Handy o.ä.?

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 16.03.2019:

Ich überlege auch ein duales Studium bei Bosch zu machen.

  • Weiß jemand, wie es mit den Benefits ausschaut?
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld wurden ja schon genannt, aber gibts auch sowas wie Wohngeld oder ähnliches?

Hat jemand noch Infos dazu?

Gibt auch einen Fahrtkostenzuschuss. Laptop je nach Standort nicht Standard, außer natürlich in der Praxisphase..

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

Weiß jemand, was am Auswahltag gemacht wird und wie viele Leute für wie viele Stellen da sind? Ich wurde eingeladen und würde gerne wissen, was mich da so erwartet...

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 01.06.2019:

Weiß jemand, was am Auswahltag gemacht wird und wie viele Leute für wie viele Stellen da sind? Ich wurde eingeladen und würde gerne wissen, was mich da so erwartet...

Ich war letztes Jahr in Feuerbach, da waren ca. 20 Leute da. Insgesamt hieß es dass es für Maschbau und Elektrotechnik 15 Stellen gibt. Aber es gibt natürlich mehrere Assessment Center. Am Vormittag gab es Computertests in verschiedenen Bereichen (Mahte, technisches Verständnis, Rechtschreibung usw.). Anschließend gab es noch einen separaten Mathe Test auf Papier, der ne Stunde ging. Da sollte man die üblichen Matheskills haben, aber auch ableiten können. Dann gab es kostenloses Mittagessen. Anschließend kamen die testergebnisse, manche mussten daraufhin gehen. Dann kamen noch selbstpräsentationen dran und eine Präsentation (2 min) über ein beliebiges technisches Thema. Danach noch eine Gruppenübung und zuletzt noch zwei mehr oder weniger klassische Bewerbungs Gespräche.
So sieht es zumindest bei den technischen Studiengängen aus, wie es bei den anderen aussieht weiß ich nicht.

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 01.06.2019:

WiWi Gast schrieb am 01.06.2019:

Weiß jemand, was am Auswahltag gemacht wird und wie viele Leute für wie viele Stellen da sind? Ich wurde eingeladen und würde gerne wissen, was mich da so erwartet...

Ich war letztes Jahr in Feuerbach, da waren ca. 20 Leute da. Insgesamt hieß es dass es für Maschbau und Elektrotechnik 15 Stellen gibt. Aber es gibt natürlich mehrere Assessment Center. Am Vormittag gab es Computertests in verschiedenen Bereichen (Mahte, technisches Verständnis, Rechtschreibung usw.). Anschließend gab es noch einen separaten Mathe Test auf Papier, der ne Stunde ging. Da sollte man die üblichen Matheskills haben, aber auch ableiten können. Dann gab es kostenloses Mittagessen. Anschließend kamen die testergebnisse, manche mussten daraufhin gehen. Dann kamen noch selbstpräsentationen dran und eine Präsentation (2 min) über ein beliebiges technisches Thema. Danach noch eine Gruppenübung und zuletzt noch zwei mehr oder weniger klassische Bewerbungs Gespräche.
So sieht es zumindest bei den technischen Studiengängen aus, wie es bei den anderen aussieht weiß ich nicht.

Vielen Dank für das Teilen der Informationen!
Gerne mehr, hat noch irgendjemand den Bewerbertag von Bosch absolviert (kaufmännisch)?

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 03.02.2019:

WiWi Gast schrieb am 03.02.2019:

Laut der letzten Stellenausschreibung zahlt Bosch im Vergleich relativ viel (1. Jahr: 1177,00, 2. Jahr 1324,00, 3. Jahr 1454,00 +Bonus).
Auch der Auslandseinsatz im zweiten Jahr klingt ziemlich gut.

Die Zahlen besser als jedes Unternehmen....

Bayer zahlt im 6semster 3150 Euro

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

Für welches Jahr hast du dich beworben?
Und mit welchem Notenschnitt?

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 01.06.2019:

WiWi Gast schrieb am 03.02.2019:

WiWi Gast schrieb am 03.02.2019:

Laut der letzten Stellenausschreibung zahlt Bosch im Vergleich relativ viel (1. Jahr: 1177,00, 2. Jahr 1324,00, 3. Jahr 1454,00 +Bonus).
Auch der Auslandseinsatz im zweiten Jahr klingt ziemlich gut.

Die Zahlen besser als jedes Unternehmen....

Bayer zahlt im 6semster 3150 Euro

Wahrscheinlich hat man dann seine Ausbildung beendet.

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 01.06.2019:

WiWi Gast schrieb am 01.06.2019:

Weiß jemand, was am Auswahltag gemacht wird und wie viele Leute für wie viele Stellen da sind? Ich wurde eingeladen und würde gerne wissen, was mich da so erwartet...

Ich war letztes Jahr in Feuerbach, da waren ca. 20 Leute da. Insgesamt hieß es dass es für Maschbau und Elektrotechnik 15 Stellen gibt. Aber es gibt natürlich mehrere Assessment Center. Am Vormittag gab es Computertests in verschiedenen Bereichen (Mahte, technisches Verständnis, Rechtschreibung usw.). Anschließend gab es noch einen separaten Mathe Test auf Papier, der ne Stunde ging. Da sollte man die üblichen Matheskills haben, aber auch ableiten können. Dann gab es kostenloses Mittagessen. Anschließend kamen die testergebnisse, manche mussten daraufhin gehen. Dann kamen noch selbstpräsentationen dran und eine Präsentation (2 min) über ein beliebiges technisches Thema. Danach noch eine Gruppenübung und zuletzt noch zwei mehr oder weniger klassische Bewerbungs Gespräche.
So sieht es zumindest bei den technischen Studiengängen aus, wie es bei den anderen aussieht weiß ich nicht.

Vielen Dank für die Informationen!
Bin mal gespannt, wie es so wird :)

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 02.06.2019:

Laut der letzten Stellenausschreibung zahlt Bosch im Vergleich relativ viel (1. Jahr: 1177,00, 2. Jahr 1324,00, 3. Jahr 1454,00 +Bonus).
Auch der Auslandseinsatz im zweiten Jahr klingt ziemlich gut.

Die Zahlen besser als jedes Unternehmen....

Bayer zahlt im 6semster 3150 Euro

Wahrscheinlich hat man dann seine Ausbildung beendet.

Nein seit diesem Jahr ist keine Ausbildung mehr dabei

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 03.06.2019:

Laut der letzten Stellenausschreibung zahlt Bosch im Vergleich relativ viel (1. Jahr: 1177,00, 2. Jahr 1324,00, 3. Jahr 1454,00 +Bonus).
Auch der Auslandseinsatz im zweiten Jahr klingt ziemlich gut.

Die Zahlen besser als jedes Unternehmen....

Bayer zahlt im 6semster 3150 Euro

Wahrscheinlich hat man dann seine Ausbildung beendet.

Nein seit diesem Jahr ist keine Ausbildung mehr dabei

Sicher? Ich finde die BWL-Programme nur mit Ausbildung

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 03.06.2019:

WiWi Gast schrieb am 03.06.2019:

Laut der letzten Stellenausschreibung zahlt Bosch im Vergleich relativ viel (1. Jahr: 1177,00, 2. Jahr 1324,00, 3. Jahr 1454,00 +Bonus).
Auch der Auslandseinsatz im zweiten Jahr klingt ziemlich gut.

Die Zahlen besser als jedes Unternehmen....

Bayer zahlt im 6semster 3150 Euro

Wahrscheinlich hat man dann seine Ausbildung beendet.

Nein seit diesem Jahr ist keine Ausbildung mehr dabei

Sicher? Ich finde die BWL-Programme nur mit Ausbildung

Bei den aktuellen Stellenangeboten sehe ich nichts von einer Ausbildung.

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

push

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

Hey, ich hab für 2020 einen duales Studienplatz International Business in Stuttgart Feuerbach bekommen. Hat noch jemand von euch einen Platz bekommen? An bereits studierende wie ist es mit Wohngeld?

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 03.02.2019:

WiWi Gast schrieb am 03.02.2019:

Laut der letzten Stellenausschreibung zahlt Bosch im Vergleich relativ viel (1. Jahr: 1177,00, 2. Jahr 1324,00, 3. Jahr 1454,00 +Bonus).
Auch der Auslandseinsatz im zweiten Jahr klingt ziemlich gut.

Die Zahlen besser als jedes Unternehmen....

Amazon zahlt mehr 1300, 1400, 1500

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 30.08.2019:

Hey, ich hab für 2020 einen duales Studienplatz International Business in Stuttgart Feuerbach bekommen. Hat noch jemand von euch einen Platz bekommen? An bereits studierende wie ist es mit Wohngeld?

Hey, ich bin ab 2020 auch bei Bosch (Industrie)
Die Antworten auf deine Frage interessieren mich ebenso

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 30.08.2019:

Hey, ich hab für 2020 einen duales Studienplatz International Business in Stuttgart Feuerbach bekommen. Hat noch jemand von euch einen Platz bekommen? An bereits studierende wie ist es mit Wohngeld?

Hey, ich bin ab 2020 auch bei Bosch (Industrie)
Die Antworten auf deine Frage interessieren mich ebenso

Hey an alle, hier eine duale Studentin die jetzt im September fertig wird. Wohngeld gibt es soweit ich weiß aber einer Entfernung von 50km, das bekommt ihr aber nochmal alles am Einführungsseminar erzählt. Sollte ja jetzt auch gerade sein :)
Zum Thema Übernahme, die war dieses Jahr ein wenig schwieriger, nicht jeder hat seine Traumstelle bekommen und viele sind auch freiwillig gegangen (der aktuellen wirtschaftlichen Situation geschuldet). Lasst euch aber davon nicht verrückt machen, bis ihr fertig seid, sieht es vielleicht schon ganz anders aus.

Genießt euer Einführungsseminar und viel Spaß !

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 18.09.2019:

WiWi Gast schrieb am 30.08.2019:

Hey, ich hab für 2020 einen duales Studienplatz International Business in Stuttgart Feuerbach bekommen. Hat noch jemand von euch einen Platz bekommen? An bereits studierende wie ist es mit Wohngeld?

Hey, ich bin ab 2020 auch bei Bosch (Industrie)
Die Antworten auf deine Frage interessieren mich ebenso

Hey an alle, hier eine duale Studentin die jetzt im September fertig wird. Wohngeld gibt es soweit ich weiß aber einer Entfernung von 50km, das bekommt ihr aber nochmal alles am Einführungsseminar erzählt. Sollte ja jetzt auch gerade sein :)
Zum Thema Übernahme, die war dieses Jahr ein wenig schwieriger, nicht jeder hat seine Traumstelle bekommen und viele sind auch freiwillig gegangen (der aktuellen wirtschaftlichen Situation geschuldet). Lasst euch aber davon nicht verrückt machen, bis ihr fertig seid, sieht es vielleicht schon ganz anders aus.

Genießt euer Einführungsseminar und viel Spaß !

Hast du im Jahr vor Studienbeginn schon Infos erhalten? Ich hab für 2020 die Zusage vor ein paar Monaten bekommen und seit dem hab ich nichts mehr gehört. Werden Teilnehmerlisten oder ähnliches verteilt um sich in WGs zusammenzufinden?

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 10.10.2019:

Hey, ich hab für 2020 einen duales Studienplatz International Business in Stuttgart Feuerbach bekommen. Hat noch jemand von euch einen Platz bekommen? An bereits studierende wie ist es mit Wohngeld?

Hey, ich bin ab 2020 auch bei Bosch (Industrie)
Die Antworten auf deine Frage interessieren mich ebenso

Hey an alle, hier eine duale Studentin die jetzt im September fertig wird. Wohngeld gibt es soweit ich weiß aber einer Entfernung von 50km, das bekommt ihr aber nochmal alles am Einführungsseminar erzählt. Sollte ja jetzt auch gerade sein :)
Zum Thema Übernahme, die war dieses Jahr ein wenig schwieriger, nicht jeder hat seine Traumstelle bekommen und viele sind auch freiwillig gegangen (der aktuellen wirtschaftlichen Situation geschuldet). Lasst euch aber davon nicht verrückt machen, bis ihr fertig seid, sieht es vielleicht schon ganz anders aus.

Genießt euer Einführungsseminar und viel Spaß !

Hast du im Jahr vor Studienbeginn schon Infos erhalten? Ich hab für 2020 die Zusage vor ein paar Monaten bekommen und seit dem hab ich nichts mehr gehört. Werden Teilnehmerlisten oder ähnliches verteilt um sich in WGs zusammenzufinden?

Hat man mit einem guten 2er Abi auch Chancen angenommen zu werden?

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

Notentechnisch musst du die "Mindestanforderungen" erfüllen, steht aber mit Sicherheit online. Ansonsten wird wie bereits oben geschrieben, bei Bosch viel wert auf das Anschreiben gelegt.
Wenn du die Mindestanforderungen (Noten) erfüllst und dein Anschreiben sehr überzeugt besteht die Chance auf eine Einladung. Ab da muss du halt im AC performen.

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 30.08.2019:

Hey, ich hab für 2020 einen duales Studienplatz International Business in Stuttgart Feuerbach bekommen. Hat noch jemand von euch einen Platz bekommen? An bereits studierende wie ist es mit Wohngeld?

Hey, ich habe auch für 2020 einen Studienplatz International Business in Stuttgart Feuerbach bekommen.

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 15.10.2019:

Hat man mit einem guten 2er Abi auch Chancen angenommen zu werden?

Ja

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 17.10.2019:

Hey, ich hab für 2020 einen duales Studienplatz International Business in Stuttgart Feuerbach bekommen. Hat noch jemand von euch einen Platz bekommen? An bereits studierende wie ist es mit Wohngeld?

Hey, ich habe auch für 2020 einen Studienplatz International Business in Stuttgart Feuerbach bekommen.

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 27.10.2019:

Hat man mit einem guten 2er Abi auch Chancen angenommen zu werden?

Ja

Ist aber sehr schwer dann

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 12.11.2019:

WiWi Gast schrieb am 27.10.2019:

Hat man mit einem guten 2er Abi auch Chancen angenommen zu werden?

Ja

Ist aber sehr schwer dann

Es ist schwieriger eingeladen zu werden, ja. Jeder mit dem ich geredet habe, hatte solide 1,x (x eher in Nähe 0 als 9).

Ist man einmal eingeladen, dürften die Noten kaum mehr eine Rolle spielen, da die Bewerber anhand des Tests und sonstigen AC-Methoden und Interviews ausgewählt werden.

antworten
WiWi Gast

Duales Studium Bosch

WiWi Gast schrieb am 12.11.2019:

WiWi Gast schrieb am 12.11.2019:

WiWi Gast schrieb am 27.10.2019:

Hat man mit einem guten 2er Abi auch Chancen angenommen zu werden?

Ja

Ist aber sehr schwer dann

Es ist schwieriger eingeladen zu werden, ja. Jeder mit dem ich geredet habe, hatte solide 1,x (x eher in Nähe 0 als 9).

Ist man einmal eingeladen, dürften die Noten kaum mehr eine Rolle spielen, da die Bewerber anhand des Tests und sonstigen AC-Methoden und Interviews ausgewählt werden.

Studiere dual bei Bosch und einige meiner studienkollegen haben auch schlechte 1,x abis oder gute 2,x abis. Aber die haben das technische trotzdem total drauf.

antworten

Artikel zu Bosch

Bosch-Stiftung fördert Führungsnachwuchs

Die Silouette eines Fuchses.

Gemeinsames 13-monatiges Stiftungskolleg der Robert Bosch Stiftung und der Studienstiftung des deutschen Volkes ist mit einem großzügigen Stipendium verbunden - Durchführung eines eigenen Projekts in internationaler Zusammenarbeit - Bewerbungsfrist endet am 15. März

Wirtschaft studieren: Das Duale Studium BWL an einer Berufsakademie

Studenten im Hörsaal

Ein duales Studium in Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen zu beginnen, ist eine alternative Studienmöglichkeit zur universitären Ausbildung. Studieninteressierte, die gern praktisch arbeiten wollen, finden in Berufsakademien passende Studiengänge in den Wirtschaftswissenschaften. Eine Vielzahl an Spezialisierungen in wirtschaftswissenschaftlichen Fächern ermöglicht bereits ab dem Bachelor eine Vertiefung. Nach dem dualen Studium werden viele BWL-Absolventen von ihrem Praxispartner übernommen oder nutzen im Anschluss die Möglichkeit für einen dualen Master oder für einen Master an einer Hochschule mit Promotionsrecht.

Duales Studium: Steuerlehre/Taxation in Frankfurt ab WS 2017/18 studieren

Ab dem Wintersemester 2017/18 wird an der Frankfurt University of Applied Sciences in Kooperation mit der Steuerberaterkammer Hessen der neue duale Studiengang Steuerlehre - Taxation angeboten. Das neue Bachelor-Studium in Steuerlehre bereitet gezielt auf Tätigkeiten in Unternehmen der Steuerberatungsbranche vor und soll den Weg zum Steuerberaterexamen vorbereiten. Studieninteressierte können sich ab sofort bei kooperierenden Unternehmen bewerben.

Duales Studium Business Administration für den Handels- und Dienstleistungsbereich

Studenten im Hörsaal an der HS Koblenz

Das Duale Studium Business Administration an der Hochschule Koblenz wird um den Ausbildungsberuf „Kauffrau/-mann für Büromanagement“ erweitert. Gleichzeitig kann im Studium Business Administration die Vertiefung Dienstleistungsmanagement gewählt werden. Damit wird den Nachfragen von Handels- und Dienstleistungsunternehmen entgegengekommen.

Duales Studium in International Management, Logistik und Marketing ab Wintersemester 2017/18

Duales Studium Logistik, International Marketing, Marketing & Communications an der ISM

Das Studienangebot an der privaten Hochschule International Management School (ISM) wächst: Ab dem Wintersemester 2017/18 kann in den Fächern International Management, Logistik und Marketing dual studiert werden. Neben regelmäßigen Praxisphasen, ist ein Auslandssemester an einer Partnerhochschule integriert. Bewerbungen für die neuen dualen Bachelor-Studiengänge sind ganzjährig möglich.

Neue Chancen für Studienabbrecher mit dualer Berufsausbildung

Bundesministerin für Bildung und Forschung Prof. Dr. Johanna Wanka

Ab diesem Jahr starten im Programm »Jobstarter plus« des Bundesministeriums für Bildung und Forschung bundesweit 18 regionale Projekte, mit denen Studienabbrecher für eine duale Berufsausbildung gewonnen werden. Das Programm bringen Ausbildungsbetriebe und Studienabbrecher zusammen.

Berufsbegleitender Masterstudiengang in Business Management mit Schwerpunkt Marketing

Duales Studium Business Management an der DHBW

Masterstudium neben dem Beruf ohne ausufernde Kosten und auch noch an zwei rennomierten Hochschulen? Das ermöglicht ein berufsbegleitender »Master in Business Management – Marketing«, das gemeinsames Programm der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach und der German Graduate School of Management and Law (GGS).

Duales Studium an zehn Hochschulen für Qualitätsnetzwerk ausgewählt

Zukunft machen

Zehn Hochschulen haben mit ihrem Konzept für ein Duales Studium die Jury überzeugt und werden in das »Qualitätsnetzwerk Duales Studium« des Stifterverbandes aufgenommen. Für die Durchführung ihrer Vorhaben erhalten die Hochschulen jeweils 30.000 Euro.

IAQ-Studie: Dual studieren im Blick

Cover IAQ-Report 2012-03

Duale Studiengänge haben sich in Deutschland etabliert. Junge Menschen können dabei ihre berufliche und akademische Ausbildung kombinieren. Der aktuelle Report des Instituts Arbeit und Qualifikation der Universität Duisburg-Essen nimmt den vergleichsweise neuen Bildungsweg in den Blick.

Duales Studium weiterhin voll im Trend

Verzahnung von Berufsausbildung und Hochschulausbildung

Das duale Studium bleibt auf Wachstumskurs. Im Jahr 2012 verzeichnete die Datenbank "AusbildungPlus" des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) rund 64.000 duale Studienplätze für die Erstausbildung.

Neuer dualer BWL-Studiengang „Dialog- und Onlinemarketing“ entwickeln

Blick aus der letzten Reihe in einen leeren Hörsaal der älteren Generation mit Kreidetafeln.

Im Herbst 2013 können Nachwuchskräfte erstmalig einen Studienplatz mit der Vertiefung „Dialog- und Onlinemarketing“ an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Ravensburg belegen.

ausbildungplus.de - Datenbank für duale Studiengänge

Screenshot Homepage ausbildungplus.de

AusbildungPlus" ist ein Projekt des Bundesinstituts für Berufsbildung, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert wird. "Herzstück" ist eine Datenbank, die bundesweit über duale Studiengänge und Zusatzqualifikationen in der dualen Berufsausbildung informiert.

Absolventen dualer Studiengänge sind heiß begehrt

Duales Student in der Ausbildung

Glänzende Berufsaussichten für Absolventinnen und Absolventen dualer Studiengänge: In einer Betriebsbefragung des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) gaben 45 Prozent der Unternehmen an, alle dual Studierenden in ihrem Betrieb nach Abschluss des Studiums zu übernehmen.

Karriere studieren - Dual oder berufsbegleitend

Regenschirm-zwei-dual

Unternehmen fordern heute mehr als reine fachliche Fähigkeiten. An der Provadis Hochschule in Frankfurt wird das Thema Karrierecoaching daher systematisch in das Studium der Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik integriert.

Duale Studiengänge immer beliebter

Zwei junge Frauen oder Studentinnen mit Rücksäcken.

Die Beliebtheit dualer Studiengänge nimmt weiter zu: 2010 stieg das Angebot an dualen Studiengängen in Deutschland um 12,5 % und damit um mehr als das Dreifache höher als im Vorjahr. Dies sind Ergebnisse einer Auswertung der Datenbank "AusbildungPlus" des Bundesinstituts für Berufsbildung.

Antworten auf Duales Studium Bosch

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 50 Beiträge

Diskussionen zu Bosch

15 Kommentare

Absage Bosch

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 13.11.2019: Brennt es außerhalb von mobility solution auch? Dürften von der Autokrise doch eigentlich nic ...

Weitere Themen aus Duales Studium