DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Digitaltrends & News

Das Wort "Free" symbolisiert ein kostenloses freies WLAN.

Was soll ich studieren?

Hier findet ihr nützliche Tipps und Informationen für die Berufs- & Studienwahl im Bereich Wirtschaftswissenschaften sowie für die Wahl der Schwerpunktfächer im Hauptstudium. Darüber hinaus stehen für Fragen die Diskussionsforen der wiwi-lounge zur Verfügung.

Tipps zu Digitaltrends & News

Digitalstrategen: Chief Digital Officer (CDO) – das Einhorn unter den Top-Managern

Ein Mann mit Kopftaschenlampe sieht sich den Sternenhimmel an.

Das Berufsbild des Chief Digital Officer (CDO) ist brandneu. Aktuell haben erst lediglich zwei Prozent der großen Unternehmen die Position eines CDO geschaffen. Der digitale Wandel muss jedoch in der Unternehmensspitze verankert werden. Dies ist Aufgabe des Chief Digital Officers, welcher eine Digitalstrategie erarbeiten und die Digitalisierung von Unternehmen und Geschäftsmodellen vorantreiben und gestalten soll.

Aktuell im Forum

9 Kommentare

Hilfe bei Aufgabenstellung BWL

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 09.06.2021: Den möcht ich sehen, der PRAPs auf dem Bankkonto bucht. :D ...

6 Kommentare

WACC Berechnung bei kleinen Unternehmen

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 06.05.2021: Wo genau finde ich denn diese Industry-Betas für KMUs? Habe im manager magazin und auch sonst nichts gefunden ...

4 Kommentare

Historische Zusammensetzung MDAX

WiWi Gast

Bei Wikipedia findest du im Eintrag zu MDAX alle Eintrittsdaten sowie Unterbrechungen etc. der jeweiligen Unternehmen. Dadurch könntest du dir die Zusammensetzung erschließen.

20 Kommentare

Warum sind Banken so vorsichtig bei der Kreditvergabe?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 31.05.2021: Mit 50% EK sollte das machbar sein ...

1 Kommentare

Modulwahl Nebenfach Goethe Uni

musterknabe

Hallo Leute, ich studiere Physik und möchte gerne ein Nebenfach in Fachbereich Wirtschaftswissenschaften belegen. Was war eurer Meinung nach das leichteste Modul, wo man gute Noten rausholen kann.

5 Kommentare

Gibt es eine Lockerung der Kreditvergabestandards, falls ja wie können wir diese messen?

WiWi Gast

Es gibt die "Bank lending survey", eine qualitative Umfrage bei Banken zur Entwicklung der Kreditvergabestandards in der Eurozone. Durchgeführt von EZB und den nationalen Zentralbanken. Öffentliche qu ...

2 Kommentare

Büchertipps BWL basics für Exoten

WiWi Gast

Wöhe Einführung in die allgemeine BWL

44 Kommentare

Liest von euch jemand Die Zeit?

WiWi Gast

Lese seit Monaten ausschließlich Economist. Ich markiere bei jeder neuen Ausgabe 20 Artikel, die vom Titel her interessant klingen. Lese diese dann über die gesamte Woche durch, c. 14 am Wochenende, c ...

1 Kommentare

Beteiligungs-/Konzerncontrolling Literaturtipps

WiWi Gast

Hallo zusammen, ich beginne bald im Konzerncontrolling eines MDAX-Unternehmens. Relevante Tätigkeiten sind u.a. Unternehmensbewertungen (DCF, WACC, M&A), Impairment-test auf Finanzanlagen, Konsoli ...

24 Kommentare

Frage Umrechnung Bar- und Naturalrabatt

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 21.12.2016: BR BarRabatt in % BM= Bestellmenge NR=Naturalrabatt BR% = 100 - (BM * 100)/(BM+NR) Bsp.: 24 + 6 = 25 % NR = 20 % BR 2 + 1 = 50 % NR = 33,3 % BR ...

2 Kommentare

Unterschied Pensionsrückstellungen und Pensionsverbindlichkeiten bei Unternehmensbewertung

WiWi Gast

Sind die Verbindlichkeiten nicht bereits tatsächlich anfallende Aufwendungen im Sinne des Pensionsanspruchs und die Rückstellungen, die zukünftig einzuplanen Aufwendungen um Verpflichtungen zukünftig ...

2 Kommentare

Steuerliche Gewinnverteilung

Ceterum censeo

Korrekt. In der Steuernbilanz wird nur der steuernbilanzielle Gewinn gebucht. Alle übrigen genannten Sachverhalte werden außerhalb der steuerlichen Gesamthandsbilanz abgebildet. Liebe Grüße

14 Kommentare

Wie erkenne ich anhand einer Bilanz und ggf. GuV die Branche und das Unternehmen?

WiWi Gast

Bei einem Kommilitonen wurde in einem Big4 Interview einige Bilanzen und GUVs von Unternehmen in einer Excel gezeigt und man sollte sagen, welche zu welchem Unt. gehören. Branchen waren glaube ich Pha ...

Neue Beiträge zu Digitaltrends & News

Die Großbuchstaben "KI" auf einer Taste stehen für "Künstliche Intelligenz"

Künstliche Intelligenz ist Top-Thema bei Unternehmen

Neun von zehn Managern erwarten grundlegende Veränderungen bei ihren Geschäftsprozessen und Kundeninteraktionen durch Künstliche Intelligenz (KI). Die strategische Bedeutung von Künstlicher Intelligenz zieht daher Anpassung der Unternehmens­strategie nach sich. Effizienz und Kundenzentrierung werden dabei derzeit als größtes Potenzial der KI-Technologien gesehen, so die Ergebnisse von Lünendonk und Lufthansa Industry Solutions in ihrer Sonderanalyse Künstliche Intelligenz.

Ein Kompass symbolisiert die Digitalstrategien von Unternehmen in Zeiten der Digitalisierung.

3,4 Millionen Jobs von Digitalisierung bedroht

Jedes vierte deutsche Unternehmen sieht seine Existenz durch die Digitalisierung gefährdet und 60 Prozent sehen sich bei der Digitalisierung als Nachzügler. 85 Prozent der Unternehmen erwarten von der Bundesregierung eine klare Digitalstrategie und dass die Digitalisierung zum Top-Thema gemacht wird. So lauten die Ergebnisse einer Studie vom Digitalverband Bitkom. "Die Digitalisierung wartet nicht auf Deutschland.", warnt Bitkom-Präsident Berg.

Special: Industrie 4.0

Industrie 4.0

Industrie 4.0: Weltweite Rekord-Investitionen bis 2020 von 900 Milliarden US-Dollar pro Jahr

Für die Digitalisierung entlang der Wertschöpfungskette wollen branchenbezogene Unternehmen bis 2020 mehr als 900 Milliarden US-Dollar investieren. Von der Industrie 4.0 versprechen sich die Unternehmen signifikante Vorteile bei Kosten, Effizienz und Gewinn; das zeigt die neue globale Studie der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC).

Link-Tipps zu Digitaltrends & News

Petition für Digitalministerium in Deutschland: Blick durch ein Fernglas mit Wlan-Symbol auf den Bundestag in Berlin.

Online-Petition: Digitalminister (m/w) für Deutschland gesucht

Unter »digitalministerium.org« ist die Online-Petition »Digitalminister (m/w)« auf Initiative des Bundesverbandes Deutsche Startups e.V. gestartet. Der Verband sieht in der Digitalisierung die größte Chance und Herausforderung der Gegenwart. Er fordert die Parteivorsitzenden von CDU, CSU und SPD daher dazu auf, einen Digitalminister oder eine Digitalministerin für Deutschland zu benennen. Zahlreiche Digitalverbände und Ökonomen haben sich der Forderung bereits angeschlossen.

Screenshot der Webseite www.digitale-agenda.de

digitale-agenda.de - Portal zur »Digitalen Agenda« der Bundesregierung

Damit alle Bürgerinnen und Bürger den digitalen Fortschritts nutzen können, hat das Bundeskabinett die Digitale Agenda 2014-2017 beschlossen. Die »Digitalen Agenda« gibt die Leitlinien der Digitalpolitik der Bundesregierung vor und bündelt Maßnahmen auf sieben zentralen Handlungsfeldern. Ein eigenes Portal der Bundesregierung informiert rund um die Digitale Agenda.

Literatur-Tipps zu Digitaltrends & News

Das Netz eines Spielplatzklettergerüstes vor blauem Himmel.

Internet der Dinge: Megatrend mit Milliardenumsätzen eröffnet neue Geschäftsmöglichkeiten

Viele Top-Manager sind damit überfordert, eine Erfolg versprechende Strategie für das Internet der Dinge zu entwickeln. Das Geschäft mit intelligenten, vernetzten Gegenständen bietet Technologieanbietern, Telekommunikationsunternehmen und Endgeräteherstellern bis zum Jahr 2020 Umsatzpotentiale von mehr als 300 Milliarden US-Dollar. Doch um vom Internet der Dinge zu profitieren, müssen Unternehmen investieren, Know-how aufbauen und sich Partnerschaften sichern.

WiWi-TReFF Termine

< Juni >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 01 02 03 04

keine Veranstaltungen gefunden

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z