DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Soziale Netzwerke

Welche neuen Trends gibt es in den Sozialen Netzwerken?

Soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter, Google+, tumblr oder Instagram haben eher eine private Online-Community. LinkedIn und XING sind dagegen soziale Karriere-Netzwerke für berufliche Nutzer. Worin unterscheiden sich LinkedIn und XING? studiVZ ist wiederum eine Online-Community für Studenten. WiWi-TReFF informiert zu wirtschaftlich relevanten Studien, Statistiken und Trends rund um die Sozialen Netzwerke.

Tipps zu Soziale Netzwerke

Aktuell im Forum

19 Kommentare

Preise MBB-Berater

WiWi Gast

Und das Unternehmen kann die Kosten indirekt zu einem gewissen Teil absetzen. WiWi Gast schrieb am 20.02.2018: ...

3 Kommentare

Chemiker als Unternehmensberater

WiWi Gast

Indem man entweder ganz drauf verzichtet oder halt 8h einträgt. Die Beratungen könnten ihre Tagessätze nicht verlangen wenn nach 8h der Stift fallengelassen wird. Zu deiner ursprünglichen Frage: w ...

44 Kommentare

5k netto in StKl1 ohne Kinder

WiWi Gast

LEL hier. Husch Husch, zurück auf die Weide ;-) WiWi Gast schrieb am 21.02.2018: ...

4 Kommentare

TAS -> IB

WiWi Gast

Wenn du mal auf Linkedin schaust, gibt es mehrere Leute, die von TAS nach M&A in einer Boutique oder sogar vereinzelt zu BB/EB gewechselt sind. Hab da kein Detailwissen, aber ich denke, dass ein vorhe ...

13 Kommentare

Re: Corporate Finance - BDO

WiWi Gast

Ca 40k

12 Kommentare

Unterschied S& und PwC?

WiWi Gast

Ne WiWi Gast schrieb am 21.02.2018:

4 Kommentare

Arbeitszeiten msggillardon

WiWi Gast

push

11 Kommentare

Unkonventionelle Wege zu den Big4

WiWi Gast

Jemand zufällig Erfahrungen mit dem MOK Master in St. Gallen? Ist auch nicht-fachspezifisch und man benötigt keinen GMAT Test (Vorbereitungszeit, nicht vorhanden), wie stehen da ungefähr die Chanc ...

15 Kommentare

Beste Beratung für das Themengebiet Digitalisierung

WiWi Gast

Das Wachstum von Sopra Steria Consulting liegt deutlich über 10% in Deutschland. Das durchschnittliche Marktwachstum kenne ich nicht, allerdings liegt Capgemini z.B. laut Report für 2017 auch bei ...

40 Kommentare

Re: 8 Semester Studienzeit - T2 UB-Türen zu?

WiWi Gast

Ein Aspekt, den hier alle "paar Tage reichen"-Leute vergessen, ist die Wichtigkeit von wirklichen Partner-Übungscases. Alleine kann man sich vieles anschauen, ist aber was ganz anderes, als wirklich d ...

14 Kommentare

Brauche dringend Euren Ratschlag

WiWi Gast

Was hast du denn genau da erlebt? WiWi Gast schrieb am 21.02.2018: ...

124 Kommentare

Re: Infos zu BearingPoint gesucht

WiWi Gast

Habe auch demnächst meinen Auswahltag, würde mich über ein paar Infos zur aktuellen Agenda sowie den Fragen meines Vorredners freuen :) Danke!

28 Kommentare

Re: Alle Big4 TAS Bereiche gleiche Arbeitszeiten?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 21.02.2018: Keine der beiden ;) PwC und KPMG bieten noch das fairste Überstundenmodell an. Dort wird einfach jede Stunde Mehrarbeit als solche aufgeschrieben. 50% der ...

5 Kommentare

Finance Jobs mit humanen Arbeitszeiten

John Denim

Transaction schrieb am 20.02.2018: Danke dir, aber ich dachte eher an Jobtitel, bzw. Branchen und nicht ganze Industrien. Also ich habe z.B. gehört, dass Asset Management und Wealth Management e ...

3 Kommentare

Meinungen zu Allianz Inhouse Consulting

WiWi Gast

Machste sicher nix falsch mit, wenn du mit Versicherung was anfangen kannst. Gerade bei sowas, schau halt, ob dich Alternativen von den Aufgaben oder den Leuten mehr reizen. Falls gerade sonst keine A ...

Neue Beiträge zu Soziale Netzwerke

Social-Media-Leitfaden: Soziale Netzwerke LinkedIn, Xing, Facebook, Twitter, Edition F

Social-Media-Leitfaden für Unternehmen

Erfolgreiches Social-Media-Marketing ist im digitalen Zeitalter Gold wert. Ob Facebook, Twitter, Instagram oder Snapchat – für ein Unternehmen gibt es viele Gründe im World Wide Web vertreten zu sein. Der Leitfaden Social Media vom Digitalverband Bitkom erleichtert anhand von Praxisbeispielen und Checklisten den richtigen Umgang mit sozialen Medien.

Internetseite von Facebook

Socia-Media-Atlas 2016/2017: Nutzer-Erosion und Generationen-Problem bei Facebook

Facebook verliert im Vergleich der sozialen Medien gegenüber Youtube weiter an Boden, insbesondere bei den Teenagern. Nur 67 Prozent der deutschen Onliner zwischen 14 und 19 Jahren nutzen Facebook. 92 Prozent der Teenagern nutzen mittlerweile Youtube. Stark präsent ist Facebook dagegen bei den Silver Surfern. Fast jeder zweite über 60-Jährige mit einem Internet-Zugang nutzt Facebook.

Special:

Person schreibt einen Hashtag

»Generation Hashtag« setzt auf neue Medienformate

Die zweite digitale Revolution erfasst die deutsche Medienbranche mit Wucht. Bis zu zwei Drittel der Nutzer in Deutschland bevorzugen bereits rein digitale Medien. 70 Prozent der Deutschen haben ein Smartphone und 91 Prozent der 15- bis 25-Jährigen schauen Videos auf Smartphone oder Tablet. Die Popularität mobiler Endgeräte verlangt von Medienunternehmen neue Inhalte und Geschäftsmodelle.

Link-Tipps zu Soziale Netzwerke

Screenshot der otcrit Webseite zu Kryptowährungen und Bitcoin.

Neue Krypto-Community »Otcrit.org« gegründet

Die Krypto-Ökonomie wächst mit beispielloser Geschwindigkeit und der Markt könnte schon bald eine Marktkapitalisierung von einer Billion US-Dollar erreichen. Ein großes Problem in dieser Branche ist jedoch das Fehlen von Transparenz und authentischen Informationen. Das europäische Start-up Otcrit möchte sich daher mit einem neuen Ansatz im Bereich der Kryptowährungsbörsen positionieren. Die Krypto-Community »Otcrit.org« hilft beim Austausch von Informationen und beim Tausch von Kryptowährungen.

WiWi-TReFF Termine

< Februar >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 01 02 03 04
Termin eintragen

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z