DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Praktikum & Co.IC

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

Autor
Beitrag
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

Hab ein Offer von beiden, welches würdet ihr vorziehen (vom allgemeinen Standing und evtl. positiven/negativen Erfahrungen mit einem der beiden)?
Pro Bayer:

  • Pharma/Life Science finde ich etwas spannender als die Energiebranche
  • Internationaler
  • Wohl noch etwas bessere WLB, obwohl ECON im Vergleich zu externen auch noch sehr human zu sein scheint

Pro EON:

  • Scheinen etwas strategischer zu arbeiten
  • Besonders positiver Eindruck vom Team (allerdings war Bayer auch nicht schlecht und man lernt ja am Interviewtag auch nur ein Bruchteil kennen)
  • Mehr Gehalt
antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

Was verdient man da als Praktikant und später Bachelor?

Ist Exit zu Tier1/2 bzw Mittelstand machbar? Gehaltseinbußen????

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

WiWi Gast schrieb am 01.02.2019:

Hab ein Offer von beiden, welches würdet ihr vorziehen (vom allgemeinen Standing und evtl. positiven/negativen Erfahrungen mit einem der beiden)?
Pro Bayer:

  • Pharma/Life Science finde ich etwas spannender als die Energiebranche
  • Internationaler
  • Wohl noch etwas bessere WLB, obwohl ECON im Vergleich zu externen auch noch sehr human zu sein scheint

Mehr gehalt bei EON? Kann ich mir kaum vorstellen.

Pro EON:

  • Scheinen etwas strategischer zu arbeiten
  • Besonders positiver Eindruck vom Team (allerdings war Bayer auch nicht schlecht und man lernt ja am Interviewtag auch nur ein Bruchteil kennen)
  • Mehr Gehalt
antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

Ja, als Praktikant ist es sogar deutlich mehr bei EON, allerdings wäre das bei einem Praktikum sicher nicht mehr Hauptkriterium.
Auch beim Festeinstieg nach Master zahlt EON etwa 5k mehr.

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

Finde ich auch komisch, dass EON mehr zahlt als der IG BCE hergibt. Was zahlt denn Eon, dachte irgendein Verdi-Derivat?

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

WiWi Gast schrieb am 01.02.2019:

Finde ich auch komisch, dass EON mehr zahlt als der IG BCE hergibt. Was zahlt denn Eon, dachte irgendein Verdi-Derivat?

Also im Einstieg liegt Bayer bei etwa 65k, EON bei 72k.
Aber da es hier um ein Praktikum geht, ist das Gehalt eher zweitrangig.

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

Wie viel zahlt EON im Praktikum? 2k?

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

Also Bayer hat ein besseres Standing als Konzern, aber im Bereich IC ist ECON durchaus bekannter und strategischer.

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

WiWi Gast schrieb am 01.02.2019:

Wie viel zahlt EON im Praktikum? 2k?

Ja

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

Ich habe im November von einer damaligen Beraterin bei BBC gehört, dass alle Trainings auf unbestimmte Zeit gestrichen wurden. Was da dran ist, kann ich jedoch nicht beurteilen.

Hinsichtlich der Bezahlung liegt das daran, dass Econ eine eigene GmbH ist und deshalb keine Tarifbindung vorliegt. Bei der Internationalität kommt es wohl darauf an, wie du das definierst. Beide arbeiten auf Englisch, Bayer ist jedoch weltweit vertreten und Econ fokussiert sich mehr auf Europa. Inwiefern sich das mittelfristig mit dem Innogy Deal verändert ist wohl noch offen.

Ich denke am Ende solltest du deine Entscheidung im Sinne deines fachlichen Interesses, deinem Bauchgefühl beim Team und deiner Priorität der Stadt entscheiden.

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

Gibts hier Econ C/SCs, die bisschen Einblicke geben können in den Alltag (Arbeitszeit, Reisen, ...) , Art der Projekte und Stimmung? Und was gibts all-in mit Master? Danke im Voraus :-)

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

WiWi Gast schrieb am 02.02.2019:

Gibts hier Econ C/SCs, die bisschen Einblicke geben können in den Alltag (Arbeitszeit, Reisen, ...) , Art der Projekte und Stimmung? Und was gibts all-in mit Master? Danke im Voraus :-)

All-in steht bereits weiter oben - 72k.

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

Gibt es noch mehr Insights?

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

Push. Wie teilen sich die 72k in fix + Bonus auf?

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

WiWi Gast schrieb am 01.02.2019:

Finde ich auch komisch, dass EON mehr zahlt als der IG BCE hergibt. Was zahlt denn Eon, dachte irgendein Verdi-Derivat?

Also im Einstieg liegt Bayer bei etwa 65k, EON bei 72k.
Aber da es hier um ein Praktikum geht, ist das Gehalt eher zweitrangig.

Für welche Position?

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

Waren die 65k BBC und 72k ECON sehr gut/hart verhandelt oder ist diese Gehaltsstufe sozusagen recht "klar" feststehend für Master-Absolventen?

Hat jemand etwas konkrete Angaben zu den guten WLB beider Inhouse Beratungen im Sinne von Stunden? Sind es einfach nur keine 70+ oder reden wir wirklich von etwas um die 50 Wochenstunden?

Verweildauer vor dem Wechsel in die Linie, das "Standing" im Konzern selbst etc. sind ähnlich einzuschätzen? Oder gibt es hier auch Unterschiede?

Vielen Dank vorab!

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

push

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

WiWi Gast schrieb am 09.03.2019:

Waren die 65k BBC und 72k ECON sehr gut/hart verhandelt oder ist diese Gehaltsstufe sozusagen recht "klar" feststehend für Master-Absolventen?

Hat jemand etwas konkrete Angaben zu den guten WLB beider Inhouse Beratungen im Sinne von Stunden? Sind es einfach nur keine 70+ oder reden wir wirklich von etwas um die 50 Wochenstunden?

Verweildauer vor dem Wechsel in die Linie, das "Standing" im Konzern selbst etc. sind ähnlich einzuschätzen? Oder gibt es hier auch Unterschiede?

Vielen Dank vorab!

Bei ECON ist keine Verhandlung notwendig, das Gehalt ist für alle Mitarbeiter identisch auf den ersten Hierarchieebenen, die Aufteilung ist grob 80/20 in fixen und variablen Anteil.
WLB lässt sich wie bei jeder Beratung so pauschal nicht beantworten und es kommt auf das einzelne Projekt, sowie dessen jeweilige Phase drauf an. Es wird definitiv darauf geachtet, es sind flexible Lösungen möglich um private Termine wahrzunehmen und sollte es mal länger als 22 Uhr werden, muss es im Projektfeedback gerechtfertigt werden.
In Summe bin ich derzeit sehr zufrieden.

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

Vielen Dank für die ausführliche Antwort - das klingt wirklich gut! Falls ich dir gerade noch zwei Fragen zu ECON stellen kann:

Hast du bereits einen realistischen Eindruck in welchem Verhältnis du vor Ort in Essen im HQ oben arbeiten wirst und wie viel du an anderen Standorten/im europ. Ausland sein wirst?

Außerdem würde mich interessieren, ob bereits abzusehen ist, ob und inwieweit sich ECON verändern wird nachdem Innogy integriert wird? Ich weiß tatsächlich nicht mal, ob Innogy Consulting per se mitgekauft wird oder nicht? Ist ja vermutlich wirklich ein spannendes Jahr jetzt bevorstehend...

Danke vorab!

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

WiWi Gast schrieb am 10.03.2019:

Vielen Dank für die ausführliche Antwort - das klingt wirklich gut! Falls ich dir gerade noch zwei Fragen zu ECON stellen kann:

Hast du bereits einen realistischen Eindruck in welchem Verhältnis du vor Ort in Essen im HQ oben arbeiten wirst und wie viel du an anderen Standorten/im europ. Ausland sein wirst?

Außerdem würde mich interessieren, ob bereits abzusehen ist, ob und inwieweit sich ECON verändern wird nachdem Innogy integriert wird? Ich weiß tatsächlich nicht mal, ob Innogy Consulting per se mitgekauft wird oder nicht? Ist ja vermutlich wirklich ein spannendes Jahr jetzt bevorstehend...

Danke vorab!

Aufgrund des Deals sind natürlich aktuell etwas mehr Leute in Essen tätig, aber auch das schwankt von Zeit zu Zeit. Genaue Zahlen sind daher schwierig zu sagen, es ist aber nicht so, dass alle nur an dem Deal tätig sind. Deine Präferenz, ob du auf ein Reise- oder Heimschläferprojekt möchtest, wird auf jeden Fall beim Staffing berücksichtigt.

Durch den Assetswap werden sich sowohl RWE als auch E.ON verändern, soviel sollte klar sein. Darüberhinaus ist zum derzeitigen Stand vieles reine Spekulation und Gerüchte sollten nicht unnötig angeheizt werden, weswegen ich dir leider keine Auskunft geben kann. Die Frage kannst du aber gerne den Interviewpartnern während deines AC stellen.

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

Alles klar, noch einmal besten Dank für die informativen Antworten!

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

BBC zahlt inzwischen 69k fix + 18% Bonus, also deutlich besser als ECON. Ein Freund hat dort soeben angefangen, also sehr sichere Quelle.

WiWi Gast schrieb am 09.03.2019:

Waren die 65k BBC und 72k ECON sehr gut/hart verhandelt oder ist diese Gehaltsstufe sozusagen recht "klar" feststehend für Master-Absolventen?

Hat jemand etwas konkrete Angaben zu den guten WLB beider Inhouse Beratungen im Sinne von Stunden? Sind es einfach nur keine 70+ oder reden wir wirklich von etwas um die 50 Wochenstunden?

Verweildauer vor dem Wechsel in die Linie, das "Standing" im Konzern selbst etc. sind ähnlich einzuschätzen? Oder gibt es hier auch Unterschiede?

Vielen Dank vorab!

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

WiWi Gast schrieb am 19.03.2019:

BBC zahlt inzwischen 69k fix + 18% Bonus, also deutlich besser als ECON. Ein Freund hat dort soeben angefangen, also sehr sichere Quelle.

WiWi Gast schrieb am 09.03.2019:

Waren die 65k BBC und 72k ECON sehr gut/hart verhandelt oder ist diese Gehaltsstufe sozusagen recht "klar" feststehend für Master-Absolventen?

Hat jemand etwas konkrete Angaben zu den guten WLB beider Inhouse Beratungen im Sinne von Stunden? Sind es einfach nur keine 70+ oder reden wir wirklich von etwas um die 50 Wochenstunden?

Verweildauer vor dem Wechsel in die Linie, das "Standing" im Konzern selbst etc. sind ähnlich einzuschätzen? Oder gibt es hier auch Unterschiede?

Vielen Dank vorab!

Einstieg mit Master oder mit Promotion/Berufserfahrung?

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

Müsste sich um "Mit Berufserfahrung/Promotion" handeln! Das Gehalts-Niveau mit Master wäre MBB Niveau und wird nie hinkommen.

WiWi Gast schrieb am 19.03.2019:

BBC zahlt inzwischen 69k fix + 18% Bonus, also deutlich besser als ECON. Ein Freund hat dort soeben angefangen, also sehr sichere Quelle.

WiWi Gast schrieb am 09.03.2019:

Waren die 65k BBC und 72k ECON sehr gut/hart verhandelt oder ist diese Gehaltsstufe sozusagen recht "klar" feststehend für Master-Absolventen?

Hat jemand etwas konkrete Angaben zu den guten WLB beider Inhouse Beratungen im Sinne von Stunden? Sind es einfach nur keine 70+ oder reden wir wirklich von etwas um die 50 Wochenstunden?

Verweildauer vor dem Wechsel in die Linie, das "Standing" im Konzern selbst etc. sind ähnlich einzuschätzen? Oder gibt es hier auch Unterschiede?

Vielen Dank vorab!

Einstieg mit Master oder mit Promotion/Berufserfahrung?

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

Gehalt ist zum Master. Löst euch von dem Gedanken, dass MBB mehr zahlt zum Einstieg, im Gegenteil. Die Einkommensschere tut sich erst ab PL-Ebene auf (dafür dann deutlicher).

WiWi Gast schrieb am 19.03.2019:

Müsste sich um "Mit Berufserfahrung/Promotion" handeln! Das Gehalts-Niveau mit Master wäre MBB Niveau und wird nie hinkommen.

WiWi Gast schrieb am 19.03.2019:

BBC zahlt inzwischen 69k fix + 18% Bonus, also deutlich besser als ECON. Ein Freund hat dort soeben angefangen, also sehr sichere Quelle.

WiWi Gast schrieb am 09.03.2019:

Waren die 65k BBC und 72k ECON sehr gut/hart verhandelt oder ist diese Gehaltsstufe sozusagen recht "klar" feststehend für Master-Absolventen?

Hat jemand etwas konkrete Angaben zu den guten WLB beider Inhouse Beratungen im Sinne von Stunden? Sind es einfach nur keine 70+ oder reden wir wirklich von etwas um die 50 Wochenstunden?

Verweildauer vor dem Wechsel in die Linie, das "Standing" im Konzern selbst etc. sind ähnlich einzuschätzen? Oder gibt es hier auch Unterschiede?

Vielen Dank vorab!

Einstieg mit Master oder mit Promotion/Berufserfahrung?

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

Exakt. Da man um die gleichen Kandidaten kämpft, ist auch das Gehalt (zu Beginn) entsprechend ähnlich. Unterschiede sind eher in der W/L Balance und dem Branchenfokus vorhanden.

WiWi Gast schrieb am 19.03.2019:

Gehalt ist zum Master. Löst euch von dem Gedanken, dass MBB mehr zahlt zum Einstieg, im Gegenteil. Die Einkommensschere tut sich erst ab PL-Ebene auf (dafür dann deutlicher).

WiWi Gast schrieb am 19.03.2019:

Müsste sich um "Mit Berufserfahrung/Promotion" handeln! Das Gehalts-Niveau mit Master wäre MBB Niveau und wird nie hinkommen.

WiWi Gast schrieb am 19.03.2019:

BBC zahlt inzwischen 69k fix + 18% Bonus, also deutlich besser als ECON. Ein Freund hat dort soeben angefangen, also sehr sichere Quelle.

WiWi Gast schrieb am 09.03.2019:

Waren die 65k BBC und 72k ECON sehr gut/hart verhandelt oder ist diese Gehaltsstufe sozusagen recht "klar" feststehend für Master-Absolventen?

Hat jemand etwas konkrete Angaben zu den guten WLB beider Inhouse Beratungen im Sinne von Stunden? Sind es einfach nur keine 70+ oder reden wir wirklich von etwas um die 50 Wochenstunden?

Verweildauer vor dem Wechsel in die Linie, das "Standing" im Konzern selbst etc. sind ähnlich einzuschätzen? Oder gibt es hier auch Unterschiede?

Vielen Dank vorab!

Einstieg mit Master oder mit Promotion/Berufserfahrung?

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

Warum? Wie viel verdient man ca. ab PL bei MBB?

Weiß aus nächster Quelle folgende Schritte bei einer Inhouse: Consultant Einstieg 75k all in, pro Stufe jeweils 1/3 mehr. Wären dann ca. 130k als PL.

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

Kann die 69k plus 18% Bonus bestätigen. Ist das Gehalt auf der untersten AT Stufe, ist für alle Einsteiger (Master oder Bachelor) gleich. Trainees bekommen das als erstes Gehalt nach dem Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 19.03.2019:

Warum? Wie viel verdient man ca. ab PL bei MBB?

Weiß aus nächster Quelle folgende Schritte bei einer Inhouse: Consultant Einstieg 75k all in, pro Stufe jeweils 1/3 mehr. Wären dann ca. 130k als PL.

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

Hier wird wohl wieder fleißig getrollt!

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

Worauf bezogen?

WiWi Gast schrieb am 20.03.2019:

Hier wird wohl wieder fleißig getrollt!

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

"Kann die 69k plus 18% Bonus bestätigen. Ist das Gehalt auf der untersten AT Stufe, ist für alle Einsteiger (Master oder Bachelor) gleich. "

Hierauf...

antworten
woof

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

WiWi Gast schrieb am 18.04.2019:

"Kann die 69k plus 18% Bonus bestätigen. Ist das Gehalt auf der untersten AT Stufe, ist für alle Einsteiger (Master oder Bachelor) gleich. "

Hierauf...

Und inwiefern? Bezogen auf Bachelor finde ich es auch seltsam, aber bezogen auf Master auf jeden Fall realistisch. Ein Freund mit Masterabschluss ist woanders in NRW ins IC mit 80+Bonus eingestiegen

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

WiWi Gast schrieb am 18.04.2019:

"Kann die 69k plus 18% Bonus bestätigen. Ist das Gehalt auf der untersten AT Stufe, ist für alle Einsteiger (Master oder Bachelor) gleich. "

Hierauf...

Als ob jeder bei der BBS mit 69k + 1,18 einsteigt. Als Bachelor steigt man doch im Tarif ein.

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

woof schrieb am 03.05.2019:

WiWi Gast schrieb am 18.04.2019:

"Kann die 69k plus 18% Bonus bestätigen. Ist das Gehalt auf der untersten AT Stufe, ist für alle Einsteiger (Master oder Bachelor) gleich. "

Hierauf...

Und inwiefern? Bezogen auf Bachelor finde ich es auch seltsam, aber bezogen auf Master auf jeden Fall realistisch. Ein Freund mit Masterabschluss ist woanders in NRW ins IC mit 80+Bonus eingestiegen

Wo soll das denn sein? 80+Bonus sicherlich nicht

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

Push zu den 80+Bonus bitte

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

WiWi Gast schrieb am 04.05.2019:

Push zu den 80+Bonus bitte

Es liegt ja nicht zwingend an deinem Abschluss, sondern eher an deiner Stelle.
Bei Bayer Business Consulting arbeiten vermutlich auch nur Master-Absolventen und Doktoren... Die entsprecehenden Tariftabellen (auch für übertarifliche Mitarbeiter) kann man mit ein wenig Geschick auch googlen

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

WiWi Gast schrieb am 04.05.2019:

Push zu den 80+Bonus bitte

Die 80 sind aber sicher auf Gehalt (inkl. Bonus) und nicht + Bonus bezogen

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

Die Rede war ja nicht von Bayer sogar "woanders in NRW".

antworten
WiWi Gast

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

Mich würde ja interessieren, wie sich der Poster entschieden hat? Gibt es schon Erfahrungen? Ich stehe vor dem gleichen 'Problem' ;)

antworten
DrWho

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

Ich habe dieses Thema damals eröffnet und mich letztendlich für EON entschieden.
Kann das nur sehr empfehlen, melde dich gerne per PN wenn du was genaueres wissen willst :)

antworten
chinchillaw

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

DrWho schrieb am 06.08.2019:

Ich habe dieses Thema damals eröffnet und mich letztendlich für EON entschieden.
Kann das nur sehr empfehlen, melde dich gerne per PN wenn du was genaueres wissen willst :)

Klingt für mich auch sehr interessant. Stehe auch kurz vor den Bewerbungen.
Mit welchem Profil bist du schlussendlich reingekommen, also Abschlussart + Richtung?
Und in welcher Sparte bist du dort nun untergekommen?

(Ich weiß, Fragen über Fragen ;) aber vielen Dank vorab!)

antworten
DrWho

ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

chinchillaw schrieb am 10.10.2019:

DrWho schrieb am 06.08.2019:

Ich habe dieses Thema damals eröffnet und mich letztendlich für EON entschieden.
Kann das nur sehr empfehlen, melde dich gerne per PN wenn du was genaueres wissen willst :)

Klingt für mich auch sehr interessant. Stehe auch kurz vor den Bewerbungen.
Mit welchem Profil bist du schlussendlich reingekommen, also Abschlussart + Richtung?
Und in welcher Sparte bist du dort nun untergekommen?

(Ich weiß, Fragen über Fragen ;) aber vielen Dank vorab!)

Siehe PN

antworten

Artikel zu IC

Gap Year Praktika-Programm für Bachelor von Oetker

Eine Bewerberin informiert sich zum Konzern und zum Gap-Year Programm für ein Praktikum bei Dr. Oetker.

Das Gap Year Programm für Praktika in der Oetker-Gruppe geht ab Herbst 2018 in eine neue Runde. Ab sofort können sich Bachelorabsolventinnen und Bachelorabsolventen bewerben. Mit nur einer Bewerbung für das Gap Year Programm können sie sich für zwei bis drei aufeinanderfolgende Praktika in verschiedenen Unternehmen der Oetker-Gruppe qualifizieren. Bewerbungsfrist ist der 6. Mai 2018.

GapYear für Bachelor: Vier Top-Praktika auf einen Streich

Eine Person mit Sportkleidung und einer Kapuze steht auf einer Bergspitze.

Das einzigartige Praktikumsprogramm GapYear für Bachelor-Absolventen von deutsche Top-Unternehmen sucht jedes Jahr interessierte Studenten. Neben Unternehmensberatung McKinsey, Versicherungsunternehmen Allianz, Medienunternehmen Bertelsmann, Digital-Investor Project A Ventures sind im Jahr 2017 auch Softwarehersteller SAP und Schuhgigant Zalando dabei.

Mindestlohn im Praktikum: Mehr Geld, weniger Angebote

Studie Stifterverband und IW Kölnm

Die Realität zeigt, dass Unternehmen in Hochschulen und Studierende mehr als drei Milliarden Euro jährlich investieren. Ihre Ausgaben für Praktikantenlöhne haben sich fast verdoppelt. Das hat allerdings Konsequenzen für die Anzahl an Praktikumsplätzen: Aufgrund des Mindestlohnes sind bis zu 53.000 Praktikumsplätzen weggefallen. Zu diesen Ergebnissen kommt die Studie „Bildungsinvestitionen der deutschen Wirtschaft“ vom Stifterverband und dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW Köln).

Praktikantenspiegel 2017: Bessere Bezahlung für Praktikanten durch Mindestlohn

Cover

Wie nehmen Praktikanten Unternehmen wahr? Was verleiht Arbeitgebern Attraktivität? Hat der Mindestlohn positive Veränderungen für die Praktikumsvergütung gebracht? Der Clevis Praktikantenspiegel 2017 hat mehr als 5.500 Praktikanten dazu befragt. Aus den Bewertungen des CLEVIS Praktikantenspiegels werden neben allgemeinen Arbeitsmarkt-Trends die besten Praktikanten-Arbeitgeber ermittelt.

Fair Company – was bedeutet das Gütesiegel für Berufseinsteiger und Praktikanten?

Das Fair Company Gütesiegel steht für Firmen die keine Absolventen als Praktikanten nehmen.

Fairness im Unternehmen ist nicht immer selbstverständlich. Dafür ist Transparenz ein wichtiger Schlüssel. Nach dem Aufschrei der Generation Praktikum hat sich einiges getan. Die Fair-Company-Initiative setzt sich für klar definierte und gerecht bezahlte Praktika ein. Das ermöglicht Studenten, einfacher und gezielter das richtige Praktikum zu finden – ganz ohne Ausbeutung und Kaffee kochen.

Wo und wie finde ich einen Praktikumsplatz?

Eine Uhr zeigt kurz vor neun und hängt über einem Tor einer Firma.

Wie finde ich einen Praktikumsplatz? Wie bewerbe ich mich dafür und was muss ich beachten? All das sind Fragen, die auf der Suche nach einem Praktikum aufkommen und beantwortet werden müssen. Wiwi-Treff liefert Euch Tipps, wie Ihr am besten ein Praktikumsplatz findet.

Warum sind Praktika sinnvoll?

Praktikum - Zwei Rolltreppen in einem Flughafengebäude.

Ein Praktikum dient zum Erwerb erster Berufserfahrungen. Daher legen die Unternehmen viel Wert auf vorzeigbare Praktika. Warum hat der Bewerber dieses Praktikum gemacht? Welche Erfahrungen konnte er während der Praktikumszeit sammeln? Praktika helfen den Lebenslauf eine persönliche Note zu geben und Unternehmen erfahren, von welchen Fähigkeiten sie profitieren können.

Ausbeutung im Praktikum: Was hat der Mindestlohn geändert?

Ein Mann im grauen Pullover stützt sich auf einer Fensterbank ab und schaut nach draußen.

Der Mindestlohn soll geringfügige Arbeitnehmer entlasten, aber auch Praktikanten finanziell stärken. Doch wie sieht es in der Realität tatsächlich aus? Eine Studies des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) zeigt, dass nach wie vor einige Praktikanten eine Praktikumsvergütung unter dem Mindestlohn erhalten. Manche Unternehmen werden sehr kreativ, um das Mindestlohngesetz umgehen zu können.

Arten von Praktika: Pflichtpraktikum oder freiwilliges Praktikum?

Praktikum - Zwei Rolltreppen in einem Flughafengebäude.

Praktika sind im Wirtschaftsstudium wesentlich für den erfolgreichen Berufseinstieg nach dem Hochschulabschluss. Während einige Praktika verpflichtend sind, gelten andere als freiwillig, sodass andere Gesetzmäßigkeiten gelten. Sinnvoll sind beide, denn Praktika sind für Wirtschaftsstudierende im Lebenslauf ein Muss. Unternehmen wollen erkennen, dass zukünftige Nachwuchskräfte Initiative zeigen und bereits zusätzlich zu ihrem Abschluss praktische Erfahrungen mitbringen.

Arbeitsblatt: Das Praktikum beim Steuerberater

Ein blaues Schild mit der Aufschrift Steuerberatung und einem Muster mit grünen und weißen Punkten.

Das Schulserviceportal Jugend und Finanzen bietet das Arbeitsblatt „Das Praktikum beim Steuerberater“ zum kostenlosen Download an. Das Arbeitsblatt gibt einen Überblick über das Berufsfeld Steuerberater und welche Möglichkeiten es für ein Praktikum gibt.

Join – Online-Plattform vermittelt Praktika an Flüchtlinge

Screenshot der Praktikumsplattform JOIN für Flüchtlinge

Die neue Praktikumsplattform JOIN soll Flüchtlinge an Unternehmen wie McKinsey, SAP & Co. vermitteln. In Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium des Inneren, dem Digitalverband Bitkom hat die Academy Cube das neu Jobportal vorgestellt. Join ermöglicht schnell und unkompliziert die Vermittlung von Flüchtlingen an Unternehmen.

BWL-Studie zu Berufserfahrung und Praktikum zwischen Bachelor- und Master

Cover CHE - Bachelor und was dann?

Bachelorstudium BWL - was kommt dann? Gut jeder fünfte der Studierenden konsekutiver Masterstudiengänge in BWL gaben an, nach dem BWL-Bachelor zunächst Berufserfahrungen gesammelt zu haben. So laute das Ergebnis einer Befragung von Masterstudierenden und Lehrenden im Studienfach BWL des Centrum für Hochschulentwicklung (CHE).

Freiwillige Praktika von Studierenden durch Mindestlohn gefährdet

Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer

BDA, BDI und Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft fordern die Regierungskoalition auf, den Gesetzentwurf für ein Mindestlohngesetz mit Blick auf freiwillige Praktika von Studierenden zu ändern. Der Entwurf sieht vor, dass freiwillige Praktika von mehr als vier Wochen mit 8,50 Euro pro Stunde vergütet werden müssen.

Studie: Die »Next Generation Praktikum« ist zufrieden und mobil

Die »Neue Generation Praktikum« in Deutschland ist außerordentlich zufrieden mit ihrem Arbeitgeber. Das ist das Ergebnis einer umfangreichen Studie an der bundesweit mehr als 7.500 Praktikanten teilnahmen. Am zufriedensten sind die Praktikanten in der Pharma-Branche.

Tipps für den erfolgreichen Weg zum Praktikum

Ein Holzweg führt über eine Wiesenlandschaft Richtung Meer.

Praktika sind zurecht ein fester Bestandteil im Studium geworden. Über 30 Prozent der Akademiker finden ihren beruflichen Einstieg über Kontakte, die sie im Praktikum geknüpft haben. Doch wann ist der richtige Zeitpunkt für ein Praktikum und welcher Zeitraum sollte dafür eingeplant werden?

Antworten auf ECON (EON Inhouse Consulting) vs. Bayer Business Consulting

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 42 Beiträge

Diskussionen zu IC

8 Kommentare

Inhouse Consulting

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 30.08.2018: Siemens, Thyssen Krup und VW sind an erster Stelle (vom Ruf als auch vom Gehalt) ...

Weitere Themen aus Praktikum & Co.