DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Hochschulort: Wo studierenNIBC

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Autor
Beitrag
WiWi Gast

NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Hallo,

Ich überlege mich bei oben genannter Bank für ein erstes Praktikum im M&A zu bewerben. Allerdings habe ich noch nie etwas von der Bank gehört, scheint neu zu sein. Sitzen aber lt. Homepage mit im Maintower als einzigen Standort in Deutschland.

Was haltet ihr von der NIBC? Und deren M&A Bereich? Deals? Erste solide Adresse? Natürlich lasse ich mich nicht blenden, aber im Maintower ist es bestimmt ganz nett. LG

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Bump

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

NIBC ist schön länger in Frankfurt, holländische Bank mit Sitz in Den Haag.
Hab ein Kumpel der da gearbeitet hat, was mich wundert, er hat gesagt dass da das M&A Team keine Deals an Land gezogen hat aufgelöst wurde. Inwiefern also grade die Bank das richtige für M&A ist kann ich dir nicht sagen.

Sitzen aber tatsächlich im Main Tower.

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Maintower ist geil ! Würd ich nehmen.

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Bump?

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Push

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Jemand Erfahrung mit einem M&A Praktikum bei NIBC?

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Ein Kommilitone war dort für ein Internship. Auf Junior-Ebene soll es echt ganz gut sein was Stimmung und Arbeit angeht. Hatten aber in letzter Zeit viele Abgänge. Seniors ziehen aber anscheinend echt nicht viel an Land...

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Wie sind Arbeitszeiten und Gehalt für ein Praktikum?

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Kenne auch jemanden der dort ein Praktikum absolviert hat. Relativ wenig Deals, viel pitchen, eher schlechte Stimmung in der Bank. Alles in allem hohe Fluktuation, insbesondere auf Junior Level und im M&A Bereich. Arbeitszeiten relativ fair, aber gibt ja auch keine Deals. Gehalt um die 1700.

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Praktikum 1500

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

WiWi Gast schrieb am 19.01.2018:

Praktikum 1500

First-Hand Info?

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

solides erstes Praktikum

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

WiWi Gast schrieb am 19.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 19.01.2018:

Praktikum 1500

First-Hand Info?

ja, zumindest 2017 war es so.

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Wo seid Ihr danach so hin?

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

WiWi Gast schrieb am 19.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 19.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 19.01.2018:

Praktikum 1500

First-Hand Info?

ja, zumindest 2017 war es so.

2018 1600

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Was wird im Interview gefragt bzw. wie sollte man sich vorbereiten?

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

WiWi Gast schrieb am 29.01.2018:

Was wird im Interview gefragt bzw. wie sollte man sich vorbereiten?

Bruder wie auf jedes andere Corporate Finance Interview auch...

antworten
afg

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Kann jemand genaue Uhrzeiten zu den Arbeitszeiten nennen?

Wie sieht es mit Abendessen und Taxi aus?

Andere Benefits für Praktikanten?

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

NIBC geht demnächst an die Börse. Könnte für mehr Exposure sorgen. Nur so ne side-note. ;)

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

NIBC macht in Deutschland kein M&A mehr

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

TMT u. industrials corporate banking gruppen

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

WiWi Gast schrieb am 01.04.2018:

TMT u. industrials corporate banking gruppen

Yup. LevFin ist darüber hinaus ein dediziertes Team, unabhängig der Sektorengruppen. Investmentbanking wirst du daher nicht machen, aber interessant und eine solide Grundlage ist es dennoch.

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Taxi auch quasi wenn man in der Nähe "wohnt"?

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Kann noch jemand was zum Bewerbungsprozess sagen? :)

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

WiWi Gast schrieb am 29.06.2018:

Kann noch jemand was zum Bewerbungsprozess sagen? :)

Online Test, 2-3 Interviews vor Ort.

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Ist die wohl noch T3 oder drunter?

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

WiWi Gast schrieb am 29.06.2018:

Ist die wohl noch T3 oder drunter?

Reicht um danach zu BB/EB zu gehen bei sonst passendem Profil

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Also eher T2/T3?

WiWi Gast schrieb am 29.06.2018:

WiWi Gast schrieb am 29.06.2018:

Ist die wohl noch T3 oder drunter?

Reicht um danach zu BB/EB zu gehen bei sonst passendem Profil

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

WiWi Gast schrieb am 29.06.2018:

Kann noch jemand was zum Bewerbungsprozess sagen? :)

Einladung für die Analysten Stelle erhalten?

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

WiWi Gast schrieb am 29.06.2018:

Ist die wohl noch T3 oder drunter?

Schon eher T3, aber es bleibt dennoch eine Bank, weswegen es prestige-technisch mehr wert ist als ein Praktikum in einer Mini Boutique.

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

WiWi Gast schrieb am 29.06.2018:

Also eher T2/T3?

WiWi Gast schrieb am 29.06.2018:

WiWi Gast schrieb am 29.06.2018:

Ist die wohl noch T3 oder drunter?

Reicht um danach zu BB/EB zu gehen bei sonst passendem Profil

Wenn es nach den wiwi Treff Experten geht dann wohl eher T89. Aber in der Realität T3, unterer Durchschnitt

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Super, vielen Dank für die Antwort. :)

Hat noch jemand genauere Infos über Arbeitszeiten und Interviewvorbereitung?

WiWi Gast schrieb am 30.06.2018:

WiWi Gast schrieb am 29.06.2018:

Ist die wohl noch T3 oder drunter?

Schon eher T3, aber es bleibt dennoch eine Bank, weswegen es prestige-technisch mehr wert ist als ein Praktikum in einer Mini Boutique.

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Lässt sich beides aktuell noch nicht beantworten, da das M&A Team neu strukturiert wird.

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

In wie fern?

WiWi Gast schrieb am 30.06.2018:

Lässt sich beides aktuell noch nicht beantworten, da das M&A Team neu strukturiert wird.

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Wird jetzt ein dediziertes Team, davor war M&A wie Corporate Lending in den verschiedenen Sektor Teams angesiedelt. Dementsprechend steht M&A nun unter anderer Führung als zuvor.

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Der neue Head of M&A ist nicht als Rainmaker bekannt ...

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Findet man keine recent deals von denen, weil sie einfach keine gemacht haben?

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Haben auf jeden Fall ProXES auf der Buy-Side für Capvis gemacht. War ein relativ großer Deal für eine kleine Bank, glaube um 300m EV rum.

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Haben die da nicht nur die Finanzierung gemacht?

WiWi Gast schrieb am 03.07.2018:

Haben auf jeden Fall ProXES auf der Buy-Side für Capvis gemacht. War ein relativ großer Deal für eine kleine Bank, glaube um 300m EV rum.

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Nein, hatten das buy-side m&a mandat. Finanzierung kam aber auch mit von der NIBC, zusätzlich noch SEB und CoBa.

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Gibts zufällig noch wen der was über die Arbeitszeiten weiß?

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Vermutlich Mini Boutique Style - 9 -21/22

WiWi Gast schrieb am 04.07.2018:

Gibts zufällig noch wen der was über die Arbeitszeiten weiß?

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Ich war Werkstudent bei der NIBC, allerdings nicht im M&A. Büros sind ziemlich fancy, das stimmt.

Stimmung ist gemischt, eigentlich ganz gut, allerdings meistens immenser Druck und einige Kollegen kommen damit nicht klar, weinen viel bei der Arbeit etc.

Arbeitszeiten im M&A wohl so ca. 09 - 23Uhr, wobei ich auch von Praktis gehört habe, dass in der Endphase gerne auch mal 09-03 + Wochenende + Feiertage arbeiten anfällt.

Gehalt als Werkstudent war 1050€ im Monat.

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Ich muss mal kurz mit den Horror-Geschichten meines Vorposters aufräumen. Stimmung ist generell gut zwischen allen Mitarbeitern, nette Leute auf allen Ebenen. Es weint auch niemand, ganz im Gegenteil, es wird recht viel gelacht. Die Fluktuation scheint aber wohl schon immer ein gewisses Thema zu sein.

Zu den Arbeitszeiten: 9 Uhr bis nach Mitternacht war zu Zeiten eines ehemaligen MDs im TMT Corporate Banking Team, der davor 10 Jahre bei der BNP war. Sein Fokus lag damals auf M&A, viel Gepitche, aus dem aber soweit ich weiß kein Deal entsprang. Der Fokus hat sich dann geändert, es ging viel auf Lending und strukturierte Finanzierungen, und gerade im FinTech Bereich sind da echt starke Dinge herausgekommen. Im Manufacturing Sektor Team sind solide Mid-Market M&A Deals entstanden, der Main Originator war 10 Jahre lang bis auf MD Ebene bei Rothschild in London. Guter Mann. Dealflow ist der Größe des Teams sowie der Tatsache, dass es nunmal kein Sweatshop ist, angepasst. Projektarbeit bleibt aber nunmal Projektarbeit und hat daher was Arbeitszeiten angeht je nach Phase immer wieder Ausschläge nach oben.

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

WiWi Gast schrieb am 04.07.2018:

Ich muss mal kurz mit den Horror-Geschichten meines Vorposters aufräumen. Stimmung ist generell gut zwischen allen Mitarbeitern, nette Leute auf allen Ebenen. Es weint auch niemand, ganz im Gegenteil, es wird recht viel gelacht. Die Fluktuation scheint aber wohl schon immer ein gewisses Thema zu sein.

Zu den Arbeitszeiten: 9 Uhr bis nach Mitternacht war zu Zeiten eines ehemaligen MDs im TMT Corporate Banking Team, der davor 10 Jahre bei der BNP war. Sein Fokus lag damals auf M&A, viel Gepitche, aus dem aber soweit ich weiß kein Deal entsprang. Der Fokus hat sich dann geändert, es ging viel auf Lending und strukturierte Finanzierungen, und gerade im FinTech Bereich sind da echt starke Dinge herausgekommen. Im Manufacturing Sektor Team sind solide Mid-Market M&A Deals entstanden, der Main Originator war 10 Jahre lang bis auf MD Ebene bei Rothschild in London. Guter Mann. Dealflow ist der Größe des Teams sowie der Tatsache, dass es nunmal kein Sweatshop ist, angepasst. Projektarbeit bleibt aber nunmal Projektarbeit und hat daher was Arbeitszeiten angeht je nach Phase immer wieder Ausschläge nach oben.

9-24 kann ich bestätigen, Freitag bis 19/20. Wochenende ab und an mal, aber nie länger als 3h. War auch Intern, als dieser besagte MD da war. Abgang von MA schon sehr hoch, wenn du weitere Fragen hast, helfe ich dir gerne weiter

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Hat zufällig jemand ein paar Informationen über TMT Unternehmensfinanzierungen bei der NIBC?

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Wie meinst du? Beispielhafte Finanzierungen, die sie in diesem Bereich getätigt haben?

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Ne eher wo das genau einzuordnen ist.. Ist es IBD? Also m&a ist es ja am Ende des Tages nicht, deswegen kann ich mir leider nicht so genau vorstellen wo das jetzt eingeordnet ist in der Bank selber.

WiWi Gast schrieb am 17.07.2018:

Wie meinst du? Beispielhafte Finanzierungen, die sie in diesem Bereich getätigt haben?

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Corporate Coverage / Origination, größtenteils für Lending oder strukturierte Finanzierungen (z.B. Wirecard und Billfront), . Wenn du Sektorexpertise aufbauen und daran teilhaben möchtest, wie so ein Deal zustande kommt, ist das perfekt. Falls du aber Cash Flow Modellierung und die Execution machen möchtest, wahrscheinlich eher weniger.

Falls du aber dediziert M&A Execution machen möchtest, kannst du das nun auch tun. Die NIBC hat aktuell eine Praktikantenstelle hierfür ausgeschrieben.

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Vielen Dank für die ausführliche Antwort! Hat noch jemand Informationen zu den Arbeitszeiten in dem Bereich?

WiWi Gast schrieb am 17.07.2018:

Corporate Coverage / Origination, größtenteils für Lending oder strukturierte Finanzierungen (z.B. Wirecard und Billfront), . Wenn du Sektorexpertise aufbauen und daran teilhaben möchtest, wie so ein Deal zustande kommt, ist das perfekt. Falls du aber Cash Flow Modellierung und die Execution machen möchtest, wahrscheinlich eher weniger.

Falls du aber dediziert M&A Execution machen möchtest, kannst du das nun auch tun. Die NIBC hat aktuell eine Praktikantenstelle hierfür ausgeschrieben.

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Zwischen 18 Uhr frühestens und 20 Uhr spätestens (also TMT)

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Hat jemand Infos zu den Fragen im Bewerbungsgespräch?

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

WiWi Gast schrieb am 01.08.2018:

Hat jemand Infos zu den Fragen im Bewerbungsgespräch?

Leider nein, aber empfehle dir dich auf die üblichen Accounting und Valuation Fragen vorzubereiten.

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

WiWi Gast schrieb am 04.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 04.07.2018:

Ich muss mal kurz mit den Horror-Geschichten meines Vorposters aufräumen. Stimmung ist generell gut zwischen allen Mitarbeitern, nette Leute auf allen Ebenen. Es weint auch niemand, ganz im Gegenteil, es wird recht viel gelacht. Die Fluktuation scheint aber wohl schon immer ein gewisses Thema zu sein.

Zu den Arbeitszeiten: 9 Uhr bis nach Mitternacht war zu Zeiten eines ehemaligen MDs im TMT Corporate Banking Team, der davor 10 Jahre bei der BNP war. Sein Fokus lag damals auf M&A, viel Gepitche, aus dem aber soweit ich weiß kein Deal entsprang. Der Fokus hat sich dann geändert, es ging viel auf Lending und strukturierte Finanzierungen, und gerade im FinTech Bereich sind da echt starke Dinge herausgekommen. Im Manufacturing Sektor Team sind solide Mid-Market M&A Deals entstanden, der Main Originator war 10 Jahre lang bis auf MD Ebene bei Rothschild in London. Guter Mann. Dealflow ist der Größe des Teams sowie der Tatsache, dass es nunmal kein Sweatshop ist, angepasst. Projektarbeit bleibt aber nunmal Projektarbeit und hat daher was Arbeitszeiten angeht je nach Phase immer wieder Ausschläge nach oben.

9-24 kann ich bestätigen, Freitag bis 19/20. Wochenende ab und an mal, aber nie länger als 3h. War auch Intern, als dieser besagte MD da war. Abgang von MA schon sehr hoch, wenn du weitere Fragen hast, helfe ich dir gerne weiter

Im Firmenkundengschäft bis 24 Uhr, soll das ein Witz sein? hat nichts mit IB zu tun

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

WiWi Gast schrieb am 08.08.2018:

Im Firmenkundengschäft bis 24 Uhr, soll das ein Witz sein? hat nichts mit IB zu tun

Das ist ja auch Quatsch bzw. als dem noch so gewesen ist, war die Ausgangslage eine ganz andere. Das war vor längerer Zeit und war dem geschuldet, dass unheimlich viel in einem spezifischen Sektor Team gepitcht wurde, ohne dass dabei tatsächlich (M&A) Mandate gewonnen wurden. Der Status Quo ist, dass die Arbeitszeiten wirklich sehr entspannt sind.

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Welches Profil braucht man um eingeladen zu werden?

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

WiWi Gast schrieb am 07.09.2018:

Welches Profil braucht man um eingeladen zu werden?

Big4 Praktikum (egal welche Abteilung, aber idealerweise TAS) reicht durchaus. Target-Uni von Vorteil.

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Push

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Ich kann es nur empfehlen. War für drei Monate dort. Kleines M&A Team, qualitativ gute Mid-market deals, angenehme Atmospäre, Arbeitszeiten ok und cooler Chef, der vor einem Jahr von Metzler kam. Gehalt jetzt bei 1700

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

WiWi Gast schrieb am 16.05.2019:

Ich kann es nur empfehlen. War für drei Monate dort. Kleines M&A Team, qualitativ gute Mid-market deals, angenehme Atmospäre, Arbeitszeiten ok und cooler Chef, der vor einem Jahr von Metzler kam. Gehalt jetzt bei 1700

DZ > NIBC meiner Meinung nach.

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

NIBC oder UniCredit (HvB)?

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

push

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Go for NIBC. Habe hier unglaublich viel gelernt. Reputation holst du dir danach.

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Clearwater oder NIBC?

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Safe clearwater

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

WiWi Gast schrieb am 24.05.2019:

Safe clearwater

Clearwater oder Goldman Sachs?

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

WiWi Gast schrieb am 24.05.2019:

Safe clearwater

Clearwater oder Goldman Sachs?

Witzig

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

DZ oder NIBC? Habe von beiden ein Angebot zum Praktikum.

Wer ist höher anzusehen?

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

push

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

WiWi Gast schrieb am 24.05.2019:

DZ oder NIBC? Habe von beiden ein Angebot zum Praktikum.

Wer ist höher anzusehen?

kann das wer sagen?

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

WiWi Gast schrieb am 30.05.2019:

WiWi Gast schrieb am 24.05.2019:

DZ oder NIBC? Habe von beiden ein Angebot zum Praktikum.

Wer ist höher anzusehen?

kann das wer sagen?

Nimmt sich beides nicht viel. DZ hat ggf den besseren Deal Flow

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

DZ, ist dann doch einfach präsenter auf dem Markt

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Meiner Meinung nach ist die DZ Bank nicht zu empfehlen! War dort für 3 Monate und das ganze hatte echt keinen Spaß gemacht. Würde dann doch zur NIBC tendieren oder dann halt andere Mid-Cap Boutiquen/ Banken.

antworten
WiWi Gast

Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

WiWi Gast schrieb am 04.06.2019:

Meiner Meinung nach ist die DZ Bank nicht zu empfehlen! War dort für 3 Monate und das ganze hatte echt keinen Spaß gemacht. Würde dann doch zur NIBC tendieren oder dann halt andere Mid-Cap Boutiquen/ Banken.

Kannst du das ein wenig ausführen? Also deine Negativerfahrung. Danke!

antworten

Artikel zu NIBC

freie-studienplaetze.de - Offizielle Studienplatzbörse ab Februar 2019 geöffnet

Screenshot Homepage freie-studienplaetze.de

Die bundesweite Studienplatzbörse »freie-studienplaetze.de« geht am 1. Februar 2019 wieder online. Sie informiert Studieninteressierte tagesaktuell über noch verfügbare Studienplätze für ein Bachelorstudium oder Masterstudium in Deutschland für das Sommersemester 2019. Das Angebot umfasst Studienplätze in zulassungsbeschränkten Fächern, die noch im Losverfahren vergeben werden und in zulassungsfreien Fächern, die einfach frei geblieben sind.

WWU Münster mit 50 Business Schools weiter AACSB akkreditiert

WWU Universität Münster Schloss Hörsaal

Die Westfälische Wilhelms-Universität Münster hat sich im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften erneut erfolgreich AACSB akkreditiert. Insgesamt fünfzig Business Schools weltweit konnten ihr US-Gütesiegel »AACSB« in den Bereichen Business, Business & Accounting oder Accounting verlängern. Das hat die amerikanische "Association to Advance Collegiate Schools of Business" (AACSB) bekannt gegeben.

Wirtschaft studieren: Das BWL-Studium an der Fachhochschule (FH)

Ein Studium der Wirtschaftswissenschaften an einer Fachhochschule ist in Deutschland sehr gefragt. Der anhaltende Aufwärtstrend an einer Fachhochschule (FH) ein Studium aufzunehmen, hat vor allem einen Grund: der anwendungsbezogene Lehrunterricht. Derzeit studieren rund 63.089 Studenten an Fachhochschulen in Studiengängen aus den Fächern Recht-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften.

Wirtschaft studieren: Das BWL-Studium an der Universität

Studenten entspannen vor der Schiffsschraube in der Sonne auf dem Campus der Technischen Universität München (TUM)

Das Studium der Wirtschaftswissenschaften in Betriebswirtschaftslehre (BWL) und Volkswirtschaftslehre (VWL) ist an Universitäten am beliebtesten. 555.985 Studenten studierten im Wintersemester 2015/16 in einem Fach der Rechts-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an einer deutschen Universität. An Fachhochschulen sind es 398.152 Studenten. Insbesondere das universitäre Studium an einer ökonomischen Fakultät beruht auf einer traditionsreichen Geschichte, die bis ins 18. Jahrhundert zurückgeht. Seither hat sich das Spektrum an Studiengängen in den Wirtschaftswissenschaften an Universitäten vervielfacht. Spezialisierungen in Informatik, Medien, Recht oder Ingenieurswesen gehören längst zum universitären Bild in den Wirtschaftswissenschaften.

Trotz steigender Studienanfänger-Zahlen gehen die Zulassungsbeschränkungen zurück

Ein Strichmännchen macht sich in Gedanken über die Zulassungsbeschränkungen zum Studium.

Der Numerus Clausus verhindert nach wie vor, dass jeder studieren kann, was er will. Besonders hoch sind die Zulassungsbeschränkungen in Hamburg, gefolgt von Baden-Württemberg und dem Saarland. In Thüringen finden fast alle Bewerberinnen und Bewerber für ein Studium einen Studienplatz. Hier liegt die Quote der Studiengänge mit Zulassungsbeschränkungen nur bei 10,2 Prozent. Das geht aus der neuesten Statistik der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hervor.

Bewerber-Rekord an der TU München für Wirtschaftsstudium

Studierende der Fakultaet fuer Wirtschaftswissenschaften an der Technischen Universitaet (TUM)

Rund 40.000 Bewerbungen sind für das Wintersemester 2017/2018 an der Technischen Universität München (TUM) eingegangen. Am größten ist der Ansturm auf die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften. Rund 6.700 Bewerbungen waren für ein Wirtschaftsstudium. Die Zahl der Masterbewerbungen stieg in den Wirtschaftswissenschaften im Vergleich zum Vorjahr um beachtliche 74 Prozent.

Deutsche Hochschulen trotz steigender Studentenzahl unterfinanziert

Sehr lange Himmelstreppe aus Eisen im Sauerland, die in einer rechteckigen Öffnung endet, durch welche man den Himmel sieht.

Die Zahl der Studierenden nimmt zu. Die Finanzierung der deutschen Hochschulen hält damit jedoch nicht Schritt. Vor allem die Bundesländer Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und NRW müssten mehr in ihre Hochschulen investieren. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue, von der Hans-Böckler-Stiftung geförderte Studie zur Finanzierung des deutschen Hochschulsystems.

Studienplatzvergabe: Neue Regelung für die Vergabe von NC-Studienplätzen

Das Schild mit den Buchstaben für ABI plastisch mit Metall dargestellt.

Die Studienplatzvergabe in beliebten Studiengängen mit NC wird zukünftig neu geregelt. Ein Staatsvertrag für die Stiftung „hochschulstart.de“ wurde einstimmig von allen 16 Bundesländern beschlossen. Die Integration von dem internetbasierten Dialogorientierten Serviceverfahren (DoSV) wird das alte Zulassungssystem der ehemaligen ZVS ablösen. Starten soll die neue Vergaberegelung für NC-Studienplätze zum Wintersemester 2018/2019.

Bildungsmonitor 2016 – Stillstand statt Fortschritte

Keine Fortschritte zeigen die 16 Bundesländer in der Verbesserung ihrer Bildungssysteme im Vergleich zum Vorjahr. Sachsen, Thüringen, Bayern, Baden-Württemberg und Hamburg sind im Gesamtvergleich am leistungsfähigsten. Neue Herausforderungen durch die Bildungsintegration der Flüchtlinge erfordert einen deutlichen Handlungsbedarf dennoch in allen deutschen Bundesländern. Zu diesen Ergebnissen kommt der Bildungsmonitor 2016 des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW).

Forschungsprofil: Wenige Fachhochschulen mit klarem Schwerpunkt

Eine Person hält seine Füße in einen Pool.

Nur jede sechste Fachhochschule ist aktiv bei ihrer Profilbildung in den Bereichen Forschung und Third Mission. Während 19 Prozent der Fachhochschulen ein klares Forschungsprofil aufweisen, findet sich nur bei neun Prozent ein ausgeprägtes Third-Mission-Profil. Dabei ist die dritte Mission von Hochschulen, welche die aktive Mitgestaltung im regionalen Umfeld fordert, immer wichtiger um gegen konkurrierenden Hochschulen zu bestehen. Auf diese Ergebnisse kommt eine Analyse des CHE Centrum für Hochschulentwicklung.

Hochschulstart.de - Online bewerben für das BWL-Studium

Screenshot Homepage Hochschulstart.de

Früher wurden BWL-Studienplätze und andere über die ZVS vergeben. Seit Mai 2010 hat die Stiftung für Hochschulzulassung die Vergabe von Studienplätze übernommen. Über die Online-Plattform Hochschulstart.de können sich Studentinnen und Studenten für zulassungsbeschränkte Studiengänge in den Wirtschaftswissenschaften bewerben.

Die Auswahl von Studienort und Hochschule

Der Berliner Fernsehturm in einer Hand vor blauem Himmel.

Eine sorgfältige Studienortwahl und Hochschulwahl zahlt sich später aus. Die möglichen Entscheidungskriterien sind dabei vielfältig. Für den einen zählt die Nähe vom Studienort zu Elternhaus und Freunden, für den anderen muss die Universitätsstadt partytauglich sein oder Flair haben. Doch vor allem bei der damit verbundenen Hochschulwahl wird in kaum einem Fachbereich so intensiv auf den Ruf, die Karrierechancen und das Netzwerk von Hochschulen geschaut, wie in den Wirtschaftswissenschaften.

Städte für Akademiker: Erlangen, Jena und München sind am beliebtesten

Ein Mädchen in Jens und türkisem schulterfreien T-Shirt sitzt bei einer Vorführung im Schneidersitzt auf hellgrauem Kopfsteinplaster. Über ihrer Schulter hängt eine schwarze Tasche mit weißer Aufschrift "I - rotes Herz - Berlin".

Erlangen, Jena und München sind die Städte mit dem höchsten Akademikeranteil in Deutschland. Zu diesem Ergebnis kommt der große Städtevergleich 2015 von ImmobilienScout24 und der WirtschaftsWoche, bei dem 69 kreisfreie Städte unter die Lupe genommen wurden. Universitätsstädte punkten mit gut qualifizierten Arbeitnehmern und innovativen Forschungseinrichtungen. Dies spiegelt sich auch in den Immobilienpreisen und Mieten wider.

Bundeswehr-Studium 1: Wirtschaft studieren bei der Bundeswehr

Uni-BW München

Ein Studium bei der Bundeswehr ist Voraussetzung für die Offizierslaufbahn. In Deutschland gibt es zwei Bundeswehr-Universitäten, an denen eine Karriere zum Bundeswehr-Offizier beginnen kann. Insgesamt 53 Studiengänge können Offiziersanwärter in Hamburg und München studieren. Auch die Studiengänge Betriebswirtschaftslehre (BWL), Volkswirtschaftslehre (VWL), Wirtschaftsingenieurswesen (WING) und Wirtschaftsinformatik (WINF) zählen zum Studienangebot. Für die Fächer BWL und VWL gibt es meistens freie Studienplätze. An den Universitäten der Bundeswehr (UniBW) ist es ebenfalls möglich, zivil zu studieren.

Bundeswehr-Studium 2: Wirtschaft studieren - Helmut-Schmidt-Universität Hamburg (HSU)

Helmut-Schmidt-Universität (HSU)

Die Universität der Bundeswehr (UniBw) in Hamburg ist spezialisiert auf Fächer in Geistes-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften sowie Maschinenbau und Elektrotechnik. Die Fakultät für Sozial- und Wirtschaftswissenschaften ist die größte Fakultät der Helmut-Schmidt-Universität, an der in den Fächern Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre gelehrt wird. Mehr als 150 Wissenschaftler, darunter 38 Professorinnen und Professoren, zählt die Fakultät und im Wintersemester 2014/15 studierten hier 932 Offiziersanwärter und zivile Personen. Auch das Studium im Wirtschaftsingenieurswesen ist an der UniBw Hamburg möglich.

Antworten auf Re: NIBC M&A Praktikum Frankfurt Maintower

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 75 Beiträge

Diskussionen zu NIBC

Weitere Themen aus Hochschulort: Wo studieren