DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
WiWi-SkriptsammlungenFinanzpolitik

WiWi-Lehrstuhl der Woche: Finanzpolitik in Gießen

Die Homepage der Professur für Öffentliche Finanzen von Prof. Dr. Wolfgang Scherf bietet umfangreiches Material zum Thema.

Ein Glastisch mit vier weißen Stühlen, ein Spiegel und ein Holzschrank mit brennender Schirmlampe.

Links:


Kurzbeschreibung
Prof. Dr. Wolfgang Scherf hält die Professur für Öffentliche Finanzen an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Die Homepage des Lehrstuhls bietet umfangreiche Materialien zur Finanzpolitik.

Schwerpunkte:

  1. Seite 1: Kurzbeschreibung
  2. Seite 2: Download-Service
  3. Seite 3: Steckbrief

Leser-Kommentare

Autor
Beitrag
WiWi Gast

WiWi-Lehrstuhl der Woche: Finanzpolitik

Das ist eine gute Wahl. Als Gießener WiWi schätze ich das Angebot auf www.oeffentliche-finanzen.de. Die website ist informativ, aktuell und hat ein flottes Design.

antworten
Forendiskussion lesen

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Finanzpolitik

Weiteres zum Thema WiWi-Skriptsammlungen

Beliebtes zum Thema Wissen

Regal mit Lehrbücher und Lexika der Wirtschaftswissenschaften.

Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 1: Datenbank finden

WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der erste Teil der Serie zeigt die wissenschaftliche Recherche in Datenbanken und Katalogen. Eine Liste der wichtigsten WiWi-Datenbanken liefert bewährte Recherche-Quellen.

Statistik: Datenkarte Deutschland 2016

Das Wichtigste im Taschenformat: Die Hans Böckler Stiftung hat wieder eine kostenlose Datenkarte mit einer Reihe wichtiger Daten zu Wirtschaft und Arbeitsmarkt der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2016 herausgegeben. Darüber hinaus stehen auch für alle Bundesländer entsprechende Datenblätter und eine englische Datenkarte für Deutschland zum Download bereit.

Feedback +/-

Feedback