DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Soziale Netzwerke

Welche neuen Trends gibt es in den Sozialen Netzwerken?

Soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter, Google+, tumblr oder Instagram haben eher eine private Online-Community. LinkedIn und XING sind dagegen soziale Karriere-Netzwerke für berufliche Nutzer. Worin unterscheiden sich LinkedIn und XING? studiVZ ist wiederum eine Online-Community für Studenten. WiWi-TReFF informiert zu wirtschaftlich relevanten Studien, Statistiken und Trends rund um die Sozialen Netzwerke.

Tipps zu Soziale Netzwerke

Aktuell im Forum

1 Kommentare

vertrauen in Menschen

WiWi Gast

Hallo zusammen, vielleicht sehe ich das alles etwa pessimistisch was folgt, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich situation richtig einschätze. Folgender Sachverhalt Arbeitsplatz: AG für Nis ...

9 Kommentare

Mazars oder Ebner Stolz //Audit

WiWi Gast

KPMG zahlt auch größtenteils nur 41k an Bachelor. Ausreißer nach oben gibt es ab und zu, jedoch werden bei den Big4 80% aller Bachelor im Audit nur 41-42k bekommen. Egal ob mit oder ohne Praktikum. Gg ...

11 Kommentare

Capgemini vs. Msg Systems

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 09.06.2018: Gute Wahl kann ich dir dazu nur sagen. Wenn man Wert auf eine geregelte Woche bis max. 50h hat, dann ist man bei der .msg absolut richtig aufgehoben. Hier kann man ...

9 Kommentare

Frage Kilometergeld TOP 4

WiWi Gast

+1 Ich wurde auch schon öfter von den Kollegen mit dem Auto mitgenommen, statt Bahnfahrt (um die 200km) und habe das mit der KM Pauschale abgerechnet. WiWi Gast schrieb am 20.08.2018: ...

67 Kommentare

Re: Daimler Inhouse Consulting, Erfahrungen

WiWi Gast

Und wie schaut es mit einem Dienstwagen aus?

1 Kommentare

Neues fachkräftegesetz

WiWi Gast

Hallo zusammen was haltet ihr vom neuen Fachkräftezuwanderungsgesetz. Das ist doch m.e.n. nur ein Mittel um die Löhne langfristig zu senken und ein Geschenk der CDU an die Großunternehmen. Somit haben ...

93 Kommentare

Wie Müdigkeit bei IB verringern?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 19.08.2018: Soll halt Leute geben, die keinen Bock haben für den Rest ihres Lebens anderen Menschen im Mund rumzudoktorn. ...

20 Kommentare

Neue Promotion nach abgebrochener Promotion?

WiWi Gast

Sie haben wenigstens einen Job bekommen. Man muss schauen, ob die Promotion in deinem Fall noch erfolgreich durchführbar ist? Wie ist die finanzielle Situation jetzt? Wie ist die Unterstützung durch ...

197 Kommentare

Re: D-Fine

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 19.08.2018: Hört sich nach den Zahlen vom Geschäftsjahr 2016/17 an, also nicht ganz aktuell. MA sind mittlerweile >800. ...

12 Kommentare

Unterschied IT-Consulting und Projektmanagement

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 19.08.2018: Achso.. bei dir ging es um Praktikantenstellen. Ich dachte, du redest von den Stellen für den Direkteinstieg. Frag‘ einfach mal bei HR nach wie es zu der Entschei ...

32 Kommentare

Roland Berger is BACK

WiWi Gast

Also das bemängelte Zitat war schon auf alle UBs und der komplette Post auf das generelle Konzept Strategieberatung bezogen. Dieses Jahr wurden/werden in DE > 2000 neue Leute in den Top UBs einges ...

8 Kommentare

Einstieg nach Exit aus eigener Firma

WiWi Gast

Meine Wahl wäre: Freiberuflicher Berater in der Branche deines ehemaligen Unternehmens. Kontakte sollten ja genug vorhanden sein.

5 Kommentare

KPMG Frankfurt - Tiefgarage

WiWi Gast

Ich kenne mich nicht so gut aus, gebe nur das weiter was ich mal von KPMG Mitarbeiter gehört habe. Falls es falsch war, dann ziehe ich natürlich meine Behauptung zurück Ein KPMGler schrieb am 1 ...

45 Kommentare

zahneins Gruppe - M&A

WiWi Gast

Push - hier müssten doch mittlerweile Praktis/Analysten rumschwirren WiWi Gast schrieb am 18.08.2018: ...

24 Kommentare

Deal Advisory - TS KPMG

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 15.08.2018: Glückwunsch zur Offer! Das Gehalt deckt sich mit dem was ich als Senior Standort Frankfurt verdiene. Bei den Bonizahlungen gibt es Standortschwankunge ...

Neue Beiträge zu Soziale Netzwerke

Social-Media-Leitfaden: Soziale Netzwerke LinkedIn, Xing, Facebook, Twitter, Edition F

Social-Media-Leitfaden für Unternehmen

Erfolgreiches Social-Media-Marketing ist im digitalen Zeitalter Gold wert. Ob Facebook, Twitter, Instagram oder Snapchat – für ein Unternehmen gibt es viele Gründe im World Wide Web vertreten zu sein. Der Leitfaden Social Media vom Digitalverband Bitkom erleichtert anhand von Praxisbeispielen und Checklisten den richtigen Umgang mit sozialen Medien.

Internetseite von Facebook

Socia-Media-Atlas 2016/2017: Nutzer-Erosion und Generationen-Problem bei Facebook

Facebook verliert im Vergleich der sozialen Medien gegenüber Youtube weiter an Boden, insbesondere bei den Teenagern. Nur 67 Prozent der deutschen Onliner zwischen 14 und 19 Jahren nutzen Facebook. 92 Prozent der Teenagern nutzen mittlerweile Youtube. Stark präsent ist Facebook dagegen bei den Silver Surfern. Fast jeder zweite über 60-Jährige mit einem Internet-Zugang nutzt Facebook.

Special:

Person schreibt einen Hashtag

»Generation Hashtag« setzt auf neue Medienformate

Die zweite digitale Revolution erfasst die deutsche Medienbranche mit Wucht. Bis zu zwei Drittel der Nutzer in Deutschland bevorzugen bereits rein digitale Medien. 70 Prozent der Deutschen haben ein Smartphone und 91 Prozent der 15- bis 25-Jährigen schauen Videos auf Smartphone oder Tablet. Die Popularität mobiler Endgeräte verlangt von Medienunternehmen neue Inhalte und Geschäftsmodelle.

Link-Tipps zu Soziale Netzwerke

Screenshot der otcrit Webseite zu Kryptowährungen und Bitcoin.

Neue Krypto-Community »Otcrit.org« gegründet

Die Krypto-Ökonomie wächst mit beispielloser Geschwindigkeit und der Markt könnte schon bald eine Marktkapitalisierung von einer Billion US-Dollar erreichen. Ein großes Problem in dieser Branche ist jedoch das Fehlen von Transparenz und authentischen Informationen. Das europäische Start-up Otcrit möchte sich daher mit einem neuen Ansatz im Bereich der Kryptowährungsbörsen positionieren. Die Krypto-Community »Otcrit.org« hilft beim Austausch von Informationen und beim Tausch von Kryptowährungen.

WiWi-TReFF Termine

< August >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z