DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Dresscode, Kleidung & StilAktentasche

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Markenempfehlungen sind gerne gesehen.

Preferenzen:
350 Euro max.
Schwarzes oder Braunes Leder (was ist besser?)
Laptop Fach
Gerne mit (optionalen) Trageriemen
Keine "Modemarken" oder aufdringliche Logos (CK, Hilfiger, etc)

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

The Bridge

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Tumi im Sale

und ich finde Braun besser. Der Rest der Gardrobe ist typischerweise schon sehr blau/schwarz/grau-lastig... da finde ich den minimalen Klecks Farbe ganz nett.

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Bei 350 EUR kommst du bei The Bridge nicht weit, abgesehen davon, was man liest und hört soll die Qualität der neuern Modelle nicht mehr so gut wie bei den alten sein.

Mein Typ such dir einen Feintäschner bei dir in der in der Nähe und lass dir eine Tasche anfertigen - kostet in etwa das selbe wie eine Bridge (damit zwar leider über deinem genannten Budget), aber du kannst dir Leder, Farbe, Größe, Aufteilung.... individuell nach deinen Wünschen erstellen - zudem ist die Qualität deutlich besser als "Industrieware" eines Großherstellers.

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

WiWi Gast schrieb am 20.11.2020:

Bei 350 EUR kommst du bei The Bridge nicht weit, abgesehen davon, was man liest und hört soll die Qualität der neuern Modelle nicht mehr so gut wie bei den alten sein.

Mein Typ such dir einen Feintäschner bei dir in der in der Nähe und lass dir eine Tasche anfertigen - kostet in etwa das selbe wie eine Bridge (damit zwar leider über deinem genannten Budget), aber du kannst dir Leder, Farbe, Größe, Aufteilung.... individuell nach deinen Wünschen erstellen - zudem ist die Qualität deutlich besser als "Industrieware" eines Großherstellers.

Kostenpunkt ca.?

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Ich hab ne Maxwell Scott (Paolo 3). Finde ich super schick, hab ich seit 5 Jahren, und die Pattina macht sie nur noch besser. Bin Partner und bekommt oft Anerkennung von Kunden.

Kostet aber 650€, meiner Meinung nach aber ein Invest das sich lohnt

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Naja der Preis hängt natürlich auch an den individuellen Wünschen im Hinblick auf Größe/ Ausstattung, Lederart...

starten wird es ab ca. 500€ - nach oben dann offen.

Bridge Taschen gehen auch ab rd. 600€ los, Tumi in Vollleder liegt glaub ich etwas drüber.

Meines erachtens ist eine gute Ledertasche ihr Geld aber immer Wert, da sie eigentlich nur schöner wird mit dem alter und wenn sie gut gearbeitet ist kann man sie auch immer wieder reparieren sollte doch mal was sein.

WiWi Gast schrieb am 20.11.2020:

WiWi Gast schrieb am 20.11.2020:

Bei 350 EUR kommst du bei The Bridge nicht weit, abgesehen davon, was man liest und hört soll die Qualität der neuern Modelle nicht mehr so gut wie bei den alten sein.

Mein Typ such dir einen Feintäschner bei dir in der in der Nähe und lass dir eine Tasche anfertigen - kostet in etwa das selbe wie eine Bridge (damit zwar leider über deinem genannten Budget), aber du kannst dir Leder, Farbe, Größe, Aufteilung.... individuell nach deinen Wünschen erstellen - zudem ist die Qualität deutlich besser als "Industrieware" eines Großherstellers.

Kostenpunkt ca.?

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Mein Chef hat einen Koffer von Swaine Adeney.

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Gute Ledertaschen / Aktentaschen gibt auch schon weit unter 200 € und die Qualität ist dennoch sehr hochwertig - Gutes Preisleistungsverhältnis! Vielleicht ein Augenmerk auf die Taschen legen, die nicht von zu bekannten Marken. Es gibt auch junge Marken, die tolle Taschen aus echtem Leder zu bieten haben :-)

antworten
ExBerater

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Ich habe tatsächlich auch lange gesucht gerade da ich eine Neue benötigte.

Was mir irrsinnig wichtig war:

  • 2 Fächer je mit Reißverschluss
  • hochwertiger Reißverschluss
  • unten drunter hochwertige "Propfen" auf denen die Tasche stehen kann (haben leider nur weniger macht aber unbedingt Sinn!)
  • "Durchstecke" für den Trolleygriff! (mega wichtig wenn du reist!!!)
  • Halbwegs sinnvolle Innenfächer

Bin jetzt völlig begeistert, dass ich total zufällig das Modell F26 von Vocier gefunden habe! Super Tasche, entspricht optisch und in jeder Hinsicht 100% meinen Ansprüchen.

Gibt es mit zwei Fächern (F26) für 445EUR (das ist es Wert! Man trägt sowas locker 5 Jahre), aber auch in den kleineren Ausführungen (F25, CP25) für 295 bzw 395.

Absolute Empfehlung

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Das hört sich gut an, gibt es denn dort auch Taschen unter 200 € oder wie liegt da im Allgemeinen die Preisspanne?

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Ich kann euch die Firma Corf Bags empfehlen. Das ist ein lokaler Hersteller aus dem Rheinland. Habe selbst eine Tasche von denen seit etwa drei Jahren in Gebrauch. Sehr hochwertiges Leder und die Verarbeitung ist sehr gut. Die Firma macht bis auf ein Ladengeschäft in Düsseldorf kein Marketing. Daher zahlt man auch nur etwa 200-300 Euro für eine Tasche, die qualitativ sicherlich besser als Hilfiger oder CK ist und mit TUMI und VOCIER absolut mithalten kann. Nur eben viel günstiger.

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Danke für die Empfehlung. Ich werde nochmal gezielter suchen, denn bei dem Kauf einer Ledertasche ist es mir nicht nur besonders wichtig, dass die Tasche lange hält, diese soll auch räumlich gut aufgeteilt sein. Da fehlen nur oft gute Produktbilder für einen aussagekräftigen Überblick.

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Was haltet Ihr denn von Aktentaschen mit einem Tragegurt der abnehmbar ist? Geht er schnell ab, wenn die Tasche schwer ist oder hält es gut?

antworten
Ello68

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Häng mich mal hier dran, weil ich auch gerade suche.
Corf Bags hab ich mir gerade angeschaut, überzeugt mich irgendwie nicht so richtig, bzw. trifft nicht meinen Geschmack...vom Preis ist es passend. Also, gibt es sonst noch vorschläge?

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Was genau ist denn dein Geschmack?

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Ich habe gestern eine super Aktentasche von Stilord entdeckt!

  • Echtes Leder
  • Viele Fächer - gut für sämtlichen Kram
  • Tasche kann man in der länge verstellen
  • Preislich TOP

Ist zwar keine sehr bekannte Marke, aber deutsches Unternehmen mit super Preisen.

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Die Macher bei uns haben alles von 5.11

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Ich habe eine Tasche von Matt & Nat. Schöne Tasche, 100 - 300€, meine lag bei knapp unter 200€. 15 Zoll Notebook und was zum schreiben passt rein.

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

The Bridge im Sale ist sehr wohl im 300 Euro-Bereich und selbst da ist um Klassen besser als eine Made in Pakistan-Produktion von Buckle Seam.

B&S ist genau wie Shoepassion überbewertet und vor allem durch Hipster gepusht...

WiWi Gast schrieb am 20.11.2020:

Bei 350 EUR kommst du bei The Bridge nicht weit, abgesehen davon, was man liest und hört soll die Qualität der neuern Modelle nicht mehr so gut wie bei den alten sein.

Mein Typ such dir einen Feintäschner bei dir in der in der Nähe und lass dir eine Tasche anfertigen - kostet in etwa das selbe wie eine Bridge (damit zwar leider über deinem genannten Budget), aber du kannst dir Leder, Farbe, Größe, Aufteilung.... individuell nach deinen Wünschen erstellen - zudem ist die Qualität deutlich besser als "Industrieware" eines Großherstellers.

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Was wollt ihr während Corona mit einer Ledertasche/ Aktentasche? Euer Notebook vom Schlafzimmer ins Arbeitszimmer bringen? :D

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

The Bridge im Sale ist sehr wohl im 300 Euro-Bereich und selbst da ist um Klassen besser als eine Made in Pakistan-Produktion von Buckle Seam.

B&S ist genau wie Shoepassion überbewertet und vor allem durch Hipster gepusht...

Bzgl. B&S gebe ich dir recht. Allerdings ist die Qualität von the Bridge mittlerweile auch eher bescheiden. Ich finde die Empfehlung des anderen Posters sich einen entsprechenden Feintäschner zu suchen, der die Tasche nach Wunsch anfertigt ganz charmant, preislich liegt man hier auch nicht wesentlich teurer als eine Bridge zum normalen Preis.

WiWi Gast schrieb am 20.11.2020:

Bei 350 EUR kommst du bei The Bridge nicht weit, abgesehen davon, was man liest und hört soll die Qualität der neuern Modelle nicht mehr so gut wie bei den alten sein.

Mein Typ such dir einen Feintäschner bei dir in der in der Nähe und lass dir eine Tasche anfertigen - kostet in etwa das selbe wie eine Bridge (damit zwar leider über deinem genannten Budget), aber du kannst dir Leder, Farbe, Größe, Aufteilung.... individuell nach deinen Wünschen erstellen - zudem ist die Qualität deutlich besser als "Industrieware" eines Großherstellers.

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Wie wir denn hier von den Kollegen das Problem des Kulturbeutels gehandhabt? Die genannten Taschen klingen alle gut, aber ich finde es wahnsinnig ätzend, wenn ich meinen Kulturbeutel aus dem Koffer holen muss am Flughafen. Entsprechend muss der in die Tasche passen - geht sich das aus mit z. B. der F26 von Vocier?

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

WiWi Gast schrieb am 21.04.2021:

Wie wir denn hier von den Kollegen das Problem des Kulturbeutels gehandhabt? Die genannten Taschen klingen alle gut, aber ich finde es wahnsinnig ätzend, wenn ich meinen Kulturbeutel aus dem Koffer holen muss am Flughafen. Entsprechend muss der in die Tasche passen - geht sich das aus mit z. B. der F26 von Vocier?

Ich bin zwar kein Berater aber die Flüssigkeiten musst Du sowieso in einem durchsichtigen Beutel transportieren um nicht über das Limit zu kommen bzw. dies anzuzeigen. Ich habe daher diesen Plastikbeutel immer in einer Außentasche meines Handgepäck Koffers.

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

WiWi Gast schrieb am 21.04.2021:

Wie wir denn hier von den Kollegen das Problem des Kulturbeutels gehandhabt? Die genannten Taschen klingen alle gut, aber ich finde es wahnsinnig ätzend, wenn ich meinen Kulturbeutel aus dem Koffer holen muss am Flughafen. Entsprechend muss der in die Tasche passen - geht sich das aus mit z. B. der F26 von Vocier?

Ich bin zwar kein Berater aber die Flüssigkeiten musst Du sowieso in einem durchsichtigen Beutel transportieren um nicht über das Limit zu kommen bzw. dies anzuzeigen. Ich habe daher diesen Plastikbeutel immer in einer Außentasche meines Handgepäck Koffers.

Durchsichtiger Beutel ist klar - aber den hatte ich bisher immer im Kulturbeutel und den wiederum mit in der Aktentasche, da ich keine Außentasche am Koffer habe (halte ich auch für wenig sinnvoll und unästhetisch grundsätzlich). Somit kann man aber keine super schlanke Aktentasche (Laptoptasche) nutzen, da ein gewisses Volumen an Hygieneartikeln auch mit verstaut werden müssen.

Entsprechend die Frage: Wie handhaben das andere Berater / passen die vorgeschlagenen Taschen von der Größe für so etwas?

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

WiWi Gast schrieb am 21.04.2021:

Wie wir denn hier von den Kollegen das Problem des Kulturbeutels gehandhabt? Die genannten Taschen klingen alle gut, aber ich finde es wahnsinnig ätzend, wenn ich meinen Kulturbeutel aus dem Koffer holen muss am Flughafen. Entsprechend muss der in die Tasche passen - geht sich das aus mit z. B. der F26 von Vocier?

Mein Samsonite Softshell Carry-on hat zwei eigene Abteilung an die man von außen ran kommt, in eine passt mein Kosmetikbeutel und in die andere Reisepass+Brieftasche (welche aber immer in meiner Laptop Tasche sind). So muss man nur einen Reisverschluss öffnen und hat den Kosmetikbeutel. Ich würde den nie in meine Laptop Tasche stecken wollen...

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Carl Friedrik kann ich absolut empfehlen. Feinste Lederqualität und Verarbeitung

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Zur Beantwortung deiner Frage wäre es hilfreich zu wissen, welches Tier deine Beratung ist.

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

WiWi Gast schrieb am 21.04.2021:

Durchsichtiger Beutel ist klar - aber den hatte ich bisher immer im Kulturbeutel und den wiederum mit in der Aktentasche, da ich keine Außentasche am Koffer habe (halte ich auch für wenig sinnvoll und unästhetisch grundsätzlich). Somit kann man aber keine super schlanke Aktentasche (Laptoptasche) nutzen, da ein gewisses Volumen an Hygieneartikeln auch mit verstaut werden müssen.

Entsprechend die Frage: Wie handhaben das andere Berater / passen die vorgeschlagenen Taschen von der Größe für so etwas?

Schlanke Tasche klappt einfach nicht solange es die nicht mit schwarzem Loch gibt.

Ich habe einen Tumi Alpha Kabinen Trolley der hat zwei äußere Fächer. Ein flaches Fach wäre für mich ein Muss um dort etwa Reiseunterlagen schnell zur Hand zu haben wenn ich keine weitere Tasche dabei habe.

Ich habe auch noch einen Alu Trolley von Rimowa und finde ihn diesbezüglich sehr unpraktisch und ich bin jemand der sehr viel Wert auf die Optik legt.

Die superflachem Aktentaschen schauen gut aus, ich habe selbst eine von Prada, aber ich bin auch regelmäßig davon genervt, man kriegt nicht mal ein Brillen Etui rein ohne das es total aufgeblasen aussieht.

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

WiWi Gast schrieb am 21.04.2021:

Zur Beantwortung deiner Frage wäre es hilfreich zu wissen, welches Tier deine Beratung ist.

Oh gibts jetzt taschenranking für Berater jetzt wird’s lustig

antworten
faxmax

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Alles gehabt, alles gehasst. Lange Wege an Bahnhöfen und Flughäfen geben einen Schulterschmerzen und Nackenprobleme, will man im Supermarkt an ein tieferes Regal greifen rutschen die Dinger immer runter.

Jetzt mit Ende 30 als Führungskraft und Familienvater geht mir dieser ganzer Edel Look kram irgendwo am Allerwertesten vorbei. Ich habe einen Oakley Notebookrucksack ausm Sale für ~45€. Hat ein Fach für das Notebook und eins fürs iPad, trägt sich bequem, grade bei längeren Reisen viel wichtiger als superedles Leder.

Wenn ich immer von Tür zu Tür mit dem Auto fahren würde, dann wäre eine Ledertasche vlt. eine Option aber so nicht mehr.

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Ich hab eine von The Chesterfield Brand und finde sie klasse. Preis: knapp unter 200€

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Ich habe zwei Aktentaschen von Matt & Nat und bin sehr zufrieden. Kann ich nur weitermpfehlen in jeder Hinsicht :)

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Benutze eine von Leonhard Heyden seit vielen a Jahren und bin sehr zufrieden. Hast nicht jeder, sieht hochwertig aus, passt einiges rein, sitzt auf dem Rollkoffer und ist von der Preis-Leistung sehr gut.

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

faxmax schrieb am 26.04.2021:

Alles gehabt, alles gehasst. Lange Wege an Bahnhöfen und Flughäfen geben einen Schulterschmerzen und Nackenprobleme, will man im Supermarkt an ein tieferes Regal greifen rutschen die Dinger immer runter.

Jetzt mit Ende 30 als Führungskraft und Familienvater geht mir dieser ganzer Edel Look kram irgendwo am Allerwertesten vorbei. Ich habe einen Oakley Notebookrucksack ausm Sale für ~45€. Hat ein Fach für das Notebook und eins fürs iPad, trägt sich bequem, grade bei längeren Reisen viel wichtiger als superedles Leder.

Wenn ich immer von Tür zu Tür mit dem Auto fahren würde, dann wäre eine Ledertasche vlt. eine Option aber so nicht mehr.

Witzig, geht mir ähnlich. War mir früher als Berater immer super wichtig. Mittlerweile ebenfalls mit Mitte/Ende 30 (und immer noch als Berater) bevorzuge ich eine schwarze Laptoptasche wo alles reingeht und fertig.

antworten
WiWi Gast

Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Prada, 1.200 €, jeden Cent wert.

antworten

Artikel zu Aktentasche

Seriöses Auftreten im Berufsalltag

Aktentasche: Ein Geschäftsmann arbeitet an einem Notebook und hat neben sich eine Laptop-Tasche.

Bei Arbeitgebern und Geschäftsspartnern ist der erste Eindruck oftmals entscheident für den Erfolg. Insbesondere die Kleidung spielt dabei für ein seriöses Auftreten eine maßgebliche Rolle. Doch welcher Dresscode gilt für die meisten Arbeitgeber? Und welche Accessoires oder Laptop Taschen ergänzen die Garderobe gut?

Richtig gekleidet zum Bewerbungsgespräch

Mann im Anzug mit Krawatte im Cafe.

Die Kleidung beim Vorstellungsgespräch sollte deutlich machen, dass man sich der Bedeutung der zu vergebenden Position bewusst ist und das Unternehmen repräsentieren kann.

Schnäppchen-Tipp: Designer-Outlet-Stores

Screenshot der Website www.dress-for-less.de einem Online-Outletstore für Designermode.

In Zeiten knapper Haushaltskassen erfreuen sich Designer Outlet-Stores großer Beliebtheit. Einziger Nachteil ist die oftmals weite Anfahrt. Im Shop des Outlet-Stores dress-for-less gibt es preisgünstige Designer-Ware im Internet zu kaufen.

Business-Knigge beim Geschäftsessen

Ganz alltäglich im Berufsleben ist die Einladung zu einem Geschäftsessen. Doch wie verhält man sich korrekt als Gast? Welche Speisen wählt man? Welche Themen sind tabu? Wer sich in seiner vermeintlich einfachen Rolle als Gast nicht sicher fühlt, hinterlässt schnell einen negativen Eindruck, der im schlimmsten Fall das Geschäft platzen lässt. Die Business-Knigge-Trainerin Susanne Beckmann gibt einige Empfehlungen zu Stil & Etikette beim Geschäftsessen.

Schnäppchen-Tipp: Designermode bei »Outlet-City Metzingen«

Screenshot der Website outletcity.com einem Online-Outletstore für Designermode.

Mit internationalen Designermarken wie Tommy Hilfinger, Joop, Strellson oder Escada und Preisnachlässen von bis zu 70 Prozent bietet die Outlet-City Metzingen die Premium Marken jetzt auch online an.

Kleider machen Leute - Das passende Outfit für den Job

Ein Mann mit Anzug, roter Krawatte und Bart.

Mit unserem Kleidungsstil können wir direkt darauf einwirken, wie wir wahrgenommen werden: seriös und kompetent oder lässig und individuell. Über das Outfit demonstrieren wir Wertschätzung für uns selbst und andere. Es ist daher wichtig, sich über seinen Kleidungsstil Gedanken zu machen, rät Business-Knigge-Trainerin Susanne Beckmann.

F.A.Z.-Bewerbungsknigge

Mehrere gedeckte Tische in einem Restaurant mit blauen Servietten und einer Weinkarte in der Mitte.

Der F.A.Z.-Bewerbungsknigge bereitet optimal auf den Bewerbungsprozess vor. Angefangen bei der Stellensuche über die Bewerbung bis hin zum Vorstellungsgespräch steht der Ratgeber mit wichtigen Informationen und vielen Tipps zur Seite.

Der Umgang mit Visitenkarten

Ein Eisengitter mit einem Schild und der Aufschrift: Sloane Street.

Eine Visitenkarte gehört im Geschäftsleben dazu und wir halten es für das Selbstverständlichste, sie zu überreichen. Doch es gibt einiges zu beachten, um einen positiven ersten Eindruck zu hinterlassen. Ein unangemessenes Verhalten vermittelt dem Geschäftspartner leicht ein unangenehmes Gefühl. Die Business-Knigge-Trainerin Susanne Beckmann gibt einige Empfehlungen zum Umgang mit Visitenkarten im Geschäftsleben.

Dresscode - 4 No-Gos für's Büro

Ein Frau mit weißem Rock und langen Haaren posiert auf einem verrostetem Gerüst.

Jede Branche hat ihren eigenen Dresscode. Und grundsätzlich gilt: Die Kleidung beeinflusst direkt, wie jemand auf andere wirkt. Mit der passenden Kleidung wird den Mitmenschen darüber hinaus Respekt und Wertschätzung vermittelt. Doch was ist im Büro angemessen und was nicht? Eine Liste von No-Gos hilft, sich zu orientieren.

Das gelungene Businessoutfit

Ein Mann im Anzug mit blauer Krawatte schließt sein Anzug-Sakko.

Ein gepflegtes Äußeres ist keine Damendomäne. Auch die Herren sollten vor allem in Sachen Businessoutfit so einiges beachten. Denn der erste Eindruck entscheidet oft über Erfolg oder Niederlage. Gängige Dresscodes, bestimmte Kleidungsstücke und dennoch dem eigenen Stil treu zu bleiben, ist nicht o schwierig wie es sich anhört. Jeder Mann kann über ein gelungenes Businessoutfit verfügen und mit dem richtigen Stil den Grundstein zum Erfolg legen.

Business Casual – Der lässige Dresscode fürs Büro

Ein Mann und eine Frau gehen Hand in Hand auf einer Straße in einer Stadt.

Die Zeiten einer festen Kleiderordnung auf der Arbeit sind in den meisten Büros vorbei. Lediglich in konservativen Branchen wie den Banken, Anwaltskanzleien oder Versicherungen herrscht nach wie vor Anzugpflicht und Kostümpflicht für die Damen. Oft wird weniger Wert darauf gelegt, wie sich Mitarbeiter kleiden. Statt dem althergebrachten Businessoutfit können auch weniger formelle, bequemere Kleidungsstücke angezogen werden. Dieser Stil wird als Business Casual bezeichnet und ist eine Mischung aus klassischem Geschäftsoutfit und Freizeit-Look.

Ein erfolgreicher Berufseinstieg mit der Visitenkarte

Visitenkarte eines Marketing-Assistenten

Eine überzeugende Visitenkarte kann den Berufseinstieg erleichtern und dem Karrierestart in der Wirtschaft einen regelrechten Schub verleihen. Suggeriert der Druckartikel Kompetenz und Engagement, kann das sowohl bei Personalentscheidern als auch Kunden und potenziellen Geschäftspartnern einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Bei der Gestaltung von Visitenkarten sind individuelle Faktoren entscheidend.

Die sieben Sünden der E-Mail-Korrespondenz - Teil 2

Formen von einem Gebäude.

Trotz Trainings zum richtigen Telefonieren und trotz Knigge-Seminaren für Manieren bei Tisch setzen sich Richtlinien für das Schreiben von E-Mails offensichtlich nicht durch. Ein Leitfaden des Management Forums 2000und schafft Abhilfe.

Die sieben Sünden der E-Mail-Korrespondenz - Teil 1

Formen von einem Gebäude.

Trotz Trainings zum richtigen Telefonieren und trotz Knigge-Seminaren für Manieren bei Tisch setzen sich Richtlinien für das Schreiben von E-Mails offensichtlich nicht durch. Ein Leitfaden des Management Forums 2000und schafft Abhilfe.

Business Casual: Welche Kleidungsstücke den legeren Büro-Look ausmachen

Das Bild zeigt einen Mann im Dresscode "Business-Casual" mit weißem Sweatshirt, dunkler Strickjacke, schwarzem Mantel und Uhr.

Die ersten Zehntelsekunden entscheiden darüber, wie andere uns wahrnehmen. Ein nicht zu unterschätzender Einflussfaktor ist dabei die Kleidung. Während klassische Business-Outfits stets besonders seriös und kompetent wirken, gelingt mit dem legeren Business-Look ein gleichermaßen geschäftsmäßiger wie lockerer Auftritt, der daher oftmals bei jungen Start-ups anzutreffen ist. Zu locker sollte das Outfit aber auch im Business-Casual-Look nicht gewählt werden, warnen Experten.

Antworten auf Gute Ledertasche / Aktentasche als Berater?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 36 Beiträge

Diskussionen zu Aktentasche

Weitere Themen aus Dresscode, Kleidung & Stil