DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Witze: Ökonomen-ManagerChef

Chef-Witz: Der neue Boss

Eine Firma bekommt einen neuen Chef, der für seine Härte bekannt ist. Am ersten Tag in der Firma wird der neue Boss durch die Büros geführt. Der Chef sieht, wie sich ein Mann entspannt gegen die Wand im Flur lehnt.

Fingerring mit der Aufschrift "I am boss"

Chef-Witz: Der neue Boss
Eine Firma bekommt einen neuen Chef, der für seine Härte bekannt ist. Der neue Boss duldet keinen, der bei der Arbeit nicht 120 Prozent gibt und wer nicht mitzieht, wird sofort gefeuern.

Am ersten Tag in der Firma wird der neue Chef durch die Büros geführt und sieht, wie sich ein Mann entspannt gegen die Wand im Flur lehnt. Alle Mitarbeiter können ihn sehen und der Chef denkt, hier bietet sich eine gute Gelegenheit, den  Mitarbeitern direkt zu zeigen, wer der Boss ist und dass Faulheit nicht gedulden wird.

Er geht zu dem Mann hin und fragt recht laut:
"Wie viel verdienen Sie in der Woche?"

Ein bisschen überrascht antwortet der Mann: 
„300 Euro die Woche, wieso?"

Der Chef holt seine Geldbörse heraus, gibt ihm 600 Euro und schreit:
"Hier ist der Lohn für zwei Wochen, verschwinde und komm nie wieder!"

Der Chef ist begeistert, dass er gleich allen gezeigt hat, wo es in Zukunft lang geht und fragt mit einem Kopfschüttel einen der umstehenden Mitarbeiter:
"Kann mir jemand sagen, was dieser faule Sack hier gemacht hat?"

Mit einem breiten Lächeln antwortet dieser dem Chef:
"Pizza geliefert!"

Im Forum zu Chef

30 Kommentare

Umgang mit schwierigen Vorgesetzten

WiWi Gast

Sobald du eine bessere Option hast, wechseln. Ähnlich wie Menschen die bei McDonald's zum Mindestlohn Burger braten, und bei der ersten Gelegenheit kündigen um für 30% mehr Lohn dann beim Discounte ...

25 Kommentare

Chef auf Fehler aufmerksam machen?

WiWi Gast

Glaub auch, dass hier einige sich einen Spaß erlauben. Ansonsten verstehe ich nicht, wie man es tagtäglich mit solchen Leuten aushält :D. WiWi Gast schrieb am 24.03.2021: ...

9 Kommentare

Überforderung durch Chef

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 30.08.2020: Unsicherheit kommt ja nicht (nur) daher, was man sagt, sondern auch wie: Wenn man souverän sagt: "Ja, stimmt, das war nicht so gut. Ich werde daran arbeiten. Ha ...

3 Kommentare

Verhalten ggü Vorgesetzten

WiWi Gast

Klingt ernüchtern, aber vermutlich wirklich "Konzerndynamik", fehlende Kommunikation/Transparenz bzw. übergreifende Verantwortungen (Funktionale Silos)

12 Kommentare

Beim Bewerbungsgespräch von potentiellem Chef versetzt - Meinungen

WiWi Gast

Sowas kann immer passieren, auch im "Business". Wie jemand anmerkte, wenn es plötzlich familiäre Probleme gibt, hat der Chef sicher keinen Nerv noch etwas mit Kollegen zu besprechen, er hat dann dein ...

22 Kommentare

Wie kündigen wenn Chef nicht da

WiWi Gast

Kündigen per Mail ist schon Mist, aber andererseits gibt es Arbeitsverhältnisse und Unternehmensstrukturen, die es einem echt schwer machen ins persönliche Gespräch zu gehen. Ich hatte auch so einen F ...

16 Kommentare

Hilfe! Habe den 80er-Jahre-Horror-Chef erwischt!

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 25.12.2019: Wenn ich dieses stumpfe, unreflektierte Generationen-Bashing schon lese. Ich könnte jedes Mal ausrasten. Es sind im Zweifel nämlich genau jene, die später eure Ren ...

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Chef

Beliebtes zum Thema Fun

Der diesjährige Ehrengast Dieter Bohlen präsentierte exklusiv seine aktuellen Tapetenkollektionen.

Video-Tipp: Bohlen froh über sein "beschissenes BWL-Studium“

„Kein Künstler sondern Kaufmann“ – Mit Dieter Bohlen präsentierte sich prominenter Besuch auf der Schlau Hausmesse 2015, der am 8. März seine erste Kinderkollektion "Dieter 4 Kid'Z" im Messezentrum in Bad Salzuflen vorstellte. Im RTL-Interview gibt der stolze Vater von 6 Kindern überraschende Einblicke zu Kindern, Künstlern, Kaufmann und Karriere.

Eine blonde junge Frau die lächelt.

Die Kraft der Marke

Direct Marketing, Werbung, Public Relations, CRM, Hard Selling und Marke, Begriffe aus der Werbung einfach erklärt ...

Ein im Wasser schwimmender Goldfisch.

Einstein Rätsel: »Für 98 Prozent der Weltbevölkerung unlösbar«

Das Einstein Rätsel lautet: »Wer hat einen Fisch als Haustier?« Für 98 Prozent der Weltbevölkerung soll das von Albert Einstein erdachte Rätsel angeblich unlösbar sein.

Das Werbe-Logo von McDonalds am Fenster eines Imbiss bei Sonnenuntergang.

Bewerbungsgespräch bei McDonalds

Dieser Bewerbungsfragebogen von McDonalds wurde wirklich so ausgefüllt und der Bewerber auch tatsächlich eingestellt!

Ein Gebäude mit rotfarbenen Anstrich und geschlossenen Flügeltüren.

Logikrätsel: Ziegenproblem

In der Quizshow "Geh aufs Ganze!" hat der Kandidat bei nur einem Hauptgewinn die Wahl zwischen drei Toren. Hinter welchem Tor wartet der Hauptgewinn?

Mehrere Kamele mit Reitern in der Wüste.

Logikrätsel: Das Erbe des Beduinen

Ein reicher Beduine hatte 4 Söhne. Als er verstarb, vermachte er ihnen 39 Kamele, die aufgeteilt werden sollten.

Fun-Links: BWL-Justus ist um keinen Witz verlegen

Gel-Haar, Lacoste-Pullover um die Schultern und ein verschmitztes Millionärslächeln – so zeigt sich Justus, 19 Jahre, Student an der TU München. Von Beruf Sohn präsentiert sich BWL-Justus von seiner besten Seite und beschreibt Pointen aus seinem Millionärsleben. Unser Surf-Tipp der Woche.