DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Der Einkäufer

NicknameDer Einkäufer
Signature
OrtStuttgart
Über mich
aktiv seit09.11.2020
Anzahl der Beiträge456

Die Beiträge von Der Einkäufer

1313 Kommentare

Euer Haushaltseinkommen

Der Einkäufer

WiWi Gast schrieb am 26.05.2023: Natürlich ist das der Hannover Poster, er ändert halt immer die Daten um... "Lifestyle" und "mehr arbeiten will ich nicht" und "10 Stunden ne ...

18957 Kommentare

Aktuelle Immobilienpreise

Der Einkäufer

WiWi Gast schrieb am 25.05.2023: Ist so. 6-7 % Zinsen man man man ...

29 Kommentare

Wie stark steigen Gehälter an?

Der Einkäufer

Plateau ist bei mir mit 33 "fast" erreicht Ging steil bergauf, nun mit 105k weniger. Next Step wäre Teamleiter mit ca. 120-130k aber vielen Nachteilen. Irgendwie frustrierend.

1313 Kommentare

Euer Haushaltseinkommen

Der Einkäufer

WiWi Gast schrieb am 11.05.2023: Täglich grüsst das Murmeltier :-) ...

52 Kommentare

Gehaltsverhandlung nicht wie erhofft

Der Einkäufer

WiWi Gast schrieb am 04.05.2023: Sehr sehr gute Tipps, vielen Dank. Genau so muss man vorgehen. ...

18957 Kommentare

Aktuelle Immobilienpreise

Der Einkäufer

"Neue Schock-Zahlen - Immobilien werden doch nicht billiger" Evtl. für den einen oder anderen interessant bei BILD

194 Kommentare

Jetzt Haus kaufen oder noch warten?

Der Einkäufer

WiWi Gast schrieb am 04.05.2023: Irgendwie schizophren der Hannoveraner @Topic: Haus kaufen wenn Bedarf da ist, anders würde ich es nicht machen. ...

18957 Kommentare

Aktuelle Immobilienpreise

Der Einkäufer

Ich finde es erstaunlich wie hartnäckig sich @Hardi gegen die Immobilienpreise bäumt und auf den Verfall wettet. Er sucht ja sicherlich selber, bin mal gespannt ob man in einem Jahr noch Posts von ihm ...

18957 Kommentare

Aktuelle Immobilienpreise

Der Einkäufer

WiWi Gast schrieb am 28.04.2023: Aaaber aaaber, in Berlin könnte der m2 Preis bald wieder bei fast 1000 Euro/ m2 liegen, Haus+Grundstück :-) ...

18957 Kommentare

Aktuelle Immobilienpreise

Der Einkäufer

Hardi schrieb am 23.04.2023: Wo suchst du genau ein Haus? Du bist doch der grösste Verfechter hier, freue mich deine Beiträgr bald zu zitieren :-) ...

18957 Kommentare

Aktuelle Immobilienpreise

Der Einkäufer

Hardi schrieb am 20.04.2023: Du bist doch niemals Immobesitzer. Du suchst, oder? ...

18957 Kommentare

Aktuelle Immobilienpreise

Der Einkäufer

WiWi Gast schrieb am 16.04.2023: Keine Ahnung vom Bau haben, hauptsache aber was schreiben man man man. ...

18957 Kommentare

Aktuelle Immobilienpreise

Der Einkäufer

WiWi Gast schrieb am 13.04.2023: Dann baut halt kaum einer mehr Ein Rattenschwanz... der Zins gehört auf 2% gedeckelt, Ende der Durchsage ...

18957 Kommentare

Aktuelle Immobilienpreise

Der Einkäufer

WiWi Gast schrieb am 11.04.2023: Ahja, dann kannst du ja bald zuschlagen ;-) ...

18957 Kommentare

Aktuelle Immobilienpreise

Der Einkäufer

WiWi Gast schrieb am 02.04.2023: Der Zeitpunkt bez. Zwischenfinanzierung ist tatsächlich echt ungünstig. Die haben wohl dennoch ne gute Wertsteigerung mitgenommen, wobei 14k für B Lage Münch ...

225 Kommentare

Re: Gehalt nach 5, 10, 15 Jahren

Der Einkäufer

Saubere Werdegänge, könnte stolz auf euch sein. Chapeau!

11 Kommentare

Eure Bewertung meiner Laufbahn (1. leitende Position)

Der Einkäufer

Den Wechsel auf die Teamleiterstelle hätte dir mehr Geld bringen sollen "Nur" ein Firmenwagen on top finde ich mau, netto also weniger wie vorher aufgrund der Versteuerung aber effektiv halt etwas me ...

18957 Kommentare

Aktuelle Immobilienpreise

Der Einkäufer

WiWi Gast schrieb am 30.03.2023: Jo Hannover, Osnabrück, Hamburg Euer Haus kommt auf jeden Fall gut rum in Deutschland. ...

18957 Kommentare

Aktuelle Immobilienpreise

Der Einkäufer

WiWi Gast schrieb am 27.03.2023: Nachbesicherung, come on dude... Der Hauptposten Kreditrate inflationiert nicht, daher hat jede Familie bei 10% Inflation und 10% Lohnsteig ...

41 Kommentare

Was ist euer Ziel?

Der Einkäufer

130k im Job und mindestens 200k im Nebengewerbe (aufs Geld bezogen) Viel wichtiger: eine immer gesunde und intakte Familie zu haben, die was vom Papa hat)

Neue Diskussionen

4 Kommentare

Als deutscher Steuerberater im Ausland arbeiten

WiWi Gast

Moin Wiwis, ich habe mich gefragt, ob es theoretisch möglich wäre als deutscher Steuerberater im Ausland zu arbeiten. Kennt ihr Unternehmen die beispielsweise in den USA sitzen und trotzdem das deu ...

3 Kommentare

DWS Praktikumsstelle

WiWi Gast

Hey, ich würde mich über euren Rat freuen: Und zwar bin ich am überlegen, ob ich folgendes Praktikumsangebot im Finance Department von DWS Luxembourg annehmen sollte (LINK). Wie ist es im Hinblick auf ...

3 Kommentare

KPMG Gehaltsvorstellung als Controllerin

WiWi Gast

Hallo zusammen, ich arbeite seit 2014 im Controlling, zunächst Mittelstand, dann öffentlicher Dienst. Bin dazwischen 2 x Mutter geworden und seit 2020 in Elternzeit. 2022 habe ich in Elternzeit me ...

12 Kommentare

EY zu Ebner Stolz

WiWi Gast

Hi in die Runde, ich plane aus der Audit von EY zu Ebner Stolz zu wechseln. Bin seit 7 Jahren bei EY, seit einem Jahr Manager und WP. Was meint ihr was Gehaltstechnisch möglich ist? Aktuell bin ...

2 Kommentare

Praktikum Analysys Mason

Performer_stormer

Hatte vor zwei Tagen ein Bewerbungsgespräch für ein Praktikum, wo mir jedoch gesagt wurde, dass es dieses Jahr nicht mehr klappt, aber man mich für nächstes Jahr in Betracht ziehen könnte. Heute kam d ...

4 Kommentare

Gehaltsverhandlung mit Volkswagen

Mika Mouka

Hallo zusammen, ich habe eine Zusage bei der Volkswagen erhalten und nun geht es um das Gehalt. Ich habe Bachelor und 5 Jahre Erfahrung. Ich habe auch einen Master nebenberuflich dieses Jahrs abgesc ...

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Neue Artikel

Gehaltsvergleich 2022: Beruf und Bildungsabschluss entscheidend

Neben dem Beruf ist der Bildungsabschluss entscheidend für das Gehalt, so lautet das Ergebnis vom Destatis-Gehaltsvergleich 2022. Je höher der Bildungsabschluss ist, desto höher liegt in der Regel der Verdienst. Mit einem Bachelorabschluss betrug der Verdienst 4 551 Euro und mit einem Masterabschluss 6 188 Euro. Bei Promovierten oder Habilitierten betrug der durchschnittliche Verdienst sogar 8 687 Euro. Der interaktive Gehaltsrechner vom Statistischen Bundesamt liefert auch individuelle Informationen zu den Verdiensten einzelner Berufe.

Eine amerikanische Flagge weht vor einem Hochhaus Bürogebäude.

Mizuho übernimmt Greenhill für 550 Millionen US-Dollar

Mizuho übernimmt die Investmentbank Greenhill zu einem Kaufpreis von 15 US-Dollar pro Aktie für etwa 550 Millionen US-Dollar. Greenhill fungiert als M&A- und Restrukturierungsberatungsunternehmen für Mizuho. Die Marke, das globales Netzwerk, die Führung und das Team von Greenhill bleiben bestehen. Die Übernahme soll Mizuhos Wachstumsstrategie im Investmentbanking beschleunigen. Die Mizuho Financial Group ist mit einer Bilanzsumme von etwa 2 Billionen US-Dollar die 15. größte Bank der Welt.

Eine Hand hält gefächerte Karten mit Buchstaben, die das Wort Gehalt ergeben.

Gehaltsvergleich: Interaktiver Gehaltsrechner

Der interaktive Gehaltsrechner vom Statistischen Bundesamt liefert individuelle Informationen zu den Verdiensten einzelner Berufe und Berufsabschlüsse. Vorhandene Verdienstdaten zeigen, welche Merkmale den Verdienst einer Person beeinflussen und wie groß der Einfluss ist. Der Gehaltsrechner bietet die Möglichkeit, sich basierend darauf anhand individueller Angaben ein Gehalt schätzen zu lassen. Der Gehaltsvergleich ist kostenlos und anonym.

Startup-Dashboard "startupnation-deutschland.de"

Der Startup-Verband und McKinsey stellen unter www.startupnation-deutschland.de ein Startup-Dashboard kostenlos zur Verfügung. Das Dashboard misst und zeigt die Leistungsfähigkeit deutscher Startups. Indikatoren dafür sind unter anderem die Zahl an Unicorns, das Exit-Gesamtvolumen und der Anteil der Startup-Unternehmensbewertungen am Bruttoinlandsprodukt. "Startup Nation Deutschland: Statusanalyse. Entwicklungspotenziale.

Public Services: Mangel digitaler Fachkräften im öffentlichen Sektor.

Bis 2030 fehlen 140.000 IT-Fachkräfte im öffentlichen Dienst

Der Fachkräftemangel im öffentlichen Sektor in Deutschland verschärft sich. Bis 2030 werden im öffentlichen Dienst insgesamt 840.000 Vollzeitfachkräfte zusätzlich benötigt. Besonders groß ist die Personallücke bei den für die IT-Jobs erforderlichen digitalen Fachkräften. Hier sind beschleunigte Einstellungsprozesse, ein Ausbau der Weiterbildungsangebote und flexiblere Arbeitsmodelle gefragt, so lautet das Ergebnis einer aktuellen McKinsey-Studie.