DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
EinstiegsgehälterAM

Re: Asset Management Gehalt

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Asset Management Gehalt

Hat jemand Infos zu Gehalt und Boni im Asset Management, insbesondere Institutional Sales?

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Je nach Position 70-300k

WiWi Gast schrieb am 13.12.2017:

Hat jemand Infos zu Gehalt und Boni im Asset Management, insbesondere Institutional Sales?

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Wie viel Berufserfahrung bzw wie senior ist man idr wenn man 300k hat?

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

WiWi Gast schrieb am 14.12.2017:

Wie viel Berufserfahrung bzw wie senior ist man idr wenn man 300k hat?

Da es die Obergrenze des genannten Rahmens ist: vermutlich mit >30 Jahren Berufserfahrung und unbezahlbaren Kontakten in Politik und Wirtschaft...

Der Rahmen suggeriert zudem ein Einstiegsgehalt von 70k. Das ist nicht realistisch.

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Bekomme im AM 60K im ersten Jahr, mit bonus sollten 70 drin sein.

Und >30 Jahre + unbezahlbare Kontakte halte ich für übertrieben.

Denke mit 10 Jahren Berufserfahrung als wirklich guter Institutional Sales sind 300 drin, wenn auch nicht für jeden.

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Wie kommt man denn da rein?
Was macht man da wirklich genau?

Bin seit 1.5 Jahren im BIG4 Audit und werde bald noch ein Master machen. Bin am überlegen ob ich mich anschließend umorientieren werde.

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Was ist dein Profil? Muss man programmieren können im AM bzw. Ist das von Vorteil?

WiWi Gast schrieb am 14.12.2017:

Bekomme im AM 60K im ersten Jahr, mit bonus sollten 70 drin sein.

Und >30 Jahre + unbezahlbare Kontakte halte ich für übertrieben.

Denke mit 10 Jahren Berufserfahrung als wirklich guter Institutional Sales sind 300 drin, wenn auch nicht für jeden.

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Bsc+Msc jeweils Target, Prakika im IB+AM
Müssen nein, von Vorteil ja.

WiWi Gast schrieb am 14.12.2017:

Was ist dein Profil? Muss man programmieren können im AM bzw. Ist das von Vorteil?

WiWi Gast schrieb am 14.12.2017:

Bekomme im AM 60K im ersten Jahr, mit bonus sollten 70 drin sein.

Und >30 Jahre + unbezahlbare Kontakte halte ich für übertrieben.

Denke mit 10 Jahren Berufserfahrung als wirklich guter Institutional Sales sind 300 drin, wenn auch nicht für jeden.

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Im Sales Bereich muss man natürlich nicht programmieren können.
Wie in jedem Vertrieb kann man viel Geld verdienen, man muss eben "nur" verkaufen können.

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Unterscheidet sich das Gehalt eines senior sales im AM nochmal von dem eines senior sales / Vertrieblers in der Industrie, z.B. Pharma?

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Da man selten im institutional sales beginnt wäre eine Einschätzung zur Gehaltsentwicklung interessant: die ersten 2 bis 4 Jahre ist man im Support wo deutlich weniger verdient wird, vor allem im variablem Bereich. Danach ist der Wechsel ins sales mit eigenständigen Kundenportfolio möglich so wie ein Gehaltssprung, kann jemand genaue Zahlen nennen ?

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Push

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Mich würde auch interessieren wieviel man nach 4-6 Jahren fix verdienen wird. Sind zum Beispiel nach 6 Jahren fix 120-150k möglich oder kann man das hier gar nicht mit Gehältern im IB vergleichen?

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

WiWi Gast schrieb am 18.04.2019:

Mich würde auch interessieren wieviel man nach 4-6 Jahren fix verdienen wird. Sind zum Beispiel nach 6 Jahren fix 120-150k möglich oder kann man das hier gar nicht mit Gehältern im IB vergleichen?

ist möglich, aber schon schwer. All-In ja, aber fix?...

Asset Management ist momentan brutal im Wandel. Siehe die DWS. Als Junior hast Du es da brutal schwer.

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Im Sales oder im PM?

Unmöglich ist nichts, aber das wird eher schwierig.

WiWi Gast schrieb am 18.04.2019:

Mich würde auch interessieren wieviel man nach 4-6 Jahren fix verdienen wird. Sind zum Beispiel nach 6 Jahren fix 120-150k möglich oder kann man das hier gar nicht mit Gehältern im IB vergleichen?

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Mich würde im Sales interessieren

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

fix keine Chance, egal ob PM oder Sales. Das ist wahrscheinlich fast schon Director-Level, und bis dahin vergehen im Schnitt wahrscheinlich eher um die 10 Jahre. Inklusive variablem Anteil natürlich wesentlich früher möglich.
Man darf nicht vergessen dass im AM auch wesentlich weniger gearbeitet wird als im IB.

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Prinzipiell ja.
Im Sales Bereich bist du dafür viel unterwegs. Da ist PM gemütlicher weil die Fahrerei wegfällt.
AM bietet meiner Meinung nach die beste WLP-Balance und daran wird sich auch im Zuge der Digitalisierung nichts ändern. Die Alten im Business hören auf und weniger Junge kommen nach. Das pendelt sich also ein und die Reichen werden sowieso immer reicher.

WiWi Gast schrieb am 08.05.2019:

fix keine Chance, egal ob PM oder Sales. Das ist wahrscheinlich fast schon Director-Level, und bis dahin vergehen im Schnitt wahrscheinlich eher um die 10 Jahre. Inklusive variablem Anteil natürlich wesentlich früher möglich.
Man darf nicht vergessen dass im AM auch wesentlich weniger gearbeitet wird als im IB.

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Hoffen wir es, ich steige auch diesen Sommer ein. Wollte nur die Illusion nehmen dass man bei wesentlich weniger Arbeitszeit gleich viel verdient wie im IB. Sales vs. PM ist natürlich Geschmackssache.

WiWi Gast schrieb am 09.05.2019:

Prinzipiell ja.
Im Sales Bereich bist du dafür viel unterwegs. Da ist PM gemütlicher weil die Fahrerei wegfällt.
AM bietet meiner Meinung nach die beste WLP-Balance und daran wird sich auch im Zuge der Digitalisierung nichts ändern. Die Alten im Business hören auf und weniger Junge kommen nach. Das pendelt sich also ein und die Reichen werden sowieso immer reicher.

WiWi Gast schrieb am 08.05.2019:

fix keine Chance, egal ob PM oder Sales. Das ist wahrscheinlich fast schon Director-Level, und bis dahin vergehen im Schnitt wahrscheinlich eher um die 10 Jahre. Inklusive variablem Anteil natürlich wesentlich früher möglich.
Man darf nicht vergessen dass im AM auch wesentlich weniger gearbeitet wird als im IB.

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Das ist natürlich auch abhängig von einem selber ;)
Aber die deutlich geringere Arbeitszeit im Vergleich zu IB ist schon ein wesentlicher Faktor.
Der IBler ist oft spätestens Mitte/Ende 30 körperlich am Ende, wenn er überhaupt so lange durchgehalten hat.

WiWi Gast schrieb am 09.05.2019:

Hoffen wir es, ich steige auch diesen Sommer ein. Wollte nur die Illusion nehmen dass man bei wesentlich weniger Arbeitszeit gleich viel verdient wie im IB. Sales vs. PM ist natürlich Geschmackssache.

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Wie sieht es im corporate Banking aus? Sind dort exits in private debt Fonds möglich?

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Push

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Kann man im Asset Management Sales nach 5 Jahren 100k fix bekommen?

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Wenn du viel schrubbst und viel verkaufst, dann ja, sonst nicht. Aber aktive Fonds an den Mann bringen ist kein Vergnügen mehr....

WiWi Gast schrieb am 24.02.2020:

Kann man im Asset Management Sales nach 5 Jahren 100k fix bekommen?

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Was sind denn dann noch realistische Gehälter? Wieviel kann ich dann fix als Senior Sales verdienen? Und gibt es die 100% Bonus noch?

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

AM hat keine Zukunft, würde mir das gut überlegen.

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Du hast keine Zukunft.

WiWi Gast schrieb am 25.02.2020:

AM hat keine Zukunft, würde mir das gut überlegen.

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

WiWi Gast schrieb am 25.02.2020:

AM hat keine Zukunft, würde mir das gut überlegen.

Warum meinst du?

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

AM hat genauso wenig oder viel Zukunft wie IB usw.

Jobprofil ändert sich, mehr automatisierung, anderes skillet gefragt, niedrigere Gehälter...

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

WiWi Gast schrieb am 25.02.2020:

AM hat genauso wenig oder viel Zukunft wie IB usw.

Jobprofil ändert sich, mehr automatisierung, anderes skillet gefragt, niedrigere Gehälter...

Quatsch. Mit dem M&A Skillset (Accounting) kannst du wenigstens im Notfall in einem Industriekonzern anfangen und smooth die Transition machen und dort irgendwann CFO werden. Als AMler ist dir so etwas völlig verwehrt.

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Als AMler gehst du ins Treasury und kannst auch CFO werden...

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Mich würde auch das Einstiegsgehalt sowie der weitere Verlauf interessieren. Die Frage ist auch wo man mehr lernt/ mehr verdient. Bei einer großen Bank oder eher ein kleine AM Boutique? Was für Exit Optionen hat man im AM?

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Einstieg zwischen 55 und 65k. Würde an deiner Stelle zu den großen AMs a la DWS, AGI, Union gehen, da lernst du ne Menge, hast gute Entiwcklungsmöglichkeiten und hast bessere Exits aufgrund der Brand.

WiWi Gast schrieb am 25.02.2020:

Mich würde auch das Einstiegsgehalt sowie der weitere Verlauf interessieren. Die Frage ist auch wo man mehr lernt/ mehr verdient. Bei einer großen Bank oder eher ein kleine AM Boutique? Was für Exit Optionen hat man im AM?

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Oder ihr macht einfach das was euch Spaß macht und interessiert unabhängig von irgendwelchen Exits die in einem Jahrzehnt anstehen.

WiWi Gast schrieb am 25.02.2020:

AM hat genauso wenig oder viel Zukunft wie IB usw.

Jobprofil ändert sich, mehr automatisierung, anderes skillet gefragt, niedrigere Gehälter...

Quatsch. Mit dem M&A Skillset (Accounting) kannst du wenigstens im Notfall in einem Industriekonzern anfangen und smooth die Transition machen und dort irgendwann CFO werden. Als AMler ist dir so etwas völlig verwehrt.

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

WiWi Gast schrieb am 25.02.2020:

Oder ihr macht einfach das was euch Spaß macht und interessiert unabhängig von irgendwelchen Exits die in einem Jahrzehnt anstehen.

AM hat genauso wenig oder viel Zukunft wie IB usw.

Jobprofil ändert sich, mehr automatisierung, anderes skillet gefragt, niedrigere Gehälter...

Quatsch. Mit dem M&A Skillset (Accounting) kannst du wenigstens im Notfall in einem Industriekonzern anfangen und smooth die Transition machen und dort irgendwann CFO werden. Als AMler ist dir so etwas völlig verwehrt.

Oder aber doch die Exits.

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Hat jemand ein Praktikum bei der Deka oder der Union gemacht bzw. hat jemand Erfahrung?

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Welche Coding- Sprache sollte man können im AM?

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Python.

WiWi Gast schrieb am 04.04.2020:

Welche Coding- Sprache sollte man können im AM?

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Wie sind die Arbeitszeiten bei jedem Level im PM und wie die Entwicklung vom Gehalt?

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

WiWi Gast schrieb am 04.04.2020:

Python.

Welche Coding- Sprache sollte man können im AM?

Schön wäre es. VBA ist aber leider häufiger wichtiger.

antworten
Shadi

Re: Asset Management Gehalt

WiWi Gast schrieb am 04.04.2020:

Python.

WiWi Gast schrieb am 04.04.2020:

Welche Coding- Sprache sollte man können im AM?

ich habe auch gehört, dass Java oder Rstudio auch gefragt wären.

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Wie seht ihr die Entwicklung im Asset Management Institutional Sales? Werden die Gehälter aufgrund der aktuellen Krise geringer bleiben als sie früher mal waren? Viele sagen ja, dass die Zeit dort vorbei wäre, wo man große Gehälter und 100% Bonus mitnimmt...

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

WiWi Gast schrieb am 02.05.2020:

Wie seht ihr die Entwicklung im Asset Management Institutional Sales? Werden die Gehälter aufgrund der aktuellen Krise geringer bleiben als sie früher mal waren? Viele sagen ja, dass die Zeit dort vorbei wäre, wo man große Gehälter und 100% Bonus mitnimmt...

Die Gehälter und auch die Anzahl der Jobs werden sinken, da die Margen im AM seit einigen Jahren durch Passivierung, Konkurrenzdruck , Zusatzkosten für AI, Digitalisierung, MIFID 2 etc nach unten gehen.
Consultants erwarten in den nächsten 1-2 Jahre, das 20-30pp der AM verschwinden; zT durch Verkauf oder auch schrittweise Aufgabe. Die Corona_Krise wird diesen Move noch verstärken.

Wer sich für Gehälter im Sales und PM interessiert, sollte einfach mal googeln: mit den Stichworten Gehälter, Asset Management & das Investment. Da bekommt man einen Überblick über die Bandbreiten und Einstellungsvoraussetzungen. Besonders die Seiten von ‚alphajump‘ und ‚das Investment‘ helfen weiter.
War bis jetzt ein guter Bereich um als Senior bei guter Performance 200k+ bei vernünftigem work Load (40-55h) zu machen.

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

WiWi Gast schrieb am 02.05.2020:

Consultants erwarten in den nächsten 1-2 Jahre, das 20-30pp der AM verschwinden

Alles klar. Wenn Consultants das so erwarten wird es auch ganz sicher eintreten...

Btw: pp = Prozentpunkte? Falls ja macht dieser Satz noch weniger Sinn.

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

Danke für die ausführliche Antwort. Und jetzt sind als Senior keine 200k+ mehr drinnen?

antworten
WiWi Gast

Re: Asset Management Gehalt

WiWi Gast schrieb am 03.05.2020:

Danke für die ausführliche Antwort. Und jetzt sind als Senior keine 200k+ mehr drinnen?

Das wird sich nach der Krise zeigen, wenn sich die Branche neu aufstellen wird. Denke, es wird weiterhin gute Verdienstmöglichkeiten jenseits der 200k geben, aber halt nicht mehr in der Breite wie zuvor. Auch die ‚Seniorisierung‘ wird weiter voran schreiten. Was früher mit 10 Jahren BE möglich war braucht dann vielleicht 15-20 Jahre. Das sieht man in vielen Industrien. Liegt auch an der späteren Pensionierung der Mitarbeiter.

antworten

Artikel zu AM

Absolventen-Gehaltsreport 2018/19: Höhere Einstiegsgehälter bei WiWis

Absolventen-Gehaltsreport-2018: Absolventenhut und fliegende Geldmünzen

Wie im Vorjahr verdienen die Wirtschaftsingenieure bei den Absolventen der Wirtschaftswissenschaften mit 48.696 Euro im Schnitt am meisten. Sie legten im StepStone Gehaltsreport für Absolventen 2018/2019 damit um 458 Euro zu. Wirtschaftsinformatiker erhalten mit 45.566 Euro (2017: 45.449 Euro) und Absolventen der Wirtschaftswissenschaften, VWL und BWL und mit 43.033 Euro (2017: 42.265 Euro) ebenfalls etwas höhere Einstiegsgehälter.

IG Metall Gehaltsstudie 2016/2017 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaftler

Einstiegsgehalt Wirtschaftswissenschaftler

Was verdienen Wirtschaftswissenschaftler beim Berufseinstieg? In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftler mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung in 2016 durchschnittlich 49.938 Euro im Jahr. In nicht tarifgebundenen Betrieben lagen die Einstiegsgehälter von Wirtschaftswissenschaftlern mit 42.445 Euro etwa 17,7 Prozent darunter. Im Vorjahr hatte dieser Gehaltsvorteil bei den Wirtschaftswissenschaftlern noch 33 Prozent betragen.

Absolventen-Gehaltsreport: Wirtschaftsingenieure mit 48.200 Euro die Spitzenverdiener

Titelblatt StepStone Gehaltsreport 2017

Die Wirtschaftsingenieure verdienen unter den Absolventen der Wirtschaftswissenschaften mit durchschnittlich 48.238 Euro am meisten. Auch bei den Einstiegsgehältern aller Studiengänge liegen die Wirtschaftsingenieure hinter den Medizinern auf Rang zwei im StepStone Gehaltsreport für Absolventen 2017. Wirtschaftsinformatiker erhalten 45.449 Euro, Absolventen der BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften steigen mit 42.265 Euro ein.

Toptalente: Studentinnen fordern weniger Gehalt

Gehälter: Der Blick einer Frau in die Ferne symbolisiert die Gehaltsaussichten

Studie: Top-Studentinnen fordern weniger Gehalt als männliche Toptalente - Männer erwarten schon zum Start 12.000 Euro mehr Jahresgehalt als Frauen. Allen Studierenden ist der gute Ruf des Unternehmens besonders wichtig bei der Arbeitgeberwahl. Work-Life-Balance und flexibles Arbeiten sind weniger wichtig.

War for Talents bei Wirtschaftskanzleien mit hohen Einstiegsgehältern

Wolkenkratzer einer Wirtschaftskanzlei

Hohe Einstiegsgehälter bereiten den Wirtschaftskanzleien zunehmend Sorgen. Neben der Digitalisierung ist auch das Thema Personal für deutsche Wirtschaftskanzleien von strategischer Bedeutung. Erste Wirtschaftskanzleien bieten Mitarbeitern bereits weitere Benefits über das Gehalt hinaus an. Legal-Tech-Mitarbeiter kommen weiterhin vor allem aus den klassischen Ausbildungsgebieten, so lauten die Ergebnisse der neuen Lünendonk-Studie 2018 über Wirtschaftskanzleien in Deutschland.

Gehaltsatlas 2016: Berufseinsteiger mit BWL-Abschluss verdienen durchschnittlich 43.788 Euro

Ein aufgeschlagener Atlas, alte Bücher und eine Tasse.

Akademische Berufseinsteiger mit einem Abschluss in Betriebswirtschaftslehre verdienen aktuell rund 43.800 Euro im Jahr. Das ist knapp unter dem deutschen Durchschnittsgehalt junger Akademiker mit 45.397 Euro im Jahr. Am besten verdienen BWL-Absolventen in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen. In welchen Städten akademischen Berufseinsteigern am meisten gezahlt wird, zeigt der diesjährige Gehaltsatlas 2016 von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.) und Gehalt.de.

frauenlohnspiegel.de - Info-Portal zu Gehaltsunterschieden

frauenlohnspiegel: Eine Geschäftsfrau telefoniert und lacht dabei.

Welche Unterschiede gibt es zwischen Frauen und Männern im Arbeitsleben, etwa beim monatlichen Gehalt in den einzelnen Berufen oder bei den Extras wie z. B. Sonderzahlungen? Mit dem Internetportal www.frauenlohnspiegel.de unternimmt das WSI-Tarifarchiv seit einigen Jahren den Versuch, mehr Transparenz in die Einkommens- und Arbeitsbedingungen von Frauen (und Männern) zu bringen.

Gehaltsvorstellung: Wunschgehälter von Wirtschaftswissenschaftlern sinken

Studie Cover Berufsstart Gehalt + Bewerbung

Die Zeiten ändern sich: Absolventen der Wirtschaftswissenschaften und Ingenieurwissenschaften haben ihre Erwartungen beim Einstiegsgehalt gesenkt. Das hat die Studie "Attraktive Arbeitgeber" der Jobbörse Berufsstart.de ergeben. Demnach wollen Wirtschaftswissenschaftler zwischen 35.000 und 40.000 Euro Jahresgehalt, Ingenieure wünschen sich zwischen 45.000 und 50.000 Euro Einstiegsgehalt.

Crowdworking-Gehälter: Crowdworker verdienen trotz Studium oft nur 1.500 Euro

Das Netz eines Spielplatzklettergerüstes vor blauem Himmel.

Gut ausgebildete Crowd-Worker erhalten trotz Hochschulabschluss nur ein monatliches Gehalt von 1.500 Euro. Viele der Crowd-Worker arbeiten nebenberuflich, sind ledig und jung. Knapp die Hälfte hat studiert. Zu diesen Ergebnissen kommen eine Studie der Hans-Böckler-Stiftung und eine Studie des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW).

Consultants sind die Top-Verdiener unter den Absolventen

Rückenbild von einem Mann mit weiß-kariertem Hemd und Hosenträgern.

Beim Berufseinstieg in der Unternehmensberatung verdienen Hochschulabsolventen aktuell am meisten. Im Consulting liegen die Einstiegsgehälter bei durchschnittlich 51.400 Euro im Jahr. Je höher der akademische Abschluss ist, desto höher fällt laut einer aktuellen Gehaltsstudie der Kienbaum Unternehmensberatung auch das Einstiegsgehalt aus.

IG Metall Gehaltsstudie 2015 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaftler

Absolventenhut und fliegende Geldmünzen

Was können Wirtschaftswissenschaftler beim Berufseinstieg verdienen? In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftler mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung in 2015 durchschnittlich 48.850 Euro im Jahr. In nicht tarifgebundenen Betrieben lagen die Einstiegsgehälter von Wirtschaftswissenschaftler etwa 33 Prozent darunter.

Studie: Einstiegsgehälter im Consulting steigen stärker als auf den höheren Hierarchieebenen

BDU-Studie „Vergütung in der Unternehmensberatung 2014/2015“:  Ein Legomännchen im Anzug mit Geldscheinen symbolisiert das Thema Consulting-Gehälter.

Berufseinsteiger in der Consultingbranche können zurzeit mit einer stärkeren Anhebung ihrer Gehälter rechnen als Mitarbeiter der höheren Hierarchieebenen. Diese aktuellen Ergebnisse seiner Studie „Vergütung in der Unternehmensberatung 2014/2015“ hat der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU) vorgestellt.

IG Metall Gehaltsstudie 2014 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaften

Vier Männchen aus weißen Büroklammern und den weißen Buchstaben W, I, W und I turnen auf Münzentürmen.

Was können Berufsanfänger verdienen? Jährlich analysiert die IG Metall die Einstiegsgehälter von Absolventen in der Metall- und Elektroindustrie. In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftler mit 47952 Euro Jahresentgelt in 2014 bis zu 35 Prozent mehr.

Stepstone Gehaltsreport 2014 - Angehende Wirtschaftsingenieure verdienen am meisten

Stepstone Gehaltsreport 2014: Wirtschaftsingenieurin - Das Bild zeigt eine Lego-Frau im Kostüm mit Helm vor einem Computer.

Zum Jahresende stehen die Gehaltsverhandlungen an. Eine gute Vorbereitung auf das Gespräch mit dem Chef ist wichtig. Mit welchen Jahresgehältern ist in einer Branche und Berufsgruppe zu rechnen? Für den Stepstone Gehaltsreport 2014 wurden 50.000 Fach- und Führungskräfte in Vollzeit zu ihren Gehältern befragt. Durchschnittlich 42.000 Euro verdienen Absolventen beim Einstieg.

Absolventenvergütung 2014: Höchstes Einstiegsgehalt im Consulting

Geldscheine und kleine Buchstabenwürfel zum Thema Gehälter liegen zusammen.

Bachelor-Absolventen verdienen durchschnittlich 41.300 Euro und Master-Absolventen 44.800 Euro im Jahr. Das höchste Einstiegsgehalt wird im Schnitt mit 50.900 Euro im Consulting gezahlt. Auf Platz zwei folgen die Wirtschaftsprüfungsgesellschaften mit einer Vergütung von 50.600 Euro. Im Handel und in der Medienbranche verdienen Absolventen am wenigsten.

Antworten auf Re: Asset Management Gehalt

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 46 Beiträge

Diskussionen zu AM

Weitere Themen aus Einstiegsgehälter