DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Attachments FreizeitGrillen

Der perfekte Grill-Samstag ...

... aus der Sicht eines echten Mannes :-)

Ein Grill auf dem Fleisch und Paprika gegrillt wird.

10.00 Uhr:
Aufstehen

10.05 Uhr:
Blick aufs Außenthermometer. 20° oder mehr: TOP!

10.06 Uhr:
Blick aus dem Fenster. Blauer Himmel und Sonne: OBER-TOP!

10.10 Uhr:
Frühstück.

10.30 Uhr:
Aufs Klo gehen und den Kicker lesen.

11.00 Uhr:
Turnhose, Tennissocken und Badeschlappen anziehen und den Hof fegen! Oberkörper nackt. Handy nicht vergessen!!!

11.30 Uhr:
Das feine Warsteiner haben wir uns jetzt aber verdient!

12.00 Uhr:
Altglas und Altpapier zum Container bringen.

12.10 Uhr:
Das Grillen beschließen. Ehefrau mitteilen: Sollten heute mal grillen! Danach etwas streiten, ob Gäste einladen oder nicht. Anschließend Gäste antelefonieren oder ansimsen.

13.00 Uhr:
Formel-1-Training gucken!

13.30 Uhr:
Wegnickern (ermattet vom Warsteiner und vom Streit mit Ehefrau).

 

  1. Seite 1: 10.00 Uhr
  2. Seite 2: 14.30 Uhr
  3. Seite 3: 19.15 Uhr
  4. Seite 4: 22.42 Uhr

Im Forum zu Grillen

21 Kommentare

Erotikkalender im Großraumbüro aufhängen

WiWi Gast

CR für d freigegeben. +Ansichtsexemplar bitte an Vorposter.

4 Kommentare

4 Blocks - beste Serie

WiWi Gast

Profilanforderungen: 1. Arabisch sprechen können 2. Bachelor von der FH Darmstadt

22 Kommentare

Sehr später Schlafrythmus

WiWi Gast

Bin IGM 35h Woche. Arbeite Montag bis Donnerstag 7 bis 15 Uhr also 7,5 Stunden Netto. Die 2 Überstunden die ich damit anhäufe nutze ich um Freitags nur von 7 bis 12 zu arbeiten und spare mir damit ...

26 Kommentare

Welche Hobbys pflegt ihr?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 30.12.2018: Kein Brixentaler Bauerntarock? Kein Ligretto? Kein Quodlibet? Kein Bézique? ...

23 Kommentare

Weihnachtsgeschenke

WiWi Gast

Dass ich nach meinem dürftigen Studium der Kunsthistorie auch nochmal etwas anderes machen kann, als Taxi fahren & Kellnern

18 Kommentare

Größte Abibälle Deutschlands?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 24.11.2018: Gehe selber in die neunte Klasse der deutschen Schule in Shanghai und kann das so nicht bestätigen. McKinsey ist die einzige Beratung die wir auf den Schulh ...

11 Kommentare

Master in Management - wo?

WiWi Gast

push, bin in der gleichen Situation

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Grillen

Weiteres zum Thema Attachments Freizeit

Handbuch Ehefrau 1955

»Das Handbuch für die gute Ehefrau« von 1955

Das Handbuch für die gute Ehefrau ist angeblich in der Housekeeping Monthly im Jahre 1955 erschienen. Nachforschungen erhärten den Verdacht, dass es sich bei dem Handbuch um einen Scherz handelt. Zum Schmunzeln ist der Artikel allemal.

Beliebtes zum Thema Fun

Der diesjährige Ehrengast Dieter Bohlen präsentierte exklusiv seine aktuellen Tapetenkollektionen.

Video-Tipp: Bohlen froh über sein "beschissenes BWL-Studium“

„Kein Künstler sondern Kaufmann“ – Mit Dieter Bohlen präsentierte sich prominenter Besuch auf der Schlau Hausmesse 2015, der am 8. März seine erste Kinderkollektion "Dieter 4 Kid'Z" im Messezentrum in Bad Salzuflen vorstellte. Im RTL-Interview gibt der stolze Vater von 6 Kindern überraschende Einblicke zu Kindern, Künstlern, Kaufmann und Karriere.

Eine blonde junge Frau die lächelt.

Die Kraft der Marke

Direct Marketing, Werbung, Public Relations, CRM, Hard Selling und Marke, Begriffe aus der Werbung einfach erklärt ...

Ein im Wasser schwimmender Goldfisch.

Einstein Rätsel: »Für 98 Prozent der Weltbevölkerung unlösbar«

Das Einstein Rätsel lautet: »Wer hat einen Fisch als Haustier?« Für 98 Prozent der Weltbevölkerung soll das von Albert Einstein erdachte Rätsel angeblich unlösbar sein.

Das Werbe-Logo von McDonalds am Fenster eines Imbiss bei Sonnenuntergang.

Bewerbungsgespräch bei McDonalds

Dieser Bewerbungsfragebogen von McDonalds wurde wirklich so ausgefüllt und der Bewerber auch tatsächlich eingestellt!

Ein Gebäude mit rotfarbenen Anstrich und geschlossenen Flügeltüren.

Logikrätsel: Ziegenproblem

In der Quizshow "Geh aufs Ganze!" hat der Kandidat bei nur einem Hauptgewinn die Wahl zwischen drei Toren. Hinter welchem Tor wartet der Hauptgewinn?

Fingerring mit der Aufschrift "I am boss"

Chef-Witz: Der neue Boss

Eine Firma bekommt einen neuen Chef, der für seine Härte bekannt ist. Am ersten Tag in der Firma wird der neue Boss durch die Büros geführt. Der Chef sieht, wie sich ein Mann entspannt gegen die Wand im Flur lehnt.

Fun-Links: BWL-Justus ist um keinen Witz verlegen

Gel-Haar, Lacoste-Pullover um die Schultern und ein verschmitztes Millionärslächeln – so zeigt sich Justus, 19 Jahre, Student an der TU München. Von Beruf Sohn präsentiert sich BWL-Justus von seiner besten Seite und beschreibt Pointen aus seinem Millionärsleben. Unser Surf-Tipp der Woche.